Usermap

Artillerie-Geknüppel! (Testspiel)

Nach unten

Artillerie-Geknüppel! (Testspiel) Empty Artillerie-Geknüppel! (Testspiel)

Beitrag von Mojo am 12.04.13 15:46

Vor inzwischen einigen Wochen haben Worschdfinger und ich ein BO-Wochenende veranstaltet. Außer uns gab es noch zwei (Forenfremde) Mitspieler und einige interessierte Zuschauer.
Sonntag morgens haben wir beide ein Testspiel mit den neuen Artillerieregeln veranstaltet. Um ein möglichst repräsentatives Spiel zu haben, haben wir uns für (fast) gleich starke
Armeen entschieden.
Jede Seite hatte:

Einen mittleren Kampfpanzer (Panzer IV / Sherman)
Einen Artilleriebeobachtungspanzer ohne HG (Panzer IV / Sherman)
Zwei Halbketten (Sd. Kfz. 251 / M3 Halftrack) + je Offz, Sani, Funker, Panzerabwehr(mehrsch.), 2x MG, 4x Schütze)
Einen LKW (Opel Blitz (mit Protze geproxed) / GMC Truck)
Ein Aufklärungsfahrzeug (Sd. Kfz. 222 / Humber? (geproxed))
Ein leichtes Artillerie Geschütz (10,5cm le.FH.18/ 105mm Howizer) + Offz, 3x Bedienung, Funker, Schütze + 1 Artilleriebeobachter in einem der o.g. Trupps
Hier die deutschen Fahrzeuge mit Würfelmarkierung für den enthaltenen Trupp:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

und die entsprechenden Trupps
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Hier das amerikanische Gegengewicht:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Wir haben ausgewürfelt, wer sich seinen Platz wählen darf (Worschdfinger hat gewonnen).
Gespielt wurde über die Spielfelddiagonale mit 6 Markern. Jeder durfte innerhalb der Hälfte seines 60cm-Quadranten aufstellen.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Im Gegenzug habe ich das Auswürfeln des Beginners für mich entschieden:
Die Deutschen Truppen teilen sich auf und rücken vor. Der Aufklärer und das Artilleriegespann nutzen den Straßenbonus um schnell vorzustoßen.
Der Artilleriebeobachtungspanzer rückt am unteren Spielfeldrand vor, der "mitgelieferte" Artilleriebeobachter sitzt in Halbkette 1 (siehe Würfel).
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Zweiter Zug: (leider kein Bild)
Die deutsche Artillerie wurde abgeprotzt, der Trupp in Halbkette 1 ist ausgestiegen und der Aufklärer hat den ersten Marker erreicht.
Auf amerikanischer Seite gings ähnlich vorwärts...

Dritter Zug:
Meine Artilleriebeobachtungsfahrzeug und mein Aufklärer konnten den amerikanischen Sherman erspähen.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Hier das Ziel
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Ziel Markiert
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Würfelergebnis:
Fähigkeitswurf: 1 - Verpatzt
Abweichungsrichtung: 2
Abweichungswurf: 1 (10 cm / 2 wegen beobachter = 5cm)
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Tatsächliches Treffergebiet:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Trefferwurf: 16 gegen die Panzerung Oben/Unten...
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Ziel vernichtet
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Die Antwort ließ nicht lange auf sich warten... Ziel der amerikanischen 105er war mein Beob.Panzer IV,...
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
...eingewiesen durch den Amerikanischen Aufklärer und ...
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
...den Beobachtungspanzer:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Die Amis hatten allerdings etwas mehr Routine beim richten: 5 beim Fähigkeitswurf! Volltreffer! Allerdings hatten sie wohl die falsche Granate geladen...
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Die 6 reichte nur zum lahmlegen.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
In den nächsten Runden bedrängte der Panzer IV und der Trupp aus dem Blitz den amerikanischen Beobachtungspanzer,
während der Blitz selbst sich zum Reparieren auf den Beob.Panzer IV zubewegte.
Durch eine Halbkette und den amerikanischen Aufklärer wurde mein mittlerer Infanterietrupp beinahe aufgerieben.
Während meine Artillerieschüsse nunmehr eher ins blaue gingen, schaffte es Worschdfinger mit einem Schlag meine Artillerie zu entkernen:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Im Gegenzug ging ich mit meinem Panzer IV und einer Halbkette (beim Feld) auf die Amerikanische Artillerie los.
Auch hier konnte die Besatzung erfolgreich bekämpft werden, zumal sie von hinten keine Deckung hatte.
Der amerikanische Beobachter konnte durch Panzerschreck-Treffer lahmgelegt werden.
Der Blitz durfte nun bleiben wo er war, da die reste des mittleren Trupps nun doch eher für die Artillerie verwendet werden sollten.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Mit einem Artillerieschlag von Außerhalb konnte ich Worschdfingers letzten verbleibenden Trupp noch ordentlich dezimieren, bevor er zum Sturm auf meine
(noch nicht besetzte) Artillerie ansetzte (daher lief meine Halbkette erstmal ins leere).
Die GIs ergaben sich nach einigen MG42-Salven dann dem Aufklärer und den verbleibenden vier Männern aus Trupp 1.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Es war ein tolles und nicht zu langes Spiel. Ich bin auf den nächsten Einsatz von Artillerie gegen mehr Großgerät gespannt!
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

@Worschdfinger: Ich hab gar nicht mehr auf dem Schirm was eigentlich mit deinem zweiten Trupp passiert ist... Kannst du mir da aushelfen?

Leider sind die Lichtbedingungen vor Ort miserabel... Bessere Fotos waren leider nicht möglich...

Viele Grüße,
Mojo

___________________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Mojo
Mojo
Veteran
Veteran

Anzahl der Beiträge : 1332
Anmeldedatum : 06.11.12
Ort : Pfälzer im Herzen, Baden unter den Füßen

Nach oben Nach unten

Artillerie-Geknüppel! (Testspiel) Empty Re: Artillerie-Geknüppel! (Testspiel)

Beitrag von Tailgunner am 12.04.13 19:24

Danke für den Bericht.
Wie wars denn nu genau mit der Artillerie? Meinste die wohtuhende Kürze ist ihr zu verdanken?

___________________________


Gruß Moritz

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Tailgunner
Tailgunner
Celle'18 Worms'17 Veteran
Celle'18  Worms'17  Veteran

Anzahl der Beiträge : 2179
Anmeldedatum : 06.11.12
Alter : 24
Ort : Waldeck

Nach oben Nach unten

Artillerie-Geknüppel! (Testspiel) Empty Re: Artillerie-Geknüppel! (Testspiel)

Beitrag von Arndie am 12.04.13 19:31

Schöne Platte! Von den Regeln verstehe ich noch nichts... ja der Aufklärer ist nen Humber. Aber das ist doch kein GMC Truck!? Das doch nen Zil-157 im Timewarp Artillerie-Geknüppel! (Testspiel) 1780324424

Man so nen Raum, ne Platte und vor allem Mitspieler hier in Jena wären echt was Artillerie-Geknüppel! (Testspiel) 1468157981
Arndie
Arndie
Veteran '18 '17 '16
Veteran '18 '17 '16

Anzahl der Beiträge : 2022
Anmeldedatum : 07.03.13
Alter : 28
Ort : Oschersleben

Nach oben Nach unten

Artillerie-Geknüppel! (Testspiel) Empty Re: Artillerie-Geknüppel! (Testspiel)

Beitrag von Qhorin am 13.04.13 16:09

Ja, merci Artillerie-Geknüppel! (Testspiel) 1941960893
Nun, wie wars mit den neuen Ari-Regeln. Macht es die Ari und die kleinen Fahrzeuge attraktiver, und wie fühlt sich das mit dem Balancing an?

Grü
Q.

___________________________
"Do you really have horses in the Royal Horse Artillery?"
"Horses? ... we are lucky to have artillery!"
aus: Killing Rommel von Steven Pressfield
Qhorin
Qhorin
BO '18 '17 '16
BO  '18  '17  '16

Anzahl der Beiträge : 5006
Anmeldedatum : 11.11.12
Alter : 52
Ort : Emmendingen

Nach oben Nach unten

Artillerie-Geknüppel! (Testspiel) Empty Re: Artillerie-Geknüppel! (Testspiel)

Beitrag von Worschdfinger am 13.04.13 17:41

Schöner Bericht Artillerie-Geknüppel! (Testspiel) 1300786600 aber das hätt ich schon garnicht mehr so zusammen bekommen Artillerie-Geknüppel! (Testspiel) 2831830518

Die Ari macht es auf jeden Fall attraktiver, vorallem da nun die Chance irgendEtwas zu treffen einfach viel größer ist. Natürlich steigt dadurch auch der Wert von kleinen Aufklärern oder Beobachtern.

War echt ein super Wochenende Artillerie-Geknüppel! (Testspiel) 53493044

Worschdfinger

Anzahl der Beiträge : 108
Anmeldedatum : 08.11.12
Ort : Neustadt/Weinstrasse

Nach oben Nach unten

Artillerie-Geknüppel! (Testspiel) Empty Re: Artillerie-Geknüppel! (Testspiel)

Beitrag von Mojo am 15.04.13 9:24

Hi Leute,
ja, ich denke mit den neuen Rollen werden die kleinen Fahrzeuge wirklich interessant.
Insgesamt wird dadurch wahrscheinlich auch der Kampf um die Resourcenmarker heißer und der Einsatz der Resourcen gefördert.
Beides wurde zumindest bei uns bisher etwas Stiefmütterlich behandelt.

Die Artillerie kann man nun dazu einsetzen um richtig große Biester zu knacken, an die man sonst nicht ran gekommen wäre, ich denke da an JS, Jagdtiger und Konsorten.
Allzu übermächtig werden sie aber auf der anderen Seite auch nicht, da man ja bezüglich des Artillerie-Standorts und des Zielgebiets schon einige Einschränkungen hat.

Wenn Artillerie nun häufiger eingesetzt wird, sollte man sich auch langsam mal Gedanken um Flak in seiner Armeeliste machen.
Kommt man an die Artillerie wirklich nicht ran, könnte ein Luftschlag die ersehnte Erlösung bringen... Und die Gegenseite muss natürlich entsprechend Vorsorgen ;)

Also insgesamt habe ich den Eindruck, dass diese Regel das Spiel unheimlich aufwertet :) Ich freu mich auf das nächste Spiel!

Viele Grüße,
Mojo

___________________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Mojo
Mojo
Veteran
Veteran

Anzahl der Beiträge : 1332
Anmeldedatum : 06.11.12
Ort : Pfälzer im Herzen, Baden unter den Füßen

Nach oben Nach unten

Artillerie-Geknüppel! (Testspiel) Empty Re: Artillerie-Geknüppel! (Testspiel)

Beitrag von Panzer am 15.04.13 10:04

Mein geplantes Spiel letzte Woche bei dem wir die Artillerie testen wollten ist leider ausgefallen.

Deshalb dazu nochmal ein Paar Fragen:

1. Die hohen RP die trotz allem noch gezahlt werden müssen.

In welcher Runde gab es den ersten Artillerieschuß?

Aus meiner Erfahrung hat man erst in der dritten Runde ausreichend Punkte zusammen, um wirklich schießen zu können.

2. Du hattest einen Aufklärer einen Beobachtungspanzer und einen Ab zu Fuß der mit dem Geschütz in der Armee war richtig?

Habe sich offt situationen ergeben in dem 2 Beobachter ein ziel einsehen konnten?

3. Wie stellt sich die Durchhaltefähigkeit der Beobachtungsfahrzeuge dar? reichen die 3 punkte aus oder sind die gelich ausgeschaltet und nutzlos?
Panzer
Panzer

Anzahl der Beiträge : 1413
Anmeldedatum : 07.11.12
Ort : Flensburg

Nach oben Nach unten

Artillerie-Geknüppel! (Testspiel) Empty Re: Artillerie-Geknüppel! (Testspiel)

Beitrag von Dirk am 17.09.13 19:30

Laut Artillerieregel:

"Zusätzlich kann der Spieler weitere Artilleriebeobachter in seine Armee aufnehmen. Diese zusätzlichen Artilleriebeobachter verursachen jedoch Punktekosten."

Hattet ihr den Fall auch bei eurem Spiel? Wenn ja, wie viele Punkte hat er gekostet? Wenn nein, tja, wie hoch sind denn die Punktekosten?
Dirk
Dirk

Anzahl der Beiträge : 122
Anmeldedatum : 24.11.12

Nach oben Nach unten

Artillerie-Geknüppel! (Testspiel) Empty Re: Artillerie-Geknüppel! (Testspiel)

Beitrag von Qhorin am 17.09.13 23:05

Hallo Dirk,

... ich seh schon, die Vorbereitungen laufen Artillerie-Geknüppel! (Testspiel) 1780324424 

10 Punkte, gucksch Du hier
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Artillerie-Geknüppel! (Testspiel) 1300786600 
Grü
elQhorino

___________________________
"Do you really have horses in the Royal Horse Artillery?"
"Horses? ... we are lucky to have artillery!"
aus: Killing Rommel von Steven Pressfield
Qhorin
Qhorin
BO '18 '17 '16
BO  '18  '17  '16

Anzahl der Beiträge : 5006
Anmeldedatum : 11.11.12
Alter : 52
Ort : Emmendingen

Nach oben Nach unten

Artillerie-Geknüppel! (Testspiel) Empty Re: Artillerie-Geknüppel! (Testspiel)

Beitrag von Dirk am 17.09.13 23:39

Danke dir Qhorin! Tja, wenn man sich immer nur am PDF orientiert ist man klar im Nachteil...

Vorbereitungen? Nee, wir marschieren schon auf!  [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können][Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können][Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können][Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können][Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können][Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können][Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Artillerie-Geknüppel! (Testspiel) 3225513142
Dirk
Dirk

Anzahl der Beiträge : 122
Anmeldedatum : 24.11.12

Nach oben Nach unten

Artillerie-Geknüppel! (Testspiel) Empty Re: Artillerie-Geknüppel! (Testspiel)

Beitrag von Mojo am 18.09.13 7:50

Viel Spaß! Das wird sicherlich ein lustiges Spiel ;)
Die Artillerie-Regeln haben echt gerockt!

___________________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Mojo
Mojo
Veteran
Veteran

Anzahl der Beiträge : 1332
Anmeldedatum : 06.11.12
Ort : Pfälzer im Herzen, Baden unter den Füßen

Nach oben Nach unten

Artillerie-Geknüppel! (Testspiel) Empty Re: Artillerie-Geknüppel! (Testspiel)

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten