Usermap

Tales from the Dust...

Nach unten

Tales from the Dust... Empty Tales from the Dust...

Beitrag von Gast am 20.09.15 22:31

Kennt jemand von euch Dust Tactics?

Mag recht... abgefahren sein, aber ich und meine Kumpelz, wir fahren total auf Dieselpunk-Sachen ab - wie den ersten Captain-America-Teil, der mit diesem heftigen, dreiachsigen Horch-Cabrio und dem riesigen Horten-Nurflügelbomber. Steinhöring-Mutanten, üble Zeppeline Supersoldaten, die aus dem Winter kommen, Film Noir und all so ein Zeugs...
 Es mag möglich sein, daß das einigen sauer aufstößt - allerdings sind wir uns einige, daß wir unserer Fantasie gerne ein wenig Auslauf lassen - denn `nach Bauplan und normal´ gibt´s schon zur Genüge. Bei uns muss man nicht stundenlang über Position und Farbe einzelner Nieten diskutieren. Man weiß, wie ein bestimmter Panzer - zet Be ein Churchill aussieht - und kann sich dann genüsslich darüber wundern, wie... etwas völlig Unerwartetes daneben wirkt.
So habe ich einige (okay - eigentlich´nen ganzen Haufen) dieser Dust-Tactics-Modelle etwas umfunktioniert - und auch diverse handelsübliche 1/48-Modelle für unser Dieselpunk-RPG umfunktioniert. Manchmal schreibe ich auch ein paar Stories zu diesen RPGs oder mache ein paar passende Zeichnungen - und was vielleicht total bescheuert rüberkommt: Manchmal träume ich, daß ich vor der Glotze hocke und mir einen heftigen Blockbuster ansehe - perfekt mit Handlung, Super-Sound à la DHX, Filmmusik von Steve Jablonsky und allem Drum und dran - dann beeile ich mich immer mit dem Aufwachen (zumindest wenn ich mir sicher bin zu träumen) und schreibe das alles auf, damit ich´s bloß nicht wieder vergesse!
Öhhm... ich schweife ab.
Also, wer mal echt abgefahrene, aber auch sehr durchdachte Fast-WWII-Modelle sehen will, sollte sich die Dinger von Dust mal reinziehen. Die hauen wirklich rein!

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Tales from the Dust... Empty Re: Tales from the Dust...

Beitrag von Sebastian77 am 20.09.15 22:57

Hallo,

 will keine Kritik üben, nur darlegen, das die Dust Taktik Sachen angeblich eingestellt werden. Werden wohl schon hier & da seit 2 Monaten abverkauft. Daher ist bei Bedarf eventuel Eile geboten.

 M. f. G.   Sebastian

Sebastian77

Anzahl der Beiträge : 96
Anmeldedatum : 25.03.13

Nach oben Nach unten

Tales from the Dust... Empty Re: Tales from the Dust...

Beitrag von Gast am 20.09.15 23:00

Gut zu wissen. Und wieder was Interessantes, das den Bach runtergeht, weil keiner das Potential voll ausschöpfen kann - oder will.
Macht nix - da fällt mir ein: Wenn man genügend `reguläre´ 1/48-Sachen hat, könnte man Behind Omaha eigentlich auch damit starten, oder?

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Tales from the Dust... Empty Re: Tales from the Dust...

Beitrag von waterliner am 21.09.15 9:55

Moin AEON,

gibt ja für die Dust Miniaturen ein Tabletop-Regelwerk, zwar auf englisch - ein Deutsches sollte es immer geben, wurde aber nie aufgelegt- aber es ist verfügbar. Heißt Dust Warfare. Ich hatte es auf der Tactica schon in den Hände, leider war ich etwas zögerlich, so dass es dann weg war als ich zuschlagen wollte.

Dust Tactics ist ein Brettspiel mit Hexfeldern, für die die es nicht wissen. Spielt sich recht flott. Erweiterungssets gab es auch bereits. Ich hatte mal eine handvoll Spiele gemacht,aber hier bei mir im Raum fehlen Mitspieler.

Da der Maßstab 28mm ist, sehe ich da wegen der unrealistischen Reichweiten für BO keinen Sinn. Außerdem müsste jemand balancierte Profil-Listen dafür machen. Macht niemand!

Aber was auf alle Fälle Fakt ist: Die Modelle sehen echt klasse aus und und super modelliert. Und: Aus Plastik!

Ich persönlich habe eine ganze Reihe noch unangemalte US-Truppen und das Einsteigerset.

So weit ich weiß hatte Battlefront das mal übernommen. Ob es eingestellt wird?! Glaube ich fast nicht. Aber postet doch mal eine Bezugsquelle, wo man die Sachen günstig kaufen kann.

Gruß, Waterliner
waterliner
waterliner
Celle'18 Heiden'16
Celle'18   Heiden'16

Anzahl der Beiträge : 770
Anmeldedatum : 06.11.12
Alter : 55
Ort : Köln

Nach oben Nach unten

Tales from the Dust... Empty Re: Tales from the Dust...

Beitrag von Gast am 21.09.15 10:46

Hier zet Be: http://www.weltenschatz.eu/ Da habe ich meinen Originalklüngel her.

Da ich ansonsten das Zeugs ja eher als `Referenzmodelle´ oder eben zur Darstellung schneller Übersichtsdioramen hernehme, ist da auch alles bei: Zeitgenössische PKW, `normales´ Kriegsgerät (kann mir keiner erzählen, daß man einen gut funktionierenden Panzer einmottet, nur weil andere jetzt BattleMover haben) und natürlich auch nautisches Großgerät.


(Irgendwie ist das Bilderhochladedingens hier ziemlich... seltsam)

http://abload.de/img/foto0049pgzm3.jpg

http://abload.de/img/foto00733ab9j.jpg

http://abload.de/img/foto0081mnxqx.jpg

http://abload.de/img/foto0087w0bi8.jpg

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Tales from the Dust... Empty Re: Tales from the Dust...

Beitrag von Qhorin am 21.09.15 11:18

Hey,

jow, gestern hatte ich auf der Messe in Mainz auch zum ersten Mal ne Schachtel von DustTactics in der Hand - sehen schon sehr cool aus. Im Hinblick auf BO bin ich da ganz beim Waterliner, da wär schon etwas Arbeit nötig und hierfür müsste wiederum eine Mindestzahl von Mitinteressenten den Finger heben.

... ich für meinen Teil finde die Sachen ziemlich spannend, habe aber noch soviel richtigen WWII vor mir, dass ich das mal ins Jahr 2032 verschieben würde ... Tales from the Dust... 1780324424

Grü
Qhorin


Zuletzt von Qhorin am 22.09.15 8:38 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet

___________________________
"Do you really have horses in the Royal Horse Artillery?"
"Horses? ... we are lucky to have artillery!"
aus: Killing Rommel von Steven Pressfield
Qhorin
Qhorin
BO '18 '17 '16
BO  '18  '17  '16

Anzahl der Beiträge : 5004
Anmeldedatum : 11.11.12
Alter : 52
Ort : Emmendingen

Nach oben Nach unten

Tales from the Dust... Empty Re: Tales from the Dust...

Beitrag von Gast am 22.09.15 8:06

Lohnt sich auf jeden Fall, wenn man auf abgefahrene Sachen steht - so wie ich. Das sind natürlich umfunktionierte Modellbausätze, die mit dem eigentlichen Game nix zu tun haben - aber sie passen blendend dazu.

http://abload.de/img/foto004861j2v.jpg

Ein VRIL - runtergekommen in der Sowietunion.

http://abload.de/img/foto0091ywkll.jpg

Ein amerikanisches Spionage-Uboot im Trockendock

http://abload.de/img/artofwar015w3j8m.jpg

Zwei Generalstabslimousinen und eine aufgebrezelte Gee Bee.

http://abload.de/img/foto0023c2kqd.jpg

Eine getunte Blohm&Voss 143 - und eine Führerkutsche.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Tales from the Dust... Empty Re: Tales from the Dust...

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten