Japanische Armee

Nach unten

Japanische Armee

Beitrag von Panzerfahrer am 05.01.13 17:17

Hallo Leute,
ich wollte mal nachfragen ob es geplant ist, die Japaner herauszubringen.

Ich weiß die hatten nicht viele Panzer, aber so ein kleines Inselszenario gegen die Amis, wäre nicht schlecht.
avatar
Panzerfahrer

Anzahl der Beiträge : 60
Anmeldedatum : 01.01.13
Ort : Eckernförde

Nach oben Nach unten

Re: Japanische Armee

Beitrag von Admin am 05.01.13 18:47

In die Richtung ist momentan nichts geplant. Aber im Grunde brauchst du ja nur die Profilwerte der Fahrzeuge (ist ja nicht viel). Vielleicht findet sich ja Jemand der das machen möchte. Punkte kann ich ja später dazusetzen.

___________________________
Grüße Qhorin
avatar
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 1292
Anmeldedatum : 01.10.12
Ort : Freiburg

Nach oben Nach unten

Re: Japanische Armee

Beitrag von Panzerfahrer am 06.01.13 13:42

Ok, danke fürs Angebot.
avatar
Panzerfahrer

Anzahl der Beiträge : 60
Anmeldedatum : 01.01.13
Ort : Eckernförde

Nach oben Nach unten

Re: Japanische Armee

Beitrag von Panzerfahrer am 07.01.13 23:28

So, ich habe mal ein bischen im Internet herumgesucht und doch einiges gefunden. Die Infos sind aber mitunter
schwer bis kaum zu bekommen.

Ich wollte die Datei hochladen, aber das kann ich nicht, weil ich die Maximalgröße von von 0 kB überschritten hätte.

Das heißt ich kann nichts hochladen. Wäre ein Admin so freundlich und könnte das bitte ändern. Das wäre nett.
avatar
Panzerfahrer

Anzahl der Beiträge : 60
Anmeldedatum : 01.01.13
Ort : Eckernförde

Nach oben Nach unten

Re: Japanische Armee

Beitrag von Blutvogt am 08.01.13 0:04

Da ich mich auch für die Japaner interressiere kamen mir die Dragon Bausätze natürlich sehr gelegen , aber Werte für
die Fahrzeuge sind kaum zu bekommen .
Dragon hat zur Zeit vier Panzer im Programm , Hasagewa leider nur den LKW mit denen die Flugzeuge gestartet wurden .
An Geschütze bekommt mann nur die 75mm Feldgeschütze von Italerie , keine PaK , keine Mörser .
Figuren hat ja Airfix und Revell mit seiner Neuauflage der Matchbox Figuren .
Airfix hat glaub ich den Ha - Go noch als Panzer im Programm , den müste ich aber erst mit denen von Dragon vergleichen .
Ich denke das der von Airfix 1 - 2 mm kleiner sein wird .
Ich binn mal gespannt was Dragon noch dieses Jahr für die Japaner auf den Markt wirft .

___________________________
Gruß, der Blutvogt
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
avatar
Blutvogt

Anzahl der Beiträge : 455
Anmeldedatum : 05.11.12
Alter : 51
Ort : Wuppertal

http://blutvogt.blogspot.com/

Nach oben Nach unten

Re: Japanische Armee

Beitrag von Siddisid am 08.01.13 1:36

@ blutvogt...
ein PaK gab es mal von fujimi....http://henk.fox3000.com/Fujimi/76030/01.jpg
Mörser gibts hier [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
abei nochmal ein link was es gibt und gab zum thema japan... [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] interessant auch das alte esci set...

von airfix das war der Chi-Ha Tank

und hier nochmal ein paar schöne sätze von fujimi...die bekommt man mit etwas glück öfter mal bei ebay...

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

auch schöne japaner hat SHQ....vorallem fahrzeuge...

avatar
Siddisid

Anzahl der Beiträge : 185
Anmeldedatum : 16.11.12
Alter : 30
Ort : Lünen

Nach oben Nach unten

Re: Japanische Armee

Beitrag von Blutvogt am 08.01.13 1:45

Das Problem ist nur das mann die wirklich schönen Figuren von Esci nicht mehr bekommt und wenn doch ein mal nur zu föllig überzogenen Preisen .
Bei Waterloo 1815 sieht die Sache natürlich schon etwas besser aus , die sind eher mal erhältlich .
Am leichtesten verfügbar sind aber die Figuren von Airfix und der 1:76 Figurensatz von Revell .

___________________________
Gruß, der Blutvogt
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
avatar
Blutvogt

Anzahl der Beiträge : 455
Anmeldedatum : 05.11.12
Alter : 51
Ort : Wuppertal

http://blutvogt.blogspot.com/

Nach oben Nach unten

Re: Japanische Armee

Beitrag von FrankM am 08.01.13 7:03

MGM (Michael Gohres Modellbau) hat 2 Dutzend verschiedene japanische Panzer im Programm, dazu Besatzungen, Artillerie, Lkws, Dreirad, chin. Rikscha, usw. usw.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Ausserdem ist da noch der Renualt FT-17 (Hät oder Mirage), der von den Japanern zum Einsatz kam.

Wenn ich mich richtig entsinne haben die Japaner auf den Philipinnen auch in größerem Umfang Stuart-Panzer von den Amis erbeutet, welche sie als geschlossene Einheit eingesetzt haben.

Bei den Figuren kannst Du 1:76 nehmen, da Japaner oft etwas kleiner sind (und früher wesentlich kleiner waren) als Durchschnittseuropäer. Damit kommt dann auch der 1:76-er Figurensatz von Airfix wieder ins Spiel, sowie die Matchbox-Neuauflage von Revell. Bei der Gelegenheit sollte man auch einen Blick auf die Figurensätze der Australier von beiden Firmen werfen.

Als weitere Gegner bieten sich die Chinesen von Caesar in, welche in den Kämpfen gegen die Japaner auch deutsches Gerät im Einsatz hatten, wie z.B. das SdKfz 222.



Zuletzt von FrankM am 08.01.13 23:53 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet

FrankM

Anzahl der Beiträge : 383
Anmeldedatum : 10.11.12
Ort : The lovely side of the slums

Nach oben Nach unten

Re: Japanische Armee

Beitrag von Siddisid am 08.01.13 15:34

Blutvogt schrieb:Das Problem ist nur das mann die wirklich schönen Figuren von Esci nicht mehr bekommt und wenn doch ein mal nur zu föllig überzogenen Preisen .

ich habe dafür auch mal 25 hingelegt...aber die zeiten sind vorbei ;-)
ich halte mal die augen auf wenn du möchtest ;-)
avatar
Siddisid

Anzahl der Beiträge : 185
Anmeldedatum : 16.11.12
Alter : 30
Ort : Lünen

Nach oben Nach unten

Re: Japanische Armee

Beitrag von Panzerfahrer am 08.01.13 20:21

Ich habe eine Armeeliste ausgearbeitet und sie ist nicht gerade klein.

Nur wie weiter oben erwähnt, kann ich hier nichts hochladen. :sad:
avatar
Panzerfahrer

Anzahl der Beiträge : 60
Anmeldedatum : 01.01.13
Ort : Eckernförde

Nach oben Nach unten

Re: Japanische Armee

Beitrag von FrankM am 08.01.13 23:11

ich habe dafür auch mal 25 hingelegt...

Bitte schreib das Du Zloty und nicht Euro meinst, bevor sich meine Augen noch weiter verdrehen.

FrankM

Anzahl der Beiträge : 383
Anmeldedatum : 10.11.12
Ort : The lovely side of the slums

Nach oben Nach unten

Re: Japanische Armee

Beitrag von Siddisid am 08.01.13 23:15

lach @ FrankM

das tat es am anfang bei mir nicht...im nachhinein schon :lol!:
avatar
Siddisid

Anzahl der Beiträge : 185
Anmeldedatum : 16.11.12
Alter : 30
Ort : Lünen

Nach oben Nach unten

Re: Japanische Armee

Beitrag von Admin am 08.01.13 23:49

Panzerfahrer schrieb:
Das heißt ich kann nichts hochladen. Wäre ein Admin so freundlich und könnte das bitte ändern. Das wäre nett.
Ist leider nicht möglich, da der Speicher hier begrenzt ist.

___________________________
Grüße Qhorin
avatar
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 1292
Anmeldedatum : 01.10.12
Ort : Freiburg

Nach oben Nach unten

Re: Japanische Armee

Beitrag von FrankM am 08.01.13 23:56

Uuups... ganz vergessen.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Bleibt zu hoffen das Hät den Rest der Truppe noch folgen lässt.

FrankM

Anzahl der Beiträge : 383
Anmeldedatum : 10.11.12
Ort : The lovely side of the slums

Nach oben Nach unten

Re: Japanische Armee

Beitrag von Panzerfahrer am 09.01.13 2:08

Und wie Samy kann ich die Armeeliste Online stellen?

Soll ich sie dir per Email schicken?

Dann brauche ich deine Email Adresse.
avatar
Panzerfahrer

Anzahl der Beiträge : 60
Anmeldedatum : 01.01.13
Ort : Eckernförde

Nach oben Nach unten

Re: Japanische Armee

Beitrag von opa wuttke am 02.03.13 22:06

SJQ hat einiges an japanischen Figuren, Fahrzeugen, Panzern und Geschützen.
Ich habe meine seinerzeit über MBM bezogen. Mark bietet auch andere Hersteller an, da gibts auch ein bißchen Interssantes...

Mal reinschauen:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

und natürlich:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Da gibt es Fahrradfahrer ! Joah, die sind vielleicht nicht so durchschlagskräftig, sehen aber fluffig aus auf´m Tisch
avatar
opa wuttke

Anzahl der Beiträge : 21
Anmeldedatum : 13.02.13
Ort : Berlin

http://worldofwuttke.blogspot.de/

Nach oben Nach unten

Re: Japanische Armee

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten