Armchair General GumSmith deutscher Fuhrpark (im Aufbau)

Seite 4 von 4 Zurück  1, 2, 3, 4

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Re: Armchair General GumSmith deutscher Fuhrpark (im Aufbau)

Beitrag von Panzer am 24.08.16 15:39

Die Schleppseile werden heute noch breit im Gefecht mitgeführt. Man sollte nur darauf achten das die die Öse die nciht an einem Schäkel befestigt ist auch festgezurrt ist und nicht beim Fahren durchs Gelände herunterfällt.

Deine Autos sehen toll aus. Muss man ja nun sagen.

Mich interessiert welchener Bau- oder Umbausatz das B33 ist. Ich kenne einen Umbausatz von CMK und einen Bausatz von Attack. Beides jetzt nicht so meine Favoriten.

Die StuG IV sind beide von Dragon vermute ich oder?

Der Kasten hinten beim StuG mit den Seitenschürtzen war der beim Bausatz dabei oder ist der gescratched?

Überrascht hat mich die PSC Halbkette in deinem Fuhrpark aber die Dinge sind halt was Stabilität beim Spielen angehet nicht zu schlagen.

Der Ostwind ist von MACO vermute ich?
avatar
Panzer

Anzahl der Beiträge : 1407
Anmeldedatum : 07.11.12
Ort : Flensburg

Nach oben Nach unten

Re: Armchair General GumSmith deutscher Fuhrpark (im Aufbau)

Beitrag von GumSmith am 24.08.16 16:31

Moinmoin Panzer,
das StuIG 33 B ist Matchbox P III, Aufbau scratch, sIG 33 ist in wirklichkeit eine gekürzte sFH 18 von RoCo 1/87. Ketten von Esci P III/IV (Hartplastik). Habe ich vor ca. 30 Jahren gebaut, hat nostalgische Gründe das ich das neu lackiere.

Das StuG IV im Bau ist Dragon, das fast fertige ist von Revell / Monogramm, mit Esci-Ketten, Laufrollen Hasegawa PIV, Mündungsbremse Eigenguß und Ätzteile von Aber (glaub ich). Wenn man genau hinschaut, sinddie Unterschiede augenfällig.
Der Staukasten beim StuG III mit Rahmen ist Eigenbau, Kiste aus Balsaholz, Rahmen aus Plastikprofil.

Die Halbkette ist für einen meiner Söhne (nicht No.1), hat er auch gebaut. Ich mal nur.

Gruß GumSmith
avatar
GumSmith
Heiden'16
Heiden'16

Anzahl der Beiträge : 1267
Anmeldedatum : 28.02.14

http://gumsmith.jimdo.com

Nach oben Nach unten

Re: Armchair General GumSmith deutscher Fuhrpark (im Aufbau)

Beitrag von Arndie am 24.08.16 21:56

Panzer deine Fragen standen fast alle im Text 

 zurück 

avatar
Arndie
Worms'17 Heiden'16
Worms'17   Heiden'16

Anzahl der Beiträge : 1811
Anmeldedatum : 07.03.13
Alter : 27
Ort : Jena

Nach oben Nach unten

Re: Armchair General GumSmith deutscher Fuhrpark (im Aufbau)

Beitrag von Panzer am 25.08.16 9:55

Soweit bin ich nicht zurückgegangen Werde wieder die Klappe halten.
avatar
Panzer

Anzahl der Beiträge : 1407
Anmeldedatum : 07.11.12
Ort : Flensburg

Nach oben Nach unten

Re: Armchair General GumSmith deutscher Fuhrpark (im Aufbau)

Beitrag von GumSmith am 25.08.16 11:55

Moin Panzer,
nix da - deswegen habe ich Dir doch kommentarlos geantwortet auf Deine Fragen.
Mir ist es lieber so, als das gar nichts als Resonanz kommt. Besonders bei so einem Endlosbeitrag.
Also, Kopf hoch und nicht beirren lassen.

gruß GumSmith
avatar
GumSmith
Heiden'16
Heiden'16

Anzahl der Beiträge : 1267
Anmeldedatum : 28.02.14

http://gumsmith.jimdo.com

Nach oben Nach unten

Re: Armchair General GumSmith deutscher Fuhrpark (im Aufbau)

Beitrag von Panzer am 25.08.16 15:33

Das baut auf danke!

Gucke mal Arndie  so geht das zurück.
avatar
Panzer

Anzahl der Beiträge : 1407
Anmeldedatum : 07.11.12
Ort : Flensburg

Nach oben Nach unten

Re: Armchair General GumSmith deutscher Fuhrpark (im Aufbau)

Beitrag von Arndie am 25.08.16 16:41

Hahaa, jap. Alles nicht so ernst nehmen. Schnappschlösser gehören an die Kellertür 
avatar
Arndie
Worms'17 Heiden'16
Worms'17   Heiden'16

Anzahl der Beiträge : 1811
Anmeldedatum : 07.03.13
Alter : 27
Ort : Jena

Nach oben Nach unten

Re: Armchair General GumSmith deutscher Fuhrpark (im Aufbau)

Beitrag von GumSmith am 17.09.16 12:29

Moinmoin,
ich habe wieder einiges fertig. Als letzte Arbeiten habe ich die Fahrzeuge mit Pigmenten verschmutzt und mit Mattlack versiegelt. Der Tiger IIB bildest die Ausnahme, ich konnte mich nicht überwinden, ihn einzusauen.
Beim PSC-251 habe ich noch Figuren eingeklebt.

Den Anfang macht mein 30 Jahre altes StuIG 33:



























Inzwischen liegen einige neue Projekte auf dem Basteltisch, der Spähpanzer Luchs von Maco ist bis auf das 2cm-Rohr fertig, ich warte auf eine Lieferung gedrehte Rohre von RB. Bei dem Luchs handelt es sich um einen Pre-Shot, von denen Matthias Conrad von MACO mir in Lübeck freundlicherweise zwei überlassen hat. Normalerweise landen die Teile im Schredder, da die Pre-shots noch weniger Oberflächen-Details aufweisen als das Produktionsmodell und auch die Passgenauigkeit noch nicht 100%ig ist. Die Teile werden eigentlich nur gemacht, um zu prüfen ob die Spritzlinge sich gut aus der Form auswerfen lassen und der Spritzguss so funktioniert wie geplant. Also ob der Kunststoff überall sauber in die Form kommt und alle Teile sauber gespritzt werden.
Das Teil ging trotzdem erstaunlich gut zusammen, nur zwei Bereichen mußte ich etwas nacharbeiten und spachteln. Auf jeden Fall hat Mathias wieder einige interessante Lösungen im Bereich der Formaufteilung gefunden.
So hat er diesmal die Hartplastikketten wieder in Segmente geteilt, aber diese sind vorgeformt. Für Treib- und Leitrad hat er keine Einzelglieder sondern Segmente aus 3 Kettengliedern, das Segment ist jeweils gerundet.

Dazu kommt einiges an Beute aus Heiden von der I S S C. 2 RSO mit 7,5 cm Pak 40/4 und zweil Mercedes Maultier von PSC sind fast fertig (geht ja schnell, fehlen nur Details, Figuren und Lack). Und das StuG IV von Dragon ist auch noch in Arbeit. Bilder folgen demnächst.

Gruß GumSmith
avatar
GumSmith
Heiden'16
Heiden'16

Anzahl der Beiträge : 1267
Anmeldedatum : 28.02.14

http://gumsmith.jimdo.com

Nach oben Nach unten

Re: Armchair General GumSmith deutscher Fuhrpark (im Aufbau)

Beitrag von Arndie am 18.09.16 16:34

Wieder schön anzusehen. Mir gefallen am besten die Drecksprengler beim StuIG 33 und das 251er mit den tollen Figuren. 
avatar
Arndie
Worms'17 Heiden'16
Worms'17   Heiden'16

Anzahl der Beiträge : 1811
Anmeldedatum : 07.03.13
Alter : 27
Ort : Jena

Nach oben Nach unten

Re: Armchair General GumSmith deutscher Fuhrpark (im Aufbau)

Beitrag von GumSmith am 18.09.16 19:16

Moinmoin,
von den Figuren habe ich noch etwas bessere Bilder:





Und hier kommen schon mal die ersten Bilder der nächsten Fahrzeuge.
Spähpanzer "Luchs", Panzerjäger Sfl.7,5 cm Pak 40/4 auf RSO und Mercedes  "Maultier":













gruß GumSmith
avatar
GumSmith
Heiden'16
Heiden'16

Anzahl der Beiträge : 1267
Anmeldedatum : 28.02.14

http://gumsmith.jimdo.com

Nach oben Nach unten

Re: Armchair General GumSmith deutscher Fuhrpark (im Aufbau)

Beitrag von Arndie am 18.09.16 19:24

GumSmith schrieb:Moinmoin,
von den Figuren habe ich noch etwas bessere Bilder

Wunderbare Bemalung, da kann man echt nicht meckern. 

Und fleißig, fleißig. Morle hat auch schon ne Pak40 auf dem RSO gebaut. 
Das Maultier sieht gar nicht so "PSC-mäßig grob" aus.
avatar
Arndie
Worms'17 Heiden'16
Worms'17   Heiden'16

Anzahl der Beiträge : 1811
Anmeldedatum : 07.03.13
Alter : 27
Ort : Jena

Nach oben Nach unten

Re: Armchair General GumSmith deutscher Fuhrpark (im Aufbau)

Beitrag von Qhorin am 18.09.16 21:31

Jow, das Maultier gefällt ... der Rest übrigens auch ...
vielleicht muss ich doch mal wieder bei PSC shoppen

Grüßles
Qhorin

___________________________
Churchill: "Où est la masse de manoeuvre?" Gamelin: "Aucune"
aus: The Second World War von W. Churchill
avatar
Qhorin
Worms'17 Heiden'16
Worms'17   Heiden'16

Anzahl der Beiträge : 4273
Anmeldedatum : 11.11.12
Alter : 50
Ort : Emmendingen

Nach oben Nach unten

Re: Armchair General GumSmith deutscher Fuhrpark (im Aufbau)

Beitrag von shooter am 19.09.16 7:53

...stimmt...alle samt sehr schön geworden...der Luchs ich ja Prima, wo wirds den denn mal geben?

Gruß,

Flo
avatar
shooter
Newcomer'16
Newcomer'16

Anzahl der Beiträge : 254
Anmeldedatum : 12.02.16
Alter : 34
Ort : Uelzen

Nach oben Nach unten

Re: Armchair General GumSmith deutscher Fuhrpark (im Aufbau)

Beitrag von GumSmith am 19.09.16 7:57

Moinmoin,
den Luchs gibt es in verschiedenen Varianten [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Gruß GumSmith
avatar
GumSmith
Heiden'16
Heiden'16

Anzahl der Beiträge : 1267
Anmeldedatum : 28.02.14

http://gumsmith.jimdo.com

Nach oben Nach unten

Re: Armchair General GumSmith deutscher Fuhrpark (im Aufbau)

Beitrag von Panzerknacker am 26.09.16 18:51



Du hast eindeutig zu viel Freizeit, ich muß mal mit deinem Chef reden ... .

___________________________
" Würfel, die quaderförmigen Boten des Schiksals "


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] -                                                         - [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] -
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] -                - [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] -
avatar
Panzerknacker

Anzahl der Beiträge : 2366
Anmeldedatum : 06.11.12
Alter : 49
Ort : Kiel

Nach oben Nach unten

Re: Armchair General GumSmith deutscher Fuhrpark (im Aufbau)

Beitrag von Qhorin am 13.05.17 22:37

GumSmith schrieb:
Und hier kommen schon mal die ersten Bilder der nächsten Fahrzeuge.
Spähpanzer "Luchs", Panzerjäger Sfl.7,5 cm Pak 40/4 auf RSO und Mercedes  "Maultier":

Hey GS,

sach ma, hast Du auch einen RSO mit Kabine zum Schleppen gebaut? Wenn ja, was machst Du aus den Fenstern? Welch ein Schock, die Fenster sind mit 2 mm starkem Hartplaste ausgefüllt. Schneiden, Sägen?

Grüßles
Q.

___________________________
Churchill: "Où est la masse de manoeuvre?" Gamelin: "Aucune"
aus: The Second World War von W. Churchill
avatar
Qhorin
Worms'17 Heiden'16
Worms'17   Heiden'16

Anzahl der Beiträge : 4273
Anmeldedatum : 11.11.12
Alter : 50
Ort : Emmendingen

Nach oben Nach unten

Re: Armchair General GumSmith deutscher Fuhrpark (im Aufbau)

Beitrag von GumSmith am 14.05.17 20:28

Moinmoin Qhorin,
ich habe für so etwas meinen Dremel (ok, ist von Proxxon, aber egal). Fräskopf drauf und los, dann sauber nachschleifen und gut.
Mit einer scharfen Klinge (Bastelmesser) geht es aber auch, einfach mehrmals an der Kante entlangziehen, bis man durch ist. Oder Loch bohren und Modellbausäge ansetzen.

Aber ich habe beide als Pak-Sfl gebaut, mit den Kabinen brauchte ich mich daher nicht beschäftigen.

Gruß GumSmith
avatar
GumSmith
Heiden'16
Heiden'16

Anzahl der Beiträge : 1267
Anmeldedatum : 28.02.14

http://gumsmith.jimdo.com

Nach oben Nach unten

Re: Armchair General GumSmith deutscher Fuhrpark (im Aufbau)

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 4 von 4 Zurück  1, 2, 3, 4

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten