Rüstungsspirale #1: Panzerjäger

Seite 2 von 4 Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Re: Rüstungsspirale #1: Panzerjäger

Beitrag von Arndie am 04.09.13 18:08

Nein dann kommt was anderes, ich mache auch ein Beweisbild, dass der Bausatz ungebaut war   Das gibt's aber erst hinterher, verraten wird nichts  

Was sagt ihr zu meinen anderen Vorschlägen?
avatar
Arndie
Heiden 2016
Heiden 2016

Anzahl der Beiträge : 1732
Anmeldedatum : 07.03.13
Alter : 26
Ort : Jena

Nach oben Nach unten

Re: Rüstungsspirale #1: Panzerjäger

Beitrag von Panzer am 05.09.13 9:44

Das mit dem weißen Hintergrund finde ich OK das mit dem Deadlinetag nicht.

Einfach weil ich nicht weiß ob ich an dem Tag das machen kann also eien Deadline Woche is ok nur ein Tag nicht.

Ich habe gestern wieder an meinem Beitrag gesessen und Kotz ungefähr 3 Stunden gebarucht um mein Modell zu verunstallten.
Es war wieder spät und als ich mir das heute morgen im Tageslicht anschaute habe ich fast einen Heulkrampf bekommen... also Pinzette gezuckt und die Tarnung wieder runtergerissen und dabei just die Lackierung am Rohr und an der Front kaputt gemacht. Yippie


AAAAAAAAHHHHHHHHHHHH

Jetzt muss ich mir was einfallen lassen!

Er ist auf jedenfall sehr viel durch schlamm gefahren was unseren Gunny gefllen wird. Er hat auch mehr abnutzungsspuren als meine Fahrzeuge gewähnlich aufweisen. Also irgendwie weir das schon werden.

Hoffe ich

avatar
Panzer

Anzahl der Beiträge : 1407
Anmeldedatum : 07.11.12
Ort : Flensburg

Nach oben Nach unten

Re: Rüstungsspirale #1: Panzerjäger

Beitrag von Mojo am 05.09.13 10:08

Nicht verzagen, Panzer! Wird schon. Ist ja auch noch Zeit...

@Arndie:
Ich finde die Abgabe Woche aus o.g. Gründen auch besser. Neutraler Hintergrund (muss ja nicht weiß sein) ebenfalls. Das Bild sollte man wohl mehr oder weniger kommentarlos posten, da gebe ich dir auch recht.
Ob jemand wo anders Wip-Bilder zeigt ist wie gesagt wurscht.

___________________________
avatar
Mojo
Veteran
Veteran

Anzahl der Beiträge : 1332
Anmeldedatum : 06.11.12
Ort : Pfälzer im Herzen, Baden unter den Füßen

Nach oben Nach unten

Re: Rüstungsspirale #1: Panzerjäger

Beitrag von Gast am 05.09.13 10:13

Neutraler Hintergund find ich auch gut  

@panzer: geht die Farbe nicht wieder mit Alkohol herunter? Ich hab da gute Erfahrungen mit Brennsprit gemacht.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Rüstungsspirale #1: Panzerjäger

Beitrag von Panzer am 05.09.13 10:32

Wenn Komplett runterziehe kannich alles nochmal von Vorn anfangen da ist es gleube ich einfacher neu zu bauen.

Ne ich bin ja ein Tarnfuchs da wird man schon nix mehr sehen oder es als Absicht.
avatar
Panzer

Anzahl der Beiträge : 1407
Anmeldedatum : 07.11.12
Ort : Flensburg

Nach oben Nach unten

Re: Rüstungsspirale #1: Panzerjäger

Beitrag von Gast am 05.09.13 10:40

Okay, ich drück die Daumen!  

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Rüstungsspirale #1: Panzerjäger

Beitrag von Arndie am 05.09.13 11:31

Das mit dem letzten Tag dachte ich, weils dann ähnlich wie bei dem Foto-Nachbau-Wettbewerb wäre. ;)
WIP-Bilder kann man ja machen und hinterher auch hier posten :)
avatar
Arndie
Heiden 2016
Heiden 2016

Anzahl der Beiträge : 1732
Anmeldedatum : 07.03.13
Alter : 26
Ort : Jena

Nach oben Nach unten

Re: Rüstungsspirale #1: Panzerjäger

Beitrag von Panzer am 05.09.13 11:47

@ Doncolor Danke! 
avatar
Panzer

Anzahl der Beiträge : 1407
Anmeldedatum : 07.11.12
Ort : Flensburg

Nach oben Nach unten

Re: Rüstungsspirale #1: Panzerjäger

Beitrag von Panzerknacker am 05.09.13 18:18

Also einen weißen Hintergrund finde ich ungünstig, einfarbig sollte reichen.

Das mit der Überraschung am Morgen kenn ich auch Rolling Eyes echt übel aber du bekommst das schon hin

___________________________
" Würfel, die quaderförmigen Boten des Schiksals "


Die Nordfront -                                                         - U.S Truppen made by Panzerknacker -
Panzerknacker´s Rüstungsschmiede (Wip) -                - Panzerknacker´s Engländer -
avatar
Panzerknacker

Anzahl der Beiträge : 2354
Anmeldedatum : 06.11.12
Alter : 48
Ort : Kiel

Nach oben Nach unten

Re: Rüstungsspirale #1: Panzerjäger

Beitrag von Panzer am 06.09.13 9:04

Danke für die unterstützung de kann man bei derartigen Schicksaalsschlägen echt brauchen.

Fotos habe ich keine gemacht ich will es einfach nur nch vergessen!!!  

So habe gestern aben noch bis ??? Uhr gesessen und die Fehler ausgebügelt. Mal schauen wie es bei Tageslicht ausschaut.

Die Besatzug ist zusammengeklebt und in Psoe gebracht. Das Geschoß liegt bereit um in die Hand des Ladeschützen zu rutschen.

Wenn die Figuren und deren Ausrüstung bemalt ist dann bin ich fertig.

Über Tarnung denke ich derzeit nicht mehr nach  oder doch?
avatar
Panzer

Anzahl der Beiträge : 1407
Anmeldedatum : 07.11.12
Ort : Flensburg

Nach oben Nach unten

Re: Rüstungsspirale #1: Panzerjäger

Beitrag von Panzerknacker am 06.09.13 15:57

Panzer schrieb:...Über Tarnung denke ich derzeit nicht mehr nach...
Das nimmt dir doch eh keiner ab  

___________________________
" Würfel, die quaderförmigen Boten des Schiksals "


Die Nordfront -                                                         - U.S Truppen made by Panzerknacker -
Panzerknacker´s Rüstungsschmiede (Wip) -                - Panzerknacker´s Engländer -
avatar
Panzerknacker

Anzahl der Beiträge : 2354
Anmeldedatum : 06.11.12
Alter : 48
Ort : Kiel

Nach oben Nach unten

Re: Rüstungsspirale #1: Panzerjäger

Beitrag von Tailgunner am 06.09.13 18:40

Mhm, also ich bin gegen neutralen Hintergund. Und zu kein Dio drum herum würde ich auch sagen, dass hier die einzige Regel ist, dass man den Panzer noch benutzen könne muss, also aus dem Dio herrausnehmen Turm drehen usw. können muss.
Bin eher dafür, dass Diorama und Fotohintergund Pflicht sind ;)

___________________________


Gruß Moritz

http://open.spotify.com/track/4KDn40dwF92Te05XWF4ZxO
avatar
Tailgunner
Veteran
Veteran

Anzahl der Beiträge : 2171
Anmeldedatum : 06.11.12
Alter : 22
Ort : Waldeck

Nach oben Nach unten

Re: Rüstungsspirale #1: Panzerjäger

Beitrag von Qhorin am 06.09.13 18:50

Da hat er Recht, der Tailgunner. Freier Hintergrund für die Panzerjäger!!!!  
Jetzt mal im Ernst: doch lieber 2 oder 3 schöne Bilder im vorgesehenen Habitat des dargestellten Modells?!!  

Grü
Qhorin

___________________________
Churchill: "Où est la masse de manoeuvre?" Gamelin: "Aucune"
aus: The Second World War von W. Churchill
avatar
Qhorin
Heiden 2016
Heiden 2016

Anzahl der Beiträge : 4225
Anmeldedatum : 11.11.12
Alter : 50
Ort : Emmendingen

Nach oben Nach unten

Re: Rüstungsspirale #1: Panzerjäger

Beitrag von Arndie am 07.09.13 9:52

Ich dachte eben an nen einfarbigen Hintergrund (ob nun weiß, blau etc), um die Modelle besser vergleichen zu können. Quasi weils beim Group-Build ja um das Fahrzeug und nicht um Gelände geht.
Die Anzahl der Bilder ist ne gute Frage!
avatar
Arndie
Heiden 2016
Heiden 2016

Anzahl der Beiträge : 1732
Anmeldedatum : 07.03.13
Alter : 26
Ort : Jena

Nach oben Nach unten

Re: Rüstungsspirale #1: Panzerjäger

Beitrag von Panzer am 07.09.13 10:12

Ich mochte mich auch für einen neutralen Hintergrund aussprechen!
Es geht nicht um das Drumherum sondern um das Modell.

Anzahl der Bilder?  Wurde doch schon auf 3 festgelegt oder?

Kann man auch mehrere Modelle einreichen?
avatar
Panzer

Anzahl der Beiträge : 1407
Anmeldedatum : 07.11.12
Ort : Flensburg

Nach oben Nach unten

Re: Rüstungsspirale #1: Panzerjäger

Beitrag von Qhorin am 07.09.13 11:41

Na, vielleicht kann man sich ja darauf einigen, dass mindestens ein Bild mit neutralem Hintergrund dabei sein soll. Die andern kann der Künstler dann ja gestalten wie er will ...  

Grü
Q.

___________________________
Churchill: "Où est la masse de manoeuvre?" Gamelin: "Aucune"
aus: The Second World War von W. Churchill
avatar
Qhorin
Heiden 2016
Heiden 2016

Anzahl der Beiträge : 4225
Anmeldedatum : 11.11.12
Alter : 50
Ort : Emmendingen

Nach oben Nach unten

Re: Rüstungsspirale #1: Panzerjäger

Beitrag von Tailgunner am 07.09.13 14:29

Ich denke, dass eine Szenerie das Modell besser zur Geltung kommen lässt, als ein weißer Hintergrund. Es ist doch eigentlich wichtiger, wie das Modell auf dem Schlachtfeld wirkt, als wie es wirklich aussieht. Ich denke ein bisschen künstlerische Freiheit sollte schon gelassen werden. Ich denke jeder von uns schafft es das Modell und nicht die Büsche zu bewerten, ansonsten bin ich gegen jegliche Besatzung, das gehört für mich nicht zum Modell. Es sei nebenbei dazu gesagt ,dass ich nicht an der ersten Wettbewerb teilnehme, da er mir grade weder ins finanzielle noch ins zeitliche Konzept passt. Ich diskutiere also schon mal für die nächsten Durchgänge.

___________________________


Gruß Moritz

http://open.spotify.com/track/4KDn40dwF92Te05XWF4ZxO
avatar
Tailgunner
Veteran
Veteran

Anzahl der Beiträge : 2171
Anmeldedatum : 06.11.12
Alter : 22
Ort : Waldeck

Nach oben Nach unten

Re: Rüstungsspirale #1: Panzerjäger

Beitrag von Qhorin am 07.09.13 14:47

.... wenn wir uns noch viele Regeln ausdenken, dann wird das ja immer unattraktiver ... wie wärs mit voller Gestaltungsfreiheit??

 

Q.

___________________________
Churchill: "Où est la masse de manoeuvre?" Gamelin: "Aucune"
aus: The Second World War von W. Churchill
avatar
Qhorin
Heiden 2016
Heiden 2016

Anzahl der Beiträge : 4225
Anmeldedatum : 11.11.12
Alter : 50
Ort : Emmendingen

Nach oben Nach unten

Re: Rüstungsspirale #1: Panzerjäger

Beitrag von Arndie am 07.09.13 15:06

Ich denke mittlerweile auch, dass es wohl das beste sein wird, wenn wir bei den Bildern keine Verpflichtungen festsetzen. Dann fühlt sich keiner auf den Schlips getreten und gut.
Bei offenen Fahrzeugen finde ich darf allerdings schon eine Besatzung dabei sein. Aber eben keine Figuren drumherum zB als Geleitschutz.

3 Bilder hört sich nach einer guten Anzahl an, hatten wir glaube ich noch nicht festgelegt. Weiterhin denke ich kann man ruhig auch mehrere Modelle für den Groupbuild bauen, es geht ja darum uns gegenseitig zum Bauen zu animieren und das Ziel wäre damit doch gut erfüllt:good3: 

avatar
Arndie
Heiden 2016
Heiden 2016

Anzahl der Beiträge : 1732
Anmeldedatum : 07.03.13
Alter : 26
Ort : Jena

Nach oben Nach unten

Re: Rüstungsspirale #1: Panzerjäger

Beitrag von Tailgunner am 07.09.13 15:09

Das mit den Figuren war auch nicht wirklich ernst gemeient, war eher so eine provokative Aussage.

Arndie schrieb:3 Bilder hört sich nach einer guten Anzahl an, hatten wir glaube ich noch nicht festgelegt. Weiterhin denke ich kann man ruhig auch mehrere Modelle für den Groupbuild bauen, es geht ja darum uns gegenseitig zum Bauen zu animieren und das Ziel wäre damit doch gut erfüllt
das denke ich auch, wir haben hier ja keinen herkömmlichen Wettbewerb, sondern eben ein gemeinsames Basetln. Alle Farhzeuge auf die drei BIlder oder pro Fahrzeug 3?

___________________________


Gruß Moritz

http://open.spotify.com/track/4KDn40dwF92Te05XWF4ZxO
avatar
Tailgunner
Veteran
Veteran

Anzahl der Beiträge : 2171
Anmeldedatum : 06.11.12
Alter : 22
Ort : Waldeck

Nach oben Nach unten

Re: Rüstungsspirale #1: Panzerjäger

Beitrag von Qhorin am 07.09.13 15:19

3 Bilder insgesamt  

Q.

___________________________
Churchill: "Où est la masse de manoeuvre?" Gamelin: "Aucune"
aus: The Second World War von W. Churchill
avatar
Qhorin
Heiden 2016
Heiden 2016

Anzahl der Beiträge : 4225
Anmeldedatum : 11.11.12
Alter : 50
Ort : Emmendingen

Nach oben Nach unten

Re: Rüstungsspirale #1: Panzerjäger

Beitrag von Panzerknacker am 07.09.13 16:32

Hm... bin dieses mal ja auch nicht dabei aber... die meisten meiner Kfz haben 4 Seiten  , das wird ein bisschen... knapp,
aber egal.

Mal ne andere Frage, welche Themen soll es denn so geben?
Werden z.B. Geschütze in Pak u. Flag geteilt und Panzer in leicht - schwer? Dann sollt ich evtl. mal vorkaufen um für alle Eventualitäten gerüstet zu sein   , mit Bestellung wird mir das zu kurz  .
Ne kleine Liste wär nett damit man weis was auf einen zukommen kann oder ich bemale(erstmal) nur 3 Seiten  .

Wenn hier nicht noch soviel liegen würde Rolling Eyes , könnt ich mich auch so mal eindecken aber ich möchte meinen Berg nicht zu sehr vergrößern, der deprimiert mich jetzt schon  .
Ich komm zu nix und wenn, geht's nur langsam voran und die ganzen Kleinen machen mich eh schon irre

___________________________
" Würfel, die quaderförmigen Boten des Schiksals "


Die Nordfront -                                                         - U.S Truppen made by Panzerknacker -
Panzerknacker´s Rüstungsschmiede (Wip) -                - Panzerknacker´s Engländer -
avatar
Panzerknacker

Anzahl der Beiträge : 2354
Anmeldedatum : 06.11.12
Alter : 48
Ort : Kiel

Nach oben Nach unten

Re: Rüstungsspirale #1: Panzerjäger

Beitrag von Admin am 07.09.13 17:21

Macht euch mal alle kein Stress. Ob nun einfarbiger Hintergrund oder im Gelände, ist doch egal. Wichtig ist doch das Modell und der Rest wird eh nicht bewertet.
Ob ein Modell mit einem bestimmten Licht, farbigen Hintergrund etc. besser wirkt als mit einem unruhigen Hintergrund, muss der Modellbauer für sich entscheiden.  Ebenfalls die Bilderanzahl. Ob nun 3 Bilder oder mehr… vollkommen unwichtig, solange es sich um dasselbe Modell handelt.   Fakt ist, umso mehr Bilder man zeigt, umso besser kann man ein Modell auch später bewerten. 

Panzerknacker schrieb:Mal ne andere Frage, welche Themen soll es denn so geben?
Werden z.B. Geschütze in Pak u. Flag geteilt und Panzer in leicht - schwer? Dann sollt ich evtl. mal vorkaufen um für alle Eventualitäten gerüstet zu sein   , mit Bestellung wird mir das zu kurz  .
Nöööö!  
Der Name des Bereiches hier (Rüstungsspirale) sagt ja schon alles. Es geht um Nachschub von „Spiel“-Material, was in einer bestimmten Zeit zur Verfügung stehen muss. Was das sein wird, wissen nur die Götter! Dennoch, die Besten werden das in kürzester Zeit hinbekommen und die allerbesten Modellbauer machen daraus noch ein Kunstwerk.

Ganz wichtig! Es wird hier zwar etwas Zeitdruck aufgebaut, aber der Spaß daran sollte dennoch nicht zu kurz kommen.
Wenn jetzt jemand sagt, ich habe schon 10 Panzerjäger und ich finde es sinnlos wegen dem Wettbewerb jetzt auf Krampf noch einen zu bauen, dann ist das verständlich.

___________________________
Grüße Qhorin
avatar
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 1284
Anmeldedatum : 01.10.12
Ort : Freiburg

Nach oben Nach unten

Re: Rüstungsspirale #1: Panzerjäger

Beitrag von Arndie am 07.09.13 18:37

Wäre ja schön wenn ich 10 Panzerjäger fertig hätte  
avatar
Arndie
Heiden 2016
Heiden 2016

Anzahl der Beiträge : 1732
Anmeldedatum : 07.03.13
Alter : 26
Ort : Jena

Nach oben Nach unten

Re: Rüstungsspirale #1: Panzerjäger

Beitrag von Valontuir am 07.09.13 19:08

Ich werde nicht teilnehmen.
Meine Hauptgründe sind zum einen das zeitliche Fenster. Ich habe noch nie nen Panzer bemalt & das letzte mal vor mehr als 15 Jahren zusammengebabbt. Unter Zeitdruck kriege ich nicht das hin was ich eigentlich könnte. Zum anderen bin ich noch mit meiner Infanterie beschäftigt, die hat oberste Priorität.

Trotzdem halte ich einen einfarbigen Hintergrund für die bessere Wahl.
Meinetwegen auch ne Grasmatte mit ein paar Bäumen. Das sollte genau so gut funktionieren ein weißes Blatt Papier.

Der Sieger des letzten Foto-Nachbaues hat gleich die ganze Umgebung mit gebastelt. Das gehörte ja auch zum damaligen Thema.
Dieser Hintergrund  hat wohl jeden ziemlich beindruckt. Vor diesem Kunstwerk ziehe ich immer noch meinen Hut.   Respekt. 

Sollte man die freie Wahl für den Hintergrundes geben, kann wieder so ein Meisterwerk dabei herauskommen. Ich bin überzeugt, dann fällt es schwer nur das Modell zu bewerten.
Der Mensch ist nun mal subjektiv. Selbst wenn man das drumherum ausblenden will, schaffen wird das keiner unserer Artgenossen.  

Ähnlich sehe ich das mit denr Anzahl der Fotos.
Die Meister der Meister können schon Details ausarbeiten wenn ich noch am Schachtel aufreißen bin.
Die in einer Bilderserie gekonnt in Szene gesetzt... Mit einer Fotobox und einer Topkamera auf dem neuesten Stand der Technik...

Da werden sich Neue oder Schulabgänger schwer tun just for fun teilzunehmen.

Wie gesagt, das sind nicht die Gründe warum ich nicht teilehme. Würden aber meine Bedenken steigern wenn ich wollte.
Trotz allem hoffe ich auf Detailfotos & lehrreiche Bauberichte im Anschluss.

___________________________
Definition Modellbau?
Mit dem größtmöglichem Aufwand den geringsten Nutzen erzielen
avatar
Valontuir

Anzahl der Beiträge : 473
Anmeldedatum : 28.03.13
Ort : 64569 Nauheim

Nach oben Nach unten

Re: Rüstungsspirale #1: Panzerjäger

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 2 von 4 Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten