Behind Omaha
Würden Sie gerne auf diese Nachricht reagieren? Erstellen Sie einen Account in wenigen Klicks oder loggen Sie sich ein, um fortzufahren.

BO-Event am 10.10.2020

Seite 4 von 6 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter

Nach unten

BO-Event am 10.10.2020 - Seite 4 Empty Re: BO-Event am 10.10.2020

Beitrag von Qhorin 05.04.20 12:27

waterliner schrieb:... und es würde klar gehen.

Feine Sache. Dank Dir. Dann können wir ja mal weiter denken:

- wird der Raum was kosten?
- für 6 Spieler reichen 2, ab 8 Spieler sollten es schon 3 Spielfelder sein, ab 10 Spieler besser 4 Spielfelder
- es braucht die entsprechende Anzahl an Tischen
- kennt jemand Übernachtungsmöglichkeiten in der Gegend? Juhe? Pension? Hotel? Camping?

Grüßles
Qhorin

___________________________
"You have no enemies, you say? Alas, my friend, the boast is poor. He who has mingled in the fray of duty that the brave endure, must have made foes. If you have none, small is the work that you have done. You’ve hit no traitor on the hip. You’ve dashed no cup from perjured lip. You’ve never turned the wrong to right. You’ve been a coward in the fight."
Charles Mackay
Qhorin
Qhorin
General
General

Anzahl der Beiträge : 5759
Anmeldedatum : 11.11.12
Alter : 54
Ort : Emmendingen

Nach oben Nach unten

BO-Event am 10.10.2020 - Seite 4 Empty Re: BO-Event am 10.10.2020

Beitrag von Qhorin 08.04.20 1:55

Sir Viper schrieb:Gibt es bezüglich der Punktegrenze schon Pläne?

Gute Frage. In Worms und in Celle haben wir mit 1000 Punkten gespielt, man könnte aber auch auf 1200 gehen. Vorallem, wenn wir dieses Mal "L" spielen wollten. Die dicken Panzer sind teuer ...

Was meinen die anderen?

Grüßles
Qhorin

___________________________
"You have no enemies, you say? Alas, my friend, the boast is poor. He who has mingled in the fray of duty that the brave endure, must have made foes. If you have none, small is the work that you have done. You’ve hit no traitor on the hip. You’ve dashed no cup from perjured lip. You’ve never turned the wrong to right. You’ve been a coward in the fight."
Charles Mackay
Qhorin
Qhorin
General
General

Anzahl der Beiträge : 5759
Anmeldedatum : 11.11.12
Alter : 54
Ort : Emmendingen

Nach oben Nach unten

BO-Event am 10.10.2020 - Seite 4 Empty Re: BO-Event am 10.10.2020

Beitrag von Panzerschmied 13.04.20 19:08

Ich versuche mal mein seit langem geplantes Spielfeld zum Termin fertig zu stellen.

Wenn man L spielt machen mehr Punkte natürlich schon Sinn. 

Ich wäre aber auch dafür das wenn es wirklich L wird auch alternativ noch M gibt. Ich hätte für L nicht das nötige Material und ich kann mir vorstellen das es auch anderen so geht. 

Auch wäre ich für ein paar Regelanpassungen für das Event.
Panzerschmied
Panzerschmied
Sergeant
Sergeant

Anzahl der Beiträge : 434
Anmeldedatum : 08.11.13
Ort : Neustadt an der Weinstraße

https://www.youtube.com/user/Panzerschmied?feature=watch

Nach oben Nach unten

BO-Event am 10.10.2020 - Seite 4 Empty Re: BO-Event am 10.10.2020

Beitrag von Qhorin 14.04.20 12:35

Hi,

@Panzerschmied: das denke ich auch
Dann steigen wir doch mal ein ...

Randbedingungen und Regelanpassungen:



1200 Punkte pro Spieler
-
Zeit (E/M/L): keine Beschränkung
-
feste Armeen, vorher hier angekündigt
-
Ressourcenpunkte (RP): 2 BRM pro Seite, von Beginn an mit jeweils 6 RP aufgeladen, danach werden keine neuen RP generiert
-
Siegbedingung: Festlegung pro Spiel, z.B. Einnahme Siegmarker (Basekontakt) oder Zerstörung der gegnerischen BRM, oder Einnahme eines bestimmten Gebäudes (Betreten durch Infanterie) oder z.B. Zerstörung aller gegnerischen Kampf- und Jagdpanzer
-
Handgranaten: Stärke 1
-
Raketenartillerie: Hausregel (Link)
-
das  Ausrichten  von  Hauptgeschützen  und  FlaMG auf  Fahrzeugen  sowie  das  Ausrichten schwerer  Waffen  und  Infanterieunterstützungswaffen  (IUW)  müssen  zwar  auch  in  der Bewegungsphase vorgenommen werden, heben aber die "Feuerbereitschaft" nicht auf



Fragen?
Vorschläge?
Fallen euch noch andere notwendige Regelanpassungen ein?

Zum Verständnis:
- bei 1200 Punkten ohne eine Beschränkung auf E/M/L bleiben die Armeegrößen und die Spieldauer noch überschaubar. Jeder muss sich dann gut überlegen, ob er einen IS-2, einen Pershing oder einen Jagdtiger aufstellt, weil dann nicht mehr viele Punkte übrig sind, oder er hofft eben drauf, dass er einen Mitspieler hat, der das fehlende Zeug in seiner Armee drin hat
- mit dem RP-Konto auf BRM von Anfang an kann man sich das gut einteilen - je nachdem welche Armee man aufstellen will. Luftangriff? Artillerie innerhalb oder außerhalb? Panzerfäuste? 12 RP reichen für ganz verschiedene Varianten
- Beim Spielen mit 2 BRM müssen sich die Spieler bei 2vs2-Spielen gut abstimmen, wie die RP eingesetzt werden sollen, und wohin die BRM fahren.

Grüßles
Qhorin

___________________________
"You have no enemies, you say? Alas, my friend, the boast is poor. He who has mingled in the fray of duty that the brave endure, must have made foes. If you have none, small is the work that you have done. You’ve hit no traitor on the hip. You’ve dashed no cup from perjured lip. You’ve never turned the wrong to right. You’ve been a coward in the fight."
Charles Mackay
Qhorin
Qhorin
General
General

Anzahl der Beiträge : 5759
Anmeldedatum : 11.11.12
Alter : 54
Ort : Emmendingen

Nach oben Nach unten

BO-Event am 10.10.2020 - Seite 4 Empty Re: BO-Event am 10.10.2020

Beitrag von waterliner 14.04.20 18:50

Moin zusammen,

1200 Punkte sind prima!

Mein Vorschlag: Vielleicht, weil sicherlich viele Neulinge am Start sind, dass man normale Ressourcenmarker verwendet und auf Raketenartillerie verzichtet.

Gruß, Waterliner
waterliner
waterliner
Captain
Captain

Anzahl der Beiträge : 878
Anmeldedatum : 06.11.12
Alter : 57
Ort : Köln

Nach oben Nach unten

BO-Event am 10.10.2020 - Seite 4 Empty Re: BO-Event am 10.10.2020

Beitrag von Panzerschmied 14.04.20 19:58

waterliner schrieb:Moin zusammen,

1200 Punkte sind prima!

Mein Vorschlag: Vielleicht, weil sicherlich viele Neulinge am Start sind, dass man normale Ressourcenmarker verwendet und auf Raketenartillerie verzichtet.

Gruß, Waterliner

Ich wäre auch dafür die Raketenartillerie wegzulassen. 

Aber wo wir grad über die Regeln sprechen. Ich hab das nicht mehr richtig im Kopf. Das Regelwerk kann wegen Lizenzen nicht mehr geändert werden oder so ähnlich? 

Können wir für das Event respektive für kommende nicht einfach eine inoffizielle Spielvariante erstellen z.B "Behind Omaha Der längste Tag" und da dann einfach alle notwendigen Anpassungen vornehmen?

Dann hätte wir auch für die Zukunft was in der Hand nach dem wir uns immer richten können und das auch weiter angepasst werden kann.
Panzerschmied
Panzerschmied
Sergeant
Sergeant

Anzahl der Beiträge : 434
Anmeldedatum : 08.11.13
Ort : Neustadt an der Weinstraße

https://www.youtube.com/user/Panzerschmied?feature=watch

Nach oben Nach unten

BO-Event am 10.10.2020 - Seite 4 Empty Re: BO-Event am 10.10.2020

Beitrag von Qhorin 15.04.20 1:01

Panzerschmied schrieb:Das Regelwerk kann wegen Lizenzen nicht mehr geändert werden oder so ähnlich? 
Die Rechteinhaber sind Lt.Winters, Panzer und ich. Um die beiden ist es ziemlich ruhig geworden, bisher haben sie eine Überarbeitung des Regelwerks nicht für erforderlich gehalten. Alleine kann ich da nichts machen, außer die beiden Jungs würden uns machen lassen.

Panzerschmied schrieb:Können wir für das Event respektive für kommende nicht einfach eine inoffizielle Spielvariante erstellen z.B "Behind Omaha Der längste Tag" und da dann einfach alle notwendigen Anpassungen vornehmen? Dann hätte wir auch für die Zukunft was in der Hand nach dem wir uns immer richten können und das auch weiter angepasst werden kann.
Neben dem Regelwerk existieren bisher nur "Hausregeln". Ein Versuch in diese Richtung war die Sache mit der Raketenartillerie, die so einen guten Teil ihres Schreckens eingebüßt hat. Gegen weitere Hausregeln und deren Einsatz beim Event spricht nichts. Ich hätte da schon noch Pläne für weitere Hausregeln in der Schublade, und Hausregeln gehen hier im Forum nicht verloren. Aber neue Hausregeln wollen ausprobiert werden. Vor 2015 waren die Hausregeln in mancherlei Hinsicht die Vorläufer des neuen Regelwerks.

waterliner schrieb:Vielleicht, weil sicherlich viele Neulinge am Start sind, dass man normale Ressourcenmarker verwendet und auf Raketenartillerie verzichtet.
Na, vielleicht lassen wir die Raketenartillerie wirklich zuhause, obwohl man das ja genau deshalb spielen müsste. Die Neuen lernen am besten, wenn die Raketen auf sie zufliegen  BO-Event am 10.10.2020 - Seite 4 2267372769 (kleiner Scherz), und die alten Hasen können die Hausregel ausprobieren. Der Vorschlag mit den BRM spielt sich viel einfacher als Ressourcenmarker (inzwischen oft genug ausprobiert), und das Spiel kommt schneller in die Gänge. Ich würde das bevorzugen.

Raketenartillerie
Handgranaten
Ausrichten in Feuerbereitschaft

Was habt ihr noch?

Grüßles
Qhorin


Zuletzt von Qhorin am 15.04.20 14:12 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet

___________________________
"You have no enemies, you say? Alas, my friend, the boast is poor. He who has mingled in the fray of duty that the brave endure, must have made foes. If you have none, small is the work that you have done. You’ve hit no traitor on the hip. You’ve dashed no cup from perjured lip. You’ve never turned the wrong to right. You’ve been a coward in the fight."
Charles Mackay
Qhorin
Qhorin
General
General

Anzahl der Beiträge : 5759
Anmeldedatum : 11.11.12
Alter : 54
Ort : Emmendingen

Nach oben Nach unten

BO-Event am 10.10.2020 - Seite 4 Empty Re: BO-Event am 10.10.2020

Beitrag von Panzerschmied 15.04.20 12:36

Es wäre also möglich das Regelwerk inoffiziell zu ändern, ich wäre sehr dafür das wir da was machen es gibt da ein paar Dinge die mich schon immer gestört haben, die Raketenarie ist eins davon und mit der Hausregel wie du schon sagst deutlich verbessert. Jeden falls könnten wir 
so ein neues verbessertes Regelwerk einführen und für alle"verbindlich machen" da müssten aber alles mitziehen so das es das neue Hauptregelwerk wird. Die Schwächen wären ausgeglichen und eventuell neues eingeführt. Es muss ja nicht ein neues Spiel werden, ich mag BO vor allem weil es für ein Tabeltop relativ simpel ist und das sollte es auch bleiben.

Aber wie gesagt es müssten alle mitziehen. Wenn Interesse dran besteht würde ich vorschlagen einen neues Thema zu eröffnen, dort kann dann jeder seine Vorschläge reinschreiben und wir können darüber diskutieren abstimmen und sehen was übernommen wird.
Panzerschmied
Panzerschmied
Sergeant
Sergeant

Anzahl der Beiträge : 434
Anmeldedatum : 08.11.13
Ort : Neustadt an der Weinstraße

https://www.youtube.com/user/Panzerschmied?feature=watch

Nach oben Nach unten

BO-Event am 10.10.2020 - Seite 4 Empty Re: BO-Event am 10.10.2020

Beitrag von Qhorin 15.04.20 14:18

Panzerschmied schrieb:Es muss ja nicht ein neues Spiel werden, ich mag BO vor allem weil es für ein Tabeltop relativ simpel ist und das sollte es auch bleiben.

Das finde ich auch BO-Event am 10.10.2020 - Seite 4 1941960893

Wir arbeiten also parallel an den Regelfragen ...

Spielplatten haben wir bisher drei:
- Qhorin
- Waterliner
- Panzerschmied

noch wer?

Grüßles
Qhorin

___________________________
"You have no enemies, you say? Alas, my friend, the boast is poor. He who has mingled in the fray of duty that the brave endure, must have made foes. If you have none, small is the work that you have done. You’ve hit no traitor on the hip. You’ve dashed no cup from perjured lip. You’ve never turned the wrong to right. You’ve been a coward in the fight."
Charles Mackay
Qhorin
Qhorin
General
General

Anzahl der Beiträge : 5759
Anmeldedatum : 11.11.12
Alter : 54
Ort : Emmendingen

Nach oben Nach unten

BO-Event am 10.10.2020 - Seite 4 Empty Re: BO-Event am 10.10.2020

Beitrag von Arminace 19.04.20 22:43

Ich habe ja auch das ein oder andere an Spielplatten/Material hier herunfliegen ;)
Arminace
Arminace
Major
Major

Anzahl der Beiträge : 1173
Anmeldedatum : 26.10.17

Nach oben Nach unten

BO-Event am 10.10.2020 - Seite 4 Empty Re: BO-Event am 10.10.2020

Beitrag von Qhorin 20.04.20 23:59

Qhorin schrieb:Spielplatten haben wir bisher vier:
- Qhorin
- Waterliner
- Panzerschmied
- Arminace
... das sollte ersma reichen!

Grü
Q.

___________________________
"You have no enemies, you say? Alas, my friend, the boast is poor. He who has mingled in the fray of duty that the brave endure, must have made foes. If you have none, small is the work that you have done. You’ve hit no traitor on the hip. You’ve dashed no cup from perjured lip. You’ve never turned the wrong to right. You’ve been a coward in the fight."
Charles Mackay
Qhorin
Qhorin
General
General

Anzahl der Beiträge : 5759
Anmeldedatum : 11.11.12
Alter : 54
Ort : Emmendingen

Nach oben Nach unten

BO-Event am 10.10.2020 - Seite 4 Empty Re: BO-Event am 10.10.2020

Beitrag von Panzerschmied 21.04.20 9:46

Ich werde wirklich versuchen bis zum Termin meine Platte fertig zu bekommen, die noch nicht mal angefangen ist...

Aber nur zur Sicherheit, falls jemand noch eine in der Rückhand hätte um mich im Zweifel zu decken hätte ich auch nichts dagegen  BO-Event am 10.10.2020 - Seite 4 3348734774
Panzerschmied
Panzerschmied
Sergeant
Sergeant

Anzahl der Beiträge : 434
Anmeldedatum : 08.11.13
Ort : Neustadt an der Weinstraße

https://www.youtube.com/user/Panzerschmied?feature=watch

Nach oben Nach unten

BO-Event am 10.10.2020 - Seite 4 Empty Re: BO-Event am 10.10.2020

Beitrag von Panzerschmied 27.04.20 15:18

Ich habe jetzt mal versucht mit den Briten was brauchbares aufzustellen, aber das nötige Material in einem preislich angemessenen Rahmen zu bekommen wenn man es überhaupt bekommt stellte sich als schwieriger heraus als gedacht. Bei den deutschen ist das kein Problem da hätte ich sogar fast alles schon da und teilweise bereits zusammen gebaut. Da es wahrscheinlich aber allen so geht wollte ich nicht wie sicherlich alle anderen mit den deutschen an den Start gehen, aber ergibt es überhaut Sinn mit Cromwell und Co. gegen Königstiger zu fahren?
Panzerschmied
Panzerschmied
Sergeant
Sergeant

Anzahl der Beiträge : 434
Anmeldedatum : 08.11.13
Ort : Neustadt an der Weinstraße

https://www.youtube.com/user/Panzerschmied?feature=watch

Nach oben Nach unten

BO-Event am 10.10.2020 - Seite 4 Empty Re: BO-Event am 10.10.2020

Beitrag von Qhorin 27.04.20 18:03

Panzerschmied schrieb:... aber ergibt es überhaut Sinn mit Cromwell und Co. gegen Königstiger zu fahren?
Der gute alte Qhorin bringt auf jeden Fall seine Briten mit. In Celle hat das ziemlich Spass gemacht, mit Artillerie/AB, fetter Pak und Flak und Bomberangriff die Deutschen platt zu machen. Und Piats müssen mit. Im Gegensatz zu Celle kann bei "L" auch der Firefly und der Achilles mit. Es braucht eben eine ganz andere Strategie, als bei den Deutschen Tigerdödeln. Und wenn ich das recht überlege, dann war das 1944 nicht anders  Rauchen

"L" eröffnet auch bei den Russkis richtig böse Optionen ...  BO-Event am 10.10.2020 - Seite 4 280023622

Bei den Amis weiß ich nicht so recht, hab ich keine.

Grüßles
Q.

___________________________
"You have no enemies, you say? Alas, my friend, the boast is poor. He who has mingled in the fray of duty that the brave endure, must have made foes. If you have none, small is the work that you have done. You’ve hit no traitor on the hip. You’ve dashed no cup from perjured lip. You’ve never turned the wrong to right. You’ve been a coward in the fight."
Charles Mackay
Qhorin
Qhorin
General
General

Anzahl der Beiträge : 5759
Anmeldedatum : 11.11.12
Alter : 54
Ort : Emmendingen

Nach oben Nach unten

BO-Event am 10.10.2020 - Seite 4 Empty Re: BO-Event am 10.10.2020

Beitrag von Arminace 28.04.20 17:18

@Panzerschmied

ich sollte gut als Rückhalt herhalten können und Qhorin hat ja auch ne Menge Zeug.

Ggf. wäre es auch eine Überlegung .... ich habe ja mehrere kompatible 2x1,5 Meter Matten erstellt .... wir könnten also auch einen großen Spieltisch für alle erstellen und über die Breite Spielen.... sieht immer gut aus.

natürlich sind die Matten nicht so toll wie echtes Fell ...hier ist Quantität über Qualität gestellt worden.....
Arminace
Arminace
Major
Major

Anzahl der Beiträge : 1173
Anmeldedatum : 26.10.17

Nach oben Nach unten

BO-Event am 10.10.2020 - Seite 4 Empty Re: BO-Event am 10.10.2020

Beitrag von Qhorin 09.06.20 0:19

Hey Mädelz,

so, dass das hier nicht in Vergessenheit gerät, hab ich mal eine erste Armee-Aufstellung für die Deutschen Truppen gemacht. Dann sehen auch die Neuen hier, was die Armeegröße von 1200 Punkten ungefähr bedeutet BO-Event am 10.10.2020 - Seite 4 3996689067

Das ist natürlich eine sehr panzerlastige Aufstellung, hab ich so noch nie gespielt. Das hat seine Risiken, denn die TigerI sind bei BO2 nicht so saftig, wie sie sein könnten. Im Gegenzug ist das auch sehr überschaubar, und hoffentlich bekommen die Gegner trotzdem Tiger-Panik  Rauchen



++ Tiger-Kompanie (Deutschland) [1,198 Punkte] ++

+ Flugabwehrselbstfahrlafetten +

Sd.Kfz. 7/1 FlaK-Vierling 38 [80 Punkte]

+ Schwere Panzer +

Sd.Kfz. 181 Pz.Kpfw. VI Ausf. H "Tiger I" [381 Punkte]: Bug-MG, Koaxial-MG, Nebelmittel
. Begleitinfantrie
. . Schütze: Maschinengewehr
. . Schütze: Panzerabwerhandwaffe
. . Schütze: Gewehr
. . Schütze: Gewehr
. . Schütze: Gewehr

Sd.Kfz. 181 Pz.Kpfw. VI Ausf. H "Tiger I" [371 Punkte]: Bug-MG, Koaxial-MG, Nebelmittel
. Begleitinfantrie
. . Schütze: Maschinengewehr
. . Schütze: Maschinengewehr
. . Schütze: Gewehr
. . Schütze: Gewehr
. . Schütze: Gewehr

Sd.Kfz. 181 Pz.Kpfw. VI Ausf. H "Tiger I" [366 Punkte]: Bug-MG, Koaxial-MG, Nebelmittel
. Begleitinfantrie
. . Schütze: Maschinengewehr
. . Schütze: Gewehr
. . Schütze: Gewehr
. . Schütze: Gewehr
. . Schütze: Gewehr

++ Total: [1,198 Punkte] ++

Created with BattleScribe


Und ich muß sagen, mit Battlescribe flutscht das richtig, feine Sache. Änderungen vorbehalten.
Warum jetzt schon? Ja nu, ich muss ja einen Überblick haben, was ich noch basteln und bemalen will ... und vielleicht ergibt sich ja auch noch die Gelegeheit, diese Aufstellung vorher mal zu testen.

Grüßles
Qhorin

___________________________
"You have no enemies, you say? Alas, my friend, the boast is poor. He who has mingled in the fray of duty that the brave endure, must have made foes. If you have none, small is the work that you have done. You’ve hit no traitor on the hip. You’ve dashed no cup from perjured lip. You’ve never turned the wrong to right. You’ve been a coward in the fight."
Charles Mackay
Qhorin
Qhorin
General
General

Anzahl der Beiträge : 5759
Anmeldedatum : 11.11.12
Alter : 54
Ort : Emmendingen

Nach oben Nach unten

BO-Event am 10.10.2020 - Seite 4 Empty Re: BO-Event am 10.10.2020

Beitrag von Qhorin 12.06.20 22:11

Na, und wenn wir schon am Testen von BattleScribe sind, dann kommt hier auch die Aufstellung für die Soviets. Die hat schon fast Tradition, wenn "L" erlaubt ist:


++ Sweroboj (UDSSR) [1,201 Punkte] ++

+ Infantrie +

Infantrietrupp [137 Punkte]: 100mm BS-3
. Offizier: Maschinenpistole
. Schütze: Gewehr
. Schütze (IUW): Gewehr
. Schütze (IUW): Gewehr
. Schütze (IUW): Gewehr

Infantrietrupp [90 Punkte]
. Offizier: Maschinenpistole
. Schütze: Gewehr
. Schütze: Maschinengewehr
. Schütze: Maschinengewehr
. Schütze: Panzerbüchse
. Schütze: Gewehr
. Schütze: Gewehr
. Schütze: Gewehr
. Schütze: Gewehr
. Schütze: Gewehr

Scharfschütze [30 Punkte]

+ Artilleriebeobachtungsfahrzeuge +

BA-20 [63 Punkte]

+ Flugabwehrselbstfahrlafetten +

LKW & 61-K [75 Punkte]

+ Jagdpanzer +

ISU-152 [379 Punkte]: Fliegerabwehr-MG

ISU-152 [379 Punkte]: Fliegerabwehr-MG

+ Transportfahrzeuge +

Stalinez [48 Punkte]

++ Total: [1,201 Punkte] ++

Created with BattleScribe

Aufgewertet gegenüber der früheren ISU-152-Truppe ist die Pak, eine BS-3. Teurer, aber ein Killer. Und auch der Stalinez ist ein Nachrücker. Bauen muß ich alledings noch den BA-20, der ist noch in der Packung. Er ist aus dem Hause ACE ... tut das weh? BO-Event am 10.10.2020 - Seite 4 4031855404

Grüßles
Qhorin

___________________________
"You have no enemies, you say? Alas, my friend, the boast is poor. He who has mingled in the fray of duty that the brave endure, must have made foes. If you have none, small is the work that you have done. You’ve hit no traitor on the hip. You’ve dashed no cup from perjured lip. You’ve never turned the wrong to right. You’ve been a coward in the fight."
Charles Mackay
Qhorin
Qhorin
General
General

Anzahl der Beiträge : 5759
Anmeldedatum : 11.11.12
Alter : 54
Ort : Emmendingen

Nach oben Nach unten

BO-Event am 10.10.2020 - Seite 4 Empty Re: BO-Event am 10.10.2020

Beitrag von Arminace 17.06.20 8:47

Um etwas mehr Farbe auf das Spielfeld zu bringen, spiele ich mit dem Gedanken eine Andere Nation (z.B. Ungarn) mitzubringen.


Wäre es erlaubt mich da bei einer anderen Armeeliste zu bedineen und die entsprechenden Modelle stellvertretend zu verwenden?

Z.B. Zyriny als Stug3 etc.?
Arminace
Arminace
Major
Major

Anzahl der Beiträge : 1173
Anmeldedatum : 26.10.17

Nach oben Nach unten

BO-Event am 10.10.2020 - Seite 4 Empty Re: BO-Event am 10.10.2020

Beitrag von Qhorin 26.06.20 20:23

Na, find ich spannend. Nur eben schauen, dass das passt.

Arminace schrieb:Z.B. Zyriny als Stug3 etc.?

Gutes Beispiel. Hier passt ja wohl besser die StuH42. Allerdings hat die ein paar mehr Kaliberlängen, die ungarische StuH damit vllt etwas weniger Punch.

Vielleicht postest Du diese Armmeeaufstellung bald, so dass man sich das noch in Ruhe anschauen könnte. Vllt. ist das ja auch die Geburt einer Ungarnliste!?

Grüßles
Qhorin

___________________________
"You have no enemies, you say? Alas, my friend, the boast is poor. He who has mingled in the fray of duty that the brave endure, must have made foes. If you have none, small is the work that you have done. You’ve hit no traitor on the hip. You’ve dashed no cup from perjured lip. You’ve never turned the wrong to right. You’ve been a coward in the fight."
Charles Mackay
Qhorin
Qhorin
General
General

Anzahl der Beiträge : 5759
Anmeldedatum : 11.11.12
Alter : 54
Ort : Emmendingen

Nach oben Nach unten

BO-Event am 10.10.2020 - Seite 4 Empty Re: BO-Event am 10.10.2020

Beitrag von Panzerschmied 29.06.20 21:08

Das Event kommt so schnell immer näher und näher und ich hab noch gar nichts  BO-Event am 10.10.2020 - Seite 4 3410952212 BO-Event am 10.10.2020 - Seite 4 3410952212 BO-Event am 10.10.2020 - Seite 4 3410952212 BO-Event am 10.10.2020 - Seite 4 3410952212
Panzerschmied
Panzerschmied
Sergeant
Sergeant

Anzahl der Beiträge : 434
Anmeldedatum : 08.11.13
Ort : Neustadt an der Weinstraße

https://www.youtube.com/user/Panzerschmied?feature=watch

Nach oben Nach unten

BO-Event am 10.10.2020 - Seite 4 Empty Re: BO-Event am 10.10.2020

Beitrag von Arminace 30.06.20 9:31

Ist der Termin nun fest zementiert? Wenn ja, wie sieht es mit der Unterkunft aus? Selbst was finden oder kriegst du wieder was herangeschafft, Qhorin (Jugendherberge oder so)?
Arminace
Arminace
Major
Major

Anzahl der Beiträge : 1173
Anmeldedatum : 26.10.17

Nach oben Nach unten

BO-Event am 10.10.2020 - Seite 4 Empty Re: BO-Event am 10.10.2020

Beitrag von Qhorin 30.06.20 10:55

Qhorin schrieb:- kennt jemand Übernachtungsmöglichkeiten in der Gegend? Juhe? Pension? Hotel? Camping?

Stimmt, das war noch offen. Kennt jemand was in der Gegend?
Sieht so aus, als ob es keine Juhes in der Gegend hat, dann bleiben noch Hotels und Pensionen. Oder: drumrum gibts einige Campingplätze. Das geht im Oktober auch. Vermutlich komm ich wegen der langen Anfahrt eh mit dem Wohnwagen.
Vielleicht hat ja der Waterliner nen Tip?

Grüßles
Qhorin

___________________________
"You have no enemies, you say? Alas, my friend, the boast is poor. He who has mingled in the fray of duty that the brave endure, must have made foes. If you have none, small is the work that you have done. You’ve hit no traitor on the hip. You’ve dashed no cup from perjured lip. You’ve never turned the wrong to right. You’ve been a coward in the fight."
Charles Mackay
Qhorin
Qhorin
General
General

Anzahl der Beiträge : 5759
Anmeldedatum : 11.11.12
Alter : 54
Ort : Emmendingen

Nach oben Nach unten

BO-Event am 10.10.2020 - Seite 4 Empty Re: BO-Event am 10.10.2020

Beitrag von waterliner 30.06.20 21:48

Moin zusammen,

tja, leider nein. Ich bin neu in Köln, daher keine Ahnung was über Bookings und co. drüber hinausgeht.

Gruß, WL
waterliner
waterliner
Captain
Captain

Anzahl der Beiträge : 878
Anmeldedatum : 06.11.12
Alter : 57
Ort : Köln

Nach oben Nach unten

BO-Event am 10.10.2020 - Seite 4 Empty Re: BO-Event am 10.10.2020

Beitrag von Qhorin 02.07.20 9:49

Arminace schrieb:Selbst was finden
So siehts aus. Also frühzeitig kümmern BO-Event am 10.10.2020 - Seite 4 1941960893

___________________________
"You have no enemies, you say? Alas, my friend, the boast is poor. He who has mingled in the fray of duty that the brave endure, must have made foes. If you have none, small is the work that you have done. You’ve hit no traitor on the hip. You’ve dashed no cup from perjured lip. You’ve never turned the wrong to right. You’ve been a coward in the fight."
Charles Mackay
Qhorin
Qhorin
General
General

Anzahl der Beiträge : 5759
Anmeldedatum : 11.11.12
Alter : 54
Ort : Emmendingen

Nach oben Nach unten

BO-Event am 10.10.2020 - Seite 4 Empty Re: BO-Event am 10.10.2020

Beitrag von Arminace 06.07.20 10:24

Ok, wie sieht es dann mit den Teilnehmern aus etc. ?

Bevor ich nu nanfange, etwas fest zu buchen will ich da schon auf Nummer sicher gehen :D
Arminace
Arminace
Major
Major

Anzahl der Beiträge : 1173
Anmeldedatum : 26.10.17

Nach oben Nach unten

BO-Event am 10.10.2020 - Seite 4 Empty Re: BO-Event am 10.10.2020

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 4 von 6 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten
Um es klar zu sagen
Behind Omaha ist ein Tabletop-Strategiespiel (auch: Konflikt-Simulation) das in der Zeit des Zweiten Weltkriegs angesiedelt ist. Wir distanzieren uns von sämtlichen in dieser Zeit sowie davor oder danach begangenen Verbrechen und Gräueltaten und lehnen jedwedes nationalsozialistisches Gedankengut sowie jegliche Geschichtsverfälschung ab.