Ingrimmsch75 Armee

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Ingrimmsch75 Armee

Beitrag von Ingrimmsch75 am 03.10.13 19:23

So hier will ich mal meine Armee vorstellen.

Habe bis jetzt erst einen Trupp fertig und zwei Panzer Frontfähig. Modelle sind noch nicht gealtert oder mit Klarlack versiegelt, deswegen haben sie auch noch keine Decals.

Gesamtübersicht.
[img][/img]
[img][/img]
Mein erster Offz
 [img] [/img]
sein Uffz.
[img][/img]


zwei MG Trupps, Granatwerfer sind noch im bau.
[img] [/img]
[img][/img]
[img][/img]
Mein Panther gebaut mit Grundfarben.
Geändert habe bis jetzt nur das Stahlseil.
[img][/img]


Luftunterstützung
Ju 88 D4 da ist mir allerdings ein missglück passiert. Meine Scheiben sind von dem Klarlack ganz milchig geworden. Habe schon versucht den Lack zu lösen mit Verdünnung, Pinselreiniger oder Ihn mit feinsten Schleifpapier abzuschleifen leider ohne erfolg. Für Tipps immer dankbar.
[img][/img]
[img][/img]
avatar
Ingrimmsch75

Anzahl der Beiträge : 170
Anmeldedatum : 25.08.13
Ort : Dortmund

Nach oben Nach unten

Re: Ingrimmsch75 Armee

Beitrag von Qhorin am 03.10.13 19:28

Hi,
die kann man auch so schon ganz gut herzeigen ... der Panther wirkt mir persönlich zwar en bischen bunt, die Ju gefällt mir aber umso mehr:good3: 
Bin mal gespannt wie die mit Altern kommen ...
Grü
Qhorin


Zuletzt von Qhorin am 03.10.13 21:54 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet

___________________________
Churchill: "Où est la masse de manoeuvre?" Gamelin: "Aucune"
aus: The Second World War von W. Churchill
avatar
Qhorin
Heiden 2016
Heiden 2016

Anzahl der Beiträge : 4222
Anmeldedatum : 11.11.12
Alter : 50
Ort : Emmendingen

Nach oben Nach unten

Re: Ingrimmsch75 Armee

Beitrag von Admin am 03.10.13 19:30

Sehen doch cool aus.   Die Infanterie weiß zu gefallen, jedoch der Panther ist nicht so ganz meins. Das braun ist mir zu Rot (kann auch am Bild liegen) und die Punkte sind mir ein tick zu viel. Aber sonst schon mal ganz nett.

___________________________
Grüße Qhorin
avatar
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 1284
Anmeldedatum : 01.10.12
Ort : Freiburg

Nach oben Nach unten

Re: Ingrimmsch75 Armee

Beitrag von Tailgunner am 03.10.13 19:50

Wow, sher schön angepinselt die Jungs! Gefallen mir sehr gut, auch die Posen sind sehr schön! Ich hätte den Rand nicht mit begrast, aber das ist ja eine persönliche Sache.
Der Panther sieht auch sehr gut aus, ich denke nach dem Altern dürfe der hohe Farbkontrast nicht mehr so beißen, da bin ich mal gespannt, wie der sich dann macht. Zeig doch auch mal das Stug ;) Ich komme doch glatt in die Verlegenheit fragen zu müssen, ob du eine Airbrush benutzt oder die Fahrzeuge auch ausschlißelich mitm Pinsel anmalst, falls ja hast du das beim Stug super gut hinbekommen? Auch die Ju-88 ist schick, grade die Reflektionen auf dem Bild wirken richtig cool, mit was für einem Lack hast du versiegelt?
Hast du einfach gebaut worauf du Lust hast oder betreibst du einen geplanten Armeeaufbau?

___________________________


Gruß Moritz

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
avatar
Tailgunner
Veteran
Veteran

Anzahl der Beiträge : 2171
Anmeldedatum : 06.11.12
Alter : 22
Ort : Waldeck

Nach oben Nach unten

Re: Ingrimmsch75 Armee

Beitrag von Lt.Winters am 03.10.13 20:05

Die sehen richtig gut aus, Respekt. 

Das mit der Kanzel ist mir bei meiner hunderbolt auch passiert, da ist mir das Abdecktape weggeflogen und seitdem fischt der Pilot im Trüben. Da gibts nix zu retten, sorry. Entwweder den Flieger nochmal kaufen und die Kanzel austauschen (Hahaha!) oder ne Kanzel separat kaufen.

___________________________
Gruß

Lt.Winters



avatar
Lt.Winters

Anzahl der Beiträge : 685
Anmeldedatum : 25.04.13
Alter : 60
Ort : Hamburg

http://hadihh.wordpress.com

Nach oben Nach unten

Re: Ingrimmsch75 Armee

Beitrag von Ingrimmsch75 am 03.10.13 20:26

Erstmal an alle ein Dankeschön für die netten und aufbauenden Komentare.

Der Panther ist mir auch zu Farbenfroh war schon am überlegen den noch mal neu farblich zu gestalten. Ist von Revell, da ich aber Valejo Farben nutze ist es nicht ganz Original. War aber so in der bemalanleitung mit den 1000 Punkten.

@Tailgunner
Trau mir ja garnicht zu Antworten sind die so schlecht gebruscht?
Benutze nämlich eine. Beim Stug habe ich alles freihand mit dem Luftpinsel aufgetragen, daher auch etwas vepixelte farbverläufe.
Am Panther habe Stundenlang alles abgeklebt un bin Wahnsinnig geworden dort sind aber die Punkte mit dem Pinsel aufgebracht.

Der Klarlack ist noch aus meinem altbestand von GW, muss erst in der Garage nachsehen.

@Lt. Winters
Na dann klarer Fall kauf ich nochmal   dabei hätte ich ja auch gleich das Wrack vom Bild für die Rüstungsspirale. Ju88 im Haus versenkt.

___________________________
Ingrimmsch75

Möge Vraccas uns beschützen.
avatar
Ingrimmsch75

Anzahl der Beiträge : 170
Anmeldedatum : 25.08.13
Ort : Dortmund

Nach oben Nach unten

Re: Ingrimmsch75 Armee

Beitrag von Valontuir am 03.10.13 21:10

Schick, schick, deine Jungs  

Schade um deine Ju.
Mich würde es interessieren wieso die Scheiben milchig wurden.
Ich werde ins selbe Messer rennen.
War's kein Acryl-Lack? Oder zuviel aufgetragen?

Wenn  Lt. Winters meint das hilft nix mehr, dann is dem wohl so...
Ich denke, die Verdünnung/Lösungsmittel haben dem Teil den Rest gegeben weil die Oberfläche angelöst wurde.

Wenn's nur Kratzer wären...
In Elektronikmärkten gab's doch so Zeugs um Krazter aus ner CD zu entfernen...

Ich habe mich die letzten Tage über reviews über die Luftwaffe schlau gemacht.
Mit Bodenwachs (?) wurden die Glasteile alter Bausätze überarbeitet.
Weiß aber nicht mehr wo & wie ich den Artikel gefunden hatte.

War aber sowas, nur mit viel mehr Mittelchen: >> klick <<

Vielleicht findest du bja was zu dem Thema & kannst den Schaden wenigstens etws entgegenwirken  


Zuletzt von Valontuir am 03.10.13 22:36 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
avatar
Valontuir

Anzahl der Beiträge : 473
Anmeldedatum : 28.03.13
Ort : 64569 Nauheim

Nach oben Nach unten

Re: Ingrimmsch75 Armee

Beitrag von Tailgunner am 03.10.13 22:14

Ingrimmsch75 schrieb:@Tailgunner
Trau mir ja garnicht zu Antworten sind die so schlecht gebruscht?
Benutze nämlich eine. Beim Stug habe ich alles freihand mit dem Luftpinsel aufgetragen, daher auch etwas vepixelte farbverläufe.
Am Panther habe Stundenlang alles abgeklebt un bin Wahnsinnig geworden dort sind aber die Punkte mit dem Pinsel aufgebracht.
Nein nein, die sind schon super, hätte mich gewundert, wenn die mitm Pinsel gemacht geworden wären, da man ja keinen Pinselstrich sieht. Die scharfen Kanten vom Panther haben mich wohl auf diesen Irrweg gebracht ;)
Welche Gun benutzt du?

___________________________


Gruß Moritz

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
avatar
Tailgunner
Veteran
Veteran

Anzahl der Beiträge : 2171
Anmeldedatum : 06.11.12
Alter : 22
Ort : Waldeck

Nach oben Nach unten

Re: Ingrimmsch75 Armee

Beitrag von Panzerknacker am 04.10.13 12:35

Das ist doch ein schöner Einstieg.

Der blonde Offi gefällt mir  , beim Schützen davor glänzt das Metall der Waffe aber noch zu silbern.
Für meinen Geschmack könnten sie noch etwas schmuddeliger sein aber mag ja jeder anders.

Die Mg-Jungs fallen dagegen etwas dunkel aus (komplett getuscht? Habe grade, am eigenen Leib, festgestellt, Tarnklamotten komplett tuschen ist äußerst ... suboptimal Rolling Eyes   )

 
So schlecht finde ich den Panther nun nicht, für Wip. Nach einer kleinen Dusche mit Ink usw. kann aus dem noch viel werden  .

Das StuG würd ich auch gerne genauer sehen

___________________________
" Würfel, die quaderförmigen Boten des Schiksals "


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] -                                                         - [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] -
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] -                - [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] -
avatar
Panzerknacker

Anzahl der Beiträge : 2354
Anmeldedatum : 06.11.12
Alter : 48
Ort : Kiel

Nach oben Nach unten

Stug IV

Beitrag von Ingrimmsch75 am 04.10.13 16:17

So habe vorhin mal ein paar Schnappschüsse gemacht.
der Stug ist etwas gealtert mit dem Weathering Set von Tamiya. Die Ketten habe ich mit Pastelkreide etwas verschlammt, erster versuch etwas zu altern   leider war das zuviel so das ich schon wieder etwas übergemalt habe. Beim Auspuff wäre weniger auch mehr gewesen aber man lernt ja nur, wenn man es versucht.

@ Panzerknacker
Danke für die Kritik, genau das mit den Waffen wollte ich nicht so und hab es doch übersehen:smilie_o_004:  Sollten dunkler sein und nur ein Hauch bzw. Schimmer vom Metall haben. Da muss ich noch mal dran.
Jaa, so ist das mit dem versuchen (lernen), habe die Tarnjacken kommplett getuscht, waren mir vorher viel zu hell. War ein helles braun mit viel wasser gemischt. 
Welches Ink würdest du für den Panther empfehlen?

So hier die Bilder
[img][/img]
[img][/img]
[img][/img]
[img][/img]
[img][/img]

___________________________
Ingrimmsch75

Möge Vraccas uns beschützen.
avatar
Ingrimmsch75

Anzahl der Beiträge : 170
Anmeldedatum : 25.08.13
Ort : Dortmund

Nach oben Nach unten

Re: Ingrimmsch75 Armee

Beitrag von Tailgunner am 04.10.13 19:00

Also meiner Meinung nach geht da noch mehr Dreck!
Aber das sieht sonst sehr schön aus, grade der Tarn gefällt mir sehr sehr gut.
Ich würde dir ein Enamle-Wash von AK Interactive empfehelen, dann kannst du nämlich mit White Spirit das übergemalte noch korrigieren (wenn du Pinnwash machen magst).
Achja, beim Auspuff würde ich Rost dran machen, so passt die Strukutur nicht zur Farbgebung.

___________________________


Gruß Moritz

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
avatar
Tailgunner
Veteran
Veteran

Anzahl der Beiträge : 2171
Anmeldedatum : 06.11.12
Alter : 22
Ort : Waldeck

Nach oben Nach unten

Re: Ingrimmsch75 Armee

Beitrag von Ingrimmsch75 am 04.10.13 19:43

Kann man die Enamel Washes den auch auf Acryl auftragen?

Wann versiegelt Ihr Eure Minis vor der Base begrasung oder danach?

___________________________
Ingrimmsch75

Möge Vraccas uns beschützen.
avatar
Ingrimmsch75

Anzahl der Beiträge : 170
Anmeldedatum : 25.08.13
Ort : Dortmund

Nach oben Nach unten

Re: Ingrimmsch75 Armee

Beitrag von Tailgunner am 04.10.13 19:50

Jo, wenn man ne Schicht Klarlack dazwischen macht, sonst nicht. Aber der Klarlack lässt das Wash dann auch einfacher in die Ritzen laufen.

Ist glaube ich egal. hab zumindest beides schon gemahcht und keinen Unterschied bemerkt.

___________________________


Gruß Moritz

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
avatar
Tailgunner
Veteran
Veteran

Anzahl der Beiträge : 2171
Anmeldedatum : 06.11.12
Alter : 22
Ort : Waldeck

Nach oben Nach unten

Re: Ingrimmsch75 Armee

Beitrag von Trompeter am 05.10.13 10:58

Geföllt mir echt gut, vor allem das Tarn  

Nur den Motorbreich würde ich vllt. noch etwas altern.

___________________________
Gruß
Trompeter

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
avatar
Trompeter

Anzahl der Beiträge : 228
Anmeldedatum : 07.11.12
Alter : 22

Nach oben Nach unten

Re: Ingrimmsch75 Armee

Beitrag von Panzerknacker am 05.10.13 17:50

Eine richtig gute Tusche such ich noch, meine Kfz bekommen meist Ölfarbe von Schmincke verpasst, verdünnt mit Diluent N.
Dein StuG könnte aber auch noch ein par dunkle Ecken vertragen  .

Dein Muster sieht gut aus  , es fehlt mir nur ein wenig tiefe in den Farben und das krasse gelb ist nicht so mein fall.
Die Innenseiten der Schürzen würde ich auch noch stark abdunkeln(tuschen) wegen Schatten und eben den Auspuff, dafür hab ich die rust&oil Pigmente von Vallejo.

Solide Arbeit,   für die Bilder

___________________________
" Würfel, die quaderförmigen Boten des Schiksals "


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] -                                                         - [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] -
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] -                - [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] -
avatar
Panzerknacker

Anzahl der Beiträge : 2354
Anmeldedatum : 06.11.12
Alter : 48
Ort : Kiel

Nach oben Nach unten

Re: Ingrimmsch75 Armee

Beitrag von Mojo am 07.10.13 12:02

Hallo Ingrimmsch,
was mir -wie schon Panzer- direkt auffiel sind die vielen silbernen Dinge (sowohl an den Figuren, als auch am Panzer).
Metall an Waffen oder Werkzeug war grundsätzlich lackiert oder brüniert, somit hat es nur noch einen leichten glanz.
Hierfür gibt es eine tolle Farbe von Humbrol: Metal Cote.

Ansonsten werden deine Fahrzeuge sicherlich noch hübscher, wenn du einen Filter drüber legst. Der bricht dann den Kontrast.
Falls du's noch nicht gesehen hast, hier hab ich ein Tutorial zum Thema Weathering:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Was die Bases der Figuren angeht: Ein bisschen Varianz schadet nicht.. Lass mal etwas Boden durchblicken, das sieht meist besser aus als nur grünes Gras :)

Ansonsten: Weiter so! Ist ein toller Anfang!

Gruß Mojo

PS: Mir gefällt das StuG von den Farben her etwas besser... Auch würde ich davon abraten, Fahrzeuge beim besprühen zu maskieren. Ein leichter "Verneblungseffekt" durchs Freihand-Airbrushen sieht meist deutlich besser aus in unserem Maßstab...

___________________________
avatar
Mojo
Veteran
Veteran

Anzahl der Beiträge : 1332
Anmeldedatum : 06.11.12
Ort : Pfälzer im Herzen, Baden unter den Füßen

Nach oben Nach unten

Fenster Ju 88

Beitrag von Sebastian77 am 07.10.13 21:30

Hallo,
 
 schöne Figuren & Fahrzeuge. Ist die Ju 88 von Revell? Dann kann man diese Teile nachbestellen. Womit wurden die Klarsichtteile verklebt? Die Kunststoff (Plaste) lösenden Kleber wie "Revell Contacta Professional" oder "Faller Expert" setzen Dämpfe frei. Diese Lösemittel machen nicht nur schön heigh, nein, ihre Dämpfe schlagen sich auch innen an Fenstern von Autos & Flugzeugen nieder und lassen diese dauerhaft beschlagen. Daher empfiehlt sich, diese mit anderen Klebern zu befestigen. Eventuel Acryllack. Alternativ könnten die Scheiben auch "blau" gestrichen werden.

 M. f. G.   Sebastian

Sebastian77

Anzahl der Beiträge : 96
Anmeldedatum : 25.03.13

Nach oben Nach unten

Re: Ingrimmsch75 Armee

Beitrag von Ingrimmsch75 am 16.11.13 23:23

Meine Armee hat Verstärkung erhalten, mein SdKfz. 7/1 kennt Ihr ja schon von der Rüstungsspirale.

Hier mein SdKfz. 251 mit Wurfrahmen

" />

So jetzt ein paar Bilder meiner im Bau befindlichen Pz. IV von PSC.
Weiss grundiert mit GW Grundierung (riecht fürchterlich) die Haube hat zwar super abgesaugt aber der gestank bleibt bei umluft halt.

" />

So hier mit Grundtarn Ausführung F2/G

" />

Ausführung H

" />

Zu guter letzt, noch meine drei in Bau befindlichen Geschütze, wurden gleich mit getarnt.

" />

___________________________
Ingrimmsch75

Möge Vraccas uns beschützen.
avatar
Ingrimmsch75

Anzahl der Beiträge : 170
Anmeldedatum : 25.08.13
Ort : Dortmund

Nach oben Nach unten

Re: Ingrimmsch75 Armee

Beitrag von Gast am 17.11.13 7:58

WOW, super Tarnung!  
Konstruktive Kritik.... das Braun ist ein wenig zu hell... das ging wirklich in die Richtung Milkaschokli

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Ingrimmsch75 Armee

Beitrag von Qhorin am 17.11.13 10:05

Jow, der Tarn ist wirklich schön geworden, überhaupt machen die Dinger was her  

Grü
Qhorin

___________________________
Churchill: "Où est la masse de manoeuvre?" Gamelin: "Aucune"
aus: The Second World War von W. Churchill
avatar
Qhorin
Heiden 2016
Heiden 2016

Anzahl der Beiträge : 4222
Anmeldedatum : 11.11.12
Alter : 50
Ort : Emmendingen

Nach oben Nach unten

Re: Ingrimmsch75 Armee

Beitrag von Panzerknacker am 17.11.13 20:39

Hast du sehr schön gemacht, gefallen mir deine Muster  .

Die Farben finde ich ganz schick.
Das Holz deiner Kabine macht aber auch einen Braunstich auf die Bilder, das hab ich auch immer beim Holzhintergrund.

Was macht denn dein Panther?

___________________________
" Würfel, die quaderförmigen Boten des Schiksals "


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] -                                                         - [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] -
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] -                - [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] -
avatar
Panzerknacker

Anzahl der Beiträge : 2354
Anmeldedatum : 06.11.12
Alter : 48
Ort : Kiel

Nach oben Nach unten

Re: Ingrimmsch75 Armee

Beitrag von Ingrimmsch75 am 17.11.13 21:58

Panzerknacker schrieb:Was macht denn dein Panther?
Hat ja seine Feuertaufe bestanden und gute Dienste erwiesen gegen Colt`s Iwans. Zumindest im zweiten gefecht .

Aber ich glaub du wolltest ein neues Bild sehen. Leider hab ich keins auf meinen Lapi. Nur mit Volltarnung, nicht viel zu erkennen. Da brauche ich aber ein paar Tipps für mein Tarnnetz. Für 1:35 hatte ich ja Petersielie genommen aber was in 1:72 als Blätter nehmen? Die Mullbinde nur in grün geht garnicht, selbst die verschiedenen Grüntöne und Braunen Streifen erkennt man nur auf weissen Hintergrund.

[img][/img]

___________________________
Ingrimmsch75

Möge Vraccas uns beschützen.
avatar
Ingrimmsch75

Anzahl der Beiträge : 170
Anmeldedatum : 25.08.13
Ort : Dortmund

Nach oben Nach unten

Re: Ingrimmsch75 Armee

Beitrag von Gast am 17.11.13 22:42

LOL... wie Geil!  

Ich hab mir von NOCH mal ein Laubset geholt und wie bei den Baumbauern zu lesen ist durch das Sieb gejagt.
Hab jetzt schön zwei unterschiedliche Blattgrößen zum beflocken.
Das sollte auch hier gute Dienste erweisen.

Doch wenn ich das hier richtig sehe, dann kannst auch einFell nehmen  






Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Ingrimmsch75 Armee

Beitrag von Gast am 17.11.13 22:54

Habe gerade ein Bild von US Tarnnetzen gefunden...nuja...wie se getarnt werden  



und hier die passenden Jutebänder:

http://www.raeer.com/shopexd.asp?id=12758


ich denke mal bei den deutschen haben die das ähnlich gemacht scratch

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Ingrimmsch75 Armee

Beitrag von Panzerknacker am 18.11.13 20:41

Danke das mit dem Sieb muß ich mal Testen.

Trockene Kräuter(Basilikum) zerhacken/zerbröseln geht eigentlich auch aber zeig uns dann mal dein fertiges Netz   .
Das auf dem Panther hast du hoffentlich nicht aufgeklebt  .

___________________________
" Würfel, die quaderförmigen Boten des Schiksals "


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] -                                                         - [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] -
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] -                - [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] -
avatar
Panzerknacker

Anzahl der Beiträge : 2354
Anmeldedatum : 06.11.12
Alter : 48
Ort : Kiel

Nach oben Nach unten

Re: Ingrimmsch75 Armee

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten