Behind Omaha
Würden Sie gerne auf diese Nachricht reagieren? Erstellen Sie einen Account in wenigen Klicks oder loggen Sie sich ein, um fortzufahren.

Warhammer 40K - and now for something completely different...

Seite 2 von 2 Zurück  1, 2

Nach unten

Warhammer 40K - and now for something completely different... - Seite 2 Empty Re: Warhammer 40K - and now for something completely different...

Beitrag von GumSmith 16.02.18 18:36

Moinmoin,
und ein paar neue Bilder gibt es auch mal wieder:
Ich habe mit den Geländern angefangen, fürchte aber, die sind vielleicht doch zu filigran für den Spielbetrieb. Wir werden sehen.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

An der einen Seite der Halle kommt jetzt ein Vorbau, aus einer alten Whisky-Dose werden 2 Prometheum-Tanks, die eine Rohrverbindung zur Halle bekommen und ein Laufgitter aus der oberen Ebene der Halle. Ich brauche reichlich Handräder und sowas, in der Größe habe ich noch nichts. Mal sehen, was die Tactica bringt.
Das Tor für diese Seite ist jetzt auch fertig und ein Weg dorthin.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Und jetzt noch 2 Spacemarines von meinem Jüngsten. Er hat Sie als Death Watch bemalt, allerdings hat er die Dark Angel Zeichen  auf der linken Schulterpanzerung nicht runtergeschliffen, das ist doch noch etwas zuviel für Ihn. Hauptsache, Ihm gefällt es.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Gruß GumSmith
GumSmith
GumSmith
Major
Major

Anzahl der Beiträge : 1622
Anmeldedatum : 28.02.14

http://gumsmith.jimdo.com

Nach oben Nach unten

Warhammer 40K - and now for something completely different... - Seite 2 Empty Re: Warhammer 40K - and now for something completely different...

Beitrag von Der_Kommissar_geht_um 21.02.18 14:57

Wann bist du denn auf der Tactica? :)
Der_Kommissar_geht_um
Der_Kommissar_geht_um
Celle'18 Newcomer'17
Celle'18 Newcomer'17

Anzahl der Beiträge : 262
Anmeldedatum : 22.11.16
Alter : 27
Ort : Bei Hamburg

Nach oben Nach unten

Warhammer 40K - and now for something completely different... - Seite 2 Empty Re: Warhammer 40K - and now for something completely different...

Beitrag von GumSmith 21.02.18 15:58

Wir werden Samstag aufschlagen.  Früh morgens, open end
GumSmith
GumSmith
Major
Major

Anzahl der Beiträge : 1622
Anmeldedatum : 28.02.14

http://gumsmith.jimdo.com

Nach oben Nach unten

Warhammer 40K - and now for something completely different... - Seite 2 Empty Re: Warhammer 40K - and now for something completely different...

Beitrag von Arndie 23.02.18 11:25

Ooooh da wirst du wohl doch noch zum 40k-Spieler. Und dass alles nur, weil du keine Lust hattest, die Italien-Häuser zu bemalen!?  Warhammer 40K - and now for something completely different... - Seite 2 1780324424
Arndie
Arndie
Colonel
Colonel

Anzahl der Beiträge : 2029
Anmeldedatum : 07.03.13
Alter : 30
Ort : Oschersleben

Nach oben Nach unten

Warhammer 40K - and now for something completely different... - Seite 2 Empty Re: Warhammer 40K - and now for something completely different...

Beitrag von GumSmith 13.02.21 10:53

Moinmoin,
lang ist es her, das ich in diesem Beitrag was geschrieben habe - erstmal Licht an *klick* Warhammer 40K - and now for something completely different... - Seite 2 3996689067 
Staub weg *PUST*  husthust, Spinnenweben weg...soooo, jetzt kann es weitergehen.

Also, ich habe noch ein paar Warhammer-Figuren auf der Homepage, die ich hier im Forum noch nicht gezeigt habe. Also mach ich das einfach mal.

Meine Lieblingsfraktion bei WH40k sind die Catachaner, für die die sich aus egal welchen Gründen bei WH40K nicht auskennnen, Imperiale Armee, Dschungelkämpfer, bei denen eindeutig Rambo und Chuck Norris Pate gestanden haben.
Ich mag die Jungs wegen Ihres Coolnessfaktors, herrlich schräge Charakterfiguren und hey, die haben im Unterhemd genauso viel Panzerung wie andere Infanterie mit Rüstung.

Hier mal 2 Charakterfiguren, Games Workshop, Metall:

Colonel "Ironhand" Straken
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Sergeant Harker

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Inquisitorin Greyfax _ Games Workshop, Plastikspritzguss -

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Und falls Sie doch mal Rückendeckung braucht, zwei Crusader - Games Workshop, Resine

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Und hier der Held einer WH40K Bücherreihe, Kommissar Ibram Gaunt - Brother Vinnie, Resine -

Den gibt es auch aus Metall von GW, habe den Figurensatz sogar. Konnte mich aber bisher noch nicht durchringen, die Figuren fertig zu bemalen - obwohl Sie mir deutlich besser gefallen, als diese Resinefigur. Qualität und Detaillierung sind gut, aber die Statur passt nicht wirklich. Gaunt wird als groß und hager beschrieben, das kommt nicht wirklich gut rüber.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Viel Spaß mit den Bildern

Gruß GumSmith
GumSmith
GumSmith
Major
Major

Anzahl der Beiträge : 1622
Anmeldedatum : 28.02.14

http://gumsmith.jimdo.com

Nach oben Nach unten

Warhammer 40K - and now for something completely different... - Seite 2 Empty Re: Warhammer 40K - and now for something completely different...

Beitrag von Panzerschmied 13.02.21 14:23

Schick die Jungs, ich finde ja 40k an sich ganz interessant aber nur von den Modellen her. Die Preise, die aufgerufen werden sind aber deftig. 

Zu deinen Dungelkriegern habe ich vor ein paar Tagen was interessantes gehört: 



Seine Videos sind gute Unterhaltung beim werkeln.
Panzerschmied
Panzerschmied
Sergeant
Sergeant

Anzahl der Beiträge : 417
Anmeldedatum : 08.11.13
Ort : Neustadt an der Weinstraße

https://www.youtube.com/user/Panzerschmied?feature=watch

Nach oben Nach unten

Warhammer 40K - and now for something completely different... - Seite 2 Empty Re: Warhammer 40K - and now for something completely different...

Beitrag von GumSmith 13.02.21 17:05

Sehr schön, danke dafür Panzerschmied. Den Inhalt kenne ich zwar schon, aber so vorgelesen ist das schon ne runde Sache.
Meine Lieblingsfigur ist Sly Marbo - einfach nur genial. Auch wenn er im Spiel stark generft wurde, immer noch witzig. Besonders cool ist die aktuelle Resinefigur von GW, eine einzige Reminiszenz auf die Kult-/Actionfilme der 80er - Sieht aus wie Arnie in Phantomkommando oder Predator, MP von Snake Plisskin und zu seinen Füßen Audrey II. Ich habe mittlerweile 5 Figuren, die man als SLy Marbo verwenden kann - einen selbstgebauten aus Teilen normaler Catachaner, den ersten von GW aus Metall, die aktuelle Figur aus Resine und 2 Figuren von Reptilian Overlord aus den USA. Das Set heißt "Zorbo and Duke, 100% Stallone und Schwarzenegger. Leider war die Lieferung sehr unzuverlaässig, kann ich nicht empfehlen. Die Figuren selbst sind absolute Klasse, top detailliert und super Gußqualität.
Bisher habe ich aber nur den Eigenbau fertig bemalt:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Gruß GumSmith
GumSmith
GumSmith
Major
Major

Anzahl der Beiträge : 1622
Anmeldedatum : 28.02.14

http://gumsmith.jimdo.com

Nach oben Nach unten

Warhammer 40K - and now for something completely different... - Seite 2 Empty Re: Warhammer 40K - and now for something completely different...

Beitrag von figurenmaler72 14.02.21 11:55

hi
sehr schön bemalte modelle

figurenmaler72
Corporal
Corporal

Anzahl der Beiträge : 248
Anmeldedatum : 18.01.20
Alter : 49
Ort : bottrop

Nach oben Nach unten

Warhammer 40K - and now for something completely different... - Seite 2 Empty Re: Warhammer 40K - and now for something completely different...

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 2 von 2 Zurück  1, 2

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten
Um es klar zu sagen
Behind Omaha ist ein Tabletop-Strategiespiel (auch: Konflikt-Simulation) das in der Zeit des Zweiten Weltkriegs angesiedelt ist. Wir distanzieren uns von sämtlichen in dieser Zeit sowie davor oder danach begangenen Verbrechen und Gräueltaten und lehnen jedwedes nationalsozialistisches Gedankengut sowie jegliche Geschichtsverfälschung ab.