DogGreen
Würden Sie gerne auf diese Nachricht reagieren? Erstellen Sie einen Account in wenigen Klicks oder loggen Sie sich ein, um fortzufahren.

Tailgunners Gelände

+16
Michel
Valontuir
Lt.Winters
Ator666
Trompeter
Dirk
Panzer
Sebastian77
Nettelbeck
Arndie
Mojo
Panzerknacker
Carpenter
Qhorin
Admin
Tailgunner
20 verfasser

Seite 1 von 6 1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter

Nach unten

Tailgunners Gelände Empty Tailgunners Gelände

Beitrag von Tailgunner 09.02.13 13:17

Moin,

langsam fange ich auch mal an Gelände zu entwickeln. Ich habe mich erstmal dazu entschieden eine einfache Platte zu bauen, auf der dann modulare Objekte aufgelegt werden können. Die Gründe für diese Entscheidung waren zum einen, dass ich erstmal etwas Erfahrung sammeln möchte, bevor ich mir dann durch einfache Fehler eine Platte versaue, zum anderen kann ich dann auch andere Systeme auf dieser Platte stehen (auch wenn ich noch nicht weis, was das sein woll). Also habe ich mir mal überlegt, was ich so bauen könnte. Ich möchte mir ein flexibeles Grabensystem aufbauen. Den ersten Prototypen habe ich grade fertiggestellt. Er besteht aus Restholz, Streichhölzern und Holzspachtel und ist wahrscheinlich ca. 1€ wert. Ich zeige ihn euch erstmal unbemalt:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Ich freue mich schon auf eure Meinungen und Anregungen

___________________________


Gruß Moritz

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Tailgunner
Tailgunner
Colonel
Colonel

Anzahl der Beiträge : 2180
Anmeldedatum : 06.11.12
Alter : 27
Ort : Waldeck

Nach oben Nach unten

Tailgunners Gelände Empty Re: Tailgunners Gelände

Beitrag von Admin 09.02.13 13:56

Für den Anfang nicht schlecht! Tailgunners Gelände 63368475
Jedoch würde ich die Bretterseite anders bauen. So wie es jetzt aussieht, würden die einzelnen Bretter einfach rausfallen. Die Holzstützen müssen unbedingt davor und nicht bündig mit den Planken verlaufen.

___________________________
Grüße Qhorin
Admin
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 1297
Anmeldedatum : 01.10.12
Ort : Freiburg

Nach oben Nach unten

Tailgunners Gelände Empty Re: Tailgunners Gelände

Beitrag von Qhorin 09.02.13 19:56

Hi,

ja, schön so. Den Samy muss man aber unterstützen ... sähe schon besser aus.
Ich muss gestehen, ich habe dieser Tage auch über eine ähnlich Sache nachgedacht, nähmlich eine Geschützstellung. Unterm Strich würde ich noch ein paar Sachen überlegen:

- die Holzwand sollte nicht senkrecht stehen, sondern leicht vom Soldaten weggeneigt. Das ist realistischer.
- wenn man die Erdaufschüttung so niedrig wie möglich halten will, kann man überlegen, den obersten Balken sichtbar zu lassen... aber das ist sicher unrealistischer, weil man ja dem Feind nicht gerade zeigen wollte, wo genau die eigene Linie läuft Tailgunners Gelände 1780324424
- eigentlich braucht das Ding auch ne Rückwand, oder !??
- man könnte auch Positionen für sMG oder Granatwerfer einbauen ...
Es ist ja auch kein Fehler bei den kommerziellen zu kucken, da gibts dann auch Hinweise für die ersten Ecken ...
... das Ding ist von Conflix. Und dann gibt es da noch den (Um-)Bausatz den der Mojo gemacht hat ;-)

Grü
Q.


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

___________________________
"You have no enemies, you say? Alas, my friend, the boast is poor. He who has mingled in the fray of duty that the brave endure, must have made foes. If you have none, small is the work that you have done. You’ve hit no traitor on the hip. You’ve dashed no cup from perjured lip. You’ve never turned the wrong to right. You’ve been a coward in the fight."
Charles Mackay
Qhorin
Qhorin
General
General

Anzahl der Beiträge : 6253
Anmeldedatum : 11.11.12
Alter : 55
Ort : Emmendingen

Nach oben Nach unten

Tailgunners Gelände Empty Re: Tailgunners Gelände

Beitrag von Tailgunner 10.02.13 13:46

Gut Stützen vor die Bretter notiert. Danke.

Qhorin schrieb:- eigentlich braucht das Ding auch ne Rückwand, oder !??

Soll ja süpermodular ;) sein. Der Boden dahinter soll in nem Einzelstück gebaut werden und die Rückwand dann auch. So kann man dann zum Beispiel den Schützengraben auch vor ein Haus legen.
Würdet ihr das Holzstück noch einmal druchsägen oder meint ihr das passt so von der Breite.

___________________________


Gruß Moritz

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Tailgunner
Tailgunner
Colonel
Colonel

Anzahl der Beiträge : 2180
Anmeldedatum : 06.11.12
Alter : 27
Ort : Waldeck

Nach oben Nach unten

Tailgunners Gelände Empty Re: Tailgunners Gelände

Beitrag von Carpenter 10.02.13 18:00

Abgesehen von der Holzwand macht das nen sehr brauchbaren EEindruck, bin mal auf weitere Module gespannt :D
Carpenter
Carpenter
Private
Private

Anzahl der Beiträge : 156
Anmeldedatum : 06.01.13

Nach oben Nach unten

Tailgunners Gelände Empty Re: Tailgunners Gelände

Beitrag von Panzerknacker 10.02.13 18:25

Sieht doch schonmal gut aus.

Ich würd mir überlegen ein Dreikantprofil zu nehmen um die Grundfläche zu verringern, wenn dir das dann nicht zu steil wird aber gibt ja nicht nur gleichschenkelige Dreiecke Tailgunners Gelände 3225513142

___________________________
" Würfel, die quaderförmigen Boten des Schiksals "


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] -                                                         - [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] -
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] -                - [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] -
Panzerknacker
Panzerknacker
Colonel
Colonel

Anzahl der Beiträge : 2379
Anmeldedatum : 06.11.12
Alter : 53
Ort : Kiel

Nach oben Nach unten

Tailgunners Gelände Empty Re: Tailgunners Gelände

Beitrag von Tailgunner 10.02.13 19:04

Wäre eine Überlegnung wert. Würde aber wieder Arbeit machen. Mal schaun...

___________________________


Gruß Moritz

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Tailgunner
Tailgunner
Colonel
Colonel

Anzahl der Beiträge : 2180
Anmeldedatum : 06.11.12
Alter : 27
Ort : Waldeck

Nach oben Nach unten

Tailgunners Gelände Empty Re: Tailgunners Gelände

Beitrag von Mojo 11.02.13 7:15

Sieht gut aus.
Zur Breite: Kommt halt drauf an, wie Äxträm-Modular du das haben willst. ;)
Ich finds ok :)

___________________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Mojo
Mojo
Major
Major

Anzahl der Beiträge : 1332
Anmeldedatum : 06.11.12
Ort : Pfälzer im Herzen, Baden unter den Füßen

Nach oben Nach unten

Tailgunners Gelände Empty Re: Tailgunners Gelände

Beitrag von Tailgunner 20.02.13 22:15

Um den momentanigen Leerlauf zu beenden, habe ich mich mal an den ersten Prototypen für Truppbasen von denen man die einzelnen Truppen entnehmen kann gemacht. Es passt zwar nicht alles so wie es soll, aber ich denke man sieht, wo es hingeht. Soll so passen, wie bei dem Schützen der stehend schießt. Zu den Briten kommt dann morgen nochmal ein post. Hier die Bilder:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Obwohl noch nicht alles passt, kann man auf dem Bild schon erkennen, dass die Figuren auch bei fast waagerechter Stellung nicht rausfallen. Also sollte das im Spiel kein Problem sein, außer man muss beim Ziehen wild rumdiskutieren.

@Nettlebeck: Sowas hätte ich mir dann für deine Amis vorgestellt.

___________________________


Gruß Moritz

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Tailgunner
Tailgunner
Colonel
Colonel

Anzahl der Beiträge : 2180
Anmeldedatum : 06.11.12
Alter : 27
Ort : Waldeck

Nach oben Nach unten

Tailgunners Gelände Empty Re: Tailgunners Gelände

Beitrag von Mojo 21.02.13 7:25

Cool!
So schnell wird aus der Infantrie die eine "schnelle Truppe" auf dem Spieltisch Tailgunners Gelände 1383090305
Ich glaub allerdings, dass ich die nur in Runde 1 und 2 verwenden könnte, sonst gäbs Diskussionen bzgl Deckung :)

Bisschen mehr versetzt hätte allerdings nicht geschadet, denn so kann die zweite Reihe aufgrund der 30° Regel kaum Feuern.
Aber ist ja noch nicht das Endprodukt...

Viele Grüße,
Mojo

___________________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Mojo
Mojo
Major
Major

Anzahl der Beiträge : 1332
Anmeldedatum : 06.11.12
Ort : Pfälzer im Herzen, Baden unter den Füßen

Nach oben Nach unten

Tailgunners Gelände Empty Re: Tailgunners Gelände

Beitrag von Tailgunner 21.02.13 17:41

Genau darum gings mir. Mir ist aufgefallen, dass es schon unnötig viel Zeit kostet, wenn man jeden Soldaten einzelnd bewegt, obwohl die "genaue" Bewegung ja am Anfang total Latte ist. Ich denke bei Feindkontakt sollten die Jungs sich doch schnell verteilen.

Naja, um die mehr versetzt zu haben hätte man ein anderes Format wählen müssen. Man braucht ja auch immer nen bisschen Rand zwischen den Stücken. Wenn du feuern willst, kannst du ja auch die Figuren einfach so drehen, dass die lange Seite Richtung Feind zeigt, dann könnten hier 6 von 10 schießen.


___________________________


Gruß Moritz

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Tailgunner
Tailgunner
Colonel
Colonel

Anzahl der Beiträge : 2180
Anmeldedatum : 06.11.12
Alter : 27
Ort : Waldeck

Nach oben Nach unten

Tailgunners Gelände Empty Re: Tailgunners Gelände

Beitrag von Tailgunner 13.03.13 18:32

Neeeeeeeein! Mir ist grade aufgefallen, dass ich 9 statt 10 Löcher gemacht habe Tailgunners Gelände 3924552660
Naja dann muss einer dazwischen gestellt werden oder man legt einfach einen liegenden drauf.

___________________________


Gruß Moritz

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Tailgunner
Tailgunner
Colonel
Colonel

Anzahl der Beiträge : 2180
Anmeldedatum : 06.11.12
Alter : 27
Ort : Waldeck

Nach oben Nach unten

Tailgunners Gelände Empty Re: Tailgunners Gelände

Beitrag von Arndie 13.03.13 20:49

Beides coole Ideen Tailgunners Gelände 3499259751

Wie schon angesprochen beim Schützengraben die Bretteranordnung ändern und bei der Gruppenbase bis 10 zählen =P dann ists echt schmuck!
Arndie
Arndie
Colonel
Colonel

Anzahl der Beiträge : 2032
Anmeldedatum : 07.03.13
Alter : 31
Ort : Oschersleben

Nach oben Nach unten

Tailgunners Gelände Empty Re: Tailgunners Gelände

Beitrag von Nettelbeck 13.03.13 21:10

Gut umgesetzt!

Ich hatte da ja auch schon Ideen für "Gruppenbases" im Auge. Hab dann aber alles wieder verworfen, da ich es zumindest für BP ja nicht zwingend brauche. Da werd ich immer so um die vier Minis auf ne 4x4 cm Base packen. Aber sowas in der Art könnt ich mir bei Bedarf gut vorstellen. Danke nochmal für die Anregung.

___________________________
„...nur zwei darunter waren befahrene Matrosen, während die Übrigen kaum wussten, was auf dem Schiffe hinten und vorne war...“.

Toro`s Minigalerie
Nettelbeck
Nettelbeck
Corporal
Corporal

Anzahl der Beiträge : 228
Anmeldedatum : 06.11.12
Alter : 55
Ort : Berlin

http://torosminigalerie.blogspot.de/

Nach oben Nach unten

Tailgunners Gelände Empty Re: Tailgunners Gelände

Beitrag von Tailgunner 28.05.13 12:37

So heute mal wieder was neues. Einer von fünf Schutthaufen von Mojo ist fertig geworden. Ich wollte unbedingt mal ein Fass bemalen und ich denke es ist mir recht gut gelungen...aber entscheidet selbst! Nochmal ein Lob auf diese schönen Haufen, da hat Mojo echt was richtig dolles gemacht. Ich freue mich schon auf die anderen vier...

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

___________________________


Gruß Moritz

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Tailgunner
Tailgunner
Colonel
Colonel

Anzahl der Beiträge : 2180
Anmeldedatum : 06.11.12
Alter : 27
Ort : Waldeck

Nach oben Nach unten

Tailgunners Gelände Empty Re: Tailgunners Gelände

Beitrag von Panzerknacker 28.05.13 13:42

Super, hätte ich nicht besser hinbekommen Tailgunners Gelände 1383090305

Heute braucht man doch keine "Kleinbildfilme" mehr kaufen Rolling Eyes , dann macht doch par mehr Fotos
und sucht ein scharfes raus Tailgunners Gelände 956802988 Tailgunners Gelände 3348734774 Das "Fassbild" ist nu wirklich... suboptimal Tailgunners Gelände 1780324424

___________________________
" Würfel, die quaderförmigen Boten des Schiksals "


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] -                                                         - [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] -
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] -                - [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] -
Panzerknacker
Panzerknacker
Colonel
Colonel

Anzahl der Beiträge : 2379
Anmeldedatum : 06.11.12
Alter : 53
Ort : Kiel

Nach oben Nach unten

Tailgunners Gelände Empty Holzteile einfach einfärben

Beitrag von Sebastian77 28.05.13 17:30

Hallo Zusammen,

Holzteile in Geländestücken sehen m. E. besser aus, wenn sie eingefärbt sind. Für mich sind Beizen der Marke Clou aus Offenbach am Main hierzu erste Wahl. Einfach gewünschte Farben auswählen, in heißes Wasser dann Holzteile einlegen. Später abwaschen, nach trocknen sofort Verbaubar.
Der große Vorteil neben dem gleichzeitigen tränken beliebig vieler Holzteile ist die Erhaltung und Betonung der Holzstruktur. Diese sind sofort als Holz im Objekt erkennbar und müssen nicht nachgearbeitet werden.
Idealer Rohstoff hierfür sind neben kurzen und langen Streichhözern auch Bastellhölzchen z. b. von Idee.
Angeblich sollen Unterstände mit 2 Lagen Balken bzw. Bahnschwellen als Abdeckung als Granatensicher eingestuft worden sein, mal sehen wie ich so etwas umsetze.

M. f. G. Sebastian

Sebastian77
Rookie
Rookie

Anzahl der Beiträge : 96
Anmeldedatum : 25.03.13

Nach oben Nach unten

Tailgunners Gelände Empty Re: Tailgunners Gelände

Beitrag von Admin 28.05.13 17:45

So ein Schrott! Tailgunners Gelände 1383090305 Ne, cool, hab ja auch paar gebastelt. Wenn man ein paar Ruinen hat sind ja solche Haufen pflicht.

@Sebastian77
Die Teile sind gegossen, von daher wird das mit der Beize so nicht funktionieren. Bei richtigen Holz gebe ich Dir aber recht!


___________________________
Grüße Qhorin
Admin
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 1297
Anmeldedatum : 01.10.12
Ort : Freiburg

Nach oben Nach unten

Tailgunners Gelände Empty Re: Tailgunners Gelände

Beitrag von Tailgunner 28.05.13 18:17

Das mit der Beize ist interessant, ich würde aber lieber die Methode mit der Ölfarbe ausprobieren. Dann brauche ich nicht noch einen neunen Produkttypen...

___________________________


Gruß Moritz

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Tailgunner
Tailgunner
Colonel
Colonel

Anzahl der Beiträge : 2180
Anmeldedatum : 06.11.12
Alter : 27
Ort : Waldeck

Nach oben Nach unten

Tailgunners Gelände Empty Re: Tailgunners Gelände

Beitrag von Mojo 29.05.13 9:47

Ich meine ich hätte bei Modellbau-Joachim mal gelesen, dass er alle seine Guss-stücke mit Holzbeize einfärbt weil die nicht wie Acrylfarbe die Poren verklebt.

Sind schick geworden, freut mich :)

Schöne Grüße,
Mojo

___________________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Mojo
Mojo
Major
Major

Anzahl der Beiträge : 1332
Anmeldedatum : 06.11.12
Ort : Pfälzer im Herzen, Baden unter den Füßen

Nach oben Nach unten

Tailgunners Gelände Empty Geländemarker

Beitrag von Tailgunner 01.06.13 13:58

Moin,

heute gibt es meine ersten Geländemarker zu sehen. Sind in ca. 5 bis 10 Minuten gebaut worden. Erstmal nur Flaggen die einfach ins Gras gerammt wurden, aber es sind schon hübschere Motive in Planung...

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Sechs Stück sollten für den Anfang reichen.

___________________________


Gruß Moritz

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Tailgunner
Tailgunner
Colonel
Colonel

Anzahl der Beiträge : 2180
Anmeldedatum : 06.11.12
Alter : 27
Ort : Waldeck

Nach oben Nach unten

Tailgunners Gelände Empty Re: Tailgunners Gelände

Beitrag von Tailgunner 02.06.13 12:16

Zeigt Flagge!

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Beim Fahnenbasteln gibt es einen guten Trick, man klebt zwischen die Papierseiten einfach Alufolie, so kann man die Flagge beliebig verbeigen, auch noch wenn der Kleber bereits trocken ist.

___________________________


Gruß Moritz

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Tailgunner
Tailgunner
Colonel
Colonel

Anzahl der Beiträge : 2180
Anmeldedatum : 06.11.12
Alter : 27
Ort : Waldeck

Nach oben Nach unten

Tailgunners Gelände Empty Re: Tailgunners Gelände

Beitrag von Mojo 03.06.13 8:45

Gute Idee :)

___________________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Mojo
Mojo
Major
Major

Anzahl der Beiträge : 1332
Anmeldedatum : 06.11.12
Ort : Pfälzer im Herzen, Baden unter den Füßen

Nach oben Nach unten

Tailgunners Gelände Empty Re: Tailgunners Gelände

Beitrag von Qhorin 03.06.13 16:15

Man wird alt wie eine Kuh und lernt doch noch was dazu Tailgunners Gelände 1780324424

Q.

___________________________
"You have no enemies, you say? Alas, my friend, the boast is poor. He who has mingled in the fray of duty that the brave endure, must have made foes. If you have none, small is the work that you have done. You’ve hit no traitor on the hip. You’ve dashed no cup from perjured lip. You’ve never turned the wrong to right. You’ve been a coward in the fight."
Charles Mackay
Qhorin
Qhorin
General
General

Anzahl der Beiträge : 6253
Anmeldedatum : 11.11.12
Alter : 55
Ort : Emmendingen

Nach oben Nach unten

Tailgunners Gelände Empty Re: Tailgunners Gelände

Beitrag von Panzerknacker 03.06.13 17:00

Nicht schlecht u. das mit dem Alu sicher ne feine Sache Tailgunners Gelände 1383090305

___________________________
" Würfel, die quaderförmigen Boten des Schiksals "


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] -                                                         - [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] -
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] -                - [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] -
Panzerknacker
Panzerknacker
Colonel
Colonel

Anzahl der Beiträge : 2379
Anmeldedatum : 06.11.12
Alter : 53
Ort : Kiel

Nach oben Nach unten

Tailgunners Gelände Empty Re: Tailgunners Gelände

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 1 von 6 1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten