Rüstungsspirale #33: Wälder, Hügel und Landschaften

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Rüstungsspirale #33: Wälder, Hügel und Landschaften

Beitrag von Arndie am 02.05.16 18:30

Und weiter geht's hiermit:

Rüstungsspirale #33
Wälder, Hügel und Landschaften
Bei Fragen bitte hier posten.

Teilnahmebedingungen:

- Es sind mehrere Beiträge pro Teilnehmer mit kurzen Hinweisen zum Modell und Hersteller erlaubt.
- Die Modelle müssen für die Rüstungsspirale von euch selbst gebaut, umgebaut oder bemalt sein.
- Bauberichte und WiP-Bilder in eurem Armeebereich sind erlaubt.
- Falls ihr euer Modell in einem Baubericht vorgestellt habt, macht für die Rüstungsspirale bitte neue Bilder.
- Es wäre wünschenswert, dass die Teilnehmer die neuen Modelle nach der Abstimmung in ihren Armeethreads
  vorstellen und noch kurz einige Worte zur geplanten Verwendung der Modelle in ihrer Armee schreiben.
- Im jeweiligen Armeebereich können die Modelle dann auch nach der Abstimmung kommentiert werden.
- Den Hintergrund dürft ihr euch weiterhin selbst aussuchen. Große, scharfe, gut belichtete und farblich korrekte
  Fotos sind von Vorteil.

Abgabetermin: 31. Mai 2016, 24:00 Uhr

Viele Grüße,
Flo
avatar
Arndie
Worms'17 Heiden'16
Worms'17   Heiden'16

Anzahl der Beiträge : 1804
Anmeldedatum : 07.03.13
Alter : 27
Ort : Jena

Nach oben Nach unten

Re: Rüstungsspirale #33: Wälder, Hügel und Landschaften

Beitrag von Qhorin am 02.05.16 19:20

Ist eher so ne Feststellung: Wälder haben bei BO mindestens 5 Bäume

___________________________
Churchill: "Où est la masse de manoeuvre?" Gamelin: "Aucune"
aus: The Second World War von W. Churchill
avatar
Qhorin
Worms'17 Heiden'16
Worms'17   Heiden'16

Anzahl der Beiträge : 4273
Anmeldedatum : 11.11.12
Alter : 50
Ort : Emmendingen

Nach oben Nach unten

Re: Rüstungsspirale #33: Wälder, Hügel und Landschaften

Beitrag von Bienenmann am 27.05.16 11:03

Der Monat war viel zu schnell vorbei  
Die halbe Zeit Baumaterial zusammen gesucht und bis jetzt noch kein einziger Baum fertig. Da braucht es nen Wunder um noch auf 5 zu kommen

___________________________
Gruß Biene
avatar
Bienenmann
Worms'17 Newcomer'15
Worms'17    Newcomer'15

Anzahl der Beiträge : 294
Anmeldedatum : 30.07.15
Alter : 27
Ort : Hallenberg

Nach oben Nach unten

Re: Rüstungsspirale #33: Wälder, Hügel und Landschaften

Beitrag von waterliner am 27.05.16 11:08

So, habe wenigsten meine Base schon mal Rohbau fertig! Das wird schon! Ansonsten....Winter ist auch ganz nett ohne Belaubung, dafür aber Schnee aus Mehl.

Gruß, WL
avatar
waterliner
Heiden'16
Heiden'16

Anzahl der Beiträge : 709
Anmeldedatum : 06.11.12
Alter : 54
Ort : Ahrensburg

Nach oben Nach unten

Re: Rüstungsspirale #33: Wälder, Hügel und Landschaften

Beitrag von GumSmith am 27.05.16 11:27

Moinmoin waterliner,
Mehl ist nicht wirklich optimal für Schnee - das gilbt irgendwann - und wie sagt Muddi immer:"Junge, iss keinen gelben Schnee !"

Soda / Natron / Backpulver ist da wesentlich besser.

gruß GumSmith
avatar
GumSmith
Heiden'16
Heiden'16

Anzahl der Beiträge : 1267
Anmeldedatum : 28.02.14

http://gumsmith.jimdo.com

Nach oben Nach unten

Re: Rüstungsspirale #33: Wälder, Hügel und Landschaften

Beitrag von waterliner am 27.05.16 11:42

OK, kann man machen.....

Hatte in ModellFan mal ein K3 in 1/350 im ewigen Eis. War mit Mehl gemacht. Ist immer noch weiß...hoffe ich, war lang nicht meine Schiffe anschauen....

Gruß Waterliner
avatar
waterliner
Heiden'16
Heiden'16

Anzahl der Beiträge : 709
Anmeldedatum : 06.11.12
Alter : 54
Ort : Ahrensburg

Nach oben Nach unten

Re: Rüstungsspirale #33: Wälder, Hügel und Landschaften

Beitrag von Lemartes am 28.05.16 0:11

Es gibt von "Noch" Schönen Schnee. Darf nur nach Fertigstellung drauf, da viele Kunststoff Glitzi Partikel.
avatar
Lemartes

Anzahl der Beiträge : 255
Anmeldedatum : 12.12.13
Alter : 47
Ort : Hamburg

Nach oben Nach unten

Re: Rüstungsspirale #33: Wälder, Hügel und Landschaften

Beitrag von Bienenmann am 30.05.16 21:51

Bin für eine Regeländerung, Wälder ab sofort ab zwei Bäumen

___________________________
Gruß Biene
avatar
Bienenmann
Worms'17 Newcomer'15
Worms'17    Newcomer'15

Anzahl der Beiträge : 294
Anmeldedatum : 30.07.15
Alter : 27
Ort : Hallenberg

Nach oben Nach unten

Re: Rüstungsspirale #33: Wälder, Hügel und Landschaften

Beitrag von Qhorin am 30.05.16 22:33

... das habe ich mir dieser Tage auch schonmal gewünscht. Als ich die 5 Kiefern auf der Base zusammen geschoben habe, ist das Laub abgebröselt Suspect


Grü
Qhorin

___________________________
Churchill: "Où est la masse de manoeuvre?" Gamelin: "Aucune"
aus: The Second World War von W. Churchill
avatar
Qhorin
Worms'17 Heiden'16
Worms'17   Heiden'16

Anzahl der Beiträge : 4273
Anmeldedatum : 11.11.12
Alter : 50
Ort : Emmendingen

Nach oben Nach unten

Re: Rüstungsspirale #33: Wälder, Hügel und Landschaften

Beitrag von waterliner am 31.05.16 6:40

...puhhh, wenn es jetzt schon pröselt, was passiert dann erst auf dem Transport. Glücklicher Weise haben wir hier schier unerschöpfliche Mengen an Haarlack. Zum Fixieren geht aber auch Mattlack aus der Airgun mit wenig Druck aufgebracht.

Gruß, waterliner
avatar
waterliner
Heiden'16
Heiden'16

Anzahl der Beiträge : 709
Anmeldedatum : 06.11.12
Alter : 54
Ort : Ahrensburg

Nach oben Nach unten

Re: Rüstungsspirale #33: Wälder, Hügel und Landschaften

Beitrag von Jsobi am 31.05.16 9:18

scratch

Ich dachte immer Kiefern sind Nadel- und keine Laubbäume 

Jsobi

Anzahl der Beiträge : 132
Anmeldedatum : 13.03.15
Alter : 39
Ort : Lübeck

http://luebeckermodellbaustuebchen.jimdo.com/

Nach oben Nach unten

Re: Rüstungsspirale #33: Wälder, Hügel und Landschaften

Beitrag von Qhorin am 31.05.16 9:56

.... ... nur in der 1:72 Welt sind es keine richtigen Nadeln
zumindest nicht bei meinen Bäumen
Jetzt fehlen noch ein paar gute Fotos

Grü
Q.

___________________________
Churchill: "Où est la masse de manoeuvre?" Gamelin: "Aucune"
aus: The Second World War von W. Churchill
avatar
Qhorin
Worms'17 Heiden'16
Worms'17   Heiden'16

Anzahl der Beiträge : 4273
Anmeldedatum : 11.11.12
Alter : 50
Ort : Emmendingen

Nach oben Nach unten

Re: Rüstungsspirale #33: Wälder, Hügel und Landschaften

Beitrag von Bienenmann am 31.05.16 21:17

Und ich bin raus... nach Nacht und Nebel werden es nicht mehr als 3 Palmen aber ich denke ich werde die dann einfach beim Geländebau mal vorstellen :)

___________________________
Gruß Biene
avatar
Bienenmann
Worms'17 Newcomer'15
Worms'17    Newcomer'15

Anzahl der Beiträge : 294
Anmeldedatum : 30.07.15
Alter : 27
Ort : Hallenberg

Nach oben Nach unten

Re: Rüstungsspirale #33: Wälder, Hügel und Landschaften

Beitrag von waterliner am 01.06.16 7:57

Tja Bienenmann, 

hättest mal abgegeben was du fertig hattest. Schade. Ist ja schon Gang und Gebe hier auch unfertiges bewerten zu lassen und auch dafür Stimmen einzufahren. Nun, ist ja auch in den Regularien nicht beschrieben, wann Ein Modell als fertig zu bezeichnen ist und wann nicht. Obliegt ja dem Modellbauer. Auch wenn dein Geländestück nicht ein BO Wald ist, so macht es sich dann bestimmt echt super auf der Platte. Ich persönlich finde, dass 3 Teilnehmer in einer Rüstungsspirale wirklich mau ist. Bei mehr als 150 Usern im Forum ist diese Ausbeute erschreckend für den aktuellen Stand und die Zukunft der Community. Müssten sich die Köpfe des Ganzen mal wirklich einen Kopf machen dem entgegen zu wirken.

Hier mal ein Palmengeländestück mit nur 3 Palmen. Geht auch. Ist nicht direkt bespielbar, aber blockt LoS.



Ist in meinen Augen auch noch nicht fertig, Mattlack und Wash fehlen nach wie vor sowie etwas Bewuchs zwischen den Stämmen, aber ist bespielbar.

Gruß vom waterliner.
avatar
waterliner
Heiden'16
Heiden'16

Anzahl der Beiträge : 709
Anmeldedatum : 06.11.12
Alter : 54
Ort : Ahrensburg

Nach oben Nach unten

Re: Rüstungsspirale #33: Wälder, Hügel und Landschaften

Beitrag von Bienenmann am 01.06.16 10:17

Ach für mich war das jetzt nicht schlimm, hab durch die RS erstmal überhaupt angefangen was fürs Gelände zu machen, das zählt für mich. Fand es auch nicht fair das dann so unfertig einzureichen nachdem alle anderen so schöne Platten gezeigt haben und ich komme mit drei mickrigen Palmen daher für die es bisher nichtmal ein Geländestück gibt  

Denke mal die wenigen Teilnehmer sind diesmal auch vor allem dem Thema geschuldet, sonst schafft man es ja auch mal auf 10 Teilnehmer bei Fahrzeugen. Es war auch nicht unbedingt so motivierend ein Gelände zu bauen wenn man das nicht sowieso gerade geplant hatte. Ich fürchte die nächste RS mit zwei/ drei Teilnehmern steht dann mit den Transportflugzeugen demnächst auch noch wieder ins Haus.

___________________________
Gruß Biene
avatar
Bienenmann
Worms'17 Newcomer'15
Worms'17    Newcomer'15

Anzahl der Beiträge : 294
Anmeldedatum : 30.07.15
Alter : 27
Ort : Hallenberg

Nach oben Nach unten

Re: Rüstungsspirale #33: Wälder, Hügel und Landschaften

Beitrag von Qhorin am 01.06.16 10:24

Bienenmann schrieb:Ich fürchte die nächste RS mit zwei/ drei Teilnehmern steht dann mit den Transportflugzeugen demnächst auch noch wieder ins Haus.

Ooops ... ich hab noch keines im Lager ... das muss sich bald ändern ... meine Freundin, die Tante Ju

Grüßles
Qhorin

___________________________
Churchill: "Où est la masse de manoeuvre?" Gamelin: "Aucune"
aus: The Second World War von W. Churchill
avatar
Qhorin
Worms'17 Heiden'16
Worms'17   Heiden'16

Anzahl der Beiträge : 4273
Anmeldedatum : 11.11.12
Alter : 50
Ort : Emmendingen

Nach oben Nach unten

Re: Rüstungsspirale #33: Wälder, Hügel und Landschaften

Beitrag von Panzerknacker am 05.06.16 13:38

Qhorin schrieb:Ist eher so ne Feststellung: Wälder haben bei BO mindestens 5 Bäume

Tut das Not...? 4 Bäume mit gut viel Unterholz sehen evtl. "waldiger" aus als 5 Bäume auf ner Wiese scratch
Dachte das ist immer eine Sache der Absprache.






waterliner schrieb: Ich persönlich finde, dass 3 Teilnehmer in einer Rüstungsspirale wirklich mau ist. Bei mehr als 150 Usern im Forum ist diese Ausbeute erschreckend für den aktuellen Stand und die Zukunft der Community. Müssten sich die Köpfe des Ganzen mal wirklich einen Kopf machen dem entgegen zu wirken.

Also ich seh das nicht so kritisch. Ist eben mal so mal so. Für mich z.B. war das Thema, ohne eine Platte, recht sinnfrei da ich nicht weis wie die mal aussehen wird.
Außerdem habe ich eh grad viel um die Ohren, so das die nächste evtl. auch bei mir ausfällt .






Bienenmann schrieb:Denke mal die wenigen Teilnehmer sind diesmal auch vor allem dem Thema geschuldet, sonst schafft man es ja auch mal auf 10 Teilnehmer bei Fahrzeugen. Es war auch nicht unbedingt so motivierend ein Gelände zu bauen wenn man das nicht sowieso gerade geplant hatte. Ich fürchte die nächste RS mit zwei/ drei Teilnehmern steht dann mit den Transportflugzeugen demnächst auch noch wieder ins Haus.
Denke nicht das es so "schlimm" wird wie beim Gelände. Flieger haben es mir grad angetan, es stehen gerade 2 auf meinem Tisch , und 2 "Transporter" stehen schon in der Warteschleife und ein weiterer ist geplant.

___________________________
" Würfel, die quaderförmigen Boten des Schiksals "


Die Nordfront -                                                         - U.S Truppen made by Panzerknacker -
Panzerknacker´s Rüstungsschmiede (Wip) -                - Panzerknacker´s Engländer -
avatar
Panzerknacker

Anzahl der Beiträge : 2366
Anmeldedatum : 06.11.12
Alter : 49
Ort : Kiel

Nach oben Nach unten

Re: Rüstungsspirale #33: Wälder, Hügel und Landschaften

Beitrag von Qhorin am 05.06.16 17:18

waterliner schrieb:Müssten sich die Köpfe des Ganzen mal wirklich einen Kopf machen dem entgegen zu wirken.
Tja, man kann die Leute eben nicht zum Jagen tragen ... das muss jeder wohl selbst wissen, ob er gerade Zeit, Lust, Geld und Muße hat.
Es gab und gibt ja auch schon Versuche mit Preisen oder sonstwie einen Anreiz zu schaffen: Quartals-User, Orden, Newcomer des Jahres, Rangliste, eigentlich ist die Rüstungsspirale selbst schon so eine Maßnahme ... manche machen eben öfter mit, manche seltener, und ein Großteil der 180 eingetragenen User macht eben nie mit. Ein ähnlich großer Teil macht auch nie ein un-Boxing oder einen Baubericht. Die wenigsten machen übrigens einen Spielbericht.

Panzerknacker schrieb:Dachte das ist immer eine Sache der Absprache.
Na, vermutlich kann man alles irgendwie absprechen, steht aber im Regelwerk
Es war ja auch keine echte Einschränkung, wer mag hätte ja auch die drei Tannen hinter dem Haus vom Alm-Öhi darstellen können, nur wärs dann bei BO eben kein Wald

Grüßles
Qhorin

___________________________
Churchill: "Où est la masse de manoeuvre?" Gamelin: "Aucune"
aus: The Second World War von W. Churchill
avatar
Qhorin
Worms'17 Heiden'16
Worms'17   Heiden'16

Anzahl der Beiträge : 4273
Anmeldedatum : 11.11.12
Alter : 50
Ort : Emmendingen

Nach oben Nach unten

Re: Rüstungsspirale #33: Wälder, Hügel und Landschaften

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten