Val's Armeegenrator Deutschland mit Profilwerten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Val's Armeegenrator Deutschland mit Profilwerten

Beitrag von Valontuir am 26.08.13 20:41

Ich habe mir vor einiger Zeit mit Excell einen Armeegenerator für Warhammer gebastelt. Auf dessen Basis & den erweiterten Profilwerte für Infanterie & den Deutsche Profilwerte 0.1  ihn für BO umgestrickt. Er liefert am Ende eine übersichtliche Liste. Diese kann ich mitnehmen, alle Profilwerte ablesen & mir diverse Dinge notieren. Bin ja Anfänger, habe bisher noch nie gespielt & bin in manchen Dingen lernresistent. Profilwerte auswendig lernen oder im Regelbuch zu blättern kann man einfacher haben. (Im Nachhinein ertappe ich mich gerade beim lügen). Ob man bei jedem Trupp immer die die gleichen Profilwerte braucht… ist sicher nicht notwendig. Hier überlege ich, das Makro zu erweitern / nen 2. Schalter einbzubauen, der  die komplette Infanterie löscht. Doch bei Panzern & der Fülle der Fahrzeugen finde ich geordnete Profilwerte einfach nur praktisch.

Ich bin kein Programmierer. Das Makro habe ich mit Unterstützung eines Kollegen geschrieben. Besser ausgedrückt: Er hat es geschrieben, ich habe ihn nur mit meinen Wünschen & Ideen verwirrt. Leider muss ich derzeit auf diese Hilfe verzichten. Will meinen, am Makro kann ich sehr wenig ändern, ich bin mit meinem wenigen Latein am Ende. Trotzdem bin ich für Vorschläge offen, wenn man mir zur Hilfe Stichworte nennt bzw die Idee etwas ausführt.

Das Teil wird noch hie & da Kinderkrankheiten wie Dreckfuhler, falsche/fehlende Bezüge & Berechnungenenthalten. Wer Tippfehler findet darf die behalten. Vorausgesetzt er meldet diese & alle anderen Ungereimtheiten. Ich versuche, diese zeitnah zu korrigieren. Natürlich rechnet jeder nach dem drucken nochmal drüber & vergleicht die Profilwerte mit dem Regelwerk.

Was muss ich machen?
Als erstes downloaden & öffnen. Wahrscheinlich schrillen alle eure Warnsystem weil die Tabelle ein Makro enthält. Wer das Makro deaktiviert, kann vermutlich die Berechnung nutzen, probiert habe ich das nicht, kann aber eine übersichtliche Druckversion mit einem Mausklick nicht nutzen.
Das ganze Blatt ist gegliedert. Das heißt, alle Truppenteile sind zwecks Übersicht zusammengeklappt. Klickt auf das Kreuz im Viereck auf der linken Seite an um die Gruppe anzuzeigen.

Infanterie: Was gebe ich wo ein?
Am Beispiel des 1. Trupps findet ihr ganz oben den Offizier & unter diesem seine mögliche Bewaffnung. Links neben der Bewaffnung findet ihr grüne Zellen. Grün zeigt euch, wo ihr ändern dürft / müsst / könnt. In dem grünen Feld neben der gewünschten Waffe tragt ihr eine 1 ein.
Alle weiteren Truppenteile sind noch tiefer gegliedert. Wieder die Gruppe öffnen, im grünen Feld neben der Waffe eurer Wahl die Menge eintragen. Nach jedem Eintrag kann man neben „1.Trupp“ die Anzahl der Jungs ablesen. Bei schweren Mörsern werden 3 Mann Bedienung addiert. Wenn der Trupp unter Sollstärke liegt wird die Zahl rot angeteigt, bei zu vielen Mann ebenfalls. Hält man die Begrenzung ein, ist die Zahl schwarz. Links daneben die Kosten.
Wer mag, kann auch statt 1.Trupp Johann Jansens Jäger eingeben. Konrad Kramers Kanoniere. Gerald Gross’s Grenadiere. Stefan Schwarz Schützen. ihr habt sicher noch bessere Ideen. Das kann man NUR bei den Truppen machen. Bei Fahrzeugen liest das Makro die Titel aus.
Die grünen Zellen ganz links kann man ausfüllen, muss man nicht. Sie dienen dazu, die Übersicht über verplantes Material zu haben. Alle diese Zellen enthalten eine Formel.  Wenn ihr euer Material nach Waffen, Sani, Offizier usw sortiert & durchgezählt habt, dann könnt ihr in dieser Formel die Null ganz links durch die Anzahl eurer entsprechenden Modelle ersetzen. (Null markieren, Zahl einhacken & Eingabetaste drücken). Wer das tut, sieht nach jedem Eintrag die restlichen, noch zur Verfügung stehenden Jungs. Wer zuviele hat löscht eben an passender Stelle seinen Eintrag wieder. Unter Sonderegeln habe ich versucht, das wichtigste festzuhalten. Quasi als Denkzettel für Sonderregeln oder Dinge, die man gerne vergisst. Diese können im ersten Trupp geändert werden, was sich dann auf alle anderen Trupps überträgt.

Fahrzeuge: Was gebe ich wo ein?

In den Trupps findet ihr unten wieder (gegliederte) grüne Zellen, betitelt mit Aufklärung, Transportfahrzeuge & Geschütze. Wenn man die Zelle anklickt erscheint rechts ( da: -->) ein Dreieck. Dieses angeklickt öffnet ein Klappmenü, in dem man eine Auswahl an verschiedenen Fahrzeugen erhält & wieder mit nem Klick wählbar sind. Je nach dem was man wünscht, werden die Punkte & Profilwerte ausgelesen & automatisch eingetragen. Für Trupps sind nur 2 Gruppen vorgesehen: Aufklärung & Transporter. Während Aufklärung alles beinhaltet, was Geländemarker besetzen kann, verstecken sich hinter Transporter alle Transporter & Zugmaschinen. Welche was ziehen dürfen kann man der Spalte Sonderegeln entnehmen. Als Menge wird nach einer Auswahl automatisch eine 1 eingetragen. Man kann dies auch durch 2 oder 3 ersetzen. Dann wird die Formel überschrieben & für die nächste Planung ist die Automatik natürlich hinüber. Wer Fahrzeuge abwählen will / auf Null setzen will, sollte aus diesem Grund in der Liste den Sammelbegriff auswählen.

Geschütze: Was gebe ich wo ein?
Eigentlich genauso wie bei den Aufklärern & Transportern. Wer ein Geschütz wählt, bekommt gleich 3 Mann zu seinem Trupp addiert.

Was soll der Firlefanz bei den Panzern?
Auswählen lassen sich Panzer wie oben. Unter jedem Panzer finden sich mehrere Listen mit Sekundärwaffen & Zubehör. Aufklappen & auswählen. Punkte werden automatisch addiert, wer Seitenschürzen will, kriegt die Seitenpanzerung automatisch hochgezählt. Es können sich sehr viele Kombinationen ergeben. Um alle Möglichkeiten zu haben sind die Auswahlisten besser geignet. Als Nicht-Spieler gehe ich davon aus, das die meisten Fahrzeuge/Nichtpanzer höchstens ein MG bekommen können. Ob ich nun eine Zeile für eine weitere Auswahl ergänze oder gleiche alle Werte inklusive der Aufrüstung in dieser Zeile auslesen lassen, bleibt gleich. Ergänzen ist für meine Kentnisse einfacher.

Was machen Profilwerte?
Dahinter verbirgt sich alles was ausgelesen wird. Alles.  Bis auf Infanterie. Ihre Profilwerte werden im 1.Trupp unter Punkte/Modell, Profile, Bemerkungen ausgelesen. Eigentlich muss & sollte man da nicht dran. Vielleicht mag der ein oder andere ein Fahrzeug ergänzen. Das auslesen funktioniert mit der  "wenn" Formel. Dort, wo das Fahrzeug wählbar ist, muss es natürlich in den zugehörigen Zellen ergänzt werden. Evtl trägt der ein oder andere Gedankenstützen bei Sonderregeln nach. Wer mag, auch nen Schlachtruf.

Was heißt Reservisten löschen?
Ein Klick auf den grauen Schalter „Reservisten löschen“ lässt ein Makro laufen. Wenn ihr das Makro nicht deaktiviert habt. Das rennt über das ganze Blatt & löscht alles raus was nicht geplant ist. Zurück bleibt eine kurze Druckversion auf denen sich alles wesentlich findet. Das Makro weiß in welcher Zeile es los läuft & in welcher Zeile es enden soll. Gelöschte Zeilen ignoriert es & läuft weiter als es müsste. Das ist das geringere Übel. Würde man die Endzeile vorverlegen, liefe man Gefahr das nicht alles Unnötige entfernt wird.
Das ist ein kleiner Haken mit dem man leben muss. Ein weiterer sind Seitenschürzen. Wer falsch spielen will trägt sich überall Seitenschürzen ein, für jede Auswahl wird der Panzerungswert hochgezählt. Nicht schön, aber im Moment übersteigt es meine Fähigkeiten Schürzen nur 1x wählen zu lassen. Außerdem wollen wir ja alle ehrlich spielen & nichts geschenkt bekommen.
Bei den Transportern stehen Truppentransporter dabei die kein Geschütz ziehen können. Könnte man verbessern. Wenn ich ne Idee habe, drehe ich da vielleicht nochmal dran. Doch im Moment bin ich froh, euch diese Version zur Verfügung stellen zu können.

Bitte ausprobieren.
Es ist das erste mal, das ich eine Dateien ins Netz stelle. Normalerweise halte ich von so einem Unsinn gar nix. Im Download Testlauf gab es keine Vorschau. Trotzdem hatte ich das Teil auf dem Schirm

Ich bin sehr an Fehlern interessiert, ebenso daran, ob die Auswahlisten & Gruppen ausreichen oder zu groß sind. Die Gruppen an sich kommen vielleicht dem ein oder anderen befremdlich vor. Ich habe versucht Geschütze zusammenzufassen. Darunter findet man auch Fahrzeuge mit Geschützen. Sooo glücklich bin ich damit nicht.
Ihr werdet sicher Fahrzeuge vermissen, die nicht so ausgerüstet sind wie ihr euch das wünscht. Fehlende Fahrzeuge mit eurer spezifischen Bewaffnung kann ich bei Gelegenheit ergänzen. Vorerst nur solche die ihr gerne spielt oder als Standardauswahlen in jede Liste gehören. Wilde Konstrukte bzw alle erdenkliche Kombinationen für die es noch nicht mal, außer selbstgebaute, Modelle gibt haben vorerst eine geringere Priorität.
Ich hoffe, ich bin mit dem Gröbsten durch & kann mich wieder den Farben zuwenden. Ich werde natürlich versuchen, groben Dummfug zeitnah zu korrigieren.
Und nun der link bei google:  Armeegenerator D V0.1
avatar
Valontuir

Anzahl der Beiträge : 473
Anmeldedatum : 28.03.13
Ort : 64569 Nauheim

Nach oben Nach unten

Re: Val's Armeegenrator Deutschland mit Profilwerten

Beitrag von Qhorin am 28.08.13 13:42

Hallo Val,

hab mal ein wenig damit probiert, funktioniert nach ein bißchen Eingewöhnung einwandfrei, insbesondere wenn man erweiterte Infanterieprofile spielt.
Für ein zweites MG am Panzer muss man eine weitere Panzerzeile verwenden, oder? Ist aber ok, wenn mans weiß.
Vielleicht nicht gleich so übersichlich wie die Ator-Variante.

 

Grü
Qhorin

___________________________
Churchill: "Où est la masse de manoeuvre?" Gamelin: "Aucune"
aus: The Second World War von W. Churchill
avatar
Qhorin
Heiden 2016
Heiden 2016

Anzahl der Beiträge : 4222
Anmeldedatum : 11.11.12
Alter : 50
Ort : Emmendingen

Nach oben Nach unten

Re: Val's Armeegenrator Deutschland mit Profilwerten

Beitrag von Valontuir am 28.08.13 16:16

Ne 2. Zeile würde ich empfehlen.
Wenn man -2- bei der Menge eingibt, müsste eine Formel überschrieben werden.
Wenn man auf die Zelle klickt kriegt man ja angezeigt was drin steht.
Überschreiben ist nicht im Sinne des Erfinders sollte der Eintrag mit "=wenn ...usw" anfangen
 
 
Übrsichtlichkeit...
Das ist so eine Sache....
 
Das habe ich versucht über eine Gliederung, den zu & aufklapen der Gruppen, zu steuern.
Was nix daran ändert, das man scrollen muss.
Ich will alle Fahrzeuge mit ein paar klicks in meine Liste rein & rauschreiben können.
Das ist der jetzige Zustand der Kompromiss für meine Kenntnisse.
 
Wer weiß, wer noch alles über nem Generator brütet...
Eines Tages kommt sicher jemand der nen besseren präsentiert.
avatar
Valontuir

Anzahl der Beiträge : 473
Anmeldedatum : 28.03.13
Ort : 64569 Nauheim

Nach oben Nach unten

Re: Val's Armeegenrator Deutschland mit Profilwerten

Beitrag von Panzer am 29.08.13 8:35

Ich habe gestern mal in einer kurzen ruhigen Minute reingeschielt und ich versucht dahinter zu steigen.

Hat ein bischen gedauert bis ich das mit der Gliederung verstanden habe. Der Groschen fiel Cent weise.

Ich fand das alles schon sehr gut umgesetzt .

Ein Kritikpunkt habe ich schon jetzt.

Die Kleinfahrzeuge die GP einnehmen können hast du als Aufklärung bezeichet. Im Wirklich keit waren die auch dafür da.
Auklärungsfahrzeuge ist aber ein belegter Begriff aus den neuen Artillerieregeln die eine andere Fahrzeuggruppe beschreiben die noch Einfluß in die Profilwerte bekommen sollen.

Ich werde mir das zu Hause nochmal genauer anschauen und heir Posten sobald mir was auffällt.
avatar
Panzer

Anzahl der Beiträge : 1407
Anmeldedatum : 07.11.12
Ort : Flensburg

Nach oben Nach unten

Re: Val's Armeegenrator Deutschland mit Profilwerten

Beitrag von Valontuir am 29.08.13 8:56

Panzer schrieb:
Ein Kritikpunkt habe ich schon jetzt.
Wird nicht der letzte sein  

Habe ja noch nie gespielt & nicht gedient.
Habe also keinen Plan wie man welche Gruppe korrekt bezeichnet oder wie sinnvoll bezüglich real life & Spiel zusammenfasst. Ich fand bei Fahrzeugen die ganzen Transporter praktisch. Ebenso die Dinger, die Marker besetzen. Wer funkt hat mich auch interessiert. Und dann verließen sie ihn....

Gruppenzusammenstellung & Bezeichnung sollte ich aber bei Gelegenheit ändern können.  
avatar
Valontuir

Anzahl der Beiträge : 473
Anmeldedatum : 28.03.13
Ort : 64569 Nauheim

Nach oben Nach unten

Re: Val's Armeegenrator Deutschland mit Profilwerten

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten