Some US Army

Seite 5 von 7 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Re: Some US Army

Beitrag von Lt.Winters am 08.02.15 10:41

Kaum zu glauben, dass der M10 von Armourfast ist....

Einfach toll geworden.

Zur Infanterie: Ich male auch gerne mit Citadel-Farben, manchmal passen die recht gut und über die Qualität der Farben muss man glaube ich nix sagen.

Weiter so, gefällt mir gut. Noch ein wenig mehr Dreck und der M10 wäre perfekt.

___________________________
Gruß

Lt.Winters



avatar
Lt.Winters

Anzahl der Beiträge : 685
Anmeldedatum : 25.04.13
Alter : 60
Ort : Hamburg

http://hadihh.wordpress.com

Nach oben Nach unten

Re: Some US Army

Beitrag von Qhorin am 08.02.15 11:51

Ja, schön geworden:good3: Ist das Rohr bei den AF-Fahrzeugen offen, oder musstest du es bohren? Vielleicht findest du ja irgendwo noch nen neugierigen Ami der oben unter der Plane rauslugt
... und wo ist sein Bruder, da sind in den AF-Schachteln doch immer zwei?


Grü
Qhorin


___________________________
Churchill: "Où est la masse de manoeuvre?" Gamelin: "Aucune"
aus: The Second World War von W. Churchill
avatar
Qhorin
Heiden 2016
Heiden 2016

Anzahl der Beiträge : 4198
Anmeldedatum : 11.11.12
Alter : 50
Ort : Emmendingen

Nach oben Nach unten

Re: Some US Army

Beitrag von Panzerknacker am 10.02.15 17:56

Ich weis schon warum ich mir noch an kein Armorfast zugelegt habe aber du hast den echt schick hinbekommen .

Einer der noch rausluschert hätte auch was   oder noch ne Kiste auf das Heck.
Freu mich auf deine nächste Kiste.

___________________________
" Würfel, die quaderförmigen Boten des Schiksals "


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] -                                                         - [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] -
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] -                - [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] -
avatar
Panzerknacker

Anzahl der Beiträge : 2336
Anmeldedatum : 06.11.12
Alter : 48
Ort : Kiel

Nach oben Nach unten

Re: Some US Army

Beitrag von Farin 17 am 15.02.15 17:51

Vielen Dank.

Der Dreck hat nicht so ganz geklappt, wie ich mir das vorgestellt habe.  scratch Naja, dann wird eben Nummero Zwei perfekt.

Sein Compadre liegt übrigens teilgebaut in meiner Teilgebaut-Sammelbox. Ich bin mir noch nicht sicher, was ich da auf den Turm mache, daher stockt der Zusammenbau etwas. Das Rohr habe ich aufgebohrt, was ich beim Chaffee vielleicht noch nachhole.

Ein Spezi, der da noch raus linst hätte natürlich was, aber da will ich nicht mehr ran. Wenigstens hab ich vorm Grundieren die völlig gespannte Plane noch an einer Ecke hochgeschlagen, dass es nicht ganz nach Parkstellung aussieht.

Und ja, der ist wirklich von Armourfast, echt jetzt. Steht sogar unten auf dem Bodenblech drauf.



Obwohl ich seit einiger Zeit den Schwerpunkt auf Figuren habe, kann ich meine Modellbauphase anscheinend nicht leugnen. Ich war mal so frei und hab mal eine Bild meines bisherigen riesigen Fuhrparks gemacht (auch wenn jetzt wahrscheinlich einige lachend vom Stuhl kippen ).





Wie bereits geschrieben sind die zwei Panzer, der Jeep und die Pak für meine Verhältnisse eine beträchtliche Streitmacht. Nach der Tactica (Ich werde endlich mal 2 Tage da sein!) werde ich mal meine Infanterie aufbauen und mal Bilder schießen. Die mittlerweile 51 Mann sind nämlich genauso riesig. Dazu kommen dann noch mindestens ein Funker, ein MG-Team und ein leichter Granatwerfer. Die stehen nämlich hier schon bemalbereit auf meinem Maltisch. Auch an der Pak könnte ich alterungsmässig auf jeden Fall noch was machen. Und dann stehen hier ja auch noch die Halftracks und der Sherman...

Wird also ziemlich sicher wahrscheinlich fortgesetzt.
avatar
Farin 17

Anzahl der Beiträge : 333
Anmeldedatum : 18.11.12
Ort : Capital City

Nach oben Nach unten

Re: Some US Army

Beitrag von Plasticwarrior am 15.02.15 21:36

Du hast schon mehr wie ich fertig .

Und zum Spielen ist es auch schon,von der Menge her fast "ausreichend".

Ja die Pak fällt neben den anderen drei doch durch eine gewisse "Sauberkeit" auf.


Freue mich schon die ganze Truppe auf einmal zusehen

Plasticwarrior

Anzahl der Beiträge : 1660
Anmeldedatum : 03.10.13
Ort : Frankfurt

Nach oben Nach unten

Re: Some US Army

Beitrag von Farin 17 am 24.02.15 18:37

Nach der Tactica liefer ich dann hier mal noch ein aktuelles Gruppenbildchen mit bisherigem Gelände nach:






Das Base vom schweren Mörser passt nicht ganz zum Rest, da es für Zambwana gedacht ist. Als Ersatz werde ich mir einen zweiten Mörser von Elhiem besorgen und den entsprechend basieren.

Das sind dann bis jetzt 51 fertige Bases Infanterie.
avatar
Farin 17

Anzahl der Beiträge : 333
Anmeldedatum : 18.11.12
Ort : Capital City

Nach oben Nach unten

Re: Some US Army

Beitrag von Plasticwarrior am 24.02.15 19:37

Ja feines Gruppenbild  

Mir gefällt Deine Truppe auserordentlich

Plasticwarrior

Anzahl der Beiträge : 1660
Anmeldedatum : 03.10.13
Ort : Frankfurt

Nach oben Nach unten

Re: Some US Army

Beitrag von Panzerknacker am 24.02.15 20:00

So fällt das kräftige grün auch nicht mehr so doll auf  , nur noch beim Chaffee .

Schaut toll aus

___________________________
" Würfel, die quaderförmigen Boten des Schiksals "


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] -                                                         - [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] -
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] -                - [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] -
avatar
Panzerknacker

Anzahl der Beiträge : 2336
Anmeldedatum : 06.11.12
Alter : 48
Ort : Kiel

Nach oben Nach unten

Re: Some US Army

Beitrag von Feldwebel Steiner am 24.02.15 20:14

Jo, mir gefallen sie auch gut.

___________________________
Gruß

Feldwebel  Steiner   <br>
avatar
Feldwebel Steiner

Anzahl der Beiträge : 436
Anmeldedatum : 14.11.12
Alter : 40
Ort : Essen

Nach oben Nach unten

Re: Some US Army

Beitrag von Farin 17 am 02.03.15 20:09

Ich bin immer noch von der Masse angetan. Und ja, der Chaffee wird da wohl immer rausstechen.    Aber trotzdem



Es ist immer wieder erstaunlich, was so ein Gruppenbild für eine Wirkung haben kann. Mal abgesehen von dem, was man bereits geschafft hat, kann es auch ein bißchen Motivation frei machen. So hat mich gestern abend noch der Rappel erwischt und ich hab den ersten Halftrack fertiggemacht.












Wo ich eben am Knipsen war, dachte ich mir, ich stell zum finalen Olive Drab Vergleich noch den Jeep mit dem hellen OD aus der Sprühdose daneben.




Sieht also gar nicht so schlimm aus.
avatar
Farin 17

Anzahl der Beiträge : 333
Anmeldedatum : 18.11.12
Ort : Capital City

Nach oben Nach unten

Re: Some US Army

Beitrag von Feldwebel Steiner am 03.03.15 8:51

Nicht so schlimm?? Ich finde ihn gut gelungen. Mir gefällt er, tolle Arbeit.   

___________________________
Gruß

Feldwebel  Steiner   <br>
avatar
Feldwebel Steiner

Anzahl der Beiträge : 436
Anmeldedatum : 14.11.12
Alter : 40
Ort : Essen

Nach oben Nach unten

Re: Some US Army

Beitrag von GumSmith am 03.03.15 9:32

Moinmoin Farin 17,
durch so ein Gruppenbild sieht man schön, was man schon geschafft hat. Das "Treibstofflager gefällt mir, ist das ein Geländemarker oder einfach nur als Geländestück gedacht ? Könnte man sicher auch schön als taktisches Ziel für ein Szenario verwenden.

Gruß GumSmith
avatar
GumSmith
Heiden 2016
Heiden 2016

Anzahl der Beiträge : 1227
Anmeldedatum : 28.02.14

http://gumsmith.jimdo.com

Nach oben Nach unten

Re: Some US Army

Beitrag von Plasticwarrior am 03.03.15 19:30

Mir gefallen die Farbunterschiede.Gibt noch mehr leben,als wenn alle die gleiche Farbe haben.

Plasticwarrior

Anzahl der Beiträge : 1660
Anmeldedatum : 03.10.13
Ort : Frankfurt

Nach oben Nach unten

Re: Some US Army

Beitrag von Gast am 08.03.15 11:41

Hallo Farin,

gefällt mir außerordentlich gut. Auch die Farbnuancen; da kann ich mich Plasti nur anschließen.

Ne Frage: woher hast du den schweren Mörser? Suche ich nämlich auch noch einen.

Gruß, Sturmi.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Some US Army

Beitrag von Farin 17 am 08.03.15 12:20

Zuerst mal wieder ein


@GumSmith
Ursprünglich war das Fasslager als schnödes Geländestück geplant, aber wie Du schon geschrieben hast, kann man es auch gut als Geländemarker nutzen. Der Phantasie sind keine Grenzen gesetzt.  


@Sturmi
Der Mörser stammt aus einer Bestellung bei Elhiem (http://www.elhiemfigures.com/index.html). Den hatte ich bei einer Bestellung für mein Modernkram mit dabei und ist eigentlich auch dafür gebased. Bei der nächsten Bestellung dort werde ich mir noch einen besorgen.



Ein kurzes textliches Update:
Ich pinsele weiter an dem Sherman rum, habe mittlerweile die restliche basierte Infanterie (MG-Team + leichter Mörser) grundiert und bastle an weiteren Fahrzeugen. Sobald es wieder was Mitteilenswertes gibt, gibts auch wieder Bilder.
avatar
Farin 17

Anzahl der Beiträge : 333
Anmeldedatum : 18.11.12
Ort : Capital City

Nach oben Nach unten

Re: Some US Army

Beitrag von Gast am 08.03.15 12:55

Hallo Farin,

lieben Dank. Den Laden kannte ich noch nicht.


Gruß Sturmi.


Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Some US Army

Beitrag von Farin 17 am 03.05.15 20:10

Ich war zwar übers lange Wochenende unterwegs, trotzdem gibt es es was postenswertes.

Die Teilnahme an der Rüstungsspirale im März musste ich leider aus Zeitmangel canceln. Jetzt steht noch so ein angefangenes Ding auf der Paintstation. ^^ Grund genug, um wenigstens mal wieder ein angefangenes Fahrzeug zu vollenden und damit die angefangenen Projekte wenigstens zu nivellieren. Der Sherman, Hauptkampfpanzer der US-Streitkräfte, hat endlich Einzug in meine kleine Streitmacht gehalten. Infanterie nebenher geht auch immer, ein Funker ist es dieses Mal geworden.

Das Beweisfoto

avatar
Farin 17

Anzahl der Beiträge : 333
Anmeldedatum : 18.11.12
Ort : Capital City

Nach oben Nach unten

Re: Some US Army

Beitrag von Feldwebel Steiner am 03.05.15 20:21

Tolles Panzermodell. Der ist Dir wiedermal sehr gut gelungen. Deine Alterung der Fahrzeuge gefällt mir. Deine Inf. sieht auch sehr klasse aus, auch wenn es diesmal nur nen Funker ist.

Toll.

___________________________
Gruß

Feldwebel  Steiner   <br>
avatar
Feldwebel Steiner

Anzahl der Beiträge : 436
Anmeldedatum : 14.11.12
Alter : 40
Ort : Essen

Nach oben Nach unten

Re: Some US Army

Beitrag von Panzerknacker am 04.05.15 18:29

Nicht grad der schönste Bausatz was?   Von wem ist der?

___________________________
" Würfel, die quaderförmigen Boten des Schiksals "


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] -                                                         - [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] -
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] -                - [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] -
avatar
Panzerknacker

Anzahl der Beiträge : 2336
Anmeldedatum : 06.11.12
Alter : 48
Ort : Kiel

Nach oben Nach unten

Re: Some US Army

Beitrag von Plasticwarrior am 04.05.15 19:36

OK ich weis es ja der Sherman ist der US Hauptkampfpanzer gewesen.

Aber ich mag sie net wirklich.


Aber auch hier wieder sehr schöne Bemalung,gefällt mir sehr gut .
Und der Funker reiht sich in Deine Armee super ein

Plasticwarrior

Anzahl der Beiträge : 1660
Anmeldedatum : 03.10.13
Ort : Frankfurt

Nach oben Nach unten

Re: Some US Army

Beitrag von Farin 17 am 21.09.15 19:00

Es lebt!

Diesmal hing es nicht an den dreiunddrölfzig Ablenkungsprojekten, es hing einfach an meiner Motivation. Anfang Mai habe ich das letzte Mal überhaupt was in Richtung Basteln/Malen/Spielen gemacht. Die Luft war aufgrund widriger Einflüsse des Real Lifes einfach total raus. Den Sommer über habe ich meinen Schrank durchforstet und einige Projekte, die einen gewissen Fertigungsstatus nie erreicht bzw. noch nicht mal ausgepackt waren, wurden ausgemistet. Ein Teil davon hat mittlerweile auch schon neue Besitzer und wider Erwarten habe ich den neuen Stauraum nicht direkt mit neuem potentiellen Spielzeug gefüllt. Ich wusste gar nicht, dass ich noch vernünftiger sein kann, als ich eh schon bin. Sehr seltsam... 
Mittlerweile springt der Funke etwas zu basteln oder malen wieder öfter über und ich war am letzten Samstag endlich mal wieder Zocken. Mit dem Rückenwind hab ich mich zu hause an den Basteltisch gesetzt und sogar was fertig gemacht. Ihr seht den (geplanten) Beitrag zur Rüstungspirale *hüstel* März und ein weiterer leichter Mörser. Wenigstens mal wieder was fertig bekommen.



An WIPs stehen hier noch immer ein M3 Halftrack, ein Jeep und eine Pak auf dem Basteltisch. Prognosen zur Fertigstellung klemme ich mir mal, da es eh anders kommt und so.

@Panzerknacker
Der Sherman stammt aus dem Hause Trumpeter.
avatar
Farin 17

Anzahl der Beiträge : 333
Anmeldedatum : 18.11.12
Ort : Capital City

Nach oben Nach unten

Re: Some US Army

Beitrag von Plasticwarrior am 21.09.15 22:31

Ist wieder klasse geworden   gefällt mir sehr gut.
Freut mich immer wieder was von Dir zusehen.
Schade das es ja diesmal mit Mainz nicht geklappt hat.


Ist der M7 von Italeri?

Plasticwarrior

Anzahl der Beiträge : 1660
Anmeldedatum : 03.10.13
Ort : Frankfurt

Nach oben Nach unten

Re: Some US Army

Beitrag von Farin 17 am 27.09.15 15:26

Mit Mainz war echt schade, allerdings war das ja schon frühzeitig absehbar. Mal sehen, was sich das nächstes Jahr so ergibt.

Der M7 ist aus dem Schnellbausatz von Italeri. Der Zweite lungert hier auch noch im Gußrahmen hängend rum und da wird er auch noch ein bißchen bleiben. Erst mal die ganzen WIPs abschließen ist im Moment mein Motto.

Gestern war ich übrigens auf dem 6. BeST. Neben gepflegtem Nerdtalk habe ich drei tolle Spiele gemacht (Ronin, Full Thrust, Dropzone Commander) und dabei wieder Motivation für meine ganzen Baustellen gesammelt. Auf einem Tisch wurde Battlegroup gespielt (in 15 mm). Hier mal zwei Bilder vom Tisch.





Der aktuelle Zwischenstand auf dem maltisch sieht so aus, dass die drei im Vorpost genannten immer noch vor sich hin wipppen. Ein paar halbfertige Fußlatscher versuche ich nebenher auch noch zu fertig bebunten (die reichen leider nicht mehr für die kommende RS). Mühsam nährt sich das Eichhörnchen.
avatar
Farin 17

Anzahl der Beiträge : 333
Anmeldedatum : 18.11.12
Ort : Capital City

Nach oben Nach unten

Re: Some US Army

Beitrag von Tailgunner am 27.09.15 16:10

Ich will noch kurz meinen Kommentar zum Priest nachlegen.

Gefällt mir gut   Grade die Bemalung der Besatzung finde ich sehr gelungen. Grade der Soldat mit dem Fernglas springt sofort ins Auge. Das helle Grün der Taschen bringt einen angenehmen Kontrast. Ich denke auf größere Entfernung ist das noch schöner anzusehen. In Nahaufnahme wirkt es dafür etwas zu grell.

Ein schöner Spieltisch. Danke für das Bild.

Worum gehts nochmal bei Full Thrust?

___________________________


Gruß Moritz

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
avatar
Tailgunner
Veteran
Veteran

Anzahl der Beiträge : 2170
Anmeldedatum : 06.11.12
Alter : 22
Ort : Waldeck

Nach oben Nach unten

Re: Some US Army

Beitrag von Plasticwarrior am 27.09.15 17:19

Vielleicht ja schon früher?!
ZB Bad kreuznach zur Szenario??

Das Fell (meine es ist eins) sieht klasse aus.
Und die größe hat den Vorteil,es passt viel mehr drauf.

Plasticwarrior

Anzahl der Beiträge : 1660
Anmeldedatum : 03.10.13
Ort : Frankfurt

Nach oben Nach unten

Re: Some US Army

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 5 von 7 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten