Usermap

Deutscher Sieg in Berlin

Nach unten

Deutscher Sieg in Berlin Empty Deutscher Sieg in Berlin

Beitrag von Nettelbeck am 21.11.14 3:59

Hallo ihr Lieben, nach langer Zeit will ich noch ein kleines Spielchen nachreichen, dass bei mir in Berlin stattgefunden hat.
Als Kontrahenden haben sich Knochensack und Valontuir eingefunden, während ich mich etwas auf die regelkunde beschränkt habe.

Gespielt wurde mit 997 Punkten + 2 Transportfahrzeugen


Armeen im Einzelnen:
Amerikaner:
Schütze 21
Sanitäter 3
Offizier 3
MG Schütze 3
Panzerabwehr (mehrschüssig) 3
Koaxiales MG (Turm) 2
Fla-MG / Auflaffetiertes MG 2
Willys Jeep 2
M3 Halftrack 2
Sherman 75 - 76mm 1
M24 Chaffee 1
M5 (76,2 mm) Pak 1

Deutsche:
Schütze 10
Sanitäter 3
Offizier 3
MG Schütze 1
Panzerabwehr (mehrschüssig) 3
Koaxiales MG (Turm) 3
Fla-MG / Auflaffetiertes MG 5
Kübelwagen 2
SdKfz 7 und 8 1
Panzer III F-L (5 cm Kanone) 1
Panzer IV (7,5 cm Stummel) 1
Panzer IV (7,5 cm Lang) 1

Die zusätzlich requirierten Transporter haben es nicht mehr geschafft in die Liste aufgenommen zu werden

Auch kann ich mich kaum noch erinnern wieviel Runden gespielt wurden, könnten 7 oder 9 gewesen sein, auf jeden Fall hatten wir einen knappen deutschen Sieg und endlich mal wieder ein kleines Spiel in der Hauptstadt und ich hoffe es werden wieder mehr.

Ein paar Bilder sollt ihr bekommen und ich hoffe Knochensack und Valontuir können noch etwas mehr dazu beitragen.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

___________________________
„...nur zwei darunter waren befahrene Matrosen, während die Übrigen kaum wussten, was auf dem Schiffe hinten und vorne war...“.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Nettelbeck
Nettelbeck

Anzahl der Beiträge : 228
Anmeldedatum : 06.11.12
Alter : 52
Ort : Berlin

http://torosminigalerie.blogspot.de/

Nach oben Nach unten

Deutscher Sieg in Berlin Empty Re: Deutscher Sieg in Berlin

Beitrag von Valontuir am 21.11.14 10:13

Ich will mich nochmal für die Gastfreundschaft & das Bereitstellen der Truppen bedanken.
Schön, das es endlich mal geklappt hat. Deutscher Sieg in Berlin 1500684887 
Ich bin gerne wieder dabei; im Raum stehen ein paar Tage von Weihnachten bis Ende des Jahres.
Wenn ich genaueres weiß schreibe ich dich wieder an.

Ich kriege auch nicht mehr viel auf die Reihe.
Es war ein Spiel & kein Szenario, das habe ich selten genung & daher nutzte ich die Gelegenheit um zu sehen wie sich die Theorie der Regeln in der Praxis auswirken. Es lief viel nach "was passiert dann..."

Nett finde ich die Hausregel das liegende MG-Schützen auch aufstehen können & mit ballern.
Bsp:
Ein 9 Mann Trupp mit MG-Schütze in Bauchpose befinden sich in der Mitte hinter einer Mauer.
Während die Karabinerschützen allesamt über die Mauern den Gegner sehen, hat das MG wegen der Bauchlage keinen Sichtkontakt & kann damit regelkonform nicht schießen.
Deutscher Sieg in Berlin 2831830518 
Bleibt der aber wirklich liegen während seine Kameraden aus allen Rohren feuern?
Im real life sicher nicht.

Klar gibt es auch Modelle von stehende MG-Schützen.
Im Set von Italeries Anti Tank teams. Oder Zvezdas German Platoon.
Das sind die beiden einzigen Sets die mir aus dem Bauch raus einfallen & die stehende MG-Schützen enthalten.
Psc hat noch einen bei seiner Late War Infantrie, weniger gelungen weil der eher nach gemütlichen Spaziergang aussieht.
Nach meinem Bauchgefühl sind stehende MG-Schützen eher selten.


Ich will/kann nicht verlangen das man sich die Anti Tank teams holt nur um das Modell zu haben das im stehen schießt. Wer "nur" 2 Armeen aufbaut, kann die Hälfte nicht gebrauchen.
Wer sich das Zvezda Platoon holt kriegt nochmal mehr als genung Karabinerschützen zu den womöglich bereits vorhanden gefühlten 1000 dazu. (So ging es mir)

Da finde ich die Regelung liegende MG-Schützen stehen auf doch sehr user- & anfängerfreundlich.


Das Spiel an sich lief freundlich ab.
Geländemarker wurden bald erobert, kurz danach zerlegte ich den Kübel samt Besatzung mit nem Panzer.
Netter Anfangserfolg. Es läuft nach Plan. Deutscher Sieg in Berlin 1500684887 

Meinen Jungs wurde eine PAK zugeteilt. Mit der wußte ich nicht so recht was ich mit der anfangen sollte.
Ihr Einsatz unter meiner Führung war wohl mehr als diletantisch. Deutscher Sieg in Berlin 3348734774

Genauso peinlich waren andere Fehler.
Ich habe schlichtweg nen Panzer übersehen.
War schon ne Kunst, hell bemalt auf dunklem Untergrund, durch nichts verdeckt, 40cm von meinen weg.
Das müsste mir passiert sein als ich Fallschirnjäger, die sich in nem Haus verschanzt hatten, unter Feuer nahm.
Was habe ich große Augen Deutscher Sieg in Berlin 3410952212  bekommen als der deutsche Kampfwagenauf mich zu rumpelte und mir Feuer unterm Hinter machte...Das lief wohl unter "im Eifer des Gefechtes"
Zu blöd.

Das ist es fast verzeihlich das ich nach einem Spielzug nen Pz lv vergessen hatte. Der wurde hinter nem Haus geparkt bis sich andere Truppenteile um ihn versammelten. Während meine Aufklärung die Feindbewegung mit scharfem Auge beobachtete, ging die Meldung über den PZ lV irgendwo unter.
Ich habe den hinterm Haus nicht gesehen & vergessen. 
Als dann die gesammelten Trupen gemeinsam vorstürmten gabs ein größeres Feuerwerk als an Sylvester. Deutscher Sieg in Berlin 1780324424

Auch weniger gelungen war ein Reparaturversuch.
Theoretisch isses klar wie Kloßbrühe das man den Bewegungsbonus auf Straßen nur bekommt wenn man die Bewegung auf der Straße beginnt & beendet. Oder wars die Bedeutung eines einzelnen Schadensmarkers?
Am Schreibtisch vollkommen klar, sind Jim, Bill & Parker aufgesesen & wollten schnell den Sherman um die Ecke flicken. Zu blöd, das der Truck wohl schon nen Schuß im Motor gefangen hatte, volle Geschwindigkeit war nicht. Oder war es das Schlagloch, das bei losfahren erstmal die Reifen durchdrehen ließ?
Was auch immer, der Truck erreichte den Sherman nicht & kam auf ner Kreuzung zum stehen, ein gefundes Fressen für die verschanzten Fallschirmjäger...

Schiri & Mitspieler haben mir öfters angeboten meine unsinnigen Züge wie den Letzten zurück zu nehmen.
Danke dafür. Aber am besten lerne ich wenns weh tut.

Alles in allem spricht nichts gegen eine Wiederholung.
Vielleicht habe ich dann auch ne Idee, was ich gegen Infanterie in Häsuern machen kann. Abgesehen davon zu warten bis die Ratten das Haus verlassen.

Da fällt mir ein:
Wir haben uns am Rande darüber unterhalten was passiert wenn ich das Haus mit ein paar Mann gestürmt hätte.
Trifft der Sturmtrupp die Hausbesetzer auf 4+ oder erst auf 5 oder 6+?
Heute vermute ich 4+, damals war ich so ratlos als hätte ich nie ein Regelbuch gesehen...
Wie spielt sich das regelkonform, was macht ihr in eurer Spielgruppe im Norden, Süden, Westen, Osten?


Zuletzt von Valontuir am 21.11.14 18:10 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet

___________________________
Definition Modellbau? [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Mit dem größtmöglichem Aufwand den geringsten Nutzen erzielen [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Valontuir
Valontuir

Anzahl der Beiträge : 473
Anmeldedatum : 28.03.13
Ort : 64569 Nauheim

Nach oben Nach unten

Deutscher Sieg in Berlin Empty Re: Deutscher Sieg in Berlin

Beitrag von Qhorin am 21.11.14 15:41

Hi,

merci für den Bericht Deutscher Sieg in Berlin 1941960893 

Das Oasenszenario ist immer wieder nett zum Sehen, und sicher unterhaltsam zu spielen. Und ob der MG-Bursche liegt oder steht ... hehe ... das hat ihn hoffentlich von keiner Schandtat abgehalten Deutscher Sieg in Berlin 1780324424 . Man muss sich halt einigen.

Ich bin ja manchmal in Berlin, vielleicht schaff ichs mal nen Samstag dran zu hängen, würde mich rechtzeitig für ein Spielchen anmelden und nen Stosstrupp mitbringen Deutscher Sieg in Berlin 3603028494 

Deutscher Sieg in Berlin 1300786600 
Grü
Qhorin

___________________________
"Do you really have horses in the Royal Horse Artillery?"
"Horses? ... we are lucky to have artillery!"
aus: Killing Rommel von Steven Pressfield
Qhorin
Qhorin
BO '18 '17 '16
BO  '18  '17  '16

Anzahl der Beiträge : 4998
Anmeldedatum : 11.11.12
Alter : 52
Ort : Emmendingen

Nach oben Nach unten

Deutscher Sieg in Berlin Empty Re: Deutscher Sieg in Berlin

Beitrag von GumSmith am 21.11.14 15:58

Moinmoin,
also was die Figuren angeht, wir machen es nie von der Pose abhängig, ob einer was sieht oder nicht. Die Regeln sehen schließlich auch nicht vor, das Figuren, die hinter einer kleinen Mauer liegen für den feind unsichtbar sind. Dafür gibt es die 30cm-Regel - fertig. Wie Du schon sagtest, in der Realität steht der Mann auf wenn nötig.
Pak sind eine defensive Waffe, die sollte man zum sperren von Strassen etc. verwenden, mit Ihrer verhältnismäßig großen Reichweite sind die Dinger ideal dafür. Und schwer kaputtbar auch.

Wir haben zwar unsere Häuser bespielbar gemacht und Hausregeln für den Häuserkampf, aber am einfachsten und effektivsten ist es, ein feindbesetztes Haus mit Bazooka / Panzerschreck und Panzerfaust, Pak, Panzerkanonen oder Artillerie unter Feuer zu nehmen (viel hilft viel Deutscher Sieg in Berlin 1383090305 , ich nehme da gerne Panzerfäuste für) oder, kurz und schmerzlos - Flammenwerfer.

Sieht aus, als hättet Ihr viel Spaß gehabt, das ist doch die Hauptsache !

gruß GumSmith
GumSmith
GumSmith
Celle'18 Heiden'16
Celle'18   Heiden'16

Anzahl der Beiträge : 1455
Anmeldedatum : 28.02.14

http://gumsmith.jimdo.com

Nach oben Nach unten

Deutscher Sieg in Berlin Empty Re: Deutscher Sieg in Berlin

Beitrag von Panzerknacker am 21.11.14 16:49

Hm, die Frage mit den Posen stelle ich mir auch schon länger.

Ich halte deshalb nichts von "liegenden" o. "hockenden" auch wenn es manchmal nicht anders geht.
Habe aber in letzter Zeit zu wenig gespielt um da meinen Senf zuzugeben aber wie ermittelt man dann "Sichtbarkeit/Deckung" ? scratch
 
30cm-Regel ? Was war denn das noch gleich? Deutscher Sieg in Berlin 3348734774 Deutscher Sieg in Berlin 4031855404

___________________________
" Würfel, die quaderförmigen Boten des Schiksals "


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] -                                                         - [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] -
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] -                - [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] -
Panzerknacker
Panzerknacker

Anzahl der Beiträge : 2379
Anmeldedatum : 06.11.12
Alter : 50
Ort : Kiel

Nach oben Nach unten

Deutscher Sieg in Berlin Empty Re: Deutscher Sieg in Berlin

Beitrag von Valontuir am 21.11.14 18:05

Das sollten die beantworten die mit dieser Regelung mehr Erfahrung haben.
Doch zur Not stelle ich nen stehenden Kumpel im Fall der Fälle kurz neben dran.
An dem lässt sich abschätzen ob auf 4 oder 5 + getroffen wird.
Auch klar, das wenn er schießt auch beschossen werden kann.
Nur Rosinen rauspicken gilt nicht.

Oder man spricht noch vor Spielbeginn schnell durch was niedrige Mauern, Bretterzäune usw an Deckung geben.
Ist meine Lösung mit meinen beschränkten Geländemodellfundus.

Und ganz klar gehört diese Variante vor Spielbeginn abgesprochen.
Regelkonform geht nun mal anders.
Trotzdem finde ich die Idee gut.
Damit lassen sich alle Figuren verwenden die auf dem Bauch liegen die ansonsten eingeschmolzen oder für Umbauten verstümmelt werden.

___________________________
Definition Modellbau? [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Mit dem größtmöglichem Aufwand den geringsten Nutzen erzielen [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Valontuir
Valontuir

Anzahl der Beiträge : 473
Anmeldedatum : 28.03.13
Ort : 64569 Nauheim

Nach oben Nach unten

Deutscher Sieg in Berlin Empty Re: Deutscher Sieg in Berlin

Beitrag von GumSmith am 21.11.14 18:56

Moinmoin,
die 30 cm - Regel ist die von wegen Tarnung. Wenn ein Soldat in guter Deckung ist, kann er erst auf eine Entfernung von 30 cm gesehen ( und beschossen) werden. So z.B. in einem Haus, wenn er am Fenster steht. Oder eine Mauer, eine Hecke bis ca. 2 cm Höhe (also etwas, über das der in Deckung befindliche Soldat selber drübersehen und -schießen kann. Sobald der in Deckung befindliche Soldat selber schießt, wird er allerdings auch auf grö0ßere Entfernung entdeckt.

gruß GumSmith
GumSmith
GumSmith
Celle'18 Heiden'16
Celle'18   Heiden'16

Anzahl der Beiträge : 1455
Anmeldedatum : 28.02.14

http://gumsmith.jimdo.com

Nach oben Nach unten

Deutscher Sieg in Berlin Empty Re: Deutscher Sieg in Berlin

Beitrag von Tailgunner am 21.11.14 19:38

Danke für den Bericht!

Also bezüglich der Posen, würde ich so vorgehen, dass ich immer von einem steheden ausgehe, was anderes kann auch eigentlich nicht im Sinne des Autors sein, da du ja sonst Vorteile durch knieende und liegende Figuren hättest.

___________________________


Gruß Moritz

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Tailgunner
Tailgunner
Celle'18 Worms'17 Veteran
Celle'18  Worms'17  Veteran

Anzahl der Beiträge : 2179
Anmeldedatum : 06.11.12
Alter : 24
Ort : Waldeck

Nach oben Nach unten

Deutscher Sieg in Berlin Empty Re: Deutscher Sieg in Berlin

Beitrag von Farin 17 am 22.11.14 10:36

Da habt Ihr ja auch ohne mich ein schönes Gefecht gehabt. Deutscher Sieg in Berlin 1941960893 

Dank der vermaledeiten Erkältung hätten da auch ein paar von meinem Amis mit dabei sein können. Deutscher Sieg in Berlin 35843122
Farin 17
Farin 17

Anzahl der Beiträge : 332
Anmeldedatum : 18.11.12
Ort : Capital City

Nach oben Nach unten

Deutscher Sieg in Berlin Empty Re: Deutscher Sieg in Berlin

Beitrag von Admin am 22.11.14 13:49

Tailgunner schrieb:
Also bezüglich der Posen, würde ich so vorgehen, dass ich immer von einem steheden ausgehe, was anderes kann auch eigentlich nicht im Sinne des Autors sein, da du ja sonst Vorteile durch knieende und liegende Figuren hättest.

So isses ! Deutscher Sieg in Berlin 1941960893

___________________________
Grüße Qhorin
Admin
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 1295
Anmeldedatum : 01.10.12
Ort : Freiburg

Nach oben Nach unten

Deutscher Sieg in Berlin Empty Re: Deutscher Sieg in Berlin

Beitrag von Valontuir am 22.11.14 17:29

Samy schrieb:
Tailgunner schrieb:
Also bezüglich der Posen, würde ich so vorgehen, dass ich immer von einem steheden ausgehe, was anderes kann auch eigentlich nicht im Sinne des Autors sein, da du ja sonst Vorteile durch knieende und liegende Figuren hättest.

So isses ! Deutscher Sieg in Berlin 1941960893

Wenn ds von Anfang an so gedacht war gehört die ganze Diskussion zu um "Modelle in Bauchpose" nach meinem Bauchgefühl in  Regelfragen verschoben.
Da findet man das sicher schneller als hier in einem Spielbericht versteckt.
War ja nicht der einzige, der sich mit der Frage beschäftigt hat ob man solche Modelle überhaupt nutzen kann. Da werden andere sicher noch folgen.

___________________________
Definition Modellbau? [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Mit dem größtmöglichem Aufwand den geringsten Nutzen erzielen [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Valontuir
Valontuir

Anzahl der Beiträge : 473
Anmeldedatum : 28.03.13
Ort : 64569 Nauheim

Nach oben Nach unten

Deutscher Sieg in Berlin Empty Re: Deutscher Sieg in Berlin

Beitrag von Gast am 02.12.14 14:56

War 'n cooles Spiel. Hat viel Spaß gemacht und war echt verrückt :-D

Vielen Dank an Nettelbeck und Valontuir!

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Deutscher Sieg in Berlin Empty Re: Deutscher Sieg in Berlin

Beitrag von Gast am 15.12.14 21:58

Schaut cool aus. Würde mir auch Spaß machen. Berlin ist zwar etwas weit, aber unter diesen Umständen eine Reise wert.
Weiter so,
Gruß,
Sturmtiger.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Deutscher Sieg in Berlin Empty Re: Deutscher Sieg in Berlin

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten