Munitionsanhänger für mittlere FlaK von Maco

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Munitionsanhänger für mittlere FlaK von Maco

Beitrag von Bienenmann am 13.02.17 21:40

Letzte Woche bekam ich von Maco das Set mit 2 verschiedenen Munitionsanhängern geschenkt und bevor es auf unbestimmte Zeit den Weg ins Lager antritt wollte ich euch das Set noch kurz einmal vorstellen, weil ich denke das es etwas ist was man so schnell nicht auf dem Schirm hat. Ein Grund mag zum einen dafür sein das die Munitionsanhänger für BO keinerlei spielerischen Wert haben und somit lediglich dem Ambiente und der Optik dienen. Zum anderen kommt dann noch hinzu das Revell im Moment genau diese Anhänger von Maco (zumindest einen davon) im Set mit den zwei gepanzerten SdKfZ 7 Varianten vertreibt.

Hier zunächst die Box. Die Version die von Revell vertrieben wird ist die rechte auf dem Bild.


Die Gußäste sind recht überschaubar aber zum Größtenteil sauber gegossen, sodaß lediglich ein Teil nachgearbeitet werden muss. Die Qualität an sich fand ich schon bei den Revell Modellen wunderbar, dementsprechend begeistert bin ich auch bei diesem Maco Set.


Zuletzt will ich die beigelegten Decals zeigen, welche einem eine gute Auswahl an Markierungen bieten. Daneben möchte ich noch einen Teil der Anleitung zeigen der, was ich erstmals bei einem Modell überhaupt in der Form gesehen habe, Divisionszeichen und taktische Zeichen erleutert. Das mag für einige zwar weniger interessant sein da sie es schon kennen, ich denke aber für viele die nicht so sehr in den militärischen Details bewandert sind ist das eine wirklich sinnvolle Ergänzung der Anleitung.




Abschließend muss ich sagen das derjenige welcher schon die Revell Version(en) des SdKfZ 7 mit FlaK besitzt, um dieses Set ruhig einen Bogen machen kann, zumal die Anhänger spielerisch keinen Wert haben.
Wer allerdings die neuen Varianten des 7 noch nicht hat, oder auch einfach nur wie ich gerne fürs Ambiente was hinstellt, ist mit diesem Set gut dabei denn es bietet zwei schön detailierte Anhänger nebst massig Decals zur Auswahl.

___________________________
Gruß Biene
avatar
Bienenmann
Worms'17 Newcomer'15
Worms'17    Newcomer'15

Anzahl der Beiträge : 294
Anmeldedatum : 30.07.15
Alter : 27
Ort : Hallenberg

Nach oben Nach unten

Re: Munitionsanhänger für mittlere FlaK von Maco

Beitrag von Qhorin am 14.02.17 11:25

Ja, macht nen guten Eindruck ... und bringt Charme auf das Foto
Ich habe wohl das alte 7er von Revell hier stehen. Wäre soweit ja in Ordnung, nur die Flakrohre wirken etwas plump ... sind die jetzt filigraner?

Grüßles
Qhorin

___________________________
Churchill: "Où est la masse de manoeuvre?" Gamelin: "Aucune"
aus: The Second World War von W. Churchill
avatar
Qhorin
Worms'17 Heiden'16
Worms'17   Heiden'16

Anzahl der Beiträge : 4273
Anmeldedatum : 11.11.12
Alter : 50
Ort : Emmendingen

Nach oben Nach unten

Re: Munitionsanhänger für mittlere FlaK von Maco

Beitrag von Der_Kommissar_geht_um am 14.02.17 12:27

Jap, sind sie ^^
Bedeutet aber auch Frust beim Entfernen der Gussmarken...
Ich wollte demnächst mal ein Review zu dem neuen 7/1 Bausatz schreiben
avatar
Der_Kommissar_geht_um

Anzahl der Beiträge : 128
Anmeldedatum : 22.11.16
Alter : 24
Ort : Bei Hamburg

Nach oben Nach unten

Re: Munitionsanhänger für mittlere FlaK von Maco

Beitrag von GumSmith am 14.02.17 13:19

Moinmoin Qhorin,
was Du hast ist vermutlich die alte Hasegawa-Grotte. Die hat Revell nämlich mal unter eigenem Namen rausgebracht. Die neuen Sd.Kfz. / sind komplette Neukonstruktionen und erheblich besser.

Gruß GumSmith
avatar
GumSmith
Heiden'16
Heiden'16

Anzahl der Beiträge : 1267
Anmeldedatum : 28.02.14

http://gumsmith.jimdo.com

Nach oben Nach unten

Re: Munitionsanhänger für mittlere FlaK von Maco

Beitrag von Arndie am 20.02.17 21:12

Ich denke die Anhänger sind eine nette Ergänzung für Flakstellungen etc. Allerdings ist doch beim neuen Revell SdKfz 7/1 bzw 7/2 je einer dabei. Deshalb wäre extra Kaufen für mich nicht sinnvoll.
avatar
Arndie
Worms'17 Heiden'16
Worms'17   Heiden'16

Anzahl der Beiträge : 1811
Anmeldedatum : 07.03.13
Alter : 27
Ort : Jena

Nach oben Nach unten

Re: Munitionsanhänger für mittlere FlaK von Maco

Beitrag von Bienenmann am 22.04.17 11:23

Ich habe sie dann doch noch gemacht und nicht eingelagert um schnell mal einen Erfolg zwischendurch zu haben, mein Output zuletzt nicht gerade der Beste war.

Bei den paar Teilen gab es dann erwartungsgemäß auch keine Probleme und alles ließ sich leicht und gut bauen. Hier noch fix das Ergebnis. An der Beleuchtung arbeite ich noch :)



___________________________
Gruß Biene
avatar
Bienenmann
Worms'17 Newcomer'15
Worms'17    Newcomer'15

Anzahl der Beiträge : 294
Anmeldedatum : 30.07.15
Alter : 27
Ort : Hallenberg

Nach oben Nach unten

Re: Munitionsanhänger für mittlere FlaK von Maco

Beitrag von GumSmith am 22.04.17 13:02

Moinmoin Bienenmann,
die Bilder sind nicht so dolle, was man sieht sieht aber sehr gut aus !

Gruß GumSmith
avatar
GumSmith
Heiden'16
Heiden'16

Anzahl der Beiträge : 1267
Anmeldedatum : 28.02.14

http://gumsmith.jimdo.com

Nach oben Nach unten

Re: Munitionsanhänger für mittlere FlaK von Maco

Beitrag von Qhorin am 23.04.17 11:50

Ja, nette Accessoires für den Spieltisch ... oder fürs Fotoshooting.


Grüßles
Qhorin

___________________________
Churchill: "Où est la masse de manoeuvre?" Gamelin: "Aucune"
aus: The Second World War von W. Churchill
avatar
Qhorin
Worms'17 Heiden'16
Worms'17   Heiden'16

Anzahl der Beiträge : 4273
Anmeldedatum : 11.11.12
Alter : 50
Ort : Emmendingen

Nach oben Nach unten

Re: Munitionsanhänger für mittlere FlaK von Maco

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten