Usermap

IJA von NO.1

Nach unten

IJA von NO.1  Empty IJA von NO.1

Beitrag von No.1 am 29.04.19 13:28

Moin, 
hier mal mein tatsächlich erster Thread seit mehreren Jahren... 

Da ich jetzt die Aufgabe übernommen habe die Japanischen Listen zu erstellen und ich dieses Wochenende auch die Alphaversion Spielbar gemacht habe ist es Wohl angebracht meine sich seit einiger Zeit im Aufbau befindende Japanische Armee vorzustellen. 

Zur Bemalung: Ich nutze als Vorlage hauptsächlich den Concord Band "Warriors of Imperial Japan" ausgezeichnetes Bildmaterial mit sehr guten Infoboxen.
Als Farbe selbst nutze ich hauptsächlich Vallejo und Citadel. Ich kann sehr "Japanese Tank Crew" und das dazugehörige Highlite von Vallejo empfehlen, ist die gleiche Farbe wie für Infanterie Uniformen.
Als Basis für LkWs und einfarbige Fahrzeuge benutze ich "Deathguard Green" von Citadel mit entsprechenden Filtern drüber. 

Bausätze:
Hervorragende Bausätze gibt es von IBG Models die seit mehreren Jahren die Palette an WWII Japanern stark erweitern. ansonsten auch Dragon Fujimi und Airfix.

So und jetzt ans Eingemacht.

Im Moment im Feldlager Stehen:

Kleinfahrzeuge
-2x 917t (Japanischer "Lizenz" Ford G917t)
-Typ 94 Tankette
-Typ 94 Tankette mit 3,7cm

Panzer
-1x Typ 89 I-Go early
-1x Typ 98 I-Go Hybrid
-1x Typ 98 I-Go Diesel
-1x Typ 95 Ha-Go
-2x Typ 97 Chi-Ha
-2x Typ 1 Chi-He
-1x Typ 2 Ho-I
-1x Typ 3 Chi-Nu

Jagdpanzer 
-Typ 1 Ho-Ni I
-Typ 3 Ho-Ni III

Geschütze 
-4x Typ 96 25mm Flak (von Strelets...Würg) 
-1x Typ 41 75mm Gebirgsgeschütz
-2x Typ 92 70mm Batallionsgeschütz


Infanterie 
Eigentlich Standard Kram, besonderes wäre nur das es als Panzer abwehr für die Infanterie nur Die Holladungslanzen und die 20mm Panzerbüchse gibt. Außerdem habe ich bisher keine Sanitäter gefunden und darüber auch nichts weiter gelesen.
Die Japaner haben im WWII in den Infanterie Einheiten massiv Fahnen eingesetzt und daraus habe ich mit GumSmith folgende Hausregel abgeleitet: Schütze mit Fahne 10 Punkte, wenn der Offizier fällt muss die Einheit statt jede runde nur einmal einen Moral test machen, wenn sie diesen besteht dürfen sie sich normal weiter bewegen und kämpfen. Auch der Fahnenträger selbst muss den Moraltest machen.

Zu den Tanksuicidern:
Ich habe aus gegebenem Anlass mal die Anderen IJA Threads Überflogen, Ich habe sie in den Bisherigen Testspielen eingesetzt, das ist in meinen Augen auch unbedingt notwendig, da die Japanischen Panzer in den Bisherigen Profilen weder ausreichend Starke Panzerung, noch Nennenswerte Durchschlagskraft haben. Die Infanterie ist hier also Brot und Butter. Diesbezüglich muss ich mir auch noch Gedanken über mehre Hausregeln machen, da sich auch die Gruppengrößen etc deutlich von denen der anderen Nationen unterschieden haben.

für die Zukunft: 
Wenn ihr Ideen für Fahrzeuge, bzw andere Quellen oder ähnliches habt gerne per PN an mich, ich kann aber von anfang an sagen dass ich Prototypen und Paper Panzer nicht in die Liste mit aufnehmen werde. (O-I, Typ 5 Chi-Ri, Chi-Ri Jagdpanzer, etc.)

So und jetzt gibts Bilder:

Typ 95 Ha-Go von Dragon
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Typ 97 Chi-Ha von Airfix (Dragon Decails)
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Typ 97 von Dragon
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Typ 94 mit Trailer von IBG
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Typ 94 mit 37mm von IBG
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Die anfänge meiner Infanterie
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Danke fürs Reinschauen 


Evtl mach ich auch noch ein zwei Spielberichte von den Testspielen, aber das ist dann doch ohne Gewähr :P

___________________________
Liest den Kram überhaupt Jemand? Und warum müssen da immer Tiefgründige Zitate stehen?
-ICH-
No.1
No.1
Celle '18
Celle '18

Anzahl der Beiträge : 12
Anmeldedatum : 15.06.14

Nach oben Nach unten

IJA von NO.1  Empty Re: IJA von NO.1

Beitrag von Arminace am 29.04.19 13:51

Sehr klasse!
Arminace
Arminace
Newcomer Celle `18
Newcomer Celle `18

Anzahl der Beiträge : 846
Anmeldedatum : 26.10.17

Nach oben Nach unten

IJA von NO.1  Empty Re: IJA von NO.1

Beitrag von Feldwebel_Sascha am 29.04.19 17:31

sehr beeindruckend
Feldwebel_Sascha
Feldwebel_Sascha

Anzahl der Beiträge : 582
Anmeldedatum : 01.08.16
Alter : 18

https://www.youtube.com/channel/UCqJmIBkKh9xwUvJbZDGS6Uw

Nach oben Nach unten

IJA von NO.1  Empty Re: IJA von NO.1

Beitrag von GumSmith am 29.04.19 19:38

Sehr...japanisch...,
nee, mal im Ernst, ein paar Worte mehr kann man sich schon rauswringen. Ich finde die Panzer und Figuren gut gebaut und bemalt und bin, da ich mich mit der IJA fast gar nicht auskenne, sehr erstaunt über die Vielfalt der bei der japanischen Armee verwendeten Panzer und Fahrzeuge.
Obwohl der einfache "Fußlatscher" dort wohl tatsächlich die Hauptlast tragen mußte.

Gruß GumSmith


Zuletzt von GumSmith am 30.04.19 8:39 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
GumSmith
GumSmith
Celle'18 Heiden'16
Celle'18   Heiden'16

Anzahl der Beiträge : 1455
Anmeldedatum : 28.02.14

http://gumsmith.jimdo.com

Nach oben Nach unten

IJA von NO.1  Empty Re: IJA von NO.1

Beitrag von Qhorin am 29.04.19 23:02

Japp, sehen wirklich gut aus. Sicher keine normale Armee im Sinne von BO, daher find ich das eine gute Idee mit den Hausregeln. Bin ja mal gespannt. Mit den Japanern hab ich mich nicht so auseinander gesetzt, waren die Panzer auch schon in der Frühphase gegen die Briten dabei? Singapore?
Gut, vielleicht waren die Panzer jetzt nicht so der Bringer. Aber für längere Zeit hatten sie gute Airpower, baust Du Luftunterstützung? Wie stehts mit sMG (Revell, ESCI, Matchbox?) und Granatwerfern (Strelets  IJA von NO.1  1780324424  ESCI?)?
Das Gebirgsgeschütz ist von Fujimi und die Batallion Gun von Waterloo?!

Feine Sache das.
Qhorin

___________________________
"Do you really have horses in the Royal Horse Artillery?"
"Horses? ... we are lucky to have artillery!"
aus: Killing Rommel von Steven Pressfield
Qhorin
Qhorin
BO '18 '17 '16
BO  '18  '17  '16

Anzahl der Beiträge : 5006
Anmeldedatum : 11.11.12
Alter : 52
Ort : Emmendingen

Nach oben Nach unten

IJA von NO.1  Empty Re: IJA von NO.1

Beitrag von GumSmith am 30.04.19 8:51

Moinmoin Quorin,
die oben gezeigten Figuren sind von Waterloo 1815, das Set enthält 4 schwere und 4 leichte MG, 4 Flammenwerfer, 4 leichte Granatwerfer, 4 Offiziere und 4 Funker- also schon eine gute Basis für den Armee-Aufbau.
Material, , sculpting,Posen, Größe der Figuren und die Form der Bases sagen mir, das der Hersteller Cäsar ist.
Die 70 mm Geschütze sind tatsächlich ebenfalls von Waterloo 1815, hier vermute ich Revell/Italeri als Hersteller, bin mir aber nicht ganz so sicher. Sieht aber vonm Material, Größe und sculpting nach den neueren Sätzen dieser Hersteller aus.
Beide Sätze sind gut zu gebrauchen, auch wenn sich die Figuren im Stil deutlich unterscheiden.
Das Gebirgsgeschütz ist tatsächlich von Fujimi, ist mir "zugelaufen" und ich habe es gleich in Gedanken an No.1 eingefangen. Der Satz ist grottenschlecht, die Figuren sind absoluter Mist und nicht zu gebrauchen. Aber das Geschütz ist ok, die Besatzung kann man ja ersetzen.

Gruß GumSmith
GumSmith
GumSmith
Celle'18 Heiden'16
Celle'18   Heiden'16

Anzahl der Beiträge : 1455
Anmeldedatum : 28.02.14

http://gumsmith.jimdo.com

Nach oben Nach unten

IJA von NO.1  Empty Re: IJA von NO.1

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten