Für Mütterchen Russland! Arndie's Sowjets

Seite 6 von 7 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Re: Für Mütterchen Russland! Arndie's Sowjets

Beitrag von Gast am 21.05.14 23:17

Die Uniform hat schon einiges an Tiefe bekommen und das mit dem Glanz lässt sich meistens noch mit Mattlack in den Griff bekommen.
Allerdings wirkt die Haut auf den Bildern ziemlich gelb...

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Für Mütterchen Russland! Arndie's Sowjets

Beitrag von Arndie am 21.05.14 23:22

Danke für deine Einschätzung! Ich hatte die Testfigur vorm Washing mit Glanzlack und hinterher mit Mattlack eingepinselt, habe aber nur den von Revell genommen. Die Haut ist auch Revell und einmal mit GW getuscht, sieht man aber nicht viel von...
Das Washing an der Kleidung finde ich schon zu stark, gerade auf der Rückseite.

Welche Hautfarbe nutzt ihr?
avatar
Arndie
Worms'17 Heiden'16
Worms'17   Heiden'16

Anzahl der Beiträge : 1912
Anmeldedatum : 07.03.13
Alter : 27
Ort : Jena

Nach oben Nach unten

Re: Für Mütterchen Russland! Arndie's Sowjets

Beitrag von Valontuir am 22.05.14 9:16

Welchen Mattlack pinselst du auf?
Den von Armypainter?
Auf den schwöre ich & empfehle den jedem weiter.
Neulich musste ich aber feststellen das nicht absolut idiotensicher ist.
Wenn ich da zu viel auftrage, kriege ich auch ne seidenmatte Stellen. Egal wie oft ich drüber gehe, ich kriege die nicht weg.
Passiert ist mir das ganze aus lauter Faulheit.
Es war schon ein ordentlicher Klecks der mir da unbeabsichtigt in die Ecke gelaufen ist.
Den hätte ich mit nem trockenen Pinsel wieder abnehmen können.
Tat ich nicht, is ja idiotensicher...   
Wenigstens wurde die Stelle nicht weiß.
2x dünn aufgetragen binn ich mit dem aber gut gefahren.

Ansonsten ist der doch nicht verkehrt   
hab mein Kaffeelevel noch  nicht erreicht, das schwach ausgefallene Getusche der Haut is mir gar nicht aufgefallen.
Is mir aber bei nem ganzen Trupp passiert & ich hatte keine Nerven mehr nochmal zu verbessern.
Den beiden Beutel in der Rückansicht würde ich evtl noch etwas kontrastreicher gestalten...   
So sehen die beiden ziemlich gleich aus.
Vielleicht nochmal das schwarze Metall der Kanone bürsten?
Das ist ein Blickfang, da guckt jeder drauf.


wie bemalst du die Stiefel?
Schwarze Grundfarbe vermutlich, mit was bürstest du die? wenn überhaupt?


Zuletzt von Valontuir am 22.05.14 10:54 bearbeitet; insgesamt 2-mal bearbeitet
avatar
Valontuir

Anzahl der Beiträge : 473
Anmeldedatum : 28.03.13
Ort : 64569 Nauheim

Nach oben Nach unten

Re: Für Mütterchen Russland! Arndie's Sowjets

Beitrag von Gast am 22.05.14 9:45

Ich finde den auch schon sehr schick!   
Die "Problemzonen" wurden ja schon angesprochen.

Den Revell Mattlack muss man echt gut aufschütteln, bzw aufrüren, dann wird der Matter.
Den armypainter hab ich zwar auch, doch noch nicht getestet.  

Ich würde im Gesicht noch ein wenig dunkles Braun (z.B. wie bei den Beuteln) washen.
Den Beuteln könnt noch ein leichted TB mit hellerem Braun gut tun.
 

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Für Mütterchen Russland! Arndie's Sowjets

Beitrag von Arndie am 22.05.14 15:36

Danke für eure Tipps.

Also:   

Der Mattlack wird dann in der "Serienproduktion" gesprayt mit Vallejo Mattlack, da erhalte ich auch bei den Fahrzeugen gute Ergebnisse. Ebenso will ich dann Grundierung, Vallejo grey primer, und Grundfarbe, Tamiya XF-60, spritzen. Ich denke das geht bei mehreren Minis dann schneller und besser als pinseln.
Nur für die eine Testmini lohnt sich das nicht, deshalb ist hier alles gepinselt. Klar- und Mattlack wie schon geschrieben "nur" der von Revell.
Ich habe 2 Washes von GW, Seraphim Sepia für die haut und Agrax Earthshade für den Rest. Aber zufrieden bin ich mit beiden nicht, da werde ich bei der nächsten Testfigur die AK-Interactive Washings probieren.
Ich habe jetzt nur angemalt, auch nur halbwegs sauber   , und dann getuscht, kein Aufhellen oder so.
Genau, die Stiefel sind schwarz und die Waffe anthrazit, vielleicht könnte diese noch einen metallischen Schimmer vertragen, vielleicht ist das aber auch schon wieder zu viel...
Für den einen Beutel könnte ich wirklich noch ne andere Farbe nehmen. Die Hautfarbe könnte man ja noch etwas aufhellen.

Welche Farben nehmt ihr zur Basegestaltung, meine sind mir zu rotbraun bzw zu gelb.

  Flo
avatar
Arndie
Worms'17 Heiden'16
Worms'17   Heiden'16

Anzahl der Beiträge : 1912
Anmeldedatum : 07.03.13
Alter : 27
Ort : Jena

Nach oben Nach unten

Re: Für Mütterchen Russland! Arndie's Sowjets

Beitrag von Valontuir am 22.05.14 16:56

Da kann ich dir keine Empfehlungen aussprechen.
Als völligst misslungen würde ich nach dem Bild dein Base nun nicht klassifizieren.

Ich habe immer noch nicht vor den Sand zu bemalen, allerhöchstens tuschen.
Es sollen eh 2 Farben Gras drauf, da bleibt dann 1/3 Sand der im grün verloren geht.


Seit Monaten zerbreche mir den Kopf was ich den als Sand nehme.
Vom netto habe ich mir naturfarbenen Vogelsand geholt.
Vor ein paar Wochen habe ich mich in ne örtliche Baustelle geschlichen & mich mit dortigen von Aushub mit 3 Liter gesponsort.
Der schaut schön rotstichig aus.
Mal sehen für was ich endgültig mich in 11 3/4 Jahren entscheiden konnte...  
avatar
Valontuir

Anzahl der Beiträge : 473
Anmeldedatum : 28.03.13
Ort : 64569 Nauheim

Nach oben Nach unten

Re: Für Mütterchen Russland! Arndie's Sowjets

Beitrag von Arndie am 22.05.14 18:21

Ich hab' hier Vogelsand genommen. Der ist aber so hell, dass man ihn einfärben sollte, sonst sieht er nach Strand aus ;)
avatar
Arndie
Worms'17 Heiden'16
Worms'17   Heiden'16

Anzahl der Beiträge : 1912
Anmeldedatum : 07.03.13
Alter : 27
Ort : Jena

Nach oben Nach unten

Re: Für Mütterchen Russland! Arndie's Sowjets

Beitrag von Gast am 23.05.14 11:12

Vogel oder Aquariensand, der ist sterilisiert   

Alelrdings den dann duchaus mal durchsieben, der enthällt ja auch verschiedene Körnungen.

Ich mische mir meine Washes selber an und nehme da nichts aus der Flasche.
Ich wasche auch nicht mer die ganze Figur, sondern die einzelnen Teile in unterschiedlichen Farben.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Für Mütterchen Russland! Arndie's Sowjets

Beitrag von Tailgunner am 23.05.14 18:12

Also wenn ich ehrlich bin und das bin ich, gefällt es mir nicht so gut. Das sieht alles so monoton grün aus. Grüne Hosen, grüngelbe Jacken sehr gelbe Haut.
Schön dich mal kritisieren zu können  

___________________________


Gruß Moritz

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
avatar
Tailgunner
Worms'17 Veteran
Worms'17     Veteran

Anzahl der Beiträge : 2172
Anmeldedatum : 06.11.12
Alter : 22
Ort : Waldeck

Nach oben Nach unten

Re: Für Mütterchen Russland! Arndie's Sowjets

Beitrag von Arndie am 24.05.14 9:16

Tailgunner schrieb:Schön dich mal kritisieren zu können  
Heehee, ja ich hatte ja selbst schon geschrieben, dass mir die Mini auch nicht gefällt.   

Welche Farben nimmst du denn für Haut und Base, Gunni?

Mit den gedeckten Farben der Uniform bin ich eigentlich zufrieden, aber bei der Ausrüstung könnte ich ja noch etwas mit anderen Farben spielen  scratch
avatar
Arndie
Worms'17 Heiden'16
Worms'17   Heiden'16

Anzahl der Beiträge : 1912
Anmeldedatum : 07.03.13
Alter : 27
Ort : Jena

Nach oben Nach unten

Re: Für Mütterchen Russland! Arndie's Sowjets

Beitrag von Tailgunner am 27.05.14 17:31

Arndie schrieb:
Tailgunner schrieb:Schön dich mal kritisieren zu können  
Heehee, ja ich hatte ja selbst schon geschrieben, dass mir die Mini auch nicht gefällt.   

Welche Farben nimmst du denn für Haut und Base, Gunni?

Mit den gedeckten Farben der Uniform bin ich eigentlich zufrieden, aber bei der Ausrüstung könnte ich ja noch etwas mit anderen Farben spielen  scratch

Hi,

ich nehme für die haut Dark Flash und Basic Skintone für die Highlights. Bei der Base nehme ich braune Abtönfarbe und bürste die dann mehrmals trocken.

___________________________


Gruß Moritz

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
avatar
Tailgunner
Worms'17 Veteran
Worms'17     Veteran

Anzahl der Beiträge : 2172
Anmeldedatum : 06.11.12
Alter : 22
Ort : Waldeck

Nach oben Nach unten

Re: Für Mütterchen Russland! Arndie's Sowjets

Beitrag von Arndie am 11.06.14 23:46

So hier mal ein paar Sneakpics meiner WIP-GAZ's. Heute haben sie ihre Lackierung und Detailbemalung erhalten. Morgen kommt dann die Alterung etc damit sie zum BO-Tag mehr oder weniger fertig sein werden.

1. Jeep: Windschutzscheibe umgeklappt und eingewickelt, Scheinwerfer mit "Nachtaufsätzen", kein Verdeck, Ersatzrad wird angebracht




2. Jeep: Windschutzscheibe in Gebrauch, normale Scheinwerfer, Verdeck dabei, kein Ersatzrad




Die Sitze waren zum Grundieren noch draußen, die Lenkräder kommen erst zusammen mit den Fahrerfiguren rein und die Scheiben ganz zum Schluss ;)

Viele Grüße,
Flo
avatar
Arndie
Worms'17 Heiden'16
Worms'17   Heiden'16

Anzahl der Beiträge : 1912
Anmeldedatum : 07.03.13
Alter : 27
Ort : Jena

Nach oben Nach unten

Re: Für Mütterchen Russland! Arndie's Sowjets

Beitrag von Mojo am 12.06.14 7:48

Sehr schick! Viele schöne Details an so einem winzigen Fahrzeug  

___________________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
avatar
Mojo
Veteran
Veteran

Anzahl der Beiträge : 1332
Anmeldedatum : 06.11.12
Ort : Pfälzer im Herzen, Baden unter den Füßen

Nach oben Nach unten

Re: Für Mütterchen Russland! Arndie's Sowjets

Beitrag von Arndie am 12.06.14 9:14

Danke, Mojo! Ich habe eben gesehen, dass die beiden gestern doch etwas sehr hellgrün geworden sind. Na ja muss ich mit dem  Wash abmildern bzw gilt ja bei den Sowjets eh Hauptsache grün  
avatar
Arndie
Worms'17 Heiden'16
Worms'17   Heiden'16

Anzahl der Beiträge : 1912
Anmeldedatum : 07.03.13
Alter : 27
Ort : Jena

Nach oben Nach unten

Re: Für Mütterchen Russland! Arndie's Sowjets

Beitrag von Qhorin am 12.06.14 9:39

Ja, feine Jeeps, schön gemacht ...   
Woher sind die, von S-Model?

Grü
Qhorin

___________________________
Churchill: "Où est la masse de manoeuvre?" Gamelin: "Aucune"
aus: The Second World War von W. Churchill
avatar
Qhorin
Worms'17 Heiden'16
Worms'17   Heiden'16

Anzahl der Beiträge : 4382
Anmeldedatum : 11.11.12
Alter : 50
Ort : Emmendingen

Nach oben Nach unten

Re: Für Mütterchen Russland! Arndie's Sowjets

Beitrag von Lt.Winters am 12.06.14 9:47

Lange nichts gesehen von Dir, und dann sowas! Respekt. Ich könnte nicht mal mit Lupe soviele Details anbauen. 

___________________________
Gruß

Lt.Winters


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
avatar
Lt.Winters

Anzahl der Beiträge : 693
Anmeldedatum : 25.04.13
Alter : 60
Ort : Hamburg

http://hadihh.wordpress.com

Nach oben Nach unten

Re: Für Mütterchen Russland! Arndie's Sowjets

Beitrag von Arndie am 12.06.14 10:01

Danke euch beiden! Japp sind die S-Model Gaz's. Schöne Bausätze, ein bisschen was kann man noch ändern, aber nicht viel. Anstatt der Drahtgriffe liegen zum Beispiel Ätzteile bei, diese sind aber platt (wie die Schaufel) und wurden deshalb ersetzt.

Hmm ich bin eben nen lahmer Bauer, als nächstes kommt wohl die SS-25 von Zvezda, dieses "Luftschiff", wie meine Freundin es nannte, habe ich von ihr zu Ostern bekommen.  
avatar
Arndie
Worms'17 Heiden'16
Worms'17   Heiden'16

Anzahl der Beiträge : 1912
Anmeldedatum : 07.03.13
Alter : 27
Ort : Jena

Nach oben Nach unten

Re: Für Mütterchen Russland! Arndie's Sowjets

Beitrag von waterliner am 12.06.14 11:01

Ja, die Dinger sind wirklich klasse. Bausatz und natürlich modellbauerischer Input.
Alle Kits von S-Models haben etwas. Leider sind die Modelle in Deutschland schnell vergriffen, so dass ich meine in China bestellt habe.
avatar
waterliner
Heiden'16
Heiden'16

Anzahl der Beiträge : 721
Anmeldedatum : 06.11.12
Alter : 54
Ort : Ahrensburg

Nach oben Nach unten

Re: Für Mütterchen Russland! Arndie's Sowjets

Beitrag von Arndie am 28.07.14 23:33

Ich habe vorhin mal Bilder vom Joseph gemacht, jetzt auch mit Rußfahne, Treibstoffflecken und blanken Stellen an den Ketten:







avatar
Arndie
Worms'17 Heiden'16
Worms'17   Heiden'16

Anzahl der Beiträge : 1912
Anmeldedatum : 07.03.13
Alter : 27
Ort : Jena

Nach oben Nach unten

Re: Für Mütterchen Russland! Arndie's Sowjets

Beitrag von GumSmith am 29.07.14 8:53

Moinmoin Arndie,
cooles Teil - erstklassig gebaut und lackiert.
Wenn ich mäkeln wollte, würde ich sagen die Rußflecken sind etwas scharf abgegrenzt auf den Fotos - ich will aber nicht mäkeln.
Sehr gut !

gruß GumSmith
avatar
GumSmith
Heiden'16
Heiden'16

Anzahl der Beiträge : 1348
Anmeldedatum : 28.02.14

http://gumsmith.jimdo.com

Nach oben Nach unten

Re: Für Mütterchen Russland! Arndie's Sowjets

Beitrag von Arndie am 29.07.14 9:14

Hi GS,
doch doch, Kritik ist immer erwünscht. Der Abgasstrom wird ja durch diesen Steg umgelenkt und dann knickt die Wanne an der Seite ab. Ich hab die Spuren also so vom Auspuff aus gezogen und das kam bei raus    Meinst du die vordere Kante könnte weicher sein?
Viele Grüße, 
Flo
avatar
Arndie
Worms'17 Heiden'16
Worms'17   Heiden'16

Anzahl der Beiträge : 1912
Anmeldedatum : 07.03.13
Alter : 27
Ort : Jena

Nach oben Nach unten

Re: Für Mütterchen Russland! Arndie's Sowjets

Beitrag von GumSmith am 29.07.14 10:56

Moin nochmal,
doch doch, Kritik ist immer erwünscht

Was meinst Du denn, was Lob ist - sphärischer Engelsgesang???      
Auch Lob ist Kritik, nur eben positive Kritik.
Ist wohl eine typisch deutsche Eigenschaft, Kritik per se als negativ zu belegen.

Aber zurück zum eigentlichen: Auf den Bilder siht der Übergang von "Ruß" zu "kein Ruß" teilweise wie mit dem Stift gezogen aus. Da müßte meiner Meinung nach ein fließender Übergang sein. und im Bereich um die Auslaßöffnungen auch ruhig ölig - schwarze Spuren, nicht nur das die damals keine Rußpartikelfilter hatten, die brauchten die auch gar nicht. Bei der schlechten Verbrennungseffektivität waren die Partikel in unverbranntem Diesel- und Motorenöl gebunden, das so mit durchpfiff.  

gruß oke
avatar
GumSmith
Heiden'16
Heiden'16

Anzahl der Beiträge : 1348
Anmeldedatum : 28.02.14

http://gumsmith.jimdo.com

Nach oben Nach unten

Re: Für Mütterchen Russland! Arndie's Sowjets

Beitrag von Tailgunner am 03.08.14 21:36

Gelobt habe ich ihn ja schon genug. Wie hastn die Treibstoffflecken gemacht?

___________________________


Gruß Moritz

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
avatar
Tailgunner
Worms'17 Veteran
Worms'17     Veteran

Anzahl der Beiträge : 2172
Anmeldedatum : 06.11.12
Alter : 22
Ort : Waldeck

Nach oben Nach unten

Re: Für Mütterchen Russland! Arndie's Sowjets

Beitrag von Panzer am 05.08.14 9:54

Der Bär ist wirklich ekelhaft gut geworden. Mir gefällt er so super.

Hast du auch schon was von den Deutschen fertig?
avatar
Panzer

Anzahl der Beiträge : 1407
Anmeldedatum : 07.11.12
Ort : Flensburg

Nach oben Nach unten

Re: Für Mütterchen Russland! Arndie's Sowjets

Beitrag von Ravius am 14.08.14 15:38

Es ist doch garnicht möglich ein Modell so un-mmming-fassbar gut zu bemalen und zu bauen oO
Hast du einen Schrumpfstrahl erfunden?

Es tut mir leid das ich in diesem Post keinen echten Inhalt habe, aber der Panzer ist um Welten zu gut um einfach nichts dazu geschrieben/gelobt zu haben :)

 
avatar
Ravius

Anzahl der Beiträge : 27
Anmeldedatum : 23.04.14

Nach oben Nach unten

Re: Für Mütterchen Russland! Arndie's Sowjets

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 6 von 7 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten