Usermap

Neuheiten von First to fight

Seite 1 von 6 1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter

Nach unten

Neuheiten von First to fight

Beitrag von Qhorin am 10.12.13 20:53

Hallo Matrosen,

sieht aus, als ob sich ein neuer Hersteller versucht zu etablieren, und zwar im Bereich early war:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Bisher gibts einen leichten polnischen Panzer und einen Panzer I. Die Website des Herstellers ist allerdings auf polnisch:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Grü
Qhorin

___________________________
Churchill: "Où est la masse de manoeuvre?" Gamelin: "Aucune"
aus: The Second World War von W. Churchill
avatar
Qhorin
BO '18 '17 '16
BO  '18  '17  '16

Anzahl der Beiträge : 4677
Anmeldedatum : 11.11.12
Alter : 51
Ort : Emmendingen

Nach oben Nach unten

Re: Neuheiten von First to fight

Beitrag von Valontuir am 10.12.13 23:38

An Nieten haben die nun nicht gespart wenn man dem link bei Henk folgt.
Mal sehen, wann der erste Review kommt den ich lesen wenigstens 1/2wegs verstehen kann.
Auf US Panzer brauche ich wohl nicht zu hoffen wenn sie den Anfang abdecken wollen.   
avatar
Valontuir

Anzahl der Beiträge : 473
Anmeldedatum : 28.03.13
Ort : 64569 Nauheim

Nach oben Nach unten

Bilder der First to fight

Beitrag von Sebastian77 am 11.12.13 14:43

Hallo,

 deren Modelle können auch im Lead Adventure Forum.de angeschaut werden.

M. f. G.   Sebastian

Sebastian77

Anzahl der Beiträge : 96
Anmeldedatum : 25.03.13

Nach oben Nach unten

Re: Neuheiten von First to fight

Beitrag von Gast am 11.12.13 15:51

Interessanter wäre wo man die bekommen könnt  

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Neuheiten von First to fight

Beitrag von Qhorin am 11.12.13 17:36

So bin ich überhaupt drauf gestossen ... den Panzer I hab ich auf der Seite von PSC gesehen. Da kann man ihn auch bestellen ... naja, zumindest wenns dringend wär ....   

Grü
Q.

___________________________
Churchill: "Où est la masse de manoeuvre?" Gamelin: "Aucune"
aus: The Second World War von W. Churchill
avatar
Qhorin
BO '18 '17 '16
BO  '18  '17  '16

Anzahl der Beiträge : 4677
Anmeldedatum : 11.11.12
Alter : 51
Ort : Emmendingen

Nach oben Nach unten

Re: Neuheiten von First to fight

Beitrag von Gast am 11.12.13 19:14

Nuja... dringend ist auch wieder so ein Begriff   
Ich bestell nach Möglichkeit im Inland

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Neuheiten von First to fight

Beitrag von Panzer am 13.12.13 19:17

Modellbaukoenig hat die im Angebot!
avatar
Panzer

Anzahl der Beiträge : 1413
Anmeldedatum : 07.11.12
Ort : Flensburg

Nach oben Nach unten

Re: Neuheiten von First to fight

Beitrag von Gast am 14.12.13 14:04

Ah, danke!  

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

First to fight

Beitrag von Sebastian77 am 23.01.14 0:33

Guten Morgen,

 die "First to fight" Modelle sind jetzt auch über BB-Toys.com aus Wuppertal zu beziehen. Auch die HÄT Kavallerie WK 1 ist jetzt erhältlich. Da die Franzosen in braun - grüner Bemalung auch als Polen verwendbar sind, mußten es gleich 2 Boxen sein.
Allerdings sind die first to fight Bausätze ein Set mit einem Begleitheft. Später sollen diese Bausätze, nach meinem jetzigen Kenntnisstand, teilweise auch ohne Heft, dafür aber mit 2 oder 3 Fahrzeugen erscheinen.
Weiterhin hat HÄT polnische Artilleristen mit Luftreifen für WK2 angekündigt, damit lassen sich dann 2 HÄT WK1 Geschütze modernisieren.

 M. f. G.   Sebastian

Sebastian77

Anzahl der Beiträge : 96
Anmeldedatum : 25.03.13

Nach oben Nach unten

Re: Neuheiten von First to fight

Beitrag von Qhorin am 18.07.14 17:25

Leutchen,

von First to Fight gibt es jetzt wohl den französischen Renault FT17 auf dem Markt. Auf der PSC-website gibts ihn für 8 Pfund oder im Dreierpack für 19 Pfund.

  
Grü
Qhorin

___________________________
Churchill: "Où est la masse de manoeuvre?" Gamelin: "Aucune"
aus: The Second World War von W. Churchill
avatar
Qhorin
BO '18 '17 '16
BO  '18  '17  '16

Anzahl der Beiträge : 4677
Anmeldedatum : 11.11.12
Alter : 51
Ort : Emmendingen

Nach oben Nach unten

Re: Neuheiten von First to fight

Beitrag von Plasticwarrior am 20.07.14 21:43

Ich habe mir den Fiat 621 geholt und muss sagen das er, obwohl es ein Schnellbausatz und es trotzdem nicht gleich sieht.
Mal sehen ob ich mir die anden Modelle auch noch hole,vorallem den Pz I A und die IIer.Da muss ich mir aber erst die Ketten ansehen.So von der Seite gehen sie.Nur wie sehen sie auf der Lauffläche an?!

Plasticwarrior

Anzahl der Beiträge : 1654
Anmeldedatum : 03.10.13
Ort : Frankfurt

Nach oben Nach unten

Re: Neuheiten von First to fight

Beitrag von Arndie am 22.07.14 14:47

Hi Plasti,

wenn man mal nach diesem Bild geht, sind sie so laalaa:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Quelle: http://gulumik.blogspot.de/2014/01/panzer-i-172-first-to-fight-gallery.html

Deshalb wohl auch die üppige Schlammpackung   

Viele Grüße,
Flo
avatar
Arndie
Veteran '18 '17 '16
Veteran '18 '17 '16

Anzahl der Beiträge : 2022
Anmeldedatum : 07.03.13
Alter : 28
Ort : Oschersleben

Nach oben Nach unten

Re: Neuheiten von First to fight

Beitrag von Plasticwarrior am 22.07.14 19:59

@Arndie,
Danke für das Bild.

Aber ehrlich gesagt weis ich nicht so.....  .

Es hat ja keine Eile.Und in Mainz wird irgendjemand die Dinger da haben.dann schaue ich sie mir richtig an.


Gruß Plasti

Plasticwarrior

Anzahl der Beiträge : 1654
Anmeldedatum : 03.10.13
Ort : Frankfurt

Nach oben Nach unten

Re: Neuheiten von First to fight

Beitrag von Arndie am 22.07.14 20:49

Ich hab leider auch keine Review mit Bildern auf die Ketten gefunden, immer nur von der Seite. Vielleicht ist das Bild hier besser:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Quelle: http://gulumik.blogspot.de/2014/06/pz-ii-c-172-first-to-fight-pl1939-010.html

Ansonsten müssen wir die Bausätze mal in Mainz unter die Lupe nehmen  
avatar
Arndie
Veteran '18 '17 '16
Veteran '18 '17 '16

Anzahl der Beiträge : 2022
Anmeldedatum : 07.03.13
Alter : 28
Ort : Oschersleben

Nach oben Nach unten

Re: Neuheiten von First to fight

Beitrag von Plasticwarrior am 22.07.14 20:52

Ja der sieht besser aus.
Wobei ich aber eher annehme das es kein FtF Modell ist.
Die Kette hat eine andere Frabe wie der rest des Modells.
Kann aber alles täuschen?!

Ansosnten aufjeden Fall in mainz auf die "Jagd" gehen 

Plasticwarrior

Anzahl der Beiträge : 1654
Anmeldedatum : 03.10.13
Ort : Frankfurt

Nach oben Nach unten

Re: Neuheiten von First to fight

Beitrag von GumSmith am 23.07.14 9:59

Moinmoin,
das mit den unterschiedlichen Farben kann auch am Licht liegen, da würde ich mich nicht drsuf versteifen.
Ansonsten sieht das Teil im Laufwerksbereich aus wie der P II von S-Models - nicht unbedingt brilliant, aber man kann was draus machen.

gruß GumSmith
avatar
GumSmith
Celle'18 Heiden'16
Celle'18   Heiden'16

Anzahl der Beiträge : 1444
Anmeldedatum : 28.02.14

http://gumsmith.jimdo.com

Nach oben Nach unten

Re: Neuheiten von First to fight

Beitrag von Plasticwarrior am 23.07.14 17:34

Das mit dem Licht kenne ich.Es fällt halt nur auf das die Komplette Kette und auch das Stück der linken Kette Farblich etwas heller ist.

Aber alles nicht so wichtig.In Mainz gehen wir auf die Jagd 

Plasticwarrior

Anzahl der Beiträge : 1654
Anmeldedatum : 03.10.13
Ort : Frankfurt

Nach oben Nach unten

Re: Neuheiten von First to fight

Beitrag von GumSmith am 23.07.14 17:43

Jagen und sammeln. Jagen und sammeln, so heißt das Spiel.

gruß GumSmith
avatar
GumSmith
Celle'18 Heiden'16
Celle'18   Heiden'16

Anzahl der Beiträge : 1444
Anmeldedatum : 28.02.14

http://gumsmith.jimdo.com

Nach oben Nach unten

Re: Neuheiten von First to fight

Beitrag von Plasticwarrior am 23.07.14 17:49

Ja so ist es  .

Und die Hoffnung noch alles aufzubrauchen was "erlegt" wurde 

Plasticwarrior

Anzahl der Beiträge : 1654
Anmeldedatum : 03.10.13
Ort : Frankfurt

Nach oben Nach unten

Re: Neuheiten von First to fight

Beitrag von Trompeter am 20.09.14 16:21

Hi,
ich war den August über in Polen, und hab natürlich auch zwei Ausgaben von First to Fight ( oder wie man dort sagt: "Wrzesien 1939") mitgebracht. Ich habe eine polnische Tankette und einen Renault FT-17. 

Ich für meinen Teil fand beide Modelle sehr gut. Vom Aufbau erinnert es doch sehr an PSC (Laufwerk in einem Stück, Wann fast in einem Stück etc. , lediglich Bits fehlen doch). Ich habe glaube ich gelesen dass es bei manchen Modellen kleinere historische Fehler gegeben hat, was ich allerdings für entschuldbar halte. Wer die Möglichkeit hat die Modelle in Polen selbst zu kaufen sollte diese Möglichkeit nutzen da das Heft mit Modell dort 20Zloty also umgerechnet etwa 5Euro kostet.

Das Heft zum Modell ist m.W.n nur auf polnisch erhältlich was ich schade finde, da die Hefte sehr gut gemacht sind. In jedem wird eine Schlacht des Polenfeldzugs beschrieben. Darüber hinaus enthält jedes Heft eine Bemalanleitung für das vorliegende modell, sowie einen detallierten Bericht zu Herkunft, Technik und Verwendung des jeweiligen Fahrzeugs. Darüber hinaus werden die Biografien wichtiger und unwichtiger Befehlshaber dargestellt, und es werden interessante Fakten erzählt (So wusste ich beispielsweise nicht, dass Polen Mitte der 20-er die 4. größte Panzerstreitmacht der Welt besaß! Hinzu kommen dann noch Schemata zum Aufbau verschiedener Einheiten wie z.B einer Panzer-Kompanie.
Fazit: für den, der der Sprache mächtig ist bietet das Heft sehr viel Wissen, eine Englische Übersetzung wäre allerdings erstrebenswert!


Das Heft kommt etwa 1-mal im Monat raus. Die letzten Hefte enthielten u.a. den PanzerIII, den FT-17, die TKS-Tankette, sowie neu die Deutsche Infanterie!

Gesamtfazit: Tolle (relativ günstige) Modelle, die vor allem für Early-War-Spieler interessant sind, und zusätzlich mit einem sehr Informativen Magazin daherkommen! Sehr empfehlenswert!

___________________________
Gruß
Trompeter

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
avatar
Trompeter

Anzahl der Beiträge : 228
Anmeldedatum : 07.11.12
Alter : 23

Nach oben Nach unten

Re: Neuheiten von First to fight

Beitrag von Qhorin am 21.09.14 20:56

Hi,

ist ja lustig dass du davon schreibst ... auf der Messe in Mainz gabs auch das volle first to fight Programm. Die Gussäste machen einen guten Eindruck, lustig auch der beigelegte Klebstoff und der Zahstocher Und ich kenn da jetzt einen unserer BOler, der zuhaus einen ganzen Karton mit f-to-f Schachteln hat

Ich hatte mein Bargeld schon unter die Leute gebracht, bin aber demnächst auch in Polen. In welcher Stadt hast du denn eingekauft?


Grü
Qhorin

___________________________
Churchill: "Où est la masse de manoeuvre?" Gamelin: "Aucune"
aus: The Second World War von W. Churchill
avatar
Qhorin
BO '18 '17 '16
BO  '18  '17  '16

Anzahl der Beiträge : 4677
Anmeldedatum : 11.11.12
Alter : 51
Ort : Emmendingen

Nach oben Nach unten

Re: Neuheiten von First to fight

Beitrag von Plasticwarrior am 21.09.14 21:10

Jepp die Modelle von denen sind klasse.
Ich habe mir die Ketten angeschaut und finde sie so passabel das ich mir da noch ein paar weitere Modelle hole.

@Qhorin,
den kenne ich auch .

Plasticwarrior

Anzahl der Beiträge : 1654
Anmeldedatum : 03.10.13
Ort : Frankfurt

Nach oben Nach unten

Re: Neuheiten von First to fight

Beitrag von Gast am 22.09.14 11:03

Qhorin schrieb: Und ich kenn da jetzt einen unserer BOler, der zuhaus einen ganzen Karton mit f-to-f Schachteln hat

ECHT!!! Wer mag das nur sein!!!???

Leuts, die Dinger sind genial und ich freumich dann schon auf die polnischen Soldaten
Wenn ich das hin bekomme, dann schau ich mal das ich Bildchen mache von den 15 Teilchen

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Neuheiten von First to fight

Beitrag von Trompeter am 22.09.14 13:17

@ Qhorin 
Ich war den August über in Warschau, wo ich in einigen Buchläden (bspws. Empik) fündig geworden! Wo fährst du denn hin?


Da fällt mir ein, dass am 15. in Warschau die große Parade der polnischen Armee stattfand (die größte übrigens seit Ende des Kalten Krieges!), bei der auch Fahrzeuge aus der Septemberkampagne zu bestaunen waren  .


@Plasticwarrior und Doncolor
Dann bin ich wohl nicht der einzige der zur Zeit eine polnische Armee aufbaut  .
Speziell auf die Infanterie bin ich gespannt. Der Henk hat schon seit längerem Bilder der Infanterie auf seiner Seite: http://henk.fox3000.com/firsttofight.htm
Sieht gut aus.... fraglich ist nur, wie dass Set mit MG's, Mörsern, Sanis, Offis und dergleichen ausgestattet ist?

___________________________
Gruß
Trompeter

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
avatar
Trompeter

Anzahl der Beiträge : 228
Anmeldedatum : 07.11.12
Alter : 23

Nach oben Nach unten

Re: Neuheiten von First to fight

Beitrag von Gast am 22.09.14 14:04

Oh jaaaa... gar nicht übel die Jungens und klar Henk... JUHUUU Bildscher mache gespaaaaart... kann ich die Teile ja gleich zusammenpappen!  

Öh...nuja... so bissi "Kanonenfutter" kann man ja immer gebrauchen  
Und da ich ja auch Deutsche 1940/41 aufbaue, kann man ja noch ein Jährchen zurückgehen

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Neuheiten von First to fight

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 1 von 6 1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten