Die neuesten Themen
» Spezialrüstungsspirale*
von Qhorin Heute um 9:32

» Was zum Geier?
von Arminace Gestern um 19:16

» Rüstungsspirale #52: Schwere Panzer
von Panzerschmied Gestern um 18:56

» Polnische Profilwerte Version 2.1
von Qhorin Di 12 Dez 2017 - 21:33

» Rangliste Rüstungsspirale
von Qhorin Fr 8 Dez 2017 - 20:18

» Dominic's 11. Panzer Division
von WULT Fr 8 Dez 2017 - 13:59

» Beiträge Rüstungsspirale #51: Panzerabwehrkanonen
von Arminace Fr 8 Dez 2017 - 9:54

» Arminace´s Stoßarmee
von Arminace Do 7 Dez 2017 - 12:39

» BO-Wochenende vom 12.-14.01.2018 in Celle
von GumSmith Mi 6 Dez 2017 - 15:19

» Themensammlung/Abstimmung Rüstungsspirale
von Arndie Mi 6 Dez 2017 - 10:25

» Feldwebel_saschas Schwarzwald Divison
von Feldwebel_Sascha So 3 Dez 2017 - 12:03

» Fahrplan "Rüstungsspirale"
von Arminace Sa 2 Dez 2017 - 6:34

» Rüstungsspirale #51: Panzerabwehrkanonen
von Der_Kommissar_geht_um Fr 1 Dez 2017 - 17:13

» 2nd Fife and Forfar Yeomanry by Qhorin
von Qhorin Fr 1 Dez 2017 - 12:43

» BO Wolfsburg / Magdeburg
von Arminace Fr 24 Nov 2017 - 14:44


Musée de l'Abri in Hatten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Musée de l'Abri in Hatten

Beitrag von Qhorin am So 30 Jun 2013 - 22:10

Saludos,

habs heute endlich geschafft die paar Kilometer nach Hatten zurückzulegen, wo im Januar 45 eine heftige (Panzer-)Schlacht getobt hat, aus der sich irgendwann die Amerikaner aufgrund der hohen Verluste (vielleicht auch aufgrund der nicht angemessenen Bedeutung der Sache) wieder zurückgezogen haben.
Es gibt dort zwei Museen, das eine heisst "de l'Abri", das andere ist ein kleines Museum außerhalb. Beide beinhalten einen Bunker der Maginot-Linie und damit Equipment aus beiden Weltkriegen. Beide Museen sind in privater Hand, und deshalb vielleicht nicht ganz so sortiert aufgemacht.
Das Musée de l'Abri hat auch Exponate, die man beim Fall des eisernen Vorhangs günstig an tschechischen Landstrassen erwerben konnte.
Auch wenn da keine Königstiger rumstehen, war es doch ein interessanter und unterhaltsamer Sonntagmorgen. Wären wir etwas eher aufgetaucht, hätten wir einen Hetzer und einen Panther vorgefunden, die aber jetzt bei einem anderen Privatmuseum stehen. Das ganze hat natürlich auch einen regionspezifischen Aspekt, dass, neben den Zerstörungen und zivilen Opfern, viele Elsässer in die Wehrmacht/SS gezwungen wurden und - soweit sie das überlebt haben - hinterher auch noch der Co-laboration verdächtigt wurden.
Nach dem Rundgang sind wir noch mit ein paar Elsässern und deutschen Stammgästen auf einen Espresso zusammen gesessen. Nett wars.

Öffnungszeiten 10 bis 17h, Eintritt 6 Eur.

im anderen (kleineren) Bunker, da wo ein Sherman oben drauf steht: Sonntags geöffnet, 2 Eur.

Hier noch ein paar Bildchen, viel Spass damit.

🎅 
Grü
Qhorin
































Zuletzt von Qhorin am Di 2 Jul 2013 - 15:03 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet

___________________________
Churchill: "Où est la masse de manoeuvre?" Gamelin: "Aucune"
aus: The Second World War von W. Churchill
avatar
Qhorin
Worms'17 Heiden'16
Worms'17   Heiden'16

Anzahl der Beiträge : 4381
Anmeldedatum : 11.11.12
Alter : 50
Ort : Emmendingen

Nach oben Nach unten

Re: Musée de l'Abri in Hatten

Beitrag von Panzer am So 30 Jun 2013 - 22:33

Interessant!

Danke dafür!
avatar
Panzer

Anzahl der Beiträge : 1407
Anmeldedatum : 07.11.12
Ort : Flensburg

Nach oben Nach unten

Re: Musée de l'Abri in Hatten

Beitrag von Nettelbeck am Mo 1 Jul 2013 - 7:24

  für die Bilder.
Für mich sind die Museen und Ausstellungen im "Westen" ja leider nur mit größerem Aufwand zu erreichen, daher ist es immer nett, wenn sich mal jemand die Mühe macht ein paar Exponate zu fotografieren.

LG
Toro

___________________________
„...nur zwei darunter waren befahrene Matrosen, während die Übrigen kaum wussten, was auf dem Schiffe hinten und vorne war...“.

avatar
Nettelbeck

Anzahl der Beiträge : 228
Anmeldedatum : 06.11.12
Alter : 50
Ort : Berlin

http://torosminigalerie.blogspot.de/

Nach oben Nach unten

Re: Musée de l'Abri in Hatten

Beitrag von Mojo am Mo 1 Jul 2013 - 10:42

Hatten... Operation Nordwind & Zahnarzt...
Gerade mal 60 km von hier (Karlsruhe) weg. Ist 'ne tolle Ausstellung (inklusive einem Bunker der Maginot-Linie), die habe ich vor einigen Jahren auch einmal besucht.

Am selben Tag haben wir dann noch das A-Werk Gerstenfeldhöhe bei Pirmasens (http://www.westwall-museum.de/) besucht.
Ist auch eine Reise wert. Besseringen und Bad Bergzabern würde ich auch gerne mal sehen.

Vielleicht kann man sich ja (gerne auch erst nächstes Jahr) mal für ein Wochenende kurzschließen :)

Viele Grüße,
Mojo

___________________________
avatar
Mojo
Veteran
Veteran

Anzahl der Beiträge : 1332
Anmeldedatum : 06.11.12
Ort : Pfälzer im Herzen, Baden unter den Füßen

Nach oben Nach unten

Re: Musée de l'Abri in Hatten

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten