Ausgepackt: SdKfz.69/70 L 2 H 143 "Krupp-Protze" von Caesar

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Ausgepackt: SdKfz.69/70 L 2 H 143 "Krupp-Protze" von Caesar

Beitrag von Lt.Winters am 10.03.14 15:39

Ein weiterer Bausatz für meine Reihe "Early War", die mit dem PII von S-Models in der RS begonnen hat:











Der Bausatz macht einen sehr guten Eindruck. Keine offensichtlichen Sinkstellen, Grate halten sich in Grenzen, sauber detailliert. Fahrerfigur mit (separatem) Stahlhelm. Es sind viele Decals dabei, auch solche, die man eigentlich nicht mehr erwartet hätte wie SS-Nummernschilder und Divisionsabzeichen. Highlight für mich: Die Gummireifen.

Ich finde die Protze ist einfach ein großartiges Fahrzeug, das optisch eine Menge her macht und sich von der Kübel-, Halbketten- und LKW-Vorherrschaft in Armeelisten abhebt. Der Bausatz kann als Zugmaschine für die 3,7 cm Pak "Anklopfer" (SdKfz. 69) oder als MTW (SdKfz. 70) eingesetzt werden.
Laut BO-Profil BR 30, TT 5 Mann und GT III für 46 pts. Aber: kann keine Geländemarker einnehmen.

Die Protze steht als nächstes auf meiner To-Do-Liste.

___________________________
Gruß

Lt.Winters



avatar
Lt.Winters

Anzahl der Beiträge : 685
Anmeldedatum : 25.04.13
Alter : 60
Ort : Hamburg

http://hadihh.wordpress.com

Nach oben Nach unten

Re: Ausgepackt: SdKfz.69/70 L 2 H 143 "Krupp-Protze" von Caesar

Beitrag von Mojo am 10.03.14 16:17

Oh oh... Gummireifen... Das ist immer so eine Sache ;)
Bei einigen Bausätzen werden die schnell Porös, bei anderen fressen sie sogar Plastik   

Tip:
Bevor du den zusammenbaust, nimm dir einen Reifen und steck den mal für einige Zeit auf einen Gussast, sodass er Berührung mit dem Plastik hat.
Einige Modellbauer beschichten die Reifen vor dem Montieren mit Sekundenkleber, das erhöht angeblich sowohl die Lebensdauer, als auch die Chance ohne Plastikfraß davon zu kommen.

Gruß Mojo

___________________________
avatar
Mojo
Veteran
Veteran

Anzahl der Beiträge : 1332
Anmeldedatum : 06.11.12
Ort : Pfälzer im Herzen, Baden unter den Füßen

Nach oben Nach unten

Re: Ausgepackt: SdKfz.69/70 L 2 H 143 "Krupp-Protze" von Caesar

Beitrag von Lt.Winters am 10.03.14 16:24

@Mojo

Danke für die Tipps! Ich probiere das vorher aus, wäre ja ärgerlich, wenn die Kiste nach 1 Jahr humpelt... 

___________________________
Gruß

Lt.Winters



avatar
Lt.Winters

Anzahl der Beiträge : 685
Anmeldedatum : 25.04.13
Alter : 60
Ort : Hamburg

http://hadihh.wordpress.com

Nach oben Nach unten

Re: Ausgepackt: SdKfz.69/70 L 2 H 143 "Krupp-Protze" von Caesar

Beitrag von Admin am 10.03.14 17:32

Ich habe ja auch ein paar Caesar-Fahrzeuge mit Gummireifen. Ich habe nach ca. 2 Jahren noch keinen schrumpf, frass (oder was auch immer) feststellen können. Wobei ich die Felgen auch komplett grundiert habe und dann die Reifen aufgezogen habe. Somit kommt der Gummi nicht mit dem Plastik in Berührung. Inwiefern die Weichmacher im Gummi dann durch die Farbe wandern, kann ich nicht sagen, aber bis jetzt ist noch alles ok.

___________________________
Grüße Qhorin
avatar
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 1284
Anmeldedatum : 01.10.12
Ort : Freiburg

Nach oben Nach unten

Re: Ausgepackt: SdKfz.69/70 L 2 H 143 "Krupp-Protze" von Caesar

Beitrag von Lt.Winters am 10.03.14 17:46

OK, ich muss es riskieren.

Eine Schutzschicht zwischen Felge und Reifen, obs nun Sek.-Kleber oder Lack/Grundierung ist hört sich sinnvoll an.

___________________________
Gruß

Lt.Winters



avatar
Lt.Winters

Anzahl der Beiträge : 685
Anmeldedatum : 25.04.13
Alter : 60
Ort : Hamburg

http://hadihh.wordpress.com

Nach oben Nach unten

Re: Ausgepackt: SdKfz.69/70 L 2 H 143 "Krupp-Protze" von Caesar

Beitrag von Panzerknacker am 10.03.14 20:28

"Plastikfraß"   , habe ich ja noch nie was von gehört  Suspect .
Muß das dann nicht auch bei Ketten der Fall sein?

___________________________
" Würfel, die quaderförmigen Boten des Schiksals "


Die Nordfront -                                                         - U.S Truppen made by Panzerknacker -
Panzerknacker´s Rüstungsschmiede (Wip) -                - Panzerknacker´s Engländer -
avatar
Panzerknacker

Anzahl der Beiträge : 2336
Anmeldedatum : 06.11.12
Alter : 48
Ort : Kiel

Nach oben Nach unten

Re: Ausgepackt: SdKfz.69/70 L 2 H 143 "Krupp-Protze" von Caesar

Beitrag von Gast am 10.03.14 20:36

Jup, die haben in meinen ollen Matchbox Kisten auch mit dem Plastik reagier   
Manche sind sogar so fest, dass sie Brechen und nicht merh zu gebrauchen sind.. drum kann ich zwei Matchbox M3 nicht bauen  

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Ausgepackt: SdKfz.69/70 L 2 H 143 "Krupp-Protze" von Caesar

Beitrag von Qhorin am 10.03.14 22:26

Danke fürs Zeigen   

... habe meine Protze noch vor der BO-Zeit gebaut und bemalt, ist von ICM und war ein Drama.
Caesar macht ja sonst nen soliden Eindruck.
Da freu ich mich schon auf die übernächste Rüstungsspirale!!

  
Qhorin

___________________________
Churchill: "Où est la masse de manoeuvre?" Gamelin: "Aucune"
aus: The Second World War von W. Churchill
avatar
Qhorin
Heiden 2016
Heiden 2016

Anzahl der Beiträge : 4202
Anmeldedatum : 11.11.12
Alter : 50
Ort : Emmendingen

Nach oben Nach unten

Re: Ausgepackt: SdKfz.69/70 L 2 H 143 "Krupp-Protze" von Caesar

Beitrag von Panzerknacker am 11.03.14 9:05

Ich habe mal meinen einzigen original Matchboxsatz aufgemacht, da ist das Gummi wie neu   .
Aber ob das das Alte ist bin ich mir nicht sicher, zu meiner Verwunderung liegen nämlich auch Revelldecals bei.
Hat da jemand beides "erneuert"  Suspect  ? Die Packung ist so gelb wie ne 50 J. alte Zeitung...

... grad nochmal geschaut, an der Seite ist ein Revellaufkleber   , "Rev-" dann die Matchboxnummer und
"DM 6,95"  scratch . Aus der "Übernahmezeit" mit neuen Revell Decals u. Ketten?
Kann ich mir nicht anders erklären, aber mir soll es recht sein   . Die Matchbox Decals sollen ja echt Grotte gewesen sein .

___________________________
" Würfel, die quaderförmigen Boten des Schiksals "


Die Nordfront -                                                         - U.S Truppen made by Panzerknacker -
Panzerknacker´s Rüstungsschmiede (Wip) -                - Panzerknacker´s Engländer -
avatar
Panzerknacker

Anzahl der Beiträge : 2336
Anmeldedatum : 06.11.12
Alter : 48
Ort : Kiel

Nach oben Nach unten

Re: Ausgepackt: SdKfz.69/70 L 2 H 143 "Krupp-Protze" von Caesar

Beitrag von Mojo am 11.03.14 9:06

Hier, für die Englisch-bewanderten der Hintergrund zu meinem Hinweis:
http://www.network54.com/Forum/47210/thread/1183056406/Does+anyone+know+a+way+to---

Und hier ganz unten ein paar Bilder vom Plastikfraß:
http://henk.fox3000.com/um.htm

Klar, anderer Hersteller. Aber Vorsicht ist besser als Nachsicht...

___________________________
avatar
Mojo
Veteran
Veteran

Anzahl der Beiträge : 1332
Anmeldedatum : 06.11.12
Ort : Pfälzer im Herzen, Baden unter den Füßen

Nach oben Nach unten

Re: Ausgepackt: SdKfz.69/70 L 2 H 143 "Krupp-Protze" von Caesar

Beitrag von Panzerknacker am 11.03.14 9:39

Ist ja Übel   . Die sollte was von dem Zeug auf die Müllberge streuen, von wegen Plastik hält ewig  

___________________________
" Würfel, die quaderförmigen Boten des Schiksals "


Die Nordfront -                                                         - U.S Truppen made by Panzerknacker -
Panzerknacker´s Rüstungsschmiede (Wip) -                - Panzerknacker´s Engländer -
avatar
Panzerknacker

Anzahl der Beiträge : 2336
Anmeldedatum : 06.11.12
Alter : 48
Ort : Kiel

Nach oben Nach unten

Re: Ausgepackt: SdKfz.69/70 L 2 H 143 "Krupp-Protze" von Caesar

Beitrag von Lt.Winters am 22.08.15 10:16

Ist ja nun schon ein bischen her und irgendwie war auch alles immer wichtiger als diesen Bausatz zu bauen.

Nun ist er endlich fertig.

Mein erster Eindruck hat sich bestätigt. Es ist ein qualitativ hochwertiger, aber auch kleinteiliger Bausatz.
Es hat Spaß gemacht in zu bauen, auch wenn es seine Zeit gebraucht hat.

Die kleinen Teile wie Spaten, Aussenspiegel, Standarte brechen schon beim Ansehen und ohne Lupenbrille geht gar nichts. Dafür ist die Passgenauigkeit sehr gut und es musste wirklich nicht viel nachgearbeitet werden, was Gußreste etc. angeht.

Für den Spielbetrieb: Vorsichtig damit umgehen, denn ein PSC-Panzer ist es wahrlich nicht.

Für derzeit 10.95 bei Modellbau-König zu bekommen.






___________________________
Gruß

Lt.Winters



avatar
Lt.Winters

Anzahl der Beiträge : 685
Anmeldedatum : 25.04.13
Alter : 60
Ort : Hamburg

http://hadihh.wordpress.com

Nach oben Nach unten

Re: Ausgepackt: SdKfz.69/70 L 2 H 143 "Krupp-Protze" von Caesar

Beitrag von Arndie am 22.08.15 10:32

Sieht mal wieder richtig toll aus und macht Laune auf graue, frühe, deutsche Truppen! À propos grau, welches hast du verwendet?
avatar
Arndie
Heiden 2016
Heiden 2016

Anzahl der Beiträge : 1703
Anmeldedatum : 07.03.13
Alter : 26
Ort : Jena

Nach oben Nach unten

Re: Ausgepackt: SdKfz.69/70 L 2 H 143 "Krupp-Protze" von Caesar

Beitrag von Plasticwarrior am 22.08.15 10:47

Sieht klasse aus ,gefällt mir sehr gut Deine Krupp Protze.

Das mit den Kleinteilen und gefriemel kann ich nur bestätigen.
Denn meine Protze liegt noch in den drei Hauptteilen (Traverse,Führerhaus und Pritsche) in der fertig zu machenden Kiste .

Plasticwarrior

Anzahl der Beiträge : 1660
Anmeldedatum : 03.10.13
Ort : Frankfurt

Nach oben Nach unten

Re: Ausgepackt: SdKfz.69/70 L 2 H 143 "Krupp-Protze" von Caesar

Beitrag von Lt.Winters am 22.08.15 10:48

Das Grau ist Revell Aqua Color 78 "Panzergrau".

Darüber ein Wash mit Citadel Shade "Agrax Earthshade". Dann noch sparsam gebürstet mit Revell Aqua Color 76 "Hellgrau"  und Vallejo Pigmente als Dreck, das wars.

___________________________
Gruß

Lt.Winters



avatar
Lt.Winters

Anzahl der Beiträge : 685
Anmeldedatum : 25.04.13
Alter : 60
Ort : Hamburg

http://hadihh.wordpress.com

Nach oben Nach unten

Re: Ausgepackt: SdKfz.69/70 L 2 H 143 "Krupp-Protze" von Caesar

Beitrag von Arndie am 22.08.15 10:51

Danke für die Info, Lt. Winters!
avatar
Arndie
Heiden 2016
Heiden 2016

Anzahl der Beiträge : 1703
Anmeldedatum : 07.03.13
Alter : 26
Ort : Jena

Nach oben Nach unten

Re: Ausgepackt: SdKfz.69/70 L 2 H 143 "Krupp-Protze" von Caesar

Beitrag von Lemartes am 22.08.15 15:47

Eben mal ganz Schnell 
Man ich muss mich mal wieder richtig Motivieren.
avatar
Lemartes

Anzahl der Beiträge : 255
Anmeldedatum : 12.12.13
Alter : 46
Ort : Hamburg

Nach oben Nach unten

Re: Ausgepackt: SdKfz.69/70 L 2 H 143 "Krupp-Protze" von Caesar

Beitrag von Gast am 23.08.15 8:30

Lt.Winters schrieb:

..., das optisch eine Menge her macht und sich von der Kübel-, Halbketten- und LKW-Vorherrschaft in Armeelisten abhebt. ...

Hallo Leutnant,

da sind wir schon zwei. Habe mehrere im Einsatz.

Freue mich auf WIP-Bilder von dir.

Gruß, Sturmi.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Ausgepackt: SdKfz.69/70 L 2 H 143 "Krupp-Protze" von Caesar

Beitrag von Qhorin am 23.08.15 11:16

Hey Lutente,

schön, schön ... kommen noch Troopers ... ähem ... Landser rein oder bleibt das so? Die Plane hat dir wohl nicht so gefallen?!?


Grü
Q.

___________________________
Churchill: "Où est la masse de manoeuvre?" Gamelin: "Aucune"
aus: The Second World War von W. Churchill
avatar
Qhorin
Heiden 2016
Heiden 2016

Anzahl der Beiträge : 4202
Anmeldedatum : 11.11.12
Alter : 50
Ort : Emmendingen

Nach oben Nach unten

Re: Ausgepackt: SdKfz.69/70 L 2 H 143 "Krupp-Protze" von Caesar

Beitrag von Panzerknacker am 23.08.15 12:57

Schaut wieder sehr gut aus   und mit "Fahrer" dabei ist natürlich immer schön .

Danke fürs zeigen

___________________________
" Würfel, die quaderförmigen Boten des Schiksals "


Die Nordfront -                                                         - U.S Truppen made by Panzerknacker -
Panzerknacker´s Rüstungsschmiede (Wip) -                - Panzerknacker´s Engländer -
avatar
Panzerknacker

Anzahl der Beiträge : 2336
Anmeldedatum : 06.11.12
Alter : 48
Ort : Kiel

Nach oben Nach unten

Re: Ausgepackt: SdKfz.69/70 L 2 H 143 "Krupp-Protze" von Caesar

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten