Arndies deutsche Aufstellung

Seite 3 von 3 Zurück  1, 2, 3

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Re: Arndies deutsche Aufstellung

Beitrag von Arndie am 28.07.14 18:33

Und die belgische Zeltbahn ist identisch mit der der Wehrmacht!? So hatte ich das zumindest in deinem vorherigen Post verstanden.
avatar
Arndie
Heiden 2016
Heiden 2016

Anzahl der Beiträge : 1731
Anmeldedatum : 07.03.13
Alter : 26
Ort : Jena

Nach oben Nach unten

Re: Arndies deutsche Aufstellung

Beitrag von Gast am 28.07.14 18:40

Das Muster ist das "Buntfarben Muster 31" das im volksmund "Splittertarg" genannt wird.
Hier bei Wiki das Bild dazu.

http://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/3/39/Buntfarbenmuster_31_%28Splittertarn%29.jpg

Schau Dir mal das Tut mehrfach an, der macht das Tarn echt gut!  

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Arndies deutsche Aufstellung

Beitrag von Arndie am 28.07.14 18:55

Hmm, stimmt, der macht mehr braune Striche und grüne Flecke  
avatar
Arndie
Heiden 2016
Heiden 2016

Anzahl der Beiträge : 1731
Anmeldedatum : 07.03.13
Alter : 26
Ort : Jena

Nach oben Nach unten

Re: Arndies deutsche Aufstellung

Beitrag von Farin 17 am 28.07.14 22:19

Sorry, da haben wir uns leider missverstanden bzw. ich mich zu unklar ausgedrückt. Ich meinte damit, dass das Muster eben nicht passt.
avatar
Farin 17

Anzahl der Beiträge : 333
Anmeldedatum : 18.11.12
Ort : Capital City

Nach oben Nach unten

Re: Arndies deutsche Aufstellung

Beitrag von Arndie am 15.08.14 23:06

Kleines Rätsel - was werde ich wenn ich groß bin (und nicht nur zusammengesteckt )  scratch :



PS: ich bin kein Tiger  
avatar
Arndie
Heiden 2016
Heiden 2016

Anzahl der Beiträge : 1731
Anmeldedatum : 07.03.13
Alter : 26
Ort : Jena

Nach oben Nach unten

Re: Arndies deutsche Aufstellung

Beitrag von Plasticwarrior am 15.08.14 23:27

Ich weis es,ich weis es    .

Den habe ich auch gebaut  .

Plasticwarrior

Anzahl der Beiträge : 1659
Anmeldedatum : 03.10.13
Ort : Frankfurt

Nach oben Nach unten

Re: Arndies deutsche Aufstellung

Beitrag von Qhorin am 20.08.14 18:10

Bin hier gerade zufällig reingestolpert, na was isses denn ... Saukopfblende, T-34/76 Turm? Zwitter?

  
Grü
Qhorin

___________________________
Churchill: "Où est la masse de manoeuvre?" Gamelin: "Aucune"
aus: The Second World War von W. Churchill
avatar
Qhorin
Heiden 2016
Heiden 2016

Anzahl der Beiträge : 4222
Anmeldedatum : 11.11.12
Alter : 50
Ort : Emmendingen

Nach oben Nach unten

Re: Arndies deutsche Aufstellung

Beitrag von Arndie am 20.08.14 19:18

Hi Qhorin,

jetzt wo du's sagst, sieht der Turm dem T-34er wirklich etwas ähnlich, wird aber ein SdKfz 234/2:



Viele Grüße,
Flo
avatar
Arndie
Heiden 2016
Heiden 2016

Anzahl der Beiträge : 1731
Anmeldedatum : 07.03.13
Alter : 26
Ort : Jena

Nach oben Nach unten

Re: Arndies deutsche Aufstellung

Beitrag von Qhorin am 20.08.14 20:45

Mmmh, feine Sache. Von welchem Hersteller ist der Bausatz?

  
Grü
Qhorin

___________________________
Churchill: "Où est la masse de manoeuvre?" Gamelin: "Aucune"
aus: The Second World War von W. Churchill
avatar
Qhorin
Heiden 2016
Heiden 2016

Anzahl der Beiträge : 4222
Anmeldedatum : 11.11.12
Alter : 50
Ort : Emmendingen

Nach oben Nach unten

Re: Arndies deutsche Aufstellung

Beitrag von Plasticwarrior am 20.08.14 21:11

Ich tippe auf Roden  .

Dann wäre es der,den ich auch gebaut habe.Allerdings ohne Metallrohr.

Plasticwarrior

Anzahl der Beiträge : 1659
Anmeldedatum : 03.10.13
Ort : Frankfurt

Nach oben Nach unten

Re: Arndies deutsche Aufstellung

Beitrag von colt_seavers am 21.08.14 7:41

schnurrrrrrrr

ich liebe diese Katze, 

freu mich auf Bilder.

Gruß Colt

___________________________
Mein Blog: [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
avatar
colt_seavers

Anzahl der Beiträge : 304
Anmeldedatum : 08.11.12
Alter : 38

Nach oben Nach unten

Re: Arndies deutsche Aufstellung

Beitrag von Qhorin am 21.08.14 15:08

hallo,
wenn es der Puma von Roden ist, könnte einer den Bausatz vorstellen? Das würde mich mal sehr interessieren. Ich hatte noch nie nen Roden, undsonst wird allgemein davon abgeraten ...

  
Grü
Q.

___________________________
Churchill: "Où est la masse de manoeuvre?" Gamelin: "Aucune"
aus: The Second World War von W. Churchill
avatar
Qhorin
Heiden 2016
Heiden 2016

Anzahl der Beiträge : 4222
Anmeldedatum : 11.11.12
Alter : 50
Ort : Emmendingen

Nach oben Nach unten

Re: Arndies deutsche Aufstellung

Beitrag von Arndie am 21.08.14 18:06

Jepp, ist der Roden-Bausatz. Klar, hält nicht bei Dragon und co mit, dafür aber auch günstiger. Das 234/2 finde ich von allen "8-Rädern" am schönsten   

Für einen Blick auf die Teile: KLICK MICH!

Viele Grüße,
Flo
avatar
Arndie
Heiden 2016
Heiden 2016

Anzahl der Beiträge : 1731
Anmeldedatum : 07.03.13
Alter : 26
Ort : Jena

Nach oben Nach unten

Re: Arndies deutsche Aufstellung

Beitrag von Arndie am 08.02.16 16:16

Nun ist mein erstes, fertiges, deutsches Fahrzeug doch tatsächlich ein Schwimmwagen geworden.  scratch

Hier nochmal ein Übersichtsbild:


Einhundert Prozent zufrieden bin ich mit dem Ergebnis nicht, aber nun ist der Kleine fertig. Figürchen sind noch nicht so meins und der Mattlack war wohl etwas viel. Revell 314 als Grundfarbe und eine Mischung aus 84 und 37 als Braun und 65 und 48 als Grün gefällt mir schon sehr gut.

Viele Grüße,
Flo
avatar
Arndie
Heiden 2016
Heiden 2016

Anzahl der Beiträge : 1731
Anmeldedatum : 07.03.13
Alter : 26
Ort : Jena

Nach oben Nach unten

Re: Arndies deutsche Aufstellung

Beitrag von Plasticwarrior am 08.02.16 19:14

Ja so ein Schwimmwagen ist halt auch schneller gebaut als ein Tiger II .
Da ist die Größe und Kette zunennen.

Mir gefällt der Schwimmwagen.

Die Figur dazu habe ich noch nie verwendet.

Plasticwarrior

Anzahl der Beiträge : 1659
Anmeldedatum : 03.10.13
Ort : Frankfurt

Nach oben Nach unten

Re: Arndies deutsche Aufstellung

Beitrag von Qhorin am 09.02.16 10:27

Na, ich finde ihn ja ganz gelungen, und eine Figur anständig in die kleine Kiste zu packen muss man ja an sich schon anerkennen

Was machen die anderen Deutschen?

Grü
Q.

___________________________
Churchill: "Où est la masse de manoeuvre?" Gamelin: "Aucune"
aus: The Second World War von W. Churchill
avatar
Qhorin
Heiden 2016
Heiden 2016

Anzahl der Beiträge : 4222
Anmeldedatum : 11.11.12
Alter : 50
Ort : Emmendingen

Nach oben Nach unten

Re: Arndies deutsche Aufstellung

Beitrag von Panzerknacker am 21.02.16 15:18

Arndie schrieb: ...der Mattlack war wohl etwas viel...


Jo das passiert schnell mal das kenn ich  , die werden dann etwas blas .

Aber schickes Wägelchen

___________________________
" Würfel, die quaderförmigen Boten des Schiksals "


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] -                                                         - [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] -
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] -                - [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] -
avatar
Panzerknacker

Anzahl der Beiträge : 2354
Anmeldedatum : 06.11.12
Alter : 48
Ort : Kiel

Nach oben Nach unten

Re: Arndies deutsche Aufstellung

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 3 von 3 Zurück  1, 2, 3

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten