Behind Omaha
Würden Sie gerne auf diese Nachricht reagieren? Erstellen Sie einen Account in wenigen Klicks oder loggen Sie sich ein, um fortzufahren.

Contis und Jagdtigers Platten und Gelände

Nach unten

Contis und Jagdtigers Platten und Gelände Empty Contis und Jagdtigers Platten und Gelände

Beitrag von Gast 20.11.12 19:35

Da wir mittlerweile wieder verhmert an unserem Gelände basteln, dachten wir, zeigen wir euch einfach mal was dabei so heraus kommt.

Den Anfang mache ich einfach mal mit den Bildern der heutigen Fortschritte an unserer 20mm Platte. Dieses komische Gesamtbild der Platte kommt übrigens daher, dass wir sie schon früher einmal fast fertig hatten, dann aber angefangen haben alles wieder umzugestalten. Insbesondere wird der Uferbereich noch erneuert und noch ein paar Stellungen usw. mit eingebaut werden. Aber genug geredet, hier kommen die WIP Bilder:

Contis und Jagdtigers Platten und Gelände Ic2s-aw-4f6f
Contis und Jagdtigers Platten und Gelände Ic2s-ax-beed
Contis und Jagdtigers Platten und Gelände Ic2s-ay-0584
Contis und Jagdtigers Platten und Gelände Ic2s-b0-dc91
Contis und Jagdtigers Platten und Gelände Ic2s-b1-3946
Contis und Jagdtigers Platten und Gelände Ic2s-b2-8efb
Contis und Jagdtigers Platten und Gelände Ic2s-b3-d9fc
Contis und Jagdtigers Platten und Gelände Ic2s-b4-c86a
Contis und Jagdtigers Platten und Gelände Ic2s-b6-5a4b

Hoffe euch gefällt das schon mal und wir konnten dem ein oder anderen ein bisschen Inspiration geben 😉 . Falls ihr Fragen dazu habt wie wir manches da fabrizieren, dann fragt uns eifnach; für sowas macht man das ganze schließlich ja auch.


Zuletzt von JaGdTiGeR am 21.11.12 15:21 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Contis und Jagdtigers Platten und Gelände Empty Re: Contis und Jagdtigers Platten und Gelände

Beitrag von Mojo 21.11.12 7:49

Oha, gehts doch wieder los an der WWII 1/72 Front?
Schön zu sehen :)
Bin gespannt, was daraus wird!

___________________________
Contis und Jagdtigers Platten und Gelände Wmp_small
Mojo
Mojo
Major
Major

Anzahl der Beiträge : 1332
Anmeldedatum : 06.11.12
Ort : Pfälzer im Herzen, Baden unter den Füßen

Nach oben Nach unten

Contis und Jagdtigers Platten und Gelände Empty Re: Contis und Jagdtigers Platten und Gelände

Beitrag von Tailgunner 21.11.12 16:34

Richtig schöne Platte. Am besten gefallen mir der Bach und der Schützengraben. Die Platte ist auf Syrodurbasis oder? 20mm ist 1/72?

___________________________


Gruß Moritz

http://open.spotify.com/track/4KDn40dwF92Te05XWF4ZxO
Tailgunner
Tailgunner
Colonel
Colonel

Anzahl der Beiträge : 2180
Anmeldedatum : 06.11.12
Alter : 26
Ort : Waldeck

Nach oben Nach unten

Contis und Jagdtigers Platten und Gelände Empty Re: Contis und Jagdtigers Platten und Gelände

Beitrag von Blutvogt 21.11.12 16:38

Ne Mischung aus Fest und Modul , sehr schön , aber ich hätte den Bunker auch modular gemacht .
Ich denke dabei an eventuellen Transport und Plattenlagerung .

___________________________
Gruß, der Blutvogt
http://blutvogt.blogspot.com/
Blutvogt
Blutvogt
Sergeant
Sergeant

Anzahl der Beiträge : 455
Anmeldedatum : 05.11.12
Alter : 54
Ort : Wuppertal

http://blutvogt.blogspot.com/

Nach oben Nach unten

Contis und Jagdtigers Platten und Gelände Empty Re: Contis und Jagdtigers Platten und Gelände

Beitrag von Gast 21.11.12 17:44

@Tailgunner:
Ja ist aus Styrodur gemacht. Und ja 20mm ist 1/72.

@Blutvogt:
Einen eingelassenen Bunker kann man viel besser gesatalten als einen den man nur draufstellt, deshalb haben wir ihn so gebaut. Das problem mit dem Lagern und dem Transport umgehen wir einfach damit, dass wir die Platte nie weit transportieren müssen und nur das eine Plattenmodul Aufbauten bekommt. So können wir diese Platte also einfach auf die andere stapeln.

Schön, dass euch der Anfang schon gefällt. Ich denke am Wochenende machen wir weiter 😉

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Contis und Jagdtigers Platten und Gelände Empty Re: Contis und Jagdtigers Platten und Gelände

Beitrag von Gast 27.11.12 22:18

Und es geht weiter mit der Platte. Hier die Bilder der Fortschirtte:

Contis und Jagdtigers Platten und Gelände Ic2s-b7-f73b
Contis und Jagdtigers Platten und Gelände Ic2s-b8-70c6
Contis und Jagdtigers Platten und Gelände Ic2s-ba-1543
Contis und Jagdtigers Platten und Gelände Ic2s-bc-e46d
Contis und Jagdtigers Platten und Gelände Ic2s-bb-f8c1

Leider war das Licht nicht so ideal, weshab manche Bilder nicht ganz so gut geworden sind, aber ich hoffe man erkennt genug.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Contis und Jagdtigers Platten und Gelände Empty Re: Contis und Jagdtigers Platten und Gelände

Beitrag von Admin 27.11.12 22:41

Gefällt mir. Die Erdtöne hast du gut getroffen. Welche Farben verwendest du? Ich sehe da einen Malkasten mit Wasserfarben… was machst du damit?

___________________________
Grüße Qhorin
Admin
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 1296
Anmeldedatum : 01.10.12
Ort : Freiburg

Nach oben Nach unten

Contis und Jagdtigers Platten und Gelände Empty Re: Contis und Jagdtigers Platten und Gelände

Beitrag von Gast 27.11.12 22:48

Wir benutzen einfache Abtön- und Acrylfarben aus dem Baumarkt. Der Farbkasten war nur dazu da um die Farben irgendwo ziwschenzulagern Contis und Jagdtigers Platten und Gelände 1780324424 . Das Wasser werden wir allerdings später mit den Wasserfarben bemalen und danach einfach mit einer Schicht Kleber den Wassereffekt verleihen, davor müssten wir dann allerdings erst noch einige Stellen mit flüssig Acryl ausbessern...

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Contis und Jagdtigers Platten und Gelände Empty Re: Contis und Jagdtigers Platten und Gelände

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten
Um es klar zu sagen
Behind Omaha ist ein Tabletop-Strategiespiel (auch: Konflikt-Simulation) das in der Zeit des Zweiten Weltkriegs angesiedelt ist. Wir distanzieren uns von sämtlichen in dieser Zeit sowie davor oder danach begangenen Verbrechen und Gräueltaten und lehnen jedwedes nationalsozialistisches Gedankengut sowie jegliche Geschichtsverfälschung ab.