Behind Omaha
Würden Sie gerne auf diese Nachricht reagieren? Erstellen Sie einen Account in wenigen Klicks oder loggen Sie sich ein, um fortzufahren.

Deutsche Infanterie Schwere Waffen von First to Fight

Nach unten

Deutsche Infanterie Schwere Waffen von First to Fight  Empty Deutsche Infanterie Schwere Waffen von First to Fight

Beitrag von Qhorin 06.03.15 22:06

Hallo Leutchen,

so, wollte mir doch mal selbst ein Bild machen und hab jetzt mal F2F Deutsche Infanterie schwere Waffen erworben und für Euch ausgepackt.

In der Packung sind sechs Gussrahmen, 3 x der Granatwerfer und 3 x das sMG. Ich hab sie an einem Kiosk für ca. 5 Euro erworben. Für meine Verhältnisse sehen die Figuren nicht schlecht aus, wenn man mal vom Gussrahmen-Ansatz jeweils am Helm absieht, das könnte schon etwas "tricky" sein. Eine Figur im Granatwerfer-Rahmen hantiert mit nem Fernglas und geht als Offz durch, d.h. wer will kann 3 vollständige 5er-Trupps aufstellen. Hier gehts zum Review bei PlasticSoldierReview http://www.plasticsoldierreview.com/Review.aspx?id=2188 . Mir macht das Hunger auf mehr, und wenn sie mir über den Weg laufen, werde ich vielleicht noch mehr von der Sorte, zum Beispiel den Kommandotrupp holen.

Auf der Packung gibts Empfehlungen für die Verwendung von Vallejo-Farben:

Kampfjacke 830 oder 920
Hose 836 oder 830
Helm 979 (dunkelgrün?)
Brotbeutel 873 (US field drab)
Stiefel 950
Gesicht und Hände 955
Metallteile der Waffe 863
Holzteile der Waffe 940

Deutsche Infanterie Schwere Waffen von First to Fight  1300786600
Grü
Qhorin

Deutsche Infanterie Schwere Waffen von First to Fight  Img_2242
Deutsche Infanterie Schwere Waffen von First to Fight  Img_2236
Deutsche Infanterie Schwere Waffen von First to Fight  Img_2237

___________________________
"You have no enemies, you say? Alas, my friend, the boast is poor. He who has mingled in the fray of duty that the brave endure, must have made foes. If you have none, small is the work that you have done. You’ve hit no traitor on the hip. You’ve dashed no cup from perjured lip. You’ve never turned the wrong to right. You’ve been a coward in the fight."
Charles Mackay
Qhorin
Qhorin
General
General

Anzahl der Beiträge : 5773
Anmeldedatum : 11.11.12
Alter : 54
Ort : Emmendingen

Nach oben Nach unten

Deutsche Infanterie Schwere Waffen von First to Fight  Empty Re: Deutsche Infanterie Schwere Waffen von First to Fight

Beitrag von Gast 08.03.15 11:17

Hallo Qhorin,

ja, die gefallen mir auch. Von dem Hersteller habe ich mir den TKS-Bausatz geholt. Ist auch sehr gut gelungen, finde ich zumindest.

Gruß, Sturmi.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Deutsche Infanterie Schwere Waffen von First to Fight  Empty Re: Deutsche Infanterie Schwere Waffen von First to Fight

Beitrag von Plasticwarrior 08.03.15 12:03

Die Deutschen gefallen mir von dem Hersteller nicht.Da gibt es bessere alternativen.
Die Polen dagegen sind klasse.

Es gibt jetzt auch eine Pak 36

http://www.ebay.de/itm/1-72-First-to-Fight-022-WKII-Deutsche-PAK-36-3-7cm-Kanone-Bedienung-/281619907519?pt=LH_DefaultDomain_77&hash=item4191dac3bf

Plasticwarrior
Major
Major

Anzahl der Beiträge : 1654
Anmeldedatum : 03.10.13
Ort : Frankfurt

Nach oben Nach unten

Deutsche Infanterie Schwere Waffen von First to Fight  Empty Re: Deutsche Infanterie Schwere Waffen von First to Fight

Beitrag von Gast 08.03.15 13:14

Hallo Plasti,

ich sehe die ersten Early-War-Spiele immer näher kommen.

Gruß vom Sturmi.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Deutsche Infanterie Schwere Waffen von First to Fight  Empty Re: Deutsche Infanterie Schwere Waffen von First to Fight

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten
Um es klar zu sagen
Behind Omaha ist ein Tabletop-Strategiespiel (auch: Konflikt-Simulation) das in der Zeit des Zweiten Weltkriegs angesiedelt ist. Wir distanzieren uns von sämtlichen in dieser Zeit sowie davor oder danach begangenen Verbrechen und Gräueltaten und lehnen jedwedes nationalsozialistisches Gedankengut sowie jegliche Geschichtsverfälschung ab.