Usermap

Behind Omaha Panzerschlacht irgendwo in Zambwana!

Nach unten

Behind Omaha Panzerschlacht irgendwo in Zambwana! Empty Behind Omaha Panzerschlacht irgendwo in Zambwana!

Beitrag von Nettelbeck am 14.11.12 22:26

...und wieder einmal gaben sich Opa Wuttke und Farin17 (beide Sweetwaterforum) die Ehre, die Achsenmächte und Alliierten bei einem Streifzug durch eine zambwanische Provinzstadt anzuführen.
Es wurde noch einmal nach alten Profillisten gespielt und das mit einer ungefähren Kampfstärke von 1400 - 1500 Punkten. Da das letzte Spiel etwas Infanterielastiger war, sollte hier mit etwas mehr "bumms" agiert werden, was auch vorzüglich gelungen ist.
Gespielt wurde über acht Runden und endete mit einem Abbruch, da auf dem Schlachtfeld vor lauter Rauch keine der sechs ausgelegten Siegmarken mehr zu sehen war.
(die Wahrheit ist, dass die Kämpfer nach fast fünf Stunden Gefecht ins Bett mussten, da das ganze am Montag Abend stattfand).
Ziel war es auch primär, weitere Erfahrung mit noch nicht probierten Spielelementen zu sammeln.

Viel Spaß mit dem Bericht!!!

Die Armeezusammensetzung in der Grobübersicht:

Alliierte: 3 x Sherman 75/76 mm, 1 x Sherman 105 mm, 1 x Priest, dazu ein M3 und eine Halbkette. Leichtere Module: 2 x 10 Mann Truck, 1x 5er und zwei Jeeps.

Achsenmächte: 3 x Panzer IV, 1 x Tiger I, 1x Nashorn, 1 x Panzer III. JE 1 x SdKfz 250/251. 2xTruck (10 Mann), 1x5Mann + 2 Kübel.

Für beide Seiten je zwei PAK (GK), 1 x Pak (KK) 1 x ARI (GK)

Die o.a. Geschütze wurden in zwei schwere Panzerabwehrtrupps gesteckt, dazu ein schw. Infanterietrupp mit je 2 MG, Panzerfaust und leichtem Mörser.
1 Schützentrupp (10 Mann), 2 Schützentrupps (5 Mann), 1 Reparaturtrupp mit Fahrzeug (alles für beide Seiten identisch).

Doch nun zum visuellen Teil:

Zunächst die Startlöcher der Achse:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
...und die der Alliierten
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
...mit einem Gesamteindruck von Oben...
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
...für beide Parteien...
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
...das zum Kampfplatz erhobene Zentrum in der Übersicht...
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
...es folgen ein paar Eindrücke des Vorrückens bis zum ersten Schusswechsel in Runde drei...
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
...hier erleiden die Achsenmächte ihre ersten schmerzlichen Verluste an ihrem linken Flügel...
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
...Im Zentrum marschieren auch die ersten Einheiten auf...
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
...auch der rechte deutsche Flügel erleidet die ersten Treffer...
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
...während sich der 105mm Sherman im Zentrum vorwagt...
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
...der linke Flügel der Deutschen wird langsam von einem Sherman zerlegt, dies durch Würfelpech bedingt...
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
...Mittlerweile sind fast alle schweren Einheiten in Kämpfe verwickelt und erleiden ernstzunehmende Treffer...
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
...der erste Haubitzeneinschlag verpufft mittels Abweichung im Dach des Bahnhofsgebäudes...
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
...und bleibt folgenlos...
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
...während der Gegenschlag einen harmlosen Matador-Lkw zerlegt...
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
...neben sehr schweren Schäden an den großen Modulen steigen nun auch immer mehr Rauchwolken im Zentrum auf...
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
...bis entschieden wird, dass nach Runde acht das Spiel enden soll, da man ernsthafte Gesundheitsschäden bei den Akteuren befürchtet...
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
...noch ein paar Eindrücke vom Schlachtfeld...
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

...und als Fazit von uns:

Die Spielplatte erreicht bei den verwendeten Einheiten ihre Kapazitätsgrenze. Häuserkämpfe hat es hier keine gegeben, da die schweren Einheiten spielbestimmend waren.
Das nächste Spiel wird also sicher mit ein paar Einheiten weniger stattfinden und möglicherweise ein paar Hausregeln.

Schön wenn es euch auch so gefällt wie uns!

___________________________
„...nur zwei darunter waren befahrene Matrosen, während die Übrigen kaum wussten, was auf dem Schiffe hinten und vorne war...“.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Nettelbeck
Nettelbeck

Anzahl der Beiträge : 228
Anmeldedatum : 06.11.12
Alter : 52
Ort : Berlin

http://torosminigalerie.blogspot.de/

Nach oben Nach unten

Behind Omaha Panzerschlacht irgendwo in Zambwana! Empty Re: Behind Omaha Panzerschlacht irgendwo in Zambwana!

Beitrag von Qhorin am 14.11.12 23:07

Tolles Spiel, da hats ja ganz schön gerummst. Aber sieht wirklich so aus, als ob es ein bisschen eng war. Hat der Tiger überhaupt in den Kampf eingreifen können?

Das Wüstendorf sieht wie gewohnt toll aus. Eine ganz eigene Welt.
Was ist das für ne Eisenbahn drin? Nettes Dekostück ... hab ich mir auch schon überlegt. Ist das ne HO oder aus dem 1:72-Segment :?:

Schön. Behind Omaha Panzerschlacht irgendwo in Zambwana! 1941960893

Grü
Qhorin



"Wer von seinem Tag nicht zwei Drittel für sich selbst hat, ist ein Sklave."
F. Nietzsche
Qhorin
Qhorin
BO '18 '17 '16
BO  '18  '17  '16

Anzahl der Beiträge : 5006
Anmeldedatum : 11.11.12
Alter : 52
Ort : Emmendingen

Nach oben Nach unten

Behind Omaha Panzerschlacht irgendwo in Zambwana! Empty Re: Behind Omaha Panzerschlacht irgendwo in Zambwana!

Beitrag von Nettelbeck am 14.11.12 23:28

Der Tiger hatte tatsächlich nicht das Glück rechtzeitig in den Kampf eingreifen zu können. Wenn er im weiteren Verlauf einen Weg an den Schrotthaufen vorbei gefunden hätte, dann hätte er sicher noch was "reißen" können!

Ich hab da ein paar alte HO Schienen und etwas rollendes Material. Da in Zambwana eh nur Schmalspur-Züge fahren passt das schon. Soll einfach mal etwas Abwechslung reinbringen Behind Omaha Panzerschlacht irgendwo in Zambwana! 4031855404

___________________________
„...nur zwei darunter waren befahrene Matrosen, während die Übrigen kaum wussten, was auf dem Schiffe hinten und vorne war...“.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Nettelbeck
Nettelbeck

Anzahl der Beiträge : 228
Anmeldedatum : 06.11.12
Alter : 52
Ort : Berlin

http://torosminigalerie.blogspot.de/

Nach oben Nach unten

Behind Omaha Panzerschlacht irgendwo in Zambwana! Empty Re: Behind Omaha Panzerschlacht irgendwo in Zambwana!

Beitrag von Tailgunner am 14.11.12 23:50

Cooler Bericht. In Zambwana brennt ja orndlich die Hütte. Vielleicht sollte ich eine Friedenstruppe aufstellen ;)

Der Fässerhaufen beim Markt ist von nem Brauerreitruck oder? Ich glaube ich hab die auch noch wo rum fliegen und auf deiner Platte machen die sich echt gut!

___________________________


Gruß Moritz

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Tailgunner
Tailgunner
Celle'18 Worms'17 Veteran
Celle'18  Worms'17  Veteran

Anzahl der Beiträge : 2179
Anmeldedatum : 06.11.12
Alter : 24
Ort : Waldeck

Nach oben Nach unten

Behind Omaha Panzerschlacht irgendwo in Zambwana! Empty Re: Behind Omaha Panzerschlacht irgendwo in Zambwana!

Beitrag von Panzer am 15.11.12 0:29

Da brennt nicht nur der große runde Planet von oben sondern auch gaaaanz viele Feuertonnen.

Ihr schein ja wirklich viel zum spielen zu kommen.

Freue mich auf die nächste Wochenschau
Panzer
Panzer

Anzahl der Beiträge : 1413
Anmeldedatum : 07.11.12
Ort : Flensburg

Nach oben Nach unten

Behind Omaha Panzerschlacht irgendwo in Zambwana! Empty Re: Behind Omaha Panzerschlacht irgendwo in Zambwana!

Beitrag von toto am 15.11.12 8:59

Ha ha, geile Panzerschlacht in Karkand. Sieht schon cool aus im sonnigen Afrika zu spielen. Weiter so......

gruß toto
toto
toto

Anzahl der Beiträge : 116
Anmeldedatum : 07.11.12
Alter : 48
Ort : Voerde (Niederrhein)

Nach oben Nach unten

Behind Omaha Panzerschlacht irgendwo in Zambwana! Empty Re: Behind Omaha Panzerschlacht irgendwo in Zambwana!

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten