Deutsche Fallschirmjäger von Pegasus und mehr

Seite 4 von 4 Zurück  1, 2, 3, 4

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Re: Deutsche Fallschirmjäger von Pegasus und mehr

Beitrag von GumSmith am 14.03.15 20:09

Moinmoin,
ich versuch es mal der Reihe nach.
@Tailgunner: Ja, für alle meine Geländemarker nehme ich die Bodenplatten aus den Zvezda AoT - Sets, ich habe da tonnenweise von rumliegen und wußte nicht wohin damit. Und da die schon so ein Fähnchen dabeihaben, das man in das vorhandene Loch im Boden stecken kann... Ich habe nur noch die BO-Fahnen ausgedruckt und aufgeklebt. Sieht nicht so dolle aus, aber ich habe schon eine neue Idee, um die Fahnen neu zu machen. Werde ich zeigen, wenn sie fertig sind. Ziemlich einfach und mit den Zvezda-Teilen schnell umsetzbar. Ist mir heute erst eingefallen, so kann es gehen.

Plasticwarrior: Meine Vorräte sind so gut wie erschöpft, deswegen versuche ich gerade aufzustocken, komme aber nicht wirklich voran (habe in HH wieder ein bischen was verteilt).

@Lt.Winters: Im Prinzip gebe ich gerne was ab, meistens auch ohne Geld dafür zu nehmen. Aber ich bin schwer in Verzug, ich muß erstmal die alten Zusagen erfüllen und dann meine eigenen Lager aufstocken bevor ich neue "Bestellungen" annehme.
Für Dich eventuell interessant, ich hatte Dir auf der Tactica glaube ich von den Decals für Infanterie erzählt ? Ich habe die Sätze für 82nd und 101st Airborne wiedergefunden. Leider steht weder Hersteller noch Artikelnummer drauf No . Ich mache mal ein Foto davon und stells ein und versuche herauszufinden, von wem die sind.

Und nun noch ein paar aktuelle Bilder von meinen Fallschirmern und dem Fjg.-Geländemarker in der britischen Version:









Als neueste Schrulle habe ich mir noch in den Kopf gesetzt, das die Jungs eine 3,7 cm Pak 35/36 mit Stielgranate à la "Band of Brothers - Carentan" brauchen  

Und der GM:







Und nee, ist alles noch nicht fertig.

gruß GumSmith
avatar
GumSmith
Heiden'16
Heiden'16

Anzahl der Beiträge : 1267
Anmeldedatum : 28.02.14

http://gumsmith.jimdo.com

Nach oben Nach unten

Re: Deutsche Fallschirmjäger von Pegasus und mehr

Beitrag von GumSmith am 16.03.15 12:33

Moinmoin,
so, die Fallschirmjäger-Sturmgruppe ist fertig:
















gruß GumSmith
avatar
GumSmith
Heiden'16
Heiden'16

Anzahl der Beiträge : 1267
Anmeldedatum : 28.02.14

http://gumsmith.jimdo.com

Nach oben Nach unten

Re: Deutsche Fallschirmjäger von Pegasus und mehr

Beitrag von Lt.Winters am 16.03.15 13:01

GumSmith schrieb:Für Dich eventuell interessant, ich hatte Dir auf der Tactica glaube ich von den Decals für Infanterie erzählt ? Ich habe die Sätze für 82nd und 101st Airborne wiedergefunden. Leider steht weder Hersteller noch Artikelnummer drauf

Das ist höchst interessant. Falls man Hersteller etc. nicht herausbekommt, wäre die [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] evtl. eine Alternative. Ich hatte mit denen auf der Tactica gesprochen und bei entsprechendem Interesse wären die wohl auch bereit, individuelle Decal-Sets anzufertigen. Der Knackpunkt war Epoche und kalkuliert ist das auch noch nicht.

Ich frage da ggf. mal nach.

___________________________
Gruß

Lt.Winters


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
avatar
Lt.Winters

Anzahl der Beiträge : 686
Anmeldedatum : 25.04.13
Alter : 60
Ort : Hamburg

http://hadihh.wordpress.com

Nach oben Nach unten

Re: Deutsche Fallschirmjäger von Pegasus und mehr

Beitrag von Feldwebel Steiner am 16.03.15 13:59

Wow, Deine Fallis gefallen mir sehr gut. Kleines Manko, für meinen Geschmack etwas zuviel Gras. Aber wie gesagt ist eine Frage des Geschmacks!!

Aber, wenn Du ja so ein Frimmler, Fummler usw. bist, warum malst Du ihnen keine Augen?? Da würden sie noch mehr Charakter bekommen.

___________________________
Gruß

Feldwebel  Steiner   <br>
avatar
Feldwebel Steiner

Anzahl der Beiträge : 436
Anmeldedatum : 14.11.12
Alter : 40
Ort : Essen

Nach oben Nach unten

Re: Deutsche Fallschirmjäger von Pegasus und mehr

Beitrag von GumSmith am 16.03.15 14:19

Moinmoin Feldwebel Steiner,
weil die Augen in 1/72 eine sehr schwere Sache sind. Und für "Spielsteine" einfach zu viel Aufwand meiner Meinung nach.
Auch Gewehrriemen, Funkverkabelung und so Kleinigkeiten lasse ich bei den Spielfiguren lieber weg, zum einen wegen des Aufwandes, zum anderen weil das vermutlich eh nicht lange halten würde.
Ausserdem habe ich noch keine Augen in 1/72 hinbekommen, die mir gefallen - das geht über mein derzeitiges Können hinaus.
Im übrigen habe ich bisher erst ein oder 2 Arbeiten in 1/72 gesehen, wo mich die Augen überzeugten - meisten glotzen die Kameraden in diesem Maßstab wie ein Bulle bei der Kastration ohne Betäubung.
Beim Gras hab ich auch schon überlegt, da geh ich wohl nochmal mit dem Rasenmäher drüber...

@Lt.Winters: Ich habe die Decals von einem Freund bekommen, Anfrage nach Hersteller läuft schon...

gruß GumSmith


Zuletzt von GumSmith am 05.04.15 17:00 bearbeitet; insgesamt 2-mal bearbeitet
avatar
GumSmith
Heiden'16
Heiden'16

Anzahl der Beiträge : 1267
Anmeldedatum : 28.02.14

http://gumsmith.jimdo.com

Nach oben Nach unten

Re: Deutsche Fallschirmjäger von Pegasus und mehr

Beitrag von Panzerknacker am 17.03.15 20:59

Aber mal ehrlich GS, sowas gießen sich nicht viele "Gamer" , du machst echt feine Sachen (Danke nochmal, traue mich nur noch nicht die in die Hand zu nehmen  ).

Zu den Figuren, die sind wirklich 1a  ich bin begeistert, dachte aber gleich nun hat er den ganzen hübschen Boden mit Rasen zugeklebt .

An Decals wäre ich auch schwer interessiert, wenn die gut sind bin ich auch bereit dafür was hinzublättern. Mein Kopiershop kommt da an seine Grenzen wie man an der Gettotonne u. M19 sehen kann und auf Papier eh suboptimal.

___________________________
" Würfel, die quaderförmigen Boten des Schiksals "


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] -                                                         - [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] -
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] -                - [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] -
avatar
Panzerknacker

Anzahl der Beiträge : 2366
Anmeldedatum : 06.11.12
Alter : 49
Ort : Kiel

Nach oben Nach unten

Re: Deutsche Fallschirmjäger von Pegasus und mehr

Beitrag von GumSmith am 20.03.15 19:58

Moinmoin,
Hersteller der Decals ist Company B, allerdings haben die sich anscheinend inzwischen auf 28 mm spezialisiert. 20mm-Decals habe ich auf deren Seite nicht mehr gefunden. Schade eigentlich.
Bild setze ich heute oder morgen nach.

gruß GumSmith
avatar
GumSmith
Heiden'16
Heiden'16

Anzahl der Beiträge : 1267
Anmeldedatum : 28.02.14

http://gumsmith.jimdo.com

Nach oben Nach unten

Re: Deutsche Fallschirmjäger von Pegasus und mehr

Beitrag von Gast am 22.03.15 10:56

Hallo GumSmith,

sehen echt prächtig aus, die Kerls. Der Flammenwerfer hat vielleicht etwas zu tief ins Glas geschaut und wird gleich purzeln. Eventuell würde der sich gerne auf einen Stein oder Mauerrest drauflehnen. Alle anderen sind echt mustergültig. Die Faustniks sind da meine persönlichen Favoriten.

Grüße vom Sturmi.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Deutsche Fallschirmjäger von Pegasus und mehr

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 4 von 4 Zurück  1, 2, 3, 4

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten