Jagdpanzer 38(t) - "Hetzer" Special

Seite 5 von 5 Zurück  1, 2, 3, 4, 5

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Re: Jagdpanzer 38(t) - "Hetzer" Special

Beitrag von GumSmith am 23.05.15 23:04

Ich hab heute Strecke lackiert am Band, 19 Fahrzeuge sind jetzt dunkelgelb lackiert...

gruß GumSmith
avatar
GumSmith
Heiden 2016
Heiden 2016

Anzahl der Beiträge : 1238
Anmeldedatum : 28.02.14

http://gumsmith.jimdo.com

Nach oben Nach unten

Re: Jagdpanzer 38(t) - "Hetzer" Special

Beitrag von Plasticwarrior am 23.05.15 23:05

19!!!
Alle Achtung .

Sowas habe ich schon länger nicht mehr durchgezogen

Plasticwarrior

Anzahl der Beiträge : 1659
Anmeldedatum : 03.10.13
Ort : Frankfurt

Nach oben Nach unten

Re: Jagdpanzer 38(t) - "Hetzer" Special

Beitrag von GumSmith am 23.05.15 23:18

Moinmoin,
13 x Jagdpanzer 38 - Varianten von mir, 3 x StuG III/StuH 42, Jagdpanzer IV L/48 Und Tiger II + Tiger II mit Porscheturm für meinen Nachwuchs. Morgen geht es dann an die Tarnlackierung und den ersten Versuch mit den Decals.

gruß GumSmith
avatar
GumSmith
Heiden 2016
Heiden 2016

Anzahl der Beiträge : 1238
Anmeldedatum : 28.02.14

http://gumsmith.jimdo.com

Nach oben Nach unten

Re: Jagdpanzer 38(t) - "Hetzer" Special

Beitrag von Jsobi am 24.05.15 8:05

Da hat der Kessel wohl ordentlich geglüht 

Jsobi

Anzahl der Beiträge : 127
Anmeldedatum : 13.03.15
Alter : 39
Ort : Lübeck

http://luebeckermodellbaustuebchen.jimdo.com/

Nach oben Nach unten

Re: Jagdpanzer 38(t) - "Hetzer" Special

Beitrag von Plasticwarrior am 24.05.15 10:33

So ne Airgun ist doch schneller als der "alte" Pinsel

Plasticwarrior

Anzahl der Beiträge : 1659
Anmeldedatum : 03.10.13
Ort : Frankfurt

Nach oben Nach unten

Re: Jagdpanzer 38(t) - "Hetzer" Special

Beitrag von GumSmith am 25.05.15 16:35

Moinmoin,
hier sind ein paar Beweisfotos von der Lackierstrasse. Die Decals für die Licht/Schattentarnung funktionieren gut, auch davon erste Bilder:











Inzwischen sind 2 Fahrzeuge fertig beklebt, zwei weitere sind in Arbeit.

gruß GumSmith
avatar
GumSmith
Heiden 2016
Heiden 2016

Anzahl der Beiträge : 1238
Anmeldedatum : 28.02.14

http://gumsmith.jimdo.com

Nach oben Nach unten

Re: Jagdpanzer 38(t) - "Hetzer" Special

Beitrag von Jsobi am 25.05.15 19:06

Moin,

sind das Flächen? Oder ist jeder Punkt einzeln?

Jsobi

Anzahl der Beiträge : 127
Anmeldedatum : 13.03.15
Alter : 39
Ort : Lübeck

http://luebeckermodellbaustuebchen.jimdo.com/

Nach oben Nach unten

Re: Jagdpanzer 38(t) - "Hetzer" Special

Beitrag von Qhorin am 25.05.15 20:04

Nun bin ich aber gespannt

Grü
Qhorin

___________________________
Churchill: "Où est la masse de manoeuvre?" Gamelin: "Aucune"
aus: The Second World War von W. Churchill
avatar
Qhorin
Heiden 2016
Heiden 2016

Anzahl der Beiträge : 4222
Anmeldedatum : 11.11.12
Alter : 50
Ort : Emmendingen

Nach oben Nach unten

Re: Jagdpanzer 38(t) - "Hetzer" Special

Beitrag von Plasticwarrior am 25.05.15 21:40

Sieht gut aus .

Aber wenn es doch einzelne Punkte sind und keine "Flächen" wäre ein bemalen doch einfacher.

Plasticwarrior

Anzahl der Beiträge : 1659
Anmeldedatum : 03.10.13
Ort : Frankfurt

Nach oben Nach unten

Re: Jagdpanzer 38(t) - "Hetzer" Special

Beitrag von GumSmith am 25.05.15 22:49

Moinmoin,
eigentlich wollte ich warten, bis ich ein Bild vom Decal-Bogen machen kann, aber bevor das hier ausartet, erstmal ohne Bild - es sind natürlich nicht alles einzelne Punkte   Das wäre dann doch zuviel des Guten. Es sind ein paar einzelne Punkte dabei, aber nur wenige und man muß sie nicht einzeln anbringen. Aber man kann... .
Das auf der StuH 44/2 ist ein Stück. Der Decalbogen ist eine komplette Trägerfolie auf die verschiedene  unterschiedlich große Muster gedruckt sind. Die muß man dan aus- bzw. zuschneiden.
Ich mache so schnell wie möglich mehr Bilder.

gruß GumSmith


Zuletzt von GumSmith am 26.05.15 21:14 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
avatar
GumSmith
Heiden 2016
Heiden 2016

Anzahl der Beiträge : 1238
Anmeldedatum : 28.02.14

http://gumsmith.jimdo.com

Nach oben Nach unten

Re: Jagdpanzer 38(t) - "Hetzer" Special

Beitrag von Plasticwarrior am 26.05.15 17:29

Ok jetzt kann ich mir das ganze ganz gut vorstellen.
Sowas gibt es auch für die Tarnung der Italienischen Flugzeuge.

Plasticwarrior

Anzahl der Beiträge : 1659
Anmeldedatum : 03.10.13
Ort : Frankfurt

Nach oben Nach unten

Re: Jagdpanzer 38(t) - "Hetzer" Special

Beitrag von Panzerknacker am 26.05.15 19:35

Was für eine Menge, so viele trau ich mich noch nicht, mache gerade 5 auf einmal .
Schaut aber toll aus



Also doch echte Decals und keine Maskierschablone, ok.

Aber wenn ich ehrlich bin, schaut das mit der Schablone schon etwas netter aus   aber du bist ja auch noch nicht fertig  .
Davon müßte es eine 1/72 Ätzteilschablone geben, das wäre klasse .

Dann ma weiter

___________________________
" Würfel, die quaderförmigen Boten des Schiksals "


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] -                                                         - [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] -
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] -                - [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] -
avatar
Panzerknacker

Anzahl der Beiträge : 2354
Anmeldedatum : 06.11.12
Alter : 48
Ort : Kiel

Nach oben Nach unten

Re: Jagdpanzer 38(t) - "Hetzer" Special

Beitrag von GumSmith am 26.05.15 21:18

Moinmoin Panzerknacker,
muß sich doch lohnen die Airbrush einzusauen - ist ja auch ne Menge Arbeit, die wieder sauber zu machen.
Und ich bin selber gespannt, wie es am Ende aussehen wird - bis jetzt bin ich allerdings sehr zufrieden.

gruß GumSmith
avatar
GumSmith
Heiden 2016
Heiden 2016

Anzahl der Beiträge : 1238
Anmeldedatum : 28.02.14

http://gumsmith.jimdo.com

Nach oben Nach unten

Re: Jagdpanzer 38(t) - "Hetzer" Special

Beitrag von GumSmith am 28.05.15 19:23

Moinmoin,
ich hab ein paar bessere Bilder gemacht. Ich bin sehr zufrieden mit den Decals, auch wenn es eine Mordsschneiderei ist.Außerdem empfielt sich Weichmacher, dadurch schmiegen sich die Decals auch in feine Vertiefungen und legen sich dicht an die Details, so das nichts verloren geht an Detailtiefe.
Erstmal der Decalbogen, reicht dicke für ein kleines Fahrzeug ( bei den Hetzern bleibt bisher gut was über, für 5 Fahrzeuge komme ich locker mit 4 Bögen hin - und selbst da hab ich vermutlich noch was über), gut für mittlere Fahrzeuge und bei großen Kisten kommt man mit etwas Strecken auch hin, denke ich.



Als Weichmacher nehme ich Mr.Setter und Mr.Softer, aber da gibt es ja inzwischen diverse Hersteller und Tipps für Hausmittel.

















gruß GumSmith
avatar
GumSmith
Heiden 2016
Heiden 2016

Anzahl der Beiträge : 1238
Anmeldedatum : 28.02.14

http://gumsmith.jimdo.com

Nach oben Nach unten

Re: Jagdpanzer 38(t) - "Hetzer" Special

Beitrag von Plasticwarrior am 28.05.15 23:14

Im Moment sieht es etwas nu wie soll ich es beschreiben?
Etwas "künstlich" aus.
Ich weis nicht wie ich es genauer ausdrücken kann,was ich meine.
Der Tarneffekt ist noch nicht da.
Eventuell weil alles noch glänzt?

Insgesamt gefällt es mir noch nicht so.
Dein Jagdpanzer Diorama mit dem Tarnanstrich dagegen war super!!

Plasticwarrior

Anzahl der Beiträge : 1659
Anmeldedatum : 03.10.13
Ort : Frankfurt

Nach oben Nach unten

Re: Jagdpanzer 38(t) - "Hetzer" Special

Beitrag von Gast am 29.05.15 7:58

Hallo Plasti,

vielleicht sind es nur die Laufketten. Die Laufketten in Dunkelgelb wirken auf mich vergleichsweise unwirklich. Ich dachte immer, dass die Gleisketten metallisch wirken müssten. Ich wusste nicht, dass man die auch in Dunkelgelb malen muss. Auch die Laufräder wirken gummilos. Ich dachte, dass bei deutschen Fahrzeugen die Laufräder der Panzer immer "gummibereift" waren. Aber vielleicht war das in den letzten Kriegsmonaten anders. Habe gerade mal nach Fotos gegoogelt und da wirken die Ketten immer dunkel und ich glaube auch, Gummis auf den Laufrollen erkennen zu können. Kann mich aber auch täuschen.

Lieben Gruß,

Sturmi.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Jagdpanzer 38(t) - "Hetzer" Special

Beitrag von Qhorin am 29.05.15 8:20

Hey,

habe mir die wenigen Bilder im Internetz mit Disc-Tarn angesehen. So richtig wirken werden die erst, wenn die Alterung mit dabei ist. Ich finde es sieht schon erstaunlich gut aus, obwohl mich dieser Tarn ersma etwas irritiert hatte.  
Ganz schön großflächige Decals, und auch noch über Kanten verlegt    ... sicher nicht trivial zum aufbringen.

@Sturmi
... ja nun, sieht so aus, als ob bisher nur Grundfarbe und Tarn-Decals aufgebracht wurden. Geduld, Geduld, der Rest kommt sicher noch

Grü
Qhorin

___________________________
Churchill: "Où est la masse de manoeuvre?" Gamelin: "Aucune"
aus: The Second World War von W. Churchill
avatar
Qhorin
Heiden 2016
Heiden 2016

Anzahl der Beiträge : 4222
Anmeldedatum : 11.11.12
Alter : 50
Ort : Emmendingen

Nach oben Nach unten

Re: Jagdpanzer 38(t) - "Hetzer" Special

Beitrag von Gast am 29.05.15 8:28

Hallo Qhorin.

Ach so. Ich dachte, weil die Aufkleber angebracht wurden, sei der Rest der Bemalung schon abgeschlossen. Na, dann nichts für ungut.

Freundlich grüßt

Sturmtiger.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Jagdpanzer 38(t) - "Hetzer" Special

Beitrag von GumSmith am 29.05.15 8:56

Tschulligung,
ich dachte es wäre klar, das die Modelle noch weit entfernt von "Fertich" sind...   . Ausser Grundfarbe, erster Versiegelung und Decals ist noch nix gemacht. Klar das das noch glänzt, oder ?
Es geht ja erstmal darum zu zeigen, ob diese Decals für die Tarnung was taugen. Und mein Fazit ist eben - aufwendig in der Verarbeitung, geht aber sehr gut - also taugen die was.

Der Rest an Bemalung kommt, wenn die 5 Fahrzeuge, für die ich diese Tarnung machen will, fertig beklebt sind.

gruß GumSmith
avatar
GumSmith
Heiden 2016
Heiden 2016

Anzahl der Beiträge : 1238
Anmeldedatum : 28.02.14

http://gumsmith.jimdo.com

Nach oben Nach unten

Re: Jagdpanzer 38(t) - "Hetzer" Special

Beitrag von Qhorin am 29.05.15 12:16

@Sturmi

na ... das wirft ja die Frage auf, ob Du in der Regel die Decals als letzten Arbeitsschritt aufbringst Wenn Du Lust hast, mach doch für die Arbeitsschritte beim Fahrzeugbau mal nen eigenen Fred auf. Dann bleibt der Hetzer-Fred sauber ...

Grü
Qhorin


___________________________
Churchill: "Où est la masse de manoeuvre?" Gamelin: "Aucune"
aus: The Second World War von W. Churchill
avatar
Qhorin
Heiden 2016
Heiden 2016

Anzahl der Beiträge : 4222
Anmeldedatum : 11.11.12
Alter : 50
Ort : Emmendingen

Nach oben Nach unten

Re: Jagdpanzer 38(t) - "Hetzer" Special

Beitrag von darthm0e am 29.05.15 13:50

Schauen gut aus die die kleinen. Find aber ehrlich gesagt für das Muster die Decals zu aufwändig. Hab was ähnliches mal mit nem stark gekrzten alten Pinsel gemacht. Ca 3/4 der Borsten abgeschnitten, und mit wenig druck die Punkte aufgebracht. Denke kommt zeitlich ziemlich gleich. Aber das ist jetzt nörgeln auf hohem niveau :D.

Bin schon gespannt wie die Jungs fertig ausschauen. Top Arbeit 

___________________________
-- Wer den Feind umarmt, macht ihn Bewegungsunfähig --
avatar
darthm0e

Anzahl der Beiträge : 57
Anmeldedatum : 10.11.12
Ort : RLP

http://enigma42.de

Nach oben Nach unten

Re: Jagdpanzer 38(t) - "Hetzer" Special

Beitrag von Panzerknacker am 29.05.15 17:36

Also ich finde die Tarnung cool , mal was anderes.

Das du die "fertig" hast, ist in diesem Zustand wohl nun wirklich nicht anzunehmen .


 "das wirft ja die Frage auf, ob Du in der Regel die Decals als letzten Arbeitsschritt aufbringst"
scratch  Diese Decals im speziellen, aber im Grunde genommen auch fast alle anderen Decals sind ja eigentlich nichts anderes als "Lack", also muß doch folgerichtig nach dem
(gemalten o. gesprühten) "richtigen" Lack am Modell der "Lack" der Decals kommen. Dann kann er doch erst verwittern/verdrecken oder was auch immer.
Dachte das ist die Standartreihenfolge jeden Modellbauers


Zeig uns wie es weitergeht GS  .

___________________________
" Würfel, die quaderförmigen Boten des Schiksals "


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] -                                                         - [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] -
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] -                - [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] -
avatar
Panzerknacker

Anzahl der Beiträge : 2354
Anmeldedatum : 06.11.12
Alter : 48
Ort : Kiel

Nach oben Nach unten

Re: Jagdpanzer 38(t) - "Hetzer" Special

Beitrag von Plasticwarrior am 29.05.15 20:55

das die nicht fertig sind und das die noch mit Glanzlack überzogen sind,war mir auch klar.

Aber im Moment wirkt das Tarnmuster nicht.
Auf dem fertigen Jagdpanzer ist es ja super.

Plasticwarrior

Anzahl der Beiträge : 1659
Anmeldedatum : 03.10.13
Ort : Frankfurt

Nach oben Nach unten

Re: Jagdpanzer 38(t) - "Hetzer" Special

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 5 von 5 Zurück  1, 2, 3, 4, 5

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten