8,8cm Flak 36/37 von Zvezda

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

8,8cm Flak 36/37 von Zvezda

Beitrag von Qhorin am 07.02.17 20:54

Hi Folks,

nachdem ich inzwischen ein Fan der Figuren aus der russischen Waffenschmiede bin, hier dann mal die

8,8 cm Flak 36/37
von Zvezda

Und, trotz kleinerer Mängel (da gibt es den einen oder anderen Grat und Lappen im Gussrahmen) wird man nicht enttäuscht. Die Flak ist wirklich schön und detailreich gestaltet, das Plastig ist nicht zu spröde und nicht zu weich, und man kann bis auf die letzten Verstrebungen alles ohne Kleber bauen. Und zwar sehr passgenau und solide.

Das gebaute Modell ist voll beweglich (Drehen, Rohr) und für einen der Sitze gibt es den passenden Bediener, der am Rad dreht. Genau richtig für BO gibt es drei stehende Figuren, einen mit Fernglas und zwei Ladeschützen mit Granate. Alledings haben die Stifte an den Sohlen, um zusammen mit dem Geschütz und der üblichen Fahne auf der typischen Zvezda-Base festgemacht zu werden. Die beiliegenden Decals zeigen Abschusslinien für das Schild und das Rohr.

An einer der Figuren passt allerdings der Arm nicht, schlecht zentriert, da muss der Nippel ab und dann freihand geklebt werden. Abzüge in der B-Note gibts auch dafür, dass man das Rohr aufbohren muss.

Die Achsen zum aufprotzen wären noch ein schönes Accessoire gewesen, liegen aber nicht bei.

Trotzdem, das Ding macht Laune, und ist ein echter Hingucker. Für einen ernsten Modellbauer wohl zu einfach.

Anbei noch die Schachtel und das fertige Modell. Die Gussrahmen und einen ausführlichen Review gibts bei Modellversium.

Grüßles
Qhorin





___________________________
Churchill: "Où est la masse de manoeuvre?" Gamelin: "Aucune"
aus: The Second World War von W. Churchill
avatar
Qhorin
Worms'17 Heiden'16
Worms'17   Heiden'16

Anzahl der Beiträge : 4305
Anmeldedatum : 11.11.12
Alter : 50
Ort : Emmendingen

Nach oben Nach unten

Re: 8,8cm Flak 36/37 von Zvezda

Beitrag von Bienenmann am 08.02.17 11:36

Interessant das sie Abziehblder beigelegt haben, das hätte ich jetzt so von zvezda nicht unbedingt erwartet. Was dann allerdings wiederum schade finde ist das sie nicht die Geschütznummern als Decal gleich mit drauf gepackt haben, wenn eh schon welche dabei sind wäre es ja kein größerer Aufwand gewesen mal eben noch ein A, B, C und D dabei zu packen. Die wären aus meiner Sicht etwas wichtiger gewesen als die Abschussmarkierung.... aber immernoch besser als gar kein Decal :)

Ich bin mal gespannt wie die sich aufbringen lassen, bei Mirage hatte ich schon ein paar mal das Prolem das die Decals eher schlecht waren und schon beim Lösen gerissen sind.

___________________________
Gruß Biene
avatar
Bienenmann
Worms'17 Newcomer'15
Worms'17    Newcomer'15

Anzahl der Beiträge : 301
Anmeldedatum : 30.07.15
Alter : 27
Ort : Hallenberg

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten