Figuren KöniG's Panzer Lehr Division

Seite 1 von 4 1, 2, 3, 4  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Figuren KöniG's Panzer Lehr Division

Beitrag von Figuren KöniG am 14.08.16 0:00

Hallo Modellbaufreunde :D

[Da ich seit langem nichts mehr von mir hören lies, bin ich nun wieder am Start ;)]

Ich hab mich seit geraumer Zeit mal intensiv mit dem Heer auseinander gesetzt und hab mir auch Bücher gekauft (ist 1000mal besser fürs Bemalen, kann ich jedem empfehlen ^^). Da ich ja großes Interesse für die Panzer Lehr Division hege und mich nun auch einigermaßen (Dank der Unterstützung von Gum; hier nochmal mein absolutes Danke an dich ^^) auskenne, möchte ich für Behind Omaha als Panzer Lehr Division antreten. D.h. dies wird meine Hauptarmee. Sicher würde der eine oder andere jetzt bestimmt sagen; das muss man jetzt doch noch garnicht usw., aber das is für mich okee, denn ich hab mich ja informiert und ich lerne ja nie aus :D
Neben meiner Fallschirmtruppe, die die P.L.D. unterstützen soll, richtet sich meine Hauptbaustelle an das was jetzt kommt: [Fangen wir an]

Vor einer Woche habe ich angefangen an diesem Projekt zu arbeiten und passend für meine Division Soldaten im I-Netz gekauft, da ich "normale" Landser bis zu dem Zeitpunkt (in guter Quali) noch nicht hatte.
Meine P.L.D. hat momentan folgende Kampfkraft (natürlich werden noch weitere Einheiten dazu kommen):

- 54 Panzergrenadiere; unterteilt in 3x 18 Mann [Panzergrenadier-Lehr-Regiment 901]
- 3x Opel Blitz [Panzer-Versorgungstruppen 130]
- 1x Kübel
- 4x Motorräder (Marke BMW)
- 2x Panzer IV mit Schürzen
- 3x Puma [Panzeraufklärungs-Lehr-Abteilung 130]
- 1x Sd.Kfz.7/2

Soweit ist erstmal mein Plan.

Damit es auch gleich etwas fürs Auge gibt, hier schonmal ein paar Bilder von meinen Panzergrenadieren (18 Mann; Marke: Plastic Soldier Company):

Gruppenbild:


Meine angefangen Soldaten:

Hier mein verbessertes Splittertarnmuster (Helmbezüge):


Hier mein beinahe fertiger Panzergrenadier:



Und hier noch ein kleines Schmuckstück von meiner Panzertruppe; leider noch nicht fertig:


P.s. Hoffe euch gefallen sie erstmal und für Verbesserungen bin ich wie immer gern zu haben :D
Hab endlich mal ne schicke Farbe für mein K98 gefunden ;) jetzt sieht dieser 1000mal besser auch, hab mich richtig darüber gefreut. Außerdem werden die Sockel auch besser aussehen, hab jetzt besseres Zeug und natürlich schon was ausprobiert aber die Bilder kommen später ;)

Mit den besten Grüßen,
FK
avatar
Figuren KöniG

Anzahl der Beiträge : 132
Anmeldedatum : 08.07.16
Ort : Magdeburg

https://www.youtube.com/channel/UCMYRow1bJHei4o4z2RbO-8Q

Nach oben Nach unten

Re: Figuren KöniG's Panzer Lehr Division

Beitrag von Trompeter am 14.08.16 1:10

Hallo,
na da hast du ja ein Projekt vor dir!

Zu den Figuren: Was bisher zu sehen ist sieht wirklich toll aus. Das Tarn auf den Helmen ist gelungen, das Holz der gewehre ist gut gewählt, genauso wie das Feldgrau. Ich hätte (ist aber bloß mein Geschmack) den Gasmaskenkanister in Sandgelb oder einer Art Panzerdunkelgelb gemacht, aber das ist alles was ich benörgeln kann.

Die Idee, sich eine Division im Detail anzusehen find ich besonders gut. Im Wargaming-Bereich stößt man was historische korrektheit anbelangt zwar irgendwann an Grenzen, aber diese Beschäftigung gibt einen Blick auf einen zwar schmalen, aber dafür teilweise sehr tiefen Abschnitt, der sich sehr lohnt. Wer detaillverliebt ist hat an so was immer viel Spaß (Stichwort: Spezialabzeichen, Sonderformatoionen - allgemein gesprochen, die Eigenheiten eines Verbandes).  Ich hab das selbst auch schon viele Stunden reingesteckt um dieses oder jenes zu suchen und herauszufinden - in diesem Sinne frohes Lernen und Schaffen.

___________________________
Gruß
Trompeter

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
avatar
Trompeter

Anzahl der Beiträge : 228
Anmeldedatum : 07.11.12
Alter : 22

Nach oben Nach unten

Re: Figuren KöniG's Panzer Lehr Division

Beitrag von Figuren KöniG am 14.08.16 10:31

Dank dir Trompeter ^^
Genauso hab ich mir das ja auch vorgestellt. Ich find das hat immer etwas cooles, wenn man sagen kann, das man mit einer Division antreten kann. Finde das hört sich auch ein wenig überwältigend an (Gegen wen spielst du? - Gegen die Panzer Lehr Division (hahah, wenn du verstehst was ich mein ;) Zumindest war es mit halt wichtig historisch korrekt vor zu gehen, sicher stößt man auf Grenzen wie du schon sagtest aber wenn der Hauptkern stimmig ist, dann passt das. (Was z.B. dagegen spricht sind die Einsatzorte ;)) Und dank meiner Bücher kann ich nun detailliert und historisch korrekt malen. Achso und nochmal zum Gasmaskenbehälter: es gab ja viele unterschiedliche mit den unterschiedlichsten Farben und in mein Buch stand halt Feldgrau und da hab ich das halt genommen weil ich immer schon ein Feldgrauen Behälter im Kopf habe. Aber jedem das seine ;)

Und nochmal zu den Details, ich versuche natürlich die Figur wie in echt hinzubekommen (möglichst genau)
Und das was ihr jetzt erst gesehen habt, is ja nur die Grundausrüstung geworden und die Schulterstücken. Auf den nächsten Bilder werden hoffentlich die genauen Details, wie Kragenspiegel mit Waffenfarbe Wiesengrün zu sehen sein. Dann Rangabzeichen am Ärmel sowie Abzeichen. Dann das P.L.Ds-Schulterstück. Also da kommen noch viele Details. ^^
Gruß FK
avatar
Figuren KöniG

Anzahl der Beiträge : 132
Anmeldedatum : 08.07.16
Ort : Magdeburg

https://www.youtube.com/channel/UCMYRow1bJHei4o4z2RbO-8Q

Nach oben Nach unten

Re: Figuren KöniG's Panzer Lehr Division

Beitrag von Qhorin am 14.08.16 10:58

Mmmh ... ganz schön ambitioniert, feine Sache
Bin gespannt, wie das weitergeht.

Grü
Qhorin

___________________________
Churchill: "Où est la masse de manoeuvre?" Gamelin: "Aucune"
aus: The Second World War von W. Churchill
avatar
Qhorin
Worms'17 Heiden'16
Worms'17   Heiden'16

Anzahl der Beiträge : 4226
Anmeldedatum : 11.11.12
Alter : 50
Ort : Emmendingen

Nach oben Nach unten

Re: Figuren KöniG's Panzer Lehr Division

Beitrag von GumSmith am 14.08.16 11:32

Moinmoin FK,
na da bin ich mal gespannt. Was Deine Aufstellung angeht, sieht das schon sehr interessant aus. Allerdings erlaube ich mir eine Anregung - orientiere Dich bei Deinen Infanterietrupps an den BO-Vorgaben was die Truppstärke angeht. D.h. 5- oder 10-Mann-Trupps, die jeweoils eine Offiziersfigur enthalten. Wobei hier der Begriff "Offizier" eher als Anführer zu verstehen ist, nicht als Offiziersrang als solcher, da BO nur zwischen Offizier und einfachem Soldaten unterscheidet, Ränge gibt es ja nicht. Auch Unteroffiziere werden ja nicht im Regelwerk abgebildet.

Die Bemalung der Figuren sieht gut aus bisher, bin da natürlich gespannt wie es weitergeht. PSC hat schöne Figuren, zum bemalen finde ich die allerdings schwierig. Ich finde die Konturen und Details teilweise sehr schwammig, das erschwert die Schattierung und das setzen der Lichter. Mal sehen, wie Du da vorankommst.
Was die Farben der Ausrüstungsteile angeht, hast Du recht. Was Trompeter meinte, war das es sie auch in Dunkelgelb gab. Dadurch lockerst Du die Figuren farblich etwas auf und sie sehen interessanter aus. Wenn alle Teile Ton in Ton sind, wirkt das etwas langweilig (auch wenn es historisch korrekt ist).
Das gilt z.B. auch für die Stahlhelme ohne Tarnbezug. Diese konnten Feldgrau oder Dunkelgelb sein, teilweise auch Dunkelgelb mit Tarnbemalung.
Wenn Du für den Helm den gleichen Farbton nimmst wie für die Uniform, ist das nicht falsch, wirkt am fertigen Teil aber etwas eintönig.

gruß GumSmith
avatar
GumSmith
Heiden'16
Heiden'16

Anzahl der Beiträge : 1238
Anmeldedatum : 28.02.14

http://gumsmith.jimdo.com

Nach oben Nach unten

Re: Figuren KöniG's Panzer Lehr Division

Beitrag von Figuren KöniG am 14.08.16 11:44

Hee Gum.
Ich weiß dass in BO die Truppenstärke mit 18 Mann zu hoch gegriffen ist nur hab ich von den Panzergrenadieren eben diese 18 unterschiedlichen Soldaten 3x, d.h. für BO werd ich die 18 Mann nochmal teilen aber extra für euch, hab ich sie alle (18) zusammen abgeblitzt ;)
Und nun auf deine Einfarbigkeit:
Sicher wird es "monoton" aussehen aber so gefallen sie mir am besten. Ich hab kaum in meinem Leben Soldaten mit Dunkelgelben Helmen gesehen genauso die Gasmaskenbehälter. Sicher gibt es dies, das weiß ich auch, weil in meinem Buch ein Dunkelgelber Helm abgebildet ist aber für mich sind dies normale Landser wie man sie kennt und so sollen sie für mich auch bleiben.
Zu den Schattierungen:
Ich hab die ja alle man grundiert (gesprüht) und da könnte es sein, das bei der einen oder anderen an mancher Stelle etwas zu viel Farbe drauf gekommen sein könnte. Jedenfalls fällt ja die Quali unter den 1:72ern sehr unterschiedlich aus. Ich find die von PSC jedoch sehr gelungen auch wenn sie ein wenig "robust" siehe Koppeltragegestell aussehen. Beim bemalen hab ich das sehr gemerkt.
Gum aber wie findest jetzt mein Splittertarn? Hab da mal wieder ein wenig rum experimentiert. :D

Gruß FK
avatar
Figuren KöniG

Anzahl der Beiträge : 132
Anmeldedatum : 08.07.16
Ort : Magdeburg

https://www.youtube.com/channel/UCMYRow1bJHei4o4z2RbO-8Q

Nach oben Nach unten

Re: Figuren KöniG's Panzer Lehr Division

Beitrag von GumSmith am 14.08.16 11:50

Moin,
natürlich sollst Du es so machen wie es Dir gefällt. Das war nur ein Hinweis am Rande.
Und Dein Splittertarn sieht gut aus, bei den Strichen geht noch was, aber das kommt mit der Zeit. Außerdem muß man das immer im Original sehen, die übergroßen Fotos verwirren doch sehr, weil man Dinge sieht, die mit bloßem Auge ganz anders wirken.

gruß GumSmith
avatar
GumSmith
Heiden'16
Heiden'16

Anzahl der Beiträge : 1238
Anmeldedatum : 28.02.14

http://gumsmith.jimdo.com

Nach oben Nach unten

Re: Figuren KöniG's Panzer Lehr Division

Beitrag von Figuren KöniG am 14.08.16 13:08

Danke ^^
Ich hab das Glück oder das Pech ;D, dass ich immer die einzelnen Figuren sehr scharf bekomme jedoch diese sooo klein sind in echt, naja weißt ja. Ich muss man mehr Vergleiche einbauen, dann kommt das bestimmt besser.
Gruß FK
avatar
Figuren KöniG

Anzahl der Beiträge : 132
Anmeldedatum : 08.07.16
Ort : Magdeburg

https://www.youtube.com/channel/UCMYRow1bJHei4o4z2RbO-8Q

Nach oben Nach unten

Re: Figuren KöniG's Panzer Lehr Division

Beitrag von Panzer am 15.08.16 10:24

Panzer Lehrdivision ja die bietet viel Potenzial sich austoben zu können. Sie war mit eine der am besten ausgestatteten Division die die Wehrmacht hatte.

Also Fahrzeugtechnisch kannst du Dich was späte Fahrzeuge angeht wirklich austoben.

Deine Figuren sind für den Anfang nicht schlecht. Die Helmbezüge wissen auch zu gefallen. Ich persönlich verzichte auf die Striche. Aus der Entfernung sind sie kaum wahrnehmbar auch im Original nicht. Aber das ist mit meinem Geschmack und meiner Faulheit zu begründen und soll Deinen Enthusiasmus nicht schmälern. Dann sollten aber die Striche gleichmäßiger sein. (klagen auf hohem Niveau ende)

Ich finde sie noch ein wenig Flach also wenig Tiefe. Auch hätte ich die Hautpartien zu erst bemalt. Zumeist sitzen sie doch tiefer als der Rest zumindest was die Gesichter angeht. Bei deiner Reihenfolge habe ich mir immer den Rest versaut. Ich würde ein Wette darauf abschließen, das Du einiges Nacharbeiten musst wenn Du die Hautpartien als letztes bearbeitest.

Ich hätte keine PSC Figuren genommen ich mag die einfach nicht. Zum einen aus dem Grund den GumSmith bereits erwähnt hat zum anderen die für mich nicht stimmigen Proportionen. Sie werden nicht umsonst auch Melonenköppe genannt. Für TT reichen sie allemal.
avatar
Panzer

Anzahl der Beiträge : 1407
Anmeldedatum : 07.11.12
Ort : Flensburg

Nach oben Nach unten

Re: Figuren KöniG's Panzer Lehr Division

Beitrag von GumSmith am 15.08.16 11:27

Moinmoin,
Panzer schrieb:Sie werden nicht umsonst auch Melonenköppe genannt. Für TT reichen sie allemal.

Also da gibt es schlimmeres - Valdemar zum Beispiel

Gruß GumSmith
avatar
GumSmith
Heiden'16
Heiden'16

Anzahl der Beiträge : 1238
Anmeldedatum : 28.02.14

http://gumsmith.jimdo.com

Nach oben Nach unten

Re: Figuren KöniG's Panzer Lehr Division

Beitrag von Panzer am 15.08.16 14:58

Schlechter macht etwas schlechtes nicht gut! Aber schlümmer geht ümmer

Ist eben nicht mein Fall du ich würde kein Geld dafür ausgeben wenn ich die Wahl habe.

Ich hoffe niemandem auf den Schlips getreten zu sein. Scheint mir manchmal ungewollt zu passieren.
avatar
Panzer

Anzahl der Beiträge : 1407
Anmeldedatum : 07.11.12
Ort : Flensburg

Nach oben Nach unten

Re: Figuren KöniG's Panzer Lehr Division

Beitrag von Figuren KöniG am 15.08.16 15:54

Hallo Panzer schön wenn sie dir gefallen (nehm ich jetzt mal so an).
Mein Fuhrpark beschränkt sich momentan ein wenig, da die Division Panzer verwendet die ich nicht habe: Königstiger Porsche (mag ich nicht wegen dem Turm) ansonsten hätte ich Henschel aber der wäre nicht historisch korrekt ;)
Naja Jagdpanzer IV fehlt mir noch ansonsten verfüge ich oder ich bin im Besitz von 5 Panther und 2 Panzer IV die ich verwenden könnte. Jedoch muss ich da noch mal nach bessern und die meisten Panzer kommen dann erst später (bei mir) in Einsatz. Daher muss ich erstmal auf die Puma und Panzer IV vertrauen. Aber meine 3 Katzen sind fürs erste ordentliche Aufklärer.

Nun nochmal zu den Figuren. Alle hier zu sehenden Figuren sind nicht fertig. Sie sind weder gewashed noch hab ich da Schattierungen drin für die Tiefe. Im groben gings mir jetzt darum, zu wissen ob die Ausrüstung OK ist und und und um im Nachhinein zu verbessern. Mit den Nach bessern hab ich nicht solche Probleme weil ich sehr fein malen kann. D.h. ich vermale mich da nur selten und da achte ich auch sehr drauf, hab da meine Technik. Aber viele bessern ja dann nicht nach und dann find ich es wiederum sieht die Figur nicht mehr so schön aus. Aber mit Nachbesserungen hätte ich aber keine Probleme. Hoffe ich konnte auf deine Wette antworten.
Also ich find wie schonmal erwähnt die Figuren recht schön, da sie für mich schön robust sind und manche Details gut groß und sichtbar erscheinen: Schulterklappen, Kragenspiegel und die Ausrüstung ist eig auch ganz gut.
Was der eine nicht so mag, mag der andere ;)

Jedoch kann ich euch vorwahnen:
Ich kann nur Figuren bemalen bei Fahrzeugen muss ich noch viel viel üben und ich arbeite dann mit Airbrush und das is ja so eine Kunst.
Naja also erwartet dann bei den selbst gemachten Panzer nicht all zu viel. Aber bei meinen Figuren kann ich hoffentlich punkten. Werde versuchen am Wochenende neue Figuren reinstellen.
In diesem Sinne,
Flo
avatar
Figuren KöniG

Anzahl der Beiträge : 132
Anmeldedatum : 08.07.16
Ort : Magdeburg

https://www.youtube.com/channel/UCMYRow1bJHei4o4z2RbO-8Q

Nach oben Nach unten

Re: Figuren KöniG's Panzer Lehr Division

Beitrag von GumSmith am 16.08.16 16:50

Moin Panzer,

Ich hoffe niemandem auf den Schlips getreten zu sein.

also mir jedenfalls nicht. Die PSC - Sachen sind halt wargaming-Kram, aber sowas von. Aber die haben irgendwie Ihren ganz eigenen Charme. Eigentlich gehen die als Bausätze und Figuren gar nicht, wenn allerdings was sucht, was man schnell bauen und einfach bemalen kann, weil man "nur" Spieler ist, dann sind die Sachen Gold wert und sind irgendwie auch ganz ansehnlich.
Valdemar dagegen...also ich habe der Vollständigkeit halber deren Fallschirmjäger gekauft, booooooah, wat übel. Man muß eigentlich nicht alles haben. Hätte ich vor dem Kauf beherzigen sollen.

gruß GumSmith
avatar
GumSmith
Heiden'16
Heiden'16

Anzahl der Beiträge : 1238
Anmeldedatum : 28.02.14

http://gumsmith.jimdo.com

Nach oben Nach unten

Re: Figuren KöniG's Panzer Lehr Division

Beitrag von Wheeling Turn am 17.08.16 15:13

Sehr schöne Idee das mit der PLD. Gefällt mir, auch die ersten Bilder. Bin maöl gespannt wie die fertig aussehen.
Was die PSC Figuren angeht, jaaaa sind nicht die allerschönsten, aber eben auch robust. Bei uns im Club wird gemischt und auf dem Spieltisch sehen die ganz gut aus.
Fahrzeuge: sind eine nette Auswahl. Was ich unbedingt mitnehmen würde sind ein paar 251er.LKW sind gut aber eben auch schnell kaputt. Auch lustig spielen sich alle Arten von Flak gegen Infanterie und motorisierte Infanterie.

___________________________
Im Krieg und am kalten Buffet----ist alles erlaubt.
avatar
Wheeling Turn

Anzahl der Beiträge : 183
Anmeldedatum : 06.11.14
Alter : 45
Ort : Duisburg

http://dicewarrior.blogspot.de/

Nach oben Nach unten

Re: Figuren KöniG's Panzer Lehr Division

Beitrag von Figuren KöniG am 17.08.16 19:36

Hey Wheeling :)
Jup das stimmt ^^ und danke dass sie dir gefallen.
Das lustige an der Sache ist, ich hab 3x 251er und sogar 2x SD.Kfz 7/1u.2 d.h. Flakwagen und SPW's nur kann ich die erstmal nicht verwenden, da ich die gern in Panzergrau lassen möcht. Für die P.D.L. wären diese also daher nicht zu gelassen, daher muss ich darauf erstmal verzichten ;)
avatar
Figuren KöniG

Anzahl der Beiträge : 132
Anmeldedatum : 08.07.16
Ort : Magdeburg

https://www.youtube.com/channel/UCMYRow1bJHei4o4z2RbO-8Q

Nach oben Nach unten

Re: Figuren KöniG's Panzer Lehr Division

Beitrag von Wheeling Turn am 19.08.16 10:26

oder neue Modelle kaufen....

___________________________
Im Krieg und am kalten Buffet----ist alles erlaubt.
avatar
Wheeling Turn

Anzahl der Beiträge : 183
Anmeldedatum : 06.11.14
Alter : 45
Ort : Duisburg

http://dicewarrior.blogspot.de/

Nach oben Nach unten

Re: Figuren KöniG's Panzer Lehr Division

Beitrag von Arndie am 24.08.16 11:23

Schön, dass du dir so viel Mühe bei der Zusammenstellung deiner Armee gibst. Woher ist der Panzerkommandant?
avatar
Arndie
Worms'17 Heiden'16
Worms'17   Heiden'16

Anzahl der Beiträge : 1732
Anmeldedatum : 07.03.13
Alter : 26
Ort : Jena

Nach oben Nach unten

Re: Figuren KöniG's Panzer Lehr Division

Beitrag von Figuren KöniG am 24.08.16 16:09

Danke dir ^^
Ja also der Panzerkommandant ist von Italeri. Ich hab mir nämlich ein StuG III gehohlt und da war der dabei (was ich an Italeri so schön find). Ich nehm mal an, er gefällt dir (Aussehen und Bemalung) ;)
Aber soweit ich es beurteilen kann, möchte ich sagen, dass es diese Pose in mehreren Kits von Panzermodellen von Italeri gibt.
Gruß Flo
avatar
Figuren KöniG

Anzahl der Beiträge : 132
Anmeldedatum : 08.07.16
Ort : Magdeburg

https://www.youtube.com/channel/UCMYRow1bJHei4o4z2RbO-8Q

Nach oben Nach unten

Re: Figuren KöniG's Panzer Lehr Division

Beitrag von Arndie am 24.08.16 22:03

Japp, der sieht gut aus. Aber extra wegen der Figur lache ich mir keine alten Esci/Italeri-Bausätze an. 
avatar
Arndie
Worms'17 Heiden'16
Worms'17   Heiden'16

Anzahl der Beiträge : 1732
Anmeldedatum : 07.03.13
Alter : 26
Ort : Jena

Nach oben Nach unten

Re: Figuren KöniG's Panzer Lehr Division

Beitrag von Figuren KöniG am 25.08.16 12:51

Jo da hab ich etwas Glück gehabt ^^
Is aber richtig so ;)
avatar
Figuren KöniG

Anzahl der Beiträge : 132
Anmeldedatum : 08.07.16
Ort : Magdeburg

https://www.youtube.com/channel/UCMYRow1bJHei4o4z2RbO-8Q

Nach oben Nach unten

Re: Figuren KöniG's Panzer Lehr Division

Beitrag von Panzerknacker am 26.09.16 18:40

Soweit wirklich hübsch deine Jungs

___________________________
" Würfel, die quaderförmigen Boten des Schiksals "


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] -                                                         - [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] -
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] -                - [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] -
avatar
Panzerknacker

Anzahl der Beiträge : 2354
Anmeldedatum : 06.11.12
Alter : 48
Ort : Kiel

Nach oben Nach unten

Re: Figuren KöniG's Panzer Lehr Division

Beitrag von Figuren KöniG am 06.11.16 1:02

Soo...

Da ich ja seit langem nichts mehr reingestellt hab, kommt nun wieder ein kleiner Zwischenbericht:

Habe zu meinem Geburstag vor zwei Wochen ne tolle Airbrushpistole bekommen :)
Habe das gleich an meinem Fuhrpark ausprobiert.

Momentan sind folgende Fahrzeuge/Figuren in Arbeit:

-1x Kübel
-2x BMW Motorräder
-2x Opel Blitz
-1x 251er (NEU)
-1x 17cm Haubitze (NEU)
-1x Puma
-18x Panzergrenadiere

Mit Airbrush bin ich noch voll in der Übung aber werde jedes Mal besser!
Fertige Einheiten:

-1x Panzer IV (mit Schürzen)
-1x Panzergrenadier











Und der Soldat:







Hier das Schulterstück mit dem L:



Hier meine Idee den "Schwamm" etwas zu verschönern. Ich kann auch dunkleres Grün verwenden, sollte das zu hell sein.
Auf den Fotos ist es immer etwas heller als in der Realität.





Und so weit bin ich momentan bei den restlichen Figuren gekommen: Die Ausrüstung ist noch nicht fertig. Das Schwarz muss natürlich noch matt ;)
Die sonstigen kleinen Feinheiten noch verbessert werden und Hautfarbe und Wash fehlen natürlich auch noch.















P.S. Ich bin so gespannt was ihr so von meinem Panzer haltet :) Hab mir viel Mühe gegeben.
Nur gewashed is er nich. War mein erster Versuch.

Gruß FK :)


Zuletzt von Figuren KöniG am 08.11.16 14:16 bearbeitet; insgesamt 2-mal bearbeitet
avatar
Figuren KöniG

Anzahl der Beiträge : 132
Anmeldedatum : 08.07.16
Ort : Magdeburg

https://www.youtube.com/channel/UCMYRow1bJHei4o4z2RbO-8Q

Nach oben Nach unten

Re: Figuren KöniG's Panzer Lehr Division

Beitrag von GumSmith am 06.11.16 10:48

Moinmoin FK,
sieht gut aus, macht was her.
Zur Figur: Sehr gut, gefällt mir. Was mir, soweit die Bilder das richtig wiedergeben, fehlt ist die Tiefe. Washing und highlights (für Freunde der deutschen Sprache: Lichter und Schatten) bringen einfach das Leben in die Figuren. Ist bei den PSC-Figuren nicht einfach, da sie in vielen Bereichen einfach die Detailschärfe vermissen lassen. Aber ein bischen was geht bestimmt.
Das "L" auf der Schulter ist sehr gut,

Beim Kar 98 k ist ein kleiner Fehler, der vordere Abschnitt aus Holz, zwischen den Laufhaltebändern ist nur im unteren Bereich aus Holz, oben liegt der Lauf frei. Das müßte also noch metallfarben. 
Der P IV macht auch einen guten Eindruck, umso mehr, als Du gerade erst mit der Airbrush anfängst.
Zwei Dinge vorab allgemein zu deutschen Panzern und Militärfahrzeugen.
1.Felgen, Laufrollen, Triebräder, Leiträder waren nicht in Tarnfarben lackiert, sondern einfarbig in Grundfarbe (Ausnahmen schließt die Regel ein) . Gegen Kriegsende ging man dazu über, die Laufrollen einiger Panzer in unterschiedlichen Farben zu lackieren (Grün, Braun, Dunkelgelb), aber immer einfarbig.
Laufrollen mit Tarnflecken / Tarnstreifen bilden in Bewegung lustige und daher sehr augenfällige Muster und widersprechen damit dem Grundgedanken der Tarnung.
2. Die schwarze Mündungsbremse: Kann man machen, ist aber genauso falsch wie die Lackabplatzer überall auf dem Fahrzeug.
Die deutsche Armee verwendete raucharmes Pulver, kein Schwarzpulver. Da gab es keine deratig ausgeprägten Rußablagerungen. Der Lack auf Laufspitze und Mündungsbremse war etwas dunkler durch die Hitzeentwicklung der Schüsse, aber das war es auch schon.

Zu Deinem Modell:
Insgesamt sehr gut mit Platz nach oben.
Schwarze Mündungsbremse und die vielen grauen Lackabplatzer sind sachlich falsch, werten das Modell aber optisch auf dadurch das sie Farbakzente setzen. Realistische Modelle sind deutlich langweiliger.
Die Laufrollen, Leitrad, Triebrad sollten einfach unifarben dunkelgelb sein.
An Ketten, Trieb- und Leitrad waren die beanspruchten Flächen blankgeschliffen. Einfach Führungszähne am Triebrad, Lauffläche des Keitrades, Kettenführungshörner (umgspr. Zähne) und die Stege auf der Aussenseite der Ketten mit Bleistift, Graphit oder Metallicfarbe bearbeiten, fertig.
An das washing solltest Du Dich ranwagen, dies hebt viele Details hervor und trägt erheblich zum Gesamteindruck bei.
Thema Staub: Was, im Gegensatz zu Farbabplatzern und Mündungsbremse in Schwarz auf allen Panzern reichlich zu finden war sind Staub und Schlamm ( in der entsprechenden Jahreszeit und Wetterlage). Wann immer möglich wurden (und werden) Militärfahrzeuge im Einsatz gepflegt und gewartet. Und der Lack war sehr widerstandsfähig, auch schon im WK Ii. Daher ist das mit den so gerne im internationalen Modellbau gezeigten Modellen in vollverranzt und abgewrackt so eine Sache. Siehht verteufelt gut aus, ist modellbauerisch allerhöchste Güteklasse, aber eben fern jeder Realität. Da kann/muß jeder seinem persönlichen Geschmack folgen.
Staub und Dreck dagegen waren schneller wieder auf den Fahrzeugen als man sie 5 Minuten vorher runtergeschrubbt hat. Das bietetb auch reichlich Gestaltungsmöglichkeiten.

  Weiter so !

Gruß GumSmith
avatar
GumSmith
Heiden'16
Heiden'16

Anzahl der Beiträge : 1238
Anmeldedatum : 28.02.14

http://gumsmith.jimdo.com

Nach oben Nach unten

Re: Figuren KöniG's Panzer Lehr Division

Beitrag von Figuren KöniG am 06.11.16 11:06

Dank dir Gum :)

Kann man sich bei weitem echt so als Leihe nicht vorstellen. Aber die Bücher und Berichte von alten Soldaten lügen nie :)
Ich denke den Schlamm und Staub kann ich schick npch drauf machen. Da nehm ich mein Schwamm und tupfe was drüber. Jetzt kommt das ABER zum Realismus xD
Ich denke ich werde den abgeplatzten Lack so lassen. Macht echt was her. Die Mündungsbremse find ich auch so schicker. Finde die Kanone wirkt dadurch noch wuchtiger.
Das mit den Laufrollen is echt interessant. Du kommst eben immer wieder mit neuen Überraschungen .
Ich habe diese erst dunkelgelb gehabt, dachte mir aber weil ich zuvor auch viele andere Fahrzeuge mit Tarnlackierung auf den Laufrollen gesehen hab, mein Panzer auch damit zu lackieren.
Finde das bei meinem aber nicht so schlimm. Er soll ja eben 44-45 eingesetzt werden. Hat eben ne Sondergenehmigung von der P.L.D.
Das mit den K98k is kein Problem. Auf den nächsten Bildern isses behoben.

Und in der nächsten Zeit kommen dann auch meine Decals von der P.L.D.
Da hau ich dann eins drauf.

Gruß FK
avatar
Figuren KöniG

Anzahl der Beiträge : 132
Anmeldedatum : 08.07.16
Ort : Magdeburg

https://www.youtube.com/channel/UCMYRow1bJHei4o4z2RbO-8Q

Nach oben Nach unten

Re: Figuren KöniG's Panzer Lehr Division

Beitrag von Figuren KöniG am 09.11.16 21:33

Soo Modellbaufreunde!

Hier der nächste Zwischenbericht:

Ich habe nun zwei Fahrzeuge fertig:

-1x Sd.Kfz 251
-1x Panzer IV (überarbeitet)

Hinweis:
Meine Divisionszeichen sind noch nicht drauf.
Die Decals sollten in den nächsten Tagen im Briefkasten sein.

Außerdem habe ich bei den Ketten noch keine Silberspuren (Abnutzspuren). Ich denke das kommt irgendwann mal.

Bevor die Bilder kommen eine kurze Zusammenfassung meines Fuhrparks aus dem meine Division geplant bestehen soll:

-2x Sd.Kfz 251
-2x Opel Blitz
-1x Kübel
-2x BMW Motorrad (mit Beiwagen)
-2x Panzer IV (mit Schürzen)
-2x Puma
-1x 17cm Haubitze
-1x Panther Ausf. G
-2x StuG III
-1x Sd.Kfz 7/2

Soweit mein Plan. Ich habe mir überlegt einige Fahrzeuge raus- bzw. reinzunehmen.

So hier die Bilder:

















P.S. Gum habe nun eig alles außer die Mündungsbremse und Silberspuren der Ketten berücksichtigt. :)

Mit den besten Grüßen,
FK
avatar
Figuren KöniG

Anzahl der Beiträge : 132
Anmeldedatum : 08.07.16
Ort : Magdeburg

https://www.youtube.com/channel/UCMYRow1bJHei4o4z2RbO-8Q

Nach oben Nach unten

Re: Figuren KöniG's Panzer Lehr Division

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 1 von 4 1, 2, 3, 4  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten