Kommentarthread zu: Beiträge Rüstungsspirale #2: Achtung Flieger

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Re: Kommentarthread zu: Beiträge Rüstungsspirale #2: Achtung Flieger

Beitrag von Mojo am 30.10.13 11:57

Ähm. We already have a winner.
 
Großartige Arbeiten. Dagegen werd ich abstinken.
Vor allem der Flakdrilling gefällt mir wirklich gut!

___________________________
avatar
Mojo
Veteran
Veteran

Anzahl der Beiträge : 1332
Anmeldedatum : 06.11.12
Ort : Pfälzer im Herzen, Baden unter den Füßen

Nach oben Nach unten

Re: Kommentarthread zu: Beiträge Rüstungsspirale #2: Achtung Flieger

Beitrag von Gast am 30.10.13 12:58

Mojo schrieb:Ähm. We already have a winner.
 
Großartige Arbeiten. Dagegen werd ich abstinken.
Panzer.... Boah Alter!!!!
Da kann ich Mojo nur zustimmen, da ist einer schöner als der andere!

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Kommentarthread zu: Beiträge Rüstungsspirale #2: Achtung Flieger

Beitrag von Admin am 30.10.13 16:17

Uuiii...das wird schwer. Da sind schon mal ein paar schöne Sachen dabei. Respekt!  
Mal schauen, ob ich meine Bilder heute Abend noch einstelle.

___________________________
Grüße Qhorin
avatar
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 1288
Anmeldedatum : 01.10.12
Ort : Freiburg

Nach oben Nach unten

Re: Kommentarthread zu: Beiträge Rüstungsspirale #2: Achtung Flieger

Beitrag von Qhorin am 31.10.13 7:35

Uiuiui ...  

In der Wehrmacht gabs das Ding vermutlich nur einmal an der ganzen Front und wir haben schon zwei davon im Wettbewerb  


Qhorin

___________________________
Churchill: "Où est la masse de manoeuvre?" Gamelin: "Aucune"
aus: The Second World War von W. Churchill
avatar
Qhorin
Worms'17 Heiden'16
Worms'17   Heiden'16

Anzahl der Beiträge : 4273
Anmeldedatum : 11.11.12
Alter : 50
Ort : Emmendingen

Nach oben Nach unten

Re: Kommentarthread zu: Beiträge Rüstungsspirale #2: Achtung Flieger

Beitrag von Panzer am 31.10.13 8:33

Uff ich hatte zuerst überlegt dieses tolle Modell vorzustellen.

Gut das ich mich umentscheiden habe. Die beiden Autos mit vielen Rohren gefallen mir sehr gut.


Zuletzt von Panzer am 31.10.13 11:11 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
avatar
Panzer

Anzahl der Beiträge : 1407
Anmeldedatum : 07.11.12
Ort : Flensburg

Nach oben Nach unten

Re: Kommentarthread zu: Beiträge Rüstungsspirale #2: Achtung Flieger

Beitrag von Berner am 31.10.13 10:42

Woah, allesamt der Wahnsinn - Diejenigen von Panzer sind sogar noch etwas wahnsinniger ;-)

Wie ist die Abdeckplane / das Tuch über dem Heck des SdKfz gemacht? Was hast Du dafür verwendet?
avatar
Berner

Anzahl der Beiträge : 179
Anmeldedatum : 10.06.13
Alter : 24
Ort : Bern

Nach oben Nach unten

Re: Kommentarthread zu: Beiträge Rüstungsspirale #2: Achtung Flieger

Beitrag von Lt.Winters am 31.10.13 13:45

Allein schon für die Idee haste nen Sonderpunkt verdient. Echt geile Nummer, sehr erfrischend.....   dafür, Du hast meinen Tag gerettet "....kurbelten der Ivan..."

___________________________
Gruß

Lt.Winters



avatar
Lt.Winters

Anzahl der Beiträge : 686
Anmeldedatum : 25.04.13
Alter : 60
Ort : Hamburg

http://hadihh.wordpress.com

Nach oben Nach unten

Re: Kommentarthread zu: Beiträge Rüstungsspirale #2: Achtung Flieger

Beitrag von Panzer am 31.10.13 14:35

He he das ist echt witzig!
avatar
Panzer

Anzahl der Beiträge : 1407
Anmeldedatum : 07.11.12
Ort : Flensburg

Nach oben Nach unten

Re: Kommentarthread zu: Beiträge Rüstungsspirale #2: Achtung Flieger

Beitrag von Panzer am 01.11.13 8:19

Hey das ist auch eine tolle Idee. Als hauptsächlich deutscher Spieler freue ich mich natürlich über jede Spitfire, die nicht am Himmel ist.

Die Idee den Telefon- / Strommast als Ständer zu nehmen ist auch genial.

Die Propeller hast du auch verändert oder?

Wie hast du das gemacht?
avatar
Panzer

Anzahl der Beiträge : 1407
Anmeldedatum : 07.11.12
Ort : Flensburg

Nach oben Nach unten

Re: Kommentarthread zu: Beiträge Rüstungsspirale #2: Achtung Flieger

Beitrag von Admin am 01.11.13 10:03

Ja, habe ich verändert. Das ist von einer stinknormalen Plastikverpackung. Mit Hilfe eines wasserfesten Stiftes hab ich dann durch wischen diesen Effekt erzeugt. Hat ewig lang gedauert, bis ich das so halbwegs hinbekommen habe.  Der Effekt soll einen rotierenden Propeller darstellen, der aber nur noch durch den Gegenwind sich dreht.

___________________________
Grüße Qhorin
avatar
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 1288
Anmeldedatum : 01.10.12
Ort : Freiburg

Nach oben Nach unten

Re: Kommentarthread zu: Beiträge Rüstungsspirale #2: Achtung Flieger

Beitrag von Siddisid am 01.11.13 10:49

Hallo Matthias, du hast mich mal wieder schwer beeindruckt mit deiner Spitfire....wirklich Hammer!!!! 1A geworden...

wie hast du denn das Base so schwer bekommen? Eine CD als Base? hatte so eine ähnliche Idee auch schon mal versucht umzusetzen aber leider hat es nicht geklappt

Das wirkt mega Dynamisch!!! wirklich cool! hast du den Telegrafenmast in das Flugzeug gebohrt?
avatar
Siddisid

Anzahl der Beiträge : 178
Anmeldedatum : 16.11.12
Alter : 29
Ort : Lünen

Nach oben Nach unten

Kommentarthread zu: Beiträge Rüstungsspirale #2: Achtung Flieger

Beitrag von Gast am 01.11.13 10:51

 
Leute... Eure Sachen sind ja echt der Hammer, eines besser als das andere!  

Ich habe es jetzt echt schwehr nen Sieger zu finden, doch ich muss mich wohl entscheiden...
Moment... ich darf gar nicht oder?

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Kommentarthread zu: Beiträge Rüstungsspirale #2: Achtung Flieger

Beitrag von Admin am 01.11.13 11:32

@Sid


So eine CD ist ja relativ groß, da war das mit dem Stand nicht so schwer. Der Flieger wiegt ja auch so gut wie nix. Der Flieger hat von mir unten ein Loch bekommen in dem der Mast steckt. Dann etwas verspachtelt und so bemalt, als ob der den Mast da zersplittert…naja, zumindest hab ichs versucht.  

@Alle
Ich habe die Beiträge mal ausgefiltert und als „Wichtig“ markiert. Es darf ab jetzt abgestimmt werden. Dauer der Wahl 7 Tage!

___________________________
Grüße Qhorin
avatar
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 1288
Anmeldedatum : 01.10.12
Ort : Freiburg

Nach oben Nach unten

Re: Kommentarthread zu: Beiträge Rüstungsspirale #2: Achtung Flieger

Beitrag von Arndie am 01.11.13 11:36

Sind echt wieder tolle Sachen dabei, also ich sehe das Mottothema als gelungen an! Viele tolle ganz verschiedene Ideen.

Zur explodierenden Flak und zum abstürzenden Flieger muss ich mal fragen: kann man die im Spiel als Marker einsetzen oder sind die nur aus Lust an der Idee entstanden?

Ich glaube ich lasse mir mit dem Bewerten noch etwas Zeit, muss erstmal alles genau inspizieren    
avatar
Arndie
Worms'17 Heiden'16
Worms'17   Heiden'16

Anzahl der Beiträge : 1811
Anmeldedatum : 07.03.13
Alter : 27
Ort : Jena

Nach oben Nach unten

Re: Kommentarthread zu: Beiträge Rüstungsspirale #2: Achtung Flieger

Beitrag von Qhorin am 01.11.13 11:38

@Don
warum solltest Du nicht dürfen???

Grü
Q.

___________________________
Churchill: "Où est la masse de manoeuvre?" Gamelin: "Aucune"
aus: The Second World War von W. Churchill
avatar
Qhorin
Worms'17 Heiden'16
Worms'17   Heiden'16

Anzahl der Beiträge : 4273
Anmeldedatum : 11.11.12
Alter : 50
Ort : Emmendingen

Nach oben Nach unten

Re: Kommentarthread zu: Beiträge Rüstungsspirale #2: Achtung Flieger

Beitrag von Arndie am 01.11.13 11:40

Genau, bewerten darf jeder, ne Spange kriegen kann nur wer mitmacht
avatar
Arndie
Worms'17 Heiden'16
Worms'17   Heiden'16

Anzahl der Beiträge : 1811
Anmeldedatum : 07.03.13
Alter : 27
Ort : Jena

Nach oben Nach unten

Re: Kommentarthread zu: Beiträge Rüstungsspirale #2: Achtung Flieger

Beitrag von Siddisid am 01.11.13 11:47

@ samy 
das ist wirklich genial! und wie hast du das cd loch zubekommen? ich schätze mal einfach selitron darauf geklebt und in form gebracht....richtig?

achja, beutzt du das streu bergwiese von NOCH?
avatar
Siddisid

Anzahl der Beiträge : 178
Anmeldedatum : 16.11.12
Alter : 29
Ort : Lünen

Nach oben Nach unten

Re: Kommentarthread zu: Beiträge Rüstungsspirale #2: Achtung Flieger

Beitrag von Admin am 01.11.13 17:45

Siddisid schrieb:@ samy 
ich schätze mal einfach selitron darauf geklebt und in form gebracht....richtig?

achja, beutzt du das streu bergwiese von NOCH?
Zweimal Ja!

___________________________
Grüße Qhorin
avatar
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 1288
Anmeldedatum : 01.10.12
Ort : Freiburg

Nach oben Nach unten

Re: Kommentarthread zu: Beiträge Rüstungsspirale #2: Achtung Flieger

Beitrag von FrankM am 01.11.13 19:09

Also Samy,

jetzt mal im Ernst:

Ich habe mich aus den Beiträgen "Rüstungsspirale" immer rausgehalten, weil ich da sowieso nicht mithalten. Aber das was Du jetzt mit der Spit abziehst ist einfach nur... MOBBING!!!

Ich lege mich jetzt zum sterben hin! Ich schnüffel am Pinsel und beiss in den Klebstoff!! Da ist nicht eine Latte, das ist Lichtjahre zu hoch für mich! Die Idee, die Umsetzung... Buäääääääääääähhhhhh!!!!!!!!!!!!!        

FrankM

Anzahl der Beiträge : 383
Anmeldedatum : 10.11.12
Ort : The lovely side of the slums

Nach oben Nach unten

Re: Kommentarthread zu: Beiträge Rüstungsspirale #2: Achtung Flieger

Beitrag von Tailgunner am 02.11.13 14:07

So, lange habe ich es mir verkniffen meine Meinung kund zu tun, das möchte ich jetzt nachholen.

Generell finde ich es klasse, was hier passiert! So viele schöne Modelle und so gute Ideen, das ist wirklich etwas besonderes und bereichert das BO-Forum enorm. Ich denke es hat hier auch niemand das Gefühl gegeneinander anzutreten, sondern es ist ein gemeinsames Basteln, so kommt es für mich zumindst rüber und das finde ich echt prima! Ehrlich gesagt ist der Effekt echt größer als ich erwartet hätte. Hatte mir vorgestellt, dass es am Anfang vllt. höhsten 3 Modelle gibt und das dann über die Monate so bleibt, aber es sind mehr als doppelt so viele und das im zweiten Monat! Da flippe ich aus! Und dann noch bei so einer Qualität. Hätte erwartet, dass es höhstens einen Hingucker gibt pro Monat und die anderen auf Grund des Zeitdrucks ein grade so gemaltet Modell zeigen, aber ihr habt mir das Gegenteil bewiesen, jeder Monat reicht fast für eine kleine Ausstellung und das obwohl es außer Ruhm und Ehre nichts zu gewinnen gibt! Das ist wirklich ausgezeichnete spitzen Oberklasse! Jeder, der bis jetzt teilgenommen hat möge sich mal ganz ganz dolle auf die Schulter geklopft fühlen! Aber persönlich gibt es für mich einen kleinen Wehrmutstropfen, momentan komme ich mit dem Zeitdruck einfach nicht zurecht, da ich nur am Wochenende basteln kann und auf jeden Fall Gelände bauen muss, da passt ein Modell in einem Monat nicht rein. Ich denke, wenn die Themen raus sind, werde ich mal schaun, dass ich für den Dezember was nebenbei hinbekomme, ich hab da son Projekt, wie schaut, könnte das passen.

Nun zu den Modellen:

Colts Flak: Sehr lustig   , ich hoffe, dass beide Bases heute aufs Feld kommen werden, bzw. ich werde auf jeden Fall dafür sorgen wollen ;) Schon sher cool. Super Idee! Die Figuren sind allerdings schon ziemlich stark gewashed, dass stört mich ein bisschen, vllt. kannst du durch Highlighs den Effekt ins Gegenteil umwandeln...

Qhorin: Cooles Set. Finde ich gut, grade die JU-88 ist sehr schön geworden. Insgesamt finde ich allerdings die Szenenbilder zu stark "Gelblich" beleuchtet, so kann man nicht wirklich viel vom Modell erkennen, was man aber vor weißem Hintergund sieht macht einen soliden guten Eindruck. Der Trekcer hätte aber mehr Weathering vertagen.

Mojo & Ingrimmsch: Tja, bei euere Modelle muss ich zusammen verwurschteln, da man hier sooo schön vergleichen kann. Ich möchte also hier zu einigen Punkten etwas sagen:
Tarn: Der Tarn bei Ingrimmsch gefällt mir ein bisschen besser, da er etwas komplexer aussieht und nicht so weich ausfällt. Was für eine Airbrush benutzt du Ingrimmsch?
Gelb: Ja, so richtig gefällt mir das Panzergelb bei beiden nicht. Bei Ingrimmsch geht es mir viel zu sehr in ein Orange, bei Mojo in ein Neongrün. Mojo, du hast den Primer von Vallejo verwandt oder? Vllt, danach noch mal das Modellair Panzergelb drüber? Das sieht deutlich besser aus.
Besatzung: Jo, Mojo, da hast du tolle Figuren eingesetzt! Das haucht dem Modell deutlich mehr Leben ein und macht es realistischer, nur die stehenden könnten doch im Spiel das drehen des Geschützes behindern oder kann man die Abnehmen? Aber die Besatzung ist ein klar Pluspunkt bei Mojos Modell. Aber ich kann verstehen, so ein Modell ohne zu bauen, ist schon ein deutlicher Mehraufwand und man muss ja meist auf Zinnimporte zurückgreifen.
Reifen: Ja, die Reifen hat Ingrimmsch deutlich schöner Verschmutz, sieht sehr realistsich aus!
Dryrbush: Fällt bei Ingrimmsch deutlich stärker aus. Bei Mojo etwas dezenter, das gefällt mir besser. Das Drybrush bei den Geschützrohren macht aber bei Ingrimmsch einen besseren Eindruck. Was ist weiße an dem Anhänger? Alkoholrückstände?
Jo, vllt. möchte jemand anderes noch ein paar weitere Punkte ansprechen, ich muss leider etwas auf die Uhr schleieln. Auf jeden Fall sind es zwei richtig schöne Modelle geworden! Ich hoffe, dass eins heute neben mir marschiert!

Samy: Super Mega Hammer! Einfach genial! Mehr gibt es da nicht zu sagen. Die Flammen, die aus dem Flugzeug schlagen, der zersplitternde Telegraphenmast als Stütze, die Rauchentwicklung super realistsich dargestellt! Meiner Meinung nach der beste, da kreativste, (gut umgesetzt sind ja alle) Beitrag, dennoch habe ich für

Panzer gestimmt, 3 solche Modelle in einem Monat, das sit schon wahnsinnig, und dazu immer wieder schöne kleine Details, sei es die Abdeckplane am 251er, die Munihülsen beim M16 oder das Marschgepäck des Crusaders! Einfacht top, alles Umbauten, darauf kann man schon mächtig stolz sein! Und der Crusader sieht einfach soooooo cool aus, den muss ich auf jeden Fall auch mal bauen. Großes Kompliment an dich Panzer!

Thema: Ich finde grade die Einreichungen von Samy und Colt zeigen, wie kreativ man durch die Motto-Themen sein kann und Panzer zeigt, wie man das Motto in seine Armeeplanung mit einbeziehen kann. Ich persönlich glaube, dass die Motto Theme sich durchsetzen werden, allerdings zeigt mir der Vergleich zwischen Ingrimmsch und Mojo, dass es auch mal interessant sein könnte, wenn jeder das selbe Modell baut. Mal sehen, was die Zukunft so bringt.

Oh, Shit, ich muss los, auf zum Colt!


___________________________


Gruß Moritz

http://open.spotify.com/track/4KDn40dwF92Te05XWF4ZxO
avatar
Tailgunner
Worms'17 Veteran
Worms'17     Veteran

Anzahl der Beiträge : 2171
Anmeldedatum : 06.11.12
Alter : 22
Ort : Waldeck

Nach oben Nach unten

Re: Kommentarthread zu: Beiträge Rüstungsspirale #2: Achtung Flieger

Beitrag von Qhorin am 03.11.13 13:10

So, dann ists ja vielleicht Zeit meinen Senf dazu zugeben:

(alles was folgt bezieht sich ganz und garnicht auf meine eigenen Wettbewerbsbeiträge, die kommentieren gnädigerweise andere besser )

Also mir fiel die Wahl schwer. Zum einen: wie soll man bitte die Spitfire mit den Fahrzeugen vergleichen? Das geht für mich kaum. Samys Beitrag ist klasse, ein rundes kleines Kunstwerk, Diorama inklusive, das Bild mit dem dunklen Rauch, der sich im schwarzen Hintergrund verliert ... echt Sahne  

positiv: Modelltechnisch sehe ich Panzers, Ingrimmschs und Mojos Beiträge auf ähnlich hohem Niveau. Toll gebaut, schöne Details und schön bemalt.

Kritik: Was mir allerdings ein bißchen fehlt ist die Alterung/Weathering der Modelle, hier sind alle (für meinen Geschmack) ein wenig zurückhaltend. Mir kommt das alles ein wenig zu ordentlich vor, wie frisch aus der Lackierstube. Wo bleibt der Staub, die Patina, das Öl, der Dreck? Der Panzer ist hier noch am weitesten vorgedrungen, deshalb wär der Crusader-Eigenbau ( ) mein Favorit! Doch auch hier: wenn unten Dreck ist, dann kann doch der Rest des Fahrzeugs nicht so sauber sein?

Wenn man aufmerksam zuschaut, sieht man eindeutig die Handschrift der Erzeuger. Vielleicht soger die Handschrift des Fotografen.
Das ist dieses Mal sehr unterhaltsam zu sehen. Z.B. beim Mojo haben alle Modelle ein ganz eigenen Farbton, den würde man unter 100 Bildern erkennen, beim Panzer sieht man (neben dem schönen Modell) auch ganz gut wer da die Fotos macht ....

Ich halte den Wettbewerb für sehr erfolgreich. Vielleicht sollten wir die Mottothemen etwas mehr eingrenzen?
Gespannt wär ich auch noch auf die Nachzügler-Modelle, die es nicht rechtzeitig geschafft haben...

Grü
Qhorin

___________________________
Churchill: "Où est la masse de manoeuvre?" Gamelin: "Aucune"
aus: The Second World War von W. Churchill
avatar
Qhorin
Worms'17 Heiden'16
Worms'17   Heiden'16

Anzahl der Beiträge : 4273
Anmeldedatum : 11.11.12
Alter : 50
Ort : Emmendingen

Nach oben Nach unten

Re: Kommentarthread zu: Beiträge Rüstungsspirale #2: Achtung Flieger

Beitrag von Panzerknacker am 03.11.13 15:37

So, da ich hier nicht den ganzen Nachmittag tippen möchte halte ich mich kurz.

Das mit der "Handschrift" trifft sicher auf die meisten zu "Mr. Sunrise"   


Panzer
Grandiose Umbauten  .
Tadellos wie meistens  , obwohl ich es ja auch gern schmuddeliger mag.

 
Qhorin
Auch wieder sehr schön  .
Deine "Gebrauchtfahrzeuge" sind immer wieder schön anzusehen, toll.
Braucht die Ju noch Fensterrahmenlackierung? Sind die ootb gebaut?
Glaube eine alte Kiste, ne Beule o. ein stück Kette hätte dem die Krone aufgesetzt  .


Ingrimmsch
Das 2. u. 4. Bild sind sehr Aussagekräftig, die anderen eher nicht so. 
Dein Muster finde ich auch besser als das von Mojo, super gemacht  .



Mojo
Feines Modell  .
Das Gelb finde ich auch besser als beim Vorgänger aber die Decals sind mir nur viel zu sauber  .
Ich würde wohl noch einmal mit etwas hellerem Pz.gelb tb, das wäre sicher auch gut, da es die Tarnung noch etwas abgenutzter aussehen ließe  . 


Colt
Ich hatte eigentlich gehofft das es mehr Beiträge dieser Art gibt  und hier nicht nur immer die gleichen...
"Top 7", oder so, etwas zeigen werden.
Schnelle, einfache Sachen die gut aussehen und auf die Platte passen.
Lustige Idee, auch wenn es bei dieser Qualitätsschlacht leider nicht mithalten kann  .
Weiter so  .


Samy
Schämst du dich nicht, hier solch ein Dio reinzustellen? Das ist echt gemein von dir   .

Das einzige was jetzt noch fehlt sind 2 Soldaten die den Kopf einziehen und einer der nach oben zeigt und schreit, dann hättest du das Thema wohl mehr als auf den Kopf getroffen  .

Ne ehrlich, einsame Spitze




Ein großes     an alle Teilnehmer (und Abstimmer   )

___________________________
" Würfel, die quaderförmigen Boten des Schiksals "


Die Nordfront -                                                         - U.S Truppen made by Panzerknacker -
Panzerknacker´s Rüstungsschmiede (Wip) -                - Panzerknacker´s Engländer -
avatar
Panzerknacker

Anzahl der Beiträge : 2366
Anmeldedatum : 06.11.12
Alter : 49
Ort : Kiel

Nach oben Nach unten

Re: Kommentarthread zu: Beiträge Rüstungsspirale #2: Achtung Flieger

Beitrag von Dirk am 12.11.13 12:08

Berner schrieb:Woah, allesamt der Wahnsinn - Diejenigen von Panzer sind sogar noch etwas wahnsinniger ;-)

Wie ist die Abdeckplane / das Tuch über dem Heck des SdKfz gemacht? Was hast Du dafür verwendet?
Entweder habe ich die Antwort überlesen oder sie wurde noch nicht gegeben?! Mich würde das auch interessieren, brauch noch ein wenig Stoff auf manchen Fahrzeugen, gerne auch gefaltet und verstaut. Dachte schon an Papiertaschentücher, nur die reißen sehr schnell  

Vielen Dank im voraus!
avatar
Dirk

Anzahl der Beiträge : 122
Anmeldedatum : 24.11.12

Nach oben Nach unten

Re: Kommentarthread zu: Beiträge Rüstungsspirale #2: Achtung Flieger

Beitrag von Panzer am 12.11.13 12:12

Das 2 lagen einer 4 lagigen Serviette mit klarlackversiegelt und bemalt nicht mehr nicht weniger !
avatar
Panzer

Anzahl der Beiträge : 1407
Anmeldedatum : 07.11.12
Ort : Flensburg

Nach oben Nach unten

Re: Kommentarthread zu: Beiträge Rüstungsspirale #2: Achtung Flieger

Beitrag von Dirk am 12.11.13 12:19

Super, danke!
avatar
Dirk

Anzahl der Beiträge : 122
Anmeldedatum : 24.11.12

Nach oben Nach unten

Re: Kommentarthread zu: Beiträge Rüstungsspirale #2: Achtung Flieger

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten