Die neuesten Themen
» Spezialrüstungsspirale*
von Qhorin Heute um 9:32

» Was zum Geier?
von Arminace Gestern um 19:16

» Rüstungsspirale #52: Schwere Panzer
von Panzerschmied Gestern um 18:56

» Polnische Profilwerte Version 2.1
von Qhorin Di 12 Dez 2017 - 21:33

» Rangliste Rüstungsspirale
von Qhorin Fr 8 Dez 2017 - 20:18

» Dominic's 11. Panzer Division
von WULT Fr 8 Dez 2017 - 13:59

» Beiträge Rüstungsspirale #51: Panzerabwehrkanonen
von Arminace Fr 8 Dez 2017 - 9:54

» Arminace´s Stoßarmee
von Arminace Do 7 Dez 2017 - 12:39

» BO-Wochenende vom 12.-14.01.2018 in Celle
von GumSmith Mi 6 Dez 2017 - 15:19

» Themensammlung/Abstimmung Rüstungsspirale
von Arndie Mi 6 Dez 2017 - 10:25

» Feldwebel_saschas Schwarzwald Divison
von Feldwebel_Sascha So 3 Dez 2017 - 12:03

» Fahrplan "Rüstungsspirale"
von Arminace Sa 2 Dez 2017 - 6:34

» Rüstungsspirale #51: Panzerabwehrkanonen
von Der_Kommissar_geht_um Fr 1 Dez 2017 - 17:13

» 2nd Fife and Forfar Yeomanry by Qhorin
von Qhorin Fr 1 Dez 2017 - 12:43

» BO Wolfsburg / Magdeburg
von Arminace Fr 24 Nov 2017 - 14:44


Sturmtigers Mannen

Seite 4 von 15 Zurück  1, 2, 3, 4, 5 ... 9 ... 15  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Re: Sturmtigers Mannen

Beitrag von Gast am Do 30 Okt 2014 - 7:38

Hallo Plasti,
Ja, das stimmt. Habe die Verbände, die du gesehen hast, leicht verstärkt. Freut mich, wenn's dir gefällt.
Gruß, Sturmtiger.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Sturmtigers Mannen

Beitrag von Admin am Do 30 Okt 2014 - 9:45

Du haust ja ganz schön was raus…das ist ja Wahnsinn! Die Fahrzeuge gefallen mir durch die Bank sehr gut. Sehr schön eingestaubt und eingedreckt.

Bilder: Fotografierst nicht mit Stativ gell? Versuch das mal und geh eventuell ein paar cm mit der Kamera zurück. Meist ist der Hintergrund schön scharf und der Panzer leicht verschwommen.

___________________________
Grüße Qhorin
avatar
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 1291
Anmeldedatum : 01.10.12
Ort : Freiburg

Nach oben Nach unten

Re: Sturmtigers Mannen

Beitrag von Gast am Do 30 Okt 2014 - 9:53

Hallo Samy,

ja, zum Fotografieren hab ich nur meine Handy-Kamera. Die ist nicht mehr die Jüngste - ganz wie ich. Danke für die Tipps. Manchmal klappts primstens, wie bei dem einen Pz IV. Andermal ist alles verwaschen und ich hab schon die besten Pics genommen. Na, ich üb noch ein wenig. Wird noch werden.


Schön, wenn dir die Modelle gefallen. Ich überleg immer, was man da noch machen könnte. scratch scratch scratch

Die "Gebrauchsspuren" gefallen mir auch. Dennoch: der T35 (auf meiner Russenseite) gefällt mir in fabrikneu total gut. Der ist ja von S-Modell und da is noch einer in der Packung ungebaut drin. Ich glaub, ich werde nur einen einsüffen und einen sauber halten.   

Leider muss ich auch immer noch auf meiner Modellbahnanlage fotografieren, da ich noch kein eigenes Gelände habe. Habe ja deine Platten aus der Normandie gesehen und die selbstgebaute Stadt-Platte mit der um die Ecke laufenden Straße an der Kirche vorbei. Die kämen mir grade recht, die werden sicher ne gute Stange Geld kosten, so wie die aussehen. Leider ist auch grade etwas Ebbe in der Portokasse. Gelnhausen hat etwas reingerissen. 

Wehmütigen Gruß,

Sturmtiger.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Sturmtigers Mannen

Beitrag von Gast am Do 30 Okt 2014 - 10:17

Holla die Waldelfe!!!  
Super Sächlein haust Du da raus
Ich finde der Befehlspanzer I wäre in der Tat ds perfekte Ari Beobachtungsfahrzeug

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Sturmtigers Mannen

Beitrag von Gast am Do 30 Okt 2014 - 10:29

Danke für die Blumen, mein Lieber. 

Und wir können uns so langsam der praktischen Umsetzung des Early War nähern, oder?


Early Greetings,

Stormtiger.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Sturmtigers Mannen

Beitrag von Gast am Do 30 Okt 2014 - 14:40

SEEEEEEEHR langsam... ich hab gerade mal nen WZ34 fertig

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Sturmtigers Mannen

Beitrag von Gast am Do 30 Okt 2014 - 16:00

Sehen will !

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Sturmtigers Mannen

Beitrag von Plasticwarrior am Do 30 Okt 2014 - 19:11

Am Start um Early War habe ich bis jetzt auch nur Pz I,Pz II,Radfahrzeuge und anderes was es in Grau gab.
Allerdings noch nix komplett fertiges.Es fehlt wie immer der letzte schliff und die Decals.

Plasticwarrior

Anzahl der Beiträge : 1655
Anmeldedatum : 03.10.13
Ort : Frankfurt

Nach oben Nach unten

Re: Sturmtigers Mannen

Beitrag von Gast am Do 30 Okt 2014 - 23:09

Hi Plasti,

aber mit 3-5 Fahrzeugen und ein paar Infi Trupps kommste doch locker auf 1000 Punkte. Damit geht doch schon ne ganze Menge, oder?

Bis Weihnachten habe ich noch zwei TKS Polen-Panzer zu bieten. Keine Angst, die haben nur ne 2cm BMK bzw. n' MG. Doncolor hat glaub auch einen (WZ34?). Damit erobern wir die Welt, gell?

Early Greetings,

Sturmtiger.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Sturmtigers Mannen

Beitrag von Plasticwarrior am Do 30 Okt 2014 - 23:22

An fahrzeugen bin ich, für die Zeit schon gut aufgestellt.
habe eben nochmal nach gesehen.Sind sogar noch Pz III und IV dabei.
251er, Kübel und BMW ebenso.Nur die Infanterei hinkt noch hinterher.


Wird sich zeigen was in den nächsten Wochen alles fertig wird......
Bis jetzt sieht es nicht so dolle aus......

Aber die Hoffnung bleibt!!!

Plasticwarrior

Anzahl der Beiträge : 1655
Anmeldedatum : 03.10.13
Ort : Frankfurt

Nach oben Nach unten

Re: Sturmtigers Mannen

Beitrag von Gast am Do 30 Okt 2014 - 23:27

Hey Plasti,

da sollten wir uns zusammen tun. BMW und Kübel fehlen bei mir und mit 251ern schauts auch mau aus.

Gruß,

Sturmtiger.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Sturmtigers Mannen

Beitrag von Plasticwarrior am Do 30 Okt 2014 - 23:34

Von den Modellen habe ich einige schon zusammen.Das reicht für mehr als eine Armee.

Plasticwarrior

Anzahl der Beiträge : 1655
Anmeldedatum : 03.10.13
Ort : Frankfurt

Nach oben Nach unten

Re: Sturmtigers Mannen

Beitrag von Cpt.Armstrong am Fr 31 Okt 2014 - 1:42

Ich weiss gar nicht was ich schöner finde, die tollen Fotos, oder die kreativen Texte.
Dokumentier doch mal ein großes Panzergefecht mit deinen Ideen und Personen, darin könnten wir uns glatt verlieren
avatar
Cpt.Armstrong

Anzahl der Beiträge : 34
Anmeldedatum : 07.03.14
Alter : 37
Ort : Frankfurt

Nach oben Nach unten

Re: Sturmtigers Mannen

Beitrag von Gast am Fr 31 Okt 2014 - 8:01

Echt? Und in Deutsch hatte ich immer bestenfalls ne vier.

Wenn du meinst... ich bin dabei.

Lieben Gruß mit stolz geschwellter Brust,

Sturmtiger.

PS:
Dankeschön für das Kompliment, muss ich erstmal verdauen.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Sturmtigers Mannen

Beitrag von Gast am Fr 31 Okt 2014 - 9:39

Und seit heute auch nen FT-17  

Bilder hab ich noch keine geamcht... vielleicht komm ich ja nache rdazu ein paar hier auf der Fensterbank zu machen.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Sturmtigers Mannen

Beitrag von Gast am Fr 31 Okt 2014 - 9:41

Ja, bitte, bitte, bitte, bitte!

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Sturmtigers Mannen

Beitrag von Panzerknacker am Fr 31 Okt 2014 - 18:18

Einige schicke Fahrzeuge.
Du legst ja ein ganz schönes Tempo in, Respekt .

___________________________
" Würfel, die quaderförmigen Boten des Schiksals "


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] -                                                         - [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] -
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] -                - [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] -
avatar
Panzerknacker

Anzahl der Beiträge : 2366
Anmeldedatum : 06.11.12
Alter : 49
Ort : Kiel

Nach oben Nach unten

Re: Sturmtigers Mannen

Beitrag von Gast am Fr 31 Okt 2014 - 20:18

Danke, danke. Hoffe, ihr werdet die nächsten ebenso gut finden.
Grüßle, Sturmtiger.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Sturmtigers Mannen

Beitrag von Tailgunner am Fr 31 Okt 2014 - 21:09

Wow, du haust da ja wirklich ganz schön was raus!
Wie lange braucht du für ein Modell? Du benutzt eine Airbrush oder? Hast du alle in einem Stück lackiert?

___________________________


Gruß Moritz

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
avatar
Tailgunner
Worms'17 Veteran
Worms'17     Veteran

Anzahl der Beiträge : 2172
Anmeldedatum : 06.11.12
Alter : 22
Ort : Waldeck

Nach oben Nach unten

Re: Sturmtigers Mannen

Beitrag von Gast am Fr 31 Okt 2014 - 22:44

Hallo Moritz,
Ja, bei einigen wird gebrusht. Andere werden konventionell gepinselt. Und einige werden einfach auf ebay geschossen.
Die Russkis zB sind alle gebrusht bzw. werden noch.
Wie machst du es denn so?
Grüße,
Sturmtiger.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Sturmtigers Mannen

Beitrag von Gast am So 28 Dez 2014 - 16:15

Hallo zusammen,

gestern hat es ja hier in Mainz kräftig geschneit. Heute hat sich die Sonne dazu bequemt, hinter den Wolken vorzulubbern und hat Kaiserwetter angesagt. Da mich auch meine Enkels etwas gequengelt haben, musste ich vor die Tür, was ich dann schamlos nutzte, drei meiner Armeen etwas Gassi zu führen und im nahen Park ein Fotoshooting zu veranstalten.

Dank morle's ständigem Bohren mit dem kalten Land habe ich mich ja vor einiger Zeit auf Truppenverbände in Wintertarn eingelassen. Das zahlte sich heute aus. Ich hoffe, die Fottos sind was geworden.

Lieben Wintergruß vom Sturmi.

<hr>

Das XXXIX. PzKorps bezieht im Raum Rshew Stellung. Das Artillerie-Regiment 116 der 5. Panzerdivision - teils noch mit Pferden bespannt - marschiert in die Feuerstellung. Hier die erste Abteilung mit ihren leichten Feldhaubitzen 18.



Jetzts gehts rechts ab in die Senke. Dort bauen wir auf. Der Mun-Transport soll heute abend noch nachkommen. Der ist wenigstes motorisiert. Hoffentlich haben die auch was zu Beißen dabei.



Abprotzen und Gefechtsbereitschaft herstellen. Wir sollen wohl heute noch loslegen. Über Funk hört man von Angriffen der Russkis. Soll die 3. Stoßarmee sein, die sich hier austobt. Riecht nach Offensive.



Scheibenkleister. Wo kommt denn der T-34 plötzlich her? Wer hat den denn durchgelassen? Muss ja heiss hergehen, da vorne, wenn die Russen schon durchmarschieren. Eines kann man klar erkennen: direkte Stoßrichtung auf die Stellung der 2. Batterie. Schiete!



Der eine T-34 schwenkt ein. Der meint uns! Da hilft nur eines: Direktbeschuss!



Gut, dass das PzGrenadierregiment 13 auch hier liegt. Die hat man uns heute rübergeschickt; kamen glücklicherweise nachmittag schon an.  Die Schützen decken gegen die begleitenden Tankriders.



Das MG hält die Russen nieder. Aber weiter hinten kann man schon sehen marschieren weitere Wellen auf. Die Freunde der anderen Feldpostnummer planen hier was ganz Großes. Hoffentlich trifft die Verstärkung bald ein. Nur mit den Feldhaubitzen und den PzGrenadieren wird man die Russen nicht aufhalten können.



Schon wieder ein T-34, der die vorderen deutschen Linien durchbrochen hat. "Faustnik" würden die Russen den Obergefreiten Piefke nennen, der mit der Panzerfaust in Anschlag geht. Hoffentlich knackt er den Russen. Die Haubitzen haben keine Mun mehr. Die sollte auf Lastkraftwagen noch nachkommen, aber die Versorgungskolonne wurde von einem Artillerieschlag gehimmelt.




Was hören meine Ohren? Kettenrasseln. Ja! Die Jungs vom PzRegiment 31 kommen! Na, das war ja auch Rettung in letzter Sekunde. Da am Horizont sind noch ein paar Herrschaften in weissen Taxis aufgetaucht. Jungs, jetzt haltet euch mal ran!







Ups. Da rauschen ja mehrere Kompanien vorbei. Ist wohl ein Gegenstoß. Wir können im Moment nicht wirklich viel beitragen. Ohne Mun kein Tun. Aber die Jungs werden schon aufräumen unter den Russen.



Feindberührung! Leutnant Alsdruff nimmt den Kampf auf.



Gegenstoß mit allem, was da ist. Nachsetzen und die Brigade zurücktreiben.



Leutnant Alsdruff ist in Fahrt. Er hat auch gut reden, hat er doch die neuen Ostketten abgekriegt. Da kann er ne flotte Lotte hinlegen.







Unsereiner muss sich abmühen, aber es geht voran.



Die II. Abteilung mit ihrer 5. (StuG) Kompanie ist mit dabei. Pioniere haben die auch gleich im Rucksack mit drin.






Die Kompanien der I. Abt.des PzRegiment 31 haben sich durchgeschlagen. Jetzt aber treffen sie auf eine russische Verteidigungslinie. Granatwerfer- und MG-Feuer schlägt ihnen entgegen. Ein Panzernest muss hier auch sein. Kaum hat man einen T-34 geknackt, wachsen zwei neue nach.



Leutnant Alsdruff lässt sich nicht beeindrucken und greift weiter an.



Gut, dass die Panzerbrigade noch hier lag. Wo kommen nur all die Niemski her?

Heute mittag sind doch hier unsere Truppen nach vorne marschiert. Was hat sich General Schukow da nur wieder einfallen lassen?



Der leichte MG-Trupp bestreicht - gegen die Niemski gut gedeckt - von der Seite.



Kommissar Scharfschützki ist mit von der Partie.



Die Gardeschützen kommen zur Verstärkung. Zeit wurde es.




Die Aufklärungsabteilung 8 klärt gegen die 3. Stoßarmee auf. Der Angriff kam nicht unerwartet, allerdings ist jetzt die Frage, wie die Russen weiter verfahren wollen.



Der Angriff der 3. Stoßarmee wurde blutig zurückgeschlagen. Hat Schukow vor Rshew noch Reserven?



Wo stehen sie? Was hat er vor? Will er den Durchbruch erzwingen und weitere Divisionen gegen die 5. Pz-Division anbranden lassen?



Irgendwo müssen die Burschen doch stecken....



Scheibenkleister! Dort hinten kommt ein Riesenpulk die Rollbahn entlang gefahren. Na, wenn die gleich hier sind, geht es rund. Da muss die Ari dazwischen gehen. Schnell mal nen Funkspruch absetzen.



Das PzGrenadierregiment 14  bezieht Stellung. Man erkundet die Umgebung, denn von der Aufklärungsabteilung wurden starke Truppenbewegungen gesichtet.



Das PzGrenadierregiment 14 hat die Reste des PzGrenadierregiment 13 aufgenommen. Die hatten den Angriff der Russen abgekriegt, da blieb nicht mehr viel übrig.



Russenpanzer im Anmarsch auf der Rollbahn! Die Aufklärung hat sie gesehen. Die II. Abteilung des Artillerieregiments 116 lässt ihre Wespen in Stellung gehen.



Aus der dritten Abteilung wurde auch die Batterie mit der "heulenden Kuh" zugeteilt. Da machen wir die Rollbahn dicht.



Aus der dritten Abteilung kommt auch die StuH 42-Batterie zum Einsatz.



Die Russen schicken auch jede Menge Schlachtflieger rüber. Da schieben wir hier mal nen Riegel vor. Von der Heeres-Flak-Artillerie-Abteilung 288 kommt eine Batterie Möbelwagen mit ihren Vierlingen zum Schutz der Ari.



Eine Batterie Drei-Siebener ist auch mit von der Partie. Wenn unsere Ari erstmal feuert, kommen die Iljuschins garantiert innerhalb einer halben Stunde vorbei und beharken uns. Die Suppe werden wir Ihnen kräftigst versalzen.





Die II. Abteilung vom PzRegiment 31 hat für die Russen einen alten Bekannten zu bieten. Den KW-I haben die bei Smolensk gekapert. Die Besatzung war getürmt, als sie sich festgefahren hatten und ringsum die Kollegen in Flammen aufgingen. Ist nur echt lahm, das Teil. Aber wenn die Russen angreifen, zählt jede Kanone.



Der Flammpanzer könnte ja grundsätzlich etwas einheizen. Es ist arschkalt hier und so einen Kleinstflammstrahl am Hintern täte jetzt recht gut.



Die Panzerjäger-Abteilung 53 hat zwei Panzerjägerkompanien abgestellt um den Gegenangriff zu unterstützen.









Angriff! Es geht los!



Die neuen Tiger sind seit vier Wochen auch im Einsatz. Jetzt können sie sich beweisen.





Aus der Zukunft wurde auch ein Jagdpanzer IV zugeteilt.  





Ich hoffe, die Bilder bereiten etwas Freude. Mich hat das Wetter draußen nicht ruhen lassen, von den neuen Fahrzeugen mal ein paar brauchbare Bilder zu machen.

Viele Grüße vom Sturmtiger.

PS:
Danke nochmal an Poilu! Die russischen Soldaten hat er beigesteuert. Danke auch an morle - mit ihm habe ich die deutschen Truppen bemalt und dank seinen Tipps und Trainings auch modernere Techniken einsetzen können.


Zuletzt von Sturmtiger am So 28 Dez 2014 - 20:31 bearbeitet; insgesamt 2-mal bearbeitet

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Sturmtigers Mannen

Beitrag von Trall am So 28 Dez 2014 - 16:24

Einfach Megageil: :thumbsup: :
Die Bildserie macht wirklich was her!!!

Gruss
Trall
avatar
Trall

Anzahl der Beiträge : 187
Anmeldedatum : 04.01.14
Alter : 40
Ort : Cuxhaven

Nach oben Nach unten

Re: Sturmtigers Mannen

Beitrag von Feldwebel Steiner am So 28 Dez 2014 - 16:40

at schön. Tolle Bilder und sehr gut kommentiert. Viel Arbeit haste Dir da gemacht!   Bei der Infantrie schluckt meiner Meinung nach der Schnee doch einiges weg von der Bemalung, oder sind die garnicht bemalt?

Aber sonst macht das Ganze schon was her!   Echt toller Beitrag! Bin gespannt auf weiteres!

___________________________
Gruß

Feldwebel  Steiner   <br>
avatar
Feldwebel Steiner

Anzahl der Beiträge : 440
Anmeldedatum : 14.11.12
Alter : 40
Ort : Essen

Nach oben Nach unten

Re: Sturmtigers Mannen

Beitrag von Gast am So 28 Dez 2014 - 17:17

Hallo Trall, hallo Feldwebel Steiner,

danke fürs Lob. Freut mich, wenns gefällt.

@Infanteriebemalung: die sind schon bemalt. Allerdings macht der helle, fast etwas blendende Schnee einen sehr starken Kontrast, der die Bemalung etwas "unifarben dunkel" erscheinen lässt. Zudem hatten morle und ich bei den Deutschen etwas viel Wash aufgebracht. Da müssen wir also ohnehin nochmal ran.

Die Russen hat der Poilu sehr gut bemalt, weshalb ich sie gerne in meine Dienste übernommen habe. Da ist allerdings auch das Problem des blendenden Schnees.

Konnte aber heute nicht widerstehen und musste die Jungs unbedingt aus den Kasernen scheuchen. So ne Fotovorlage kriegt man so schnell nicht wieder, dachte ich.

Mal schauen, wenn das Wetter morgen passt klemme ich vielleicht meine Russenjungs untern Arm und geh nochmal raus in den Schnee. Wobei ich leider nur den einen weissen T-34 habe.

Lieben Gruß Sturmi.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Sturmtigers Mannen

Beitrag von Qhorin am So 28 Dez 2014 - 19:36

Sehr schöne Fotostrecke ... und nett zum Lesen  
... und ja, man sieht, dass deine Bemalkünste unter morlischem Einfluss stehen!

Gerne mehr, wenn es das Wetter erlaubt!


Grü
Qhorin

___________________________
Churchill: "Où est la masse de manoeuvre?" Gamelin: "Aucune"
aus: The Second World War von W. Churchill
avatar
Qhorin
Worms'17 Heiden'16
Worms'17   Heiden'16

Anzahl der Beiträge : 4381
Anmeldedatum : 11.11.12
Alter : 50
Ort : Emmendingen

Nach oben Nach unten

Re: Sturmtigers Mannen

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 4 von 15 Zurück  1, 2, 3, 4, 5 ... 9 ... 15  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten