Panzers deutsche Panzer

Seite 3 von 4 Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Re: Panzers deutsche Panzer

Beitrag von Qhorin am 15.10.13 22:13

Vernutlich weiß ichs auch, hab nicht mal gewußt, dass es sowas gab  

Freu mich schon drauf!!!!

Grü
Qhorin

___________________________
Churchill: "Où est la masse de manoeuvre?" Gamelin: "Aucune"
aus: The Second World War von W. Churchill
avatar
Qhorin
Heiden 2016
Heiden 2016

Anzahl der Beiträge : 4222
Anmeldedatum : 11.11.12
Alter : 50
Ort : Emmendingen

Nach oben Nach unten

Re: Panzers deutsche Panzer

Beitrag von Panzerknacker am 21.10.13 19:53

"2. es hat eine ordentliche Feuerrate von mehr als 4 aber weniger als 8"

Na da bleibt ja nur 1 übrig

___________________________
" Würfel, die quaderförmigen Boten des Schiksals "


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] -                                                         - [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] -
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] -                - [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] -
avatar
Panzerknacker

Anzahl der Beiträge : 2354
Anmeldedatum : 06.11.12
Alter : 48
Ort : Kiel

Nach oben Nach unten

Re: Panzers deutsche Panzer

Beitrag von Panzer am 21.10.13 20:30

Na ja sollte ja auch nicht unlösbar sein.
avatar
Panzer

Anzahl der Beiträge : 1407
Anmeldedatum : 07.11.12
Ort : Flensburg

Nach oben Nach unten

Re: Panzers deutsche Panzer

Beitrag von Panzerknacker am 21.10.13 21:34

lol

___________________________
" Würfel, die quaderförmigen Boten des Schiksals "


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] -                                                         - [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] -
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] -                - [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] -
avatar
Panzerknacker

Anzahl der Beiträge : 2354
Anmeldedatum : 06.11.12
Alter : 48
Ort : Kiel

Nach oben Nach unten

Re: Panzers deutsche Panzer

Beitrag von Qhorin am 21.10.13 22:11

Hallo Panzer, sag mal bist Du im Nebenberuf Lehrer, sollte das ein edukatives Rätsel sein und die neuen BO-Spieler dazu verleiten auch mal weiter untern in den Listen zu lesen und nicht immer nur "Tiger I, II, III ... Panther ... StuG" und so?  

Q.

___________________________
Churchill: "Où est la masse de manoeuvre?" Gamelin: "Aucune"
aus: The Second World War von W. Churchill
avatar
Qhorin
Heiden 2016
Heiden 2016

Anzahl der Beiträge : 4222
Anmeldedatum : 11.11.12
Alter : 50
Ort : Emmendingen

Nach oben Nach unten

Re: Panzers deutsche Panzer

Beitrag von Panzer am 22.10.13 9:06

Hauptberuflich BO Spieler im Nebenberuf........?

Na ja so Morgen Abend kommt der Winters zu mir nach hause um die Säbel zu kreuzen. Dann bringt er auch seine Kamera mit dann gibt es die ersten WIP bilder von meinen Flakpanzern. noch ohne Lakierung die mache ich dann die letzten abende fertig.
avatar
Panzer

Anzahl der Beiträge : 1407
Anmeldedatum : 07.11.12
Ort : Flensburg

Nach oben Nach unten

Re: Panzers deutsche Panzer

Beitrag von Panzer am 24.10.13 10:04

Also hier wie Versprochen die WIP Bilder von meinen Rüstungsbeitrag.
 
Einige haben schon für sich herausgefunden um was es sich handelt.
 
Ein SdKfz 251/21 mit Flak Drilling.
 
Geschichte:
 
Im Jahr 1943 zeichnete sich ab, dass die Luftabwehrkapazitäten der Truppe den Erfordernissen nicht mehr gerecht wurden. Für moderne Flak-Panzer reichte die Produktionskapazität nicht aus. Als schnell verfügbare Lösung wurde aus überzähligen Bordwaffen der Luftwaffe der Flak-Drilling entwickelt. Drei 1,5-cm-MG 151/15 oder 2-cm-MG 151/20 wurden in einer körpergerichteten Drillingslafette auf einem Sockel kombiniert. Das MG 151 (Kaliber 15 oder 20 mm) war bis dahin nur in Flugzeugen der deutschen Luftwaffe zum Einsatz gekommen. Den Ausschlag gaben die hervorragenden ballistischen Eigenschaften des MG 151/20 und die hohen Abschusserfolge gegen feindliche Flugzeuge. Für die Flak wurde in der Mitte des Kampfraumbodens des Sd.Kfz. 251 eine runde Lafette aufgeschweißt. Darauf wurde der Drilling befestigt. Die Munition wurde in Gurtform in großen Kästen seitlich an der Laffette eingehakt und drehten sich mit der Kanone. Die Kisten der beiden äußeren Kanonen beinhalteten jeweils 2200, die innere 3600 Schuss Munition. Diese reichten für ein Dauerfeuer von etwa zehn bis 15 Minuten. Der Innenraum des Fahrzeugs war durch das Geschütz derart beengt, dass nur jeweils eine zusätzliche Kiste Munition und ein Ersatzlauf für jede Kanone mitgeführt werden konnten. Daher wurde dieser FlaK-Panzer, dessen Bezeichnung nun SdKfz 251/21 lautete, häufig von Munitionswagen, meist gepanzerten Halbkettenfahrzeugen oder umgebauten Pz III begleitet.
 
Vom Schützenpanzerwagen 251/21 mit FlaK-Drilling wurden von 1943 bis 1945 etwa 320 Stück auf Basis des SdKfz 251 C oder D hergestellt.
 
(Quelle  Wiki)
 
Im spiel hat es sich schon bewährt. Zwar nicht dieses Modell aber meine Proxies, so dass ich ein richtiges Modell unbedingt in meiner Sammlung haben musste. Winters Infanterie musste schon öfter die FR 6 mit Stärke 2 über sich ergehen lassen. Ich seine FR 8 vom M 16 aber auch.
 
Das Fahrgestell kommt von Dragon. Die Drilling Laffette kommt von Schatton. laut Herstelle soll es die Schnellboot variante sein, so dass ich einiges selber bauen musste inklusiver der Panzerung, des Visiers und des Sockels. Auch der Sitz musste selber gebaut werden. Er ist sogar beweglich damit die Figur die Richtbewegungen mitmachen kann.  
 
Na ja dann hier die Bilder:
 
" />
 
" />
 
" />
avatar
Panzer

Anzahl der Beiträge : 1407
Anmeldedatum : 07.11.12
Ort : Flensburg

Nach oben Nach unten

Re: Panzers deutsche Panzer

Beitrag von Qhorin am 24.10.13 10:21

Mann-o-Mann, diesmal willstes aber wissen!

Grü
Q.

___________________________
Churchill: "Où est la masse de manoeuvre?" Gamelin: "Aucune"
aus: The Second World War von W. Churchill
avatar
Qhorin
Heiden 2016
Heiden 2016

Anzahl der Beiträge : 4222
Anmeldedatum : 11.11.12
Alter : 50
Ort : Emmendingen

Nach oben Nach unten

Re: Panzers deutsche Panzer

Beitrag von Mojo am 24.10.13 11:11

Nicht schlecht Herr Specht!

___________________________
avatar
Mojo
Veteran
Veteran

Anzahl der Beiträge : 1332
Anmeldedatum : 06.11.12
Ort : Pfälzer im Herzen, Baden unter den Füßen

Nach oben Nach unten

Re: Panzers deutsche Panzer

Beitrag von Arndie am 24.10.13 11:29

Ebenfalls eine schöne Idee, weiß zu gefallen!
avatar
Arndie
Heiden 2016
Heiden 2016

Anzahl der Beiträge : 1731
Anmeldedatum : 07.03.13
Alter : 26
Ort : Jena

Nach oben Nach unten

Re: Panzers deutsche Panzer

Beitrag von Gast am 24.10.13 16:49

Uhh...coool!

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Panzers deutsche Panzer

Beitrag von Panzerknacker am 25.10.13 23:56

Was soll man da noch zu sagen?  

Auf jeden Fall scheint deine Qualität nicht durch deine Quantität zu leiden

___________________________
" Würfel, die quaderförmigen Boten des Schiksals "


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] -                                                         - [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] -
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] -                - [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] -
avatar
Panzerknacker

Anzahl der Beiträge : 2354
Anmeldedatum : 06.11.12
Alter : 48
Ort : Kiel

Nach oben Nach unten

Re: Panzers deutsche Panzer

Beitrag von Panzer am 30.10.13 11:40

So hier das Endergebnis des SdKfz 251/21

Er geht als Beitrag für die Rüstungsspirale " Achtung Flieger!"

Wem er gefällt bitte ich unter [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] abzustimmen.


Viel Spaß mit den Fotos!

[img:d478][Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können][/img]

[img:d478][Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können][/img]

[img:d478][Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können][/img]

[img:d478][Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können][/img]
avatar
Panzer

Anzahl der Beiträge : 1407
Anmeldedatum : 07.11.12
Ort : Flensburg

Nach oben Nach unten

Re: Panzers deutsche Panzer

Beitrag von Gast am 30.10.13 12:40

Harrr... geil!

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Panzers deutsche Panzer

Beitrag von Qhorin am 30.10.13 12:49

Yow, sehr cool geworden, das Teil  

Q.

___________________________
Churchill: "Où est la masse de manoeuvre?" Gamelin: "Aucune"
aus: The Second World War von W. Churchill
avatar
Qhorin
Heiden 2016
Heiden 2016

Anzahl der Beiträge : 4222
Anmeldedatum : 11.11.12
Alter : 50
Ort : Emmendingen

Nach oben Nach unten

Re: Panzers deutsche Panzer

Beitrag von Siddisid am 31.10.13 2:40

hallo Panzer, die mühe hat sich wirklich gelohnt....fehlt nur jetzt der Fahrer oder? was hast du da eigentlich fü einen genommen? gibt wenig gute Fahrer, der sieht gut aus...

die ganze mühe hättest du dir aber sparen können... ;-) 

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

das Umbauset habe ich hier...ist wirklich klasse!


es gibt von CMK auch eins für's Sdkfz UHU mit dem Scheinwerfer 

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

auch super...sind Umbausätze für's Hasegawamodell....

liebe grüße
avatar
Siddisid

Anzahl der Beiträge : 181
Anmeldedatum : 16.11.12
Alter : 29
Ort : Lünen

Nach oben Nach unten

Re: Panzers deutsche Panzer

Beitrag von Panzer am 31.10.13 8:31

Danke!

Ja der Schütze wurde nun aus zeitgründen weggelassen. Denn hätte ich zur Fotosession beim besten willen nicht mehr fertig bekommen. Er liegt aber noch auf meinem Malplatz und wird mit mit ein paar anderen Panzerfahrern demnächst kontakt mit Farbe bekommen.

Den Umbausatz kenne ich und wollte den auch haben. Ich habe den extra über meinem Onlinehändler bestellt. Das war im Februar bin ich der Meinung. Seit dem kommt er nicht in den Laden. Auch in anderen Onlineschops wurde ich fündig aber er war nicht lieferbar incl CMK höchstselbst.

Wo hast du den denn her?

Aber jetzt möchte ich ihn auch nicht mehr haben. Zudem gefällt mit das Geschütz von Schatton besser. Die Arbeit hat sich auch gelohnt also warum jetzt noch haderen.
avatar
Panzer

Anzahl der Beiträge : 1407
Anmeldedatum : 07.11.12
Ort : Flensburg

Nach oben Nach unten

Re: Panzers deutsche Panzer

Beitrag von Berner am 31.10.13 10:44

Wahnsinn - auf die Gefahr hin dass ich zweifach frage, wie ist die Abdeckplane des SdKfz (beim MG) gemacht? Was ist das für ein Material?
avatar
Berner

Anzahl der Beiträge : 179
Anmeldedatum : 10.06.13
Alter : 24
Ort : Bern

Nach oben Nach unten

Re: Panzers deutsche Panzer

Beitrag von Panzer am 31.10.13 11:10

Wenn du die Plane meinst die die hintere Öffnung abdeckt?...  dann ist es eine Serviette, die ich meier Frau geklaut habe. Zurechtgeschnitten mit Glanzlack - Wassergemisch fixiert und dann bemalt.


Zuletzt von Panzer am 31.10.13 14:33 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
avatar
Panzer

Anzahl der Beiträge : 1407
Anmeldedatum : 07.11.12
Ort : Flensburg

Nach oben Nach unten

Re: Panzers deutsche Panzer

Beitrag von Siddisid am 31.10.13 14:25

Hallo Panzer...
gekauft habe ich mir die Sätze jeweils 2x also insgesamt 4 stück bei modellbauversand hanke....
avatar
Siddisid

Anzahl der Beiträge : 181
Anmeldedatum : 16.11.12
Alter : 29
Ort : Lünen

Nach oben Nach unten

Re: Panzers deutsche Panzer

Beitrag von Panzer am 31.10.14 21:10

Auch hier soll mal was neues rein:

Ein Leichtgeschütz Kaliber 105mm. Cooles Teil das Model ist von Attack und mein erstes Resin Komplettmodell. Die Verarbeitung war recht einfach. Freue mich schon auf den ersten Einsatz.






Dann möchte ich hier auch der Vollständigkeit halber meine Aufklärungsfahrzeuge zeigen:

SdKfz 250/9 neu von MK72 und Roden Kitbasch die Panzerplatte die den Kampfraum verschließt hat etwas Nerven und Schleiferei gekostet.







Und der kleine Bruder 250/1 neu auch von MK72 die Modelle haben wirklich spaß gemacht zu bauen. Tolle Detailierung und Passgenauigkeit.






Und noch ein Aufklärer, der aber nicht für die Spirale fertig wurde. Ein Kätzchen aus dem Hause Roden.



Meine Wespe möchte ich nciht vernachlässigen auch wenn sie in der letzen Spirale nicht so gut wie gehofft abgeschnitten hat. Ich habe hier tatsächlich auf italeri zurückgegriffen. Aber es gibt einige Fahrzeuge die sonst niemand in der Qualität hat. Denn ACE verabscheue ich mehr.








Mein SdKfz 7/1 von Revell hat wesentlich mehr aufwand gekostet. Nicht nur as beim Lakieren und Altern immer wieder etwas abgebrochen ist, nein auch meine Bohrer hat das Ding gefressen als ich die Löcher in den Seitwänden wirklich aufgebohrt habe. Ich werde so etwas nicht so schnell wieder tun.







Nicht zu vergessen mein Panzer IV der auch für eine Rüstungspirale gedacht war aber aufgrund meines Internetanbieters nicht dich Möglichkeit bekam teil zu nehmen.







Ich hoffe dei Bilder gefallen auch wenn ich immer noch kein Bilderschießkünstler bin.


Jetzt Bilder hochladen
avatar
Panzer

Anzahl der Beiträge : 1407
Anmeldedatum : 07.11.12
Ort : Flensburg

Nach oben Nach unten

Re: Panzers deutsche Panzer

Beitrag von Plasticwarrior am 31.10.14 21:33

Ich finde es total beeindruckend mit wieviel "Liebe" und Energie darangeht um so tolle Modelle zu bauen

Wenn ich mir vorstelle das dann jemand das Modell,wenn auch nur ausversehen vom Tisch schiebt oder sonstwie zerlegt wird mir echt Angst und Bange.

Absolute Hochachtung von mir

Plasticwarrior

Anzahl der Beiträge : 1659
Anmeldedatum : 03.10.13
Ort : Frankfurt

Nach oben Nach unten

Re: Panzers deutsche Panzer

Beitrag von Panzer am 31.10.14 21:51

Merci

Ich habe festgestellt das meine Tiger die einige bei der Tigerjagd in den Händen hielten hier zu sehen sind:










Jetzt Bilder hochladen
avatar
Panzer

Anzahl der Beiträge : 1407
Anmeldedatum : 07.11.12
Ort : Flensburg

Nach oben Nach unten

Re: Panzers deutsche Panzer

Beitrag von Panzerknacker am 02.11.14 16:46

Einfach wieder wunderbar das meiste.
Hoffe das mit dem aufbohren lässt du das nächste mal nicht weg, das macht enorm viel aus

Womit hast du das Resin geklebt? Hab auch son Ding .

___________________________
" Würfel, die quaderförmigen Boten des Schiksals "


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] -                                                         - [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] -
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] -                - [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] -
avatar
Panzerknacker

Anzahl der Beiträge : 2354
Anmeldedatum : 06.11.12
Alter : 48
Ort : Kiel

Nach oben Nach unten

Re: Panzers deutsche Panzer

Beitrag von Panzer am 02.11.14 16:51

Panzerknacker schrieb:Einfach wieder wunderbar das meiste.

Das ist ja eher eine Frechheit

Hoffe das mit dem aufbohren lässt du das nächste mal nicht weg, das macht enorm viel aus

Womit hast du das Resin geklebt? Hab auch son Ding .

Mit Sekundenkleber!
avatar
Panzer

Anzahl der Beiträge : 1407
Anmeldedatum : 07.11.12
Ort : Flensburg

Nach oben Nach unten

Re: Panzers deutsche Panzer

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 3 von 4 Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten