For the pride and fame of Mother Russia !

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

For the pride and fame of Mother Russia !

Beitrag von GumSmith am 18.01.15 13:55

Moinmoin,
da mein Hetzer-Projekt doch viel Monotonie beinhaltet, bin ich über ein wenig Abwechslung ganz froh.
No.1 fragte mich gestern, ob ich irgendwo laufende russische Infanteristen hätte - er wollte sich für seine russische Armee zur Auflockerung einen stürmenden Fahnenträger bauen, wie er auf vielen zeitgenössischen Propangadafotos der Roten Armee zu sehen ist.
Also über verstreute Ausrüstungsgegenstände der geschlagenen Feinde vorstürmend, die am Gewehrlauf angebundene rote Fahne über dem Kopf schwenkend.
Figurenumbau ??? Na, da bin ich doch sofort dabei, Preisersets raus und an die Arbeit !







gruß GumSmith
avatar
GumSmith
Heiden 2016
Heiden 2016

Anzahl der Beiträge : 1238
Anmeldedatum : 28.02.14

http://gumsmith.jimdo.com

Nach oben Nach unten

Re: For the pride and fame of Mother Russia !

Beitrag von Qhorin am 18.01.15 14:51

hehe, hat schon was, erinnert an das Set von Pegasus, ... so langsam verlier ich hier im Forum ja ein wenig die Peilung ... baust Du auch Russen, oder ist das hier der Start der Russensaga ?


Grü
Qhorin

___________________________
Churchill: "Où est la masse de manoeuvre?" Gamelin: "Aucune"
aus: The Second World War von W. Churchill
avatar
Qhorin
Heiden 2016
Heiden 2016

Anzahl der Beiträge : 4225
Anmeldedatum : 11.11.12
Alter : 50
Ort : Emmendingen

Nach oben Nach unten

Re: For the pride and fame of Mother Russia !

Beitrag von GumSmith am 18.01.15 19:21

Moinmoin Qorin,
mein Junior baut die Russen, er steht auf die schweren Eisenklötze. Geht allerdings nur langsam voran, da er nur wenig Zeit fürs bauen hat und vom bemalen noch nicht wirklich den Plan. Aber es wird nach und nach, denke ich.
Ich hab jetzt nur den Fahnenträger gebaut und bemale ihm den auch gleich, weil ich gerne Figuren entwerfe und baue. Außerdem ist es eine willkommene Abwechslung von der Hetzerei.









gruß GumSmith
avatar
GumSmith
Heiden 2016
Heiden 2016

Anzahl der Beiträge : 1238
Anmeldedatum : 28.02.14

http://gumsmith.jimdo.com

Nach oben Nach unten

Re: For the pride and fame of Mother Russia !

Beitrag von Qhorin am 18.01.15 21:48

Hetzerei!!

... ja dann sind wir mal gespannt, was der Junior so ins Feld führt


Grü
Qhorin

___________________________
Churchill: "Où est la masse de manoeuvre?" Gamelin: "Aucune"
aus: The Second World War von W. Churchill
avatar
Qhorin
Heiden 2016
Heiden 2016

Anzahl der Beiträge : 4225
Anmeldedatum : 11.11.12
Alter : 50
Ort : Emmendingen

Nach oben Nach unten

Re: For the pride and fame of Mother Russia !

Beitrag von Panzerknacker am 18.01.15 22:03

Bei dem Lehrer kann wohl nicht viel schief gehen

Schick , woraus ist die Flagge gemacht?

___________________________
" Würfel, die quaderförmigen Boten des Schiksals "


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] -                                                         - [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] -
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] -                - [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] -
avatar
Panzerknacker

Anzahl der Beiträge : 2354
Anmeldedatum : 06.11.12
Alter : 48
Ort : Kiel

Nach oben Nach unten

Re: For the pride and fame of Mother Russia !

Beitrag von GumSmith am 19.01.15 9:30

Moinmoin Panzerknacker,
die Fahne ist aus Bleifolie, findet man als Versiegelung bei vielen Whisky/Whiskey-Flaschen.

gruß GumSmith
avatar
GumSmith
Heiden 2016
Heiden 2016

Anzahl der Beiträge : 1238
Anmeldedatum : 28.02.14

http://gumsmith.jimdo.com

Nach oben Nach unten

Re: For the pride and fame of Mother Russia !

Beitrag von Panzer am 19.01.15 10:07

Aber wenn ich Fähnchenfiselschweif im realen sehr kritisch gegenüberstehe, den hier finde ich sehr schön umgesetzt. Gut gebastelt und auch die erste Lackierung ist recht hübsch.

Welche Farben hast du für die Uniform verwendet?

Mann sollte ohnehin für Russen noch ein paar Besonderheiten als Hausregeln entwerfen.

Sturmangriff bzw. größere Trupps über 10

Kommissare auch mit "friendly fire"

und es wurde ja schon Wehrpflichtige diskutiert

Aber ich spiel nur mit Gedanken
avatar
Panzer

Anzahl der Beiträge : 1407
Anmeldedatum : 07.11.12
Ort : Flensburg

Nach oben Nach unten

Re: For the pride and fame of Mother Russia !

Beitrag von GumSmith am 19.01.15 11:12

Moinmoin Panzer,
zu den Farben, das sind Vallejo-Farben Russian Uniform und Panzer Aces Russian Tanker Uniform und Highlight für Russian Tkr. .
Die Figur ist aber noch lange nicht fertig, ich hoffe mal das ich sie bis zur Tactica fertig habe.

Was die Regeln für russische Infanterie angeht, da habe ich mit Arndie  auch schon mal drüber gesprochen, billigere Infanterie mit weniger schweren Waffen und die schlechter treffen als Garde-Schützen. So das man mal Massenangriffe wie sie tatsächlich stattfanden spielen kann.
Und eine Sonderfigur, den von dir schon erwähnten Komissar, der z.B. einen größeren Kommandobereich hat und damit die Kampfmoral der "Muschiks" erhöht.
Ist aber noch nicht wirklich durchdacht, zumal wir die nötigen Infanteriemassen noch gar nicht haben... .

Und für diesen Fahnenträger, der eigentlich nur als optisch aufgehübschter Schütze gedacht war, geht mir eine Hausregel durch den Kopf für "Helden" .
Aber davon mehr, wenn wir das ausprobiert haben.

gruss GumSmith

edit: noch ein paar Bilder, auf denen die Farben besser rauskommen. Seltsamerweise sieht man hier plötzlich die Schatten auf der Fahne deutlicher als mit dem bloßen Auge am Original.







nochn Gruß vom GumSmith
avatar
GumSmith
Heiden 2016
Heiden 2016

Anzahl der Beiträge : 1238
Anmeldedatum : 28.02.14

http://gumsmith.jimdo.com

Nach oben Nach unten

Re: For the pride and fame of Mother Russia !

Beitrag von Gast am 19.01.15 16:15

Sind doch schick die Fahnenschwenker.

Und viel farbenfroher als meine Dudelsackbläser bei der 8th Army...

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: For the pride and fame of Mother Russia !

Beitrag von Tailgunner am 19.01.15 19:37

Der sieht echt sehr cool aus. Bin mal gespannt, was du dir da für eine Hausregel ausdenkst.

Aber ich denke das braucht er nicht. Das ist so ein Modell, was die eigene Truppe unglaublich auflockert. Das wird schön sich den in den Spielberichten anzugucken sein. Echt spitze! Ich glaube ich muss mich mal adoptieren lassen, dass ich auch so tolle Umbauten bekomme :)

GumSmith schrieb:Was die Regeln für russische Infanterie angeht, da habe ich mit Arndie  auch schon mal drüber gesprochen, billigere Infanterie mit weniger schweren Waffen und die schlechter treffen als Garde-Schützen. So das man mal Massenangriffe wie sie tatsächlich stattfanden spielen kann.
Und eine Sonderfigur, den von dir schon erwähnten Komissar, der z.B. einen größeren Kommandobereich hat und damit die Kampfmoral der "Muschiks" erhöht.
Ist aber noch nicht wirklich durchdacht, zumal wir die nötigen Infanteriemassen noch gar nicht haben... .


Ich hatte damals schon mal einen Vorschlag bezüglich billigerer Infanterie gemacht. [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]. Mein letzer Satz war: "Ich schreib mal was dazu auf", naja hab ich dann wohl doch nicht gemacht. Mir mangelt es aber ebenfalls an Figuren um Infanterie in großen Mengen aufstellen zu können. Interessant wäre es auf jeden Fall.

___________________________


Gruß Moritz

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
avatar
Tailgunner
Veteran
Veteran

Anzahl der Beiträge : 2171
Anmeldedatum : 06.11.12
Alter : 22
Ort : Waldeck

Nach oben Nach unten

Re: For the pride and fame of Mother Russia !

Beitrag von Panzerknacker am 19.01.15 20:29

Ah Danke

Leider steh ich auf Rum aber werde mal die Bar von meinem Vater auskundschaften .

Echt feine Figur.

___________________________
" Würfel, die quaderförmigen Boten des Schiksals "


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] -                                                         - [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] -
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] -                - [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] -
avatar
Panzerknacker

Anzahl der Beiträge : 2354
Anmeldedatum : 06.11.12
Alter : 48
Ort : Kiel

Nach oben Nach unten

Re: For the pride and fame of Mother Russia !

Beitrag von Gast am 19.01.15 21:03

Hallo Tailgunner, hallo GumSmith,

wenn ihr euch mal hier in Mainz austoben wollt... Hier sind 23 Trupps Russen kaserniert. Morle wird sicher auch ein paar haben. Ready-to-rumble und Ready-to-die. Damit kann man ein paar Platten sogar pflastern.

Vielleicht an der nächsten Messe in Mainz?

Grüße aus der Kaserne,

Sturmi.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: For the pride and fame of Mother Russia !

Beitrag von GumSmith am 20.01.15 10:13

Moinmoin Tailgunner,
Bin mal gespannt, was du dir da für eine Hausregel ausdenkst.

Aber ich denke das braucht er nicht.

Nee, brauchen tuts das nicht, ist halt einfach nur ne nette Spieloption um solche besonderen Figuren zu würdigen. Darum ist es ja eine Hausregel.

@Panzerknacker: Ich kann auch was Bleifolie mit nach Hamburg nehmen (wenn ich dran denke).

Gruß GumSmith
avatar
GumSmith
Heiden 2016
Heiden 2016

Anzahl der Beiträge : 1238
Anmeldedatum : 28.02.14

http://gumsmith.jimdo.com

Nach oben Nach unten

Re: For the pride and fame of Mother Russia !

Beitrag von Panzerknacker am 21.01.15 20:19

GumSmith schrieb:@Panzerknacker: Ich kann auch was Bleifolie mit nach Hamburg nehmen (wenn ich dran denke).


Da sag ich natürlich nicht Nein , Danke.
Ich kann dir evtl. ja auch was mitbringen .

___________________________
" Würfel, die quaderförmigen Boten des Schiksals "


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] -                                                         - [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] -
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] -                - [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] -
avatar
Panzerknacker

Anzahl der Beiträge : 2354
Anmeldedatum : 06.11.12
Alter : 48
Ort : Kiel

Nach oben Nach unten

Re: For the pride and fame of Mother Russia !

Beitrag von GumSmith am 21.01.15 22:59

Moinmoin Panzerknacker,
Spielfreude und Gute Laune reichen als Mitbringsel.  

Und hier noch ein paar aktuelle Bilder:





gruß GumSmith
avatar
GumSmith
Heiden 2016
Heiden 2016

Anzahl der Beiträge : 1238
Anmeldedatum : 28.02.14

http://gumsmith.jimdo.com

Nach oben Nach unten

Re: For the pride and fame of Mother Russia !

Beitrag von Panzerknacker am 26.01.15 19:36

Na schaun wir mal, kann ja auch n Käffchen ausgeben .

Bleifolie ist auch nicht soo selten, z.T. nur etwas teuer scheint mir   Hier, habs aber auch schon günstiger gesehen oder man nimmt Sowas.

___________________________
" Würfel, die quaderförmigen Boten des Schiksals "


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] -                                                         - [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] -
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] -                - [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] -
avatar
Panzerknacker

Anzahl der Beiträge : 2354
Anmeldedatum : 06.11.12
Alter : 48
Ort : Kiel

Nach oben Nach unten

Re: For the pride and fame of Mother Russia !

Beitrag von Gast am 26.01.15 22:37

Also von HäT gibts die Fahnen auch fertig.
Gruß,
Sturmi.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: For the pride and fame of Mother Russia !

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten