Sherman Firefly 1/76 Matchbox

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Sherman Firefly 1/76 Matchbox

Beitrag von Panzerknacker am 01.01.14 17:31

So, hier mal ein kurzer Blick auf den

Sherman Firefly
Bausatznummer: PK-71  
Jahr: 1974
Revell Wiederauflage REV03211



Wie ich ja finde, eher ein Schnellbausatz und für Anfänger sehr geeignet.
Da ich sonst keinen Sherman besitze, kann ich zur Größe im vergleich zu 1/72 Modellen nicht viel sagen.
Bis auf die Verbindung von Wanne u. Aufbau(vorne) hat alles gut zusammengepasst.

Die spartanische aber vollkommen ausreichende Anleitung   :













Und die Rahmen:




___________________________
" Würfel, die quaderförmigen Boten des Schiksals "


Die Nordfront -                                                         - U.S Truppen made by Panzerknacker -
Panzerknacker´s Rüstungsschmiede (Wip) -                - Panzerknacker´s Engländer -
avatar
Panzerknacker

Anzahl der Beiträge : 2336
Anmeldedatum : 06.11.12
Alter : 48
Ort : Kiel

Nach oben Nach unten

Re: Sherman Firefly 1/76 Matchbox

Beitrag von Qhorin am 01.01.14 18:01

Merci.
Ja, sieht nicht zu komplex aus. Was hält man von den anderen Teilen im Rahmen ... Dioramen-Zubehör?

  
Q.

___________________________
Churchill: "Où est la masse de manoeuvre?" Gamelin: "Aucune"
aus: The Second World War von W. Churchill
avatar
Qhorin
Heiden 2016
Heiden 2016

Anzahl der Beiträge : 4202
Anmeldedatum : 11.11.12
Alter : 50
Ort : Emmendingen

Nach oben Nach unten

Re: Sherman Firefly 1/76 Matchbox

Beitrag von Panzerknacker am 01.01.14 19:26

Die Brücke?  scratch 

Wie bei meinen Tommy´s u. in der Spirale zu sehen, kann man da was draus machen   .

___________________________
" Würfel, die quaderförmigen Boten des Schiksals "


Die Nordfront -                                                         - U.S Truppen made by Panzerknacker -
Panzerknacker´s Rüstungsschmiede (Wip) -                - Panzerknacker´s Engländer -
avatar
Panzerknacker

Anzahl der Beiträge : 2336
Anmeldedatum : 06.11.12
Alter : 48
Ort : Kiel

Nach oben Nach unten

Re: Sherman Firefly 1/76 Matchbox

Beitrag von FrankM am 01.01.14 21:23

Etwas mehr Ehrfurcht bitte, schliesslich handelt es sich hierbei um einen mehr als 40 (!) Jahre alten Bausatz aus Matchbox-Formen. Und ja - die übrigen Teile sind die Base für das Minidiorama das zu dem Bausatz gehört (in diesem Fall eine Brückenauffahrt).

Ich werde nie begreifen, warum andere Hersteller die geniale Idee mit den Dioramenteilen nicht fortgeführt haben.  scratch

FrankM

Anzahl der Beiträge : 383
Anmeldedatum : 10.11.12
Ort : The lovely side of the slums

Nach oben Nach unten

Re: Sherman Firefly 1/76 Matchbox

Beitrag von Panzer am 01.01.14 23:09

FrankM schrieb:Etwas mehr Ehrfurcht bitte, schliesslich handelt es sich hierbei um einen mehr als 40 (!) Jahre alten Bausatz aus Matchbox-Formen. Und ja - die übrigen Teile sind die Base für das Minidiorama das zu dem Bausatz gehört (in diesem Fall eine Brückenauffahrt).

Na ja wollen wir Ehrfucht nicht mit Nostalgie vermengen. Sicher waren sie damals tolle bausätze aber auch bei weiten lange überholt.

Ich werde nie begreifen, warum andere Hersteller die geniale Idee mit den Dioramenteilen nicht fortgeführt haben.  scratch

Das ist allerdings eine Frage, die ich mir auch schon öfter gestellt habe. Die waren wirklich meist gut und Brauchbar.
avatar
Panzer

Anzahl der Beiträge : 1407
Anmeldedatum : 07.11.12
Ort : Flensburg

Nach oben Nach unten

Re: Sherman Firefly 1/76 Matchbox

Beitrag von Gast am 02.01.14 8:41

Der ist natürlich viel zu klein im Vergleich mit seinen 72er Kollegen, doch für seine Zeit war der Matchbox wirklich Bahbrechend mit seinen Dioramen Teilen und bis heute einmalig.
Wahrscheinlich ist es zu Teuer solche Teile hinzuzufügen und nicht jeder will sie ja haben.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Sherman Firefly 1/76 Matchbox

Beitrag von Panzerknacker am 02.01.14 12:42

doncolor schrieb:Der ist natürlich viel zu klein im Vergleich mit seinen 72er Kollegen
 
Ach ja? War ja schon etwas zu erwarten aber Verglichen mit Originalen a, b, c schneidet der gegenüber meinen Matchbox, TQD  ganz gut ab, PSC u. Caesar sind leicht größer und die Italerie sind sowieso eher meine "Riesen".

Wenn man noch die Base abzieht, scheint der von der Größe her noch ok zu sein  scratch .









..., ...   

Ok, hab mal gerechnet   .

Firefly

                                         in76           in72
Originallänge:  5,89m         7,75cm       8,18cm
 -----------------------------------------------------
Modell:            8,00cm       6,08m         5,76m

Der Matchbox Firefly hat also einen Realmaßstab von 1:73,625    ich finde das geht noch    


Ich mag die Alten echt gerne   . Das werden eben keine Dragon o. Maco Bausätze
(oder man nimmt sich sehr sehr viel Zeit), aber das müßen sie ja auch nicht.

Warum das keiner mit den Minidio´s macht versteh ich auch nicht, gerade deswegen waren sie wohl damals bei uns so beliebt.

___________________________
" Würfel, die quaderförmigen Boten des Schiksals "


Die Nordfront -                                                         - U.S Truppen made by Panzerknacker -
Panzerknacker´s Rüstungsschmiede (Wip) -                - Panzerknacker´s Engländer -
avatar
Panzerknacker

Anzahl der Beiträge : 2336
Anmeldedatum : 06.11.12
Alter : 48
Ort : Kiel

Nach oben Nach unten

Re: Sherman Firefly 1/76 Matchbox

Beitrag von Valontuir am 02.01.14 13:21

Panzerknacker schrieb:
                                         in76           in72
Originallänge:  5,89m         7,75cm       8,18cm


Der Unterschied beträgt zwischen 1:72 & 1:76 nur 0.4mm, bei einer Real-Länge von 6m ???   

Ich will den sehen, der das mit nem Rollmeter ausmisst.   

Demnach isses ja fast egal ob man 1:76 oder 1:72 Modelle zum spielen nimmt.  
Wenn's der Hersteller auf die Reihe kriegt den Maßstab 1/2wegs umzusetzen.

ll edit:
Nur nachgerüstete Besazungsmitgieder könnten Schwierigkeiten bereiten.
Wenn das Fahrzeug kleiner ausfällt & die Jungs umso größer, dann wirds wohl eng...


edit 2
(nach Farins Hinweis im Anschluss)

Ach Mist. Blöde Kommafehler...  
Das es sich um CM bei den Längen handelt habe ich glatt übersehen...
Da habe ich mich wohl zu früh gefreut.

Danke Farin   

ll edit ende


Zuletzt von Valontuir am 02.01.14 21:29 bearbeitet; insgesamt 3-mal bearbeitet
avatar
Valontuir

Anzahl der Beiträge : 473
Anmeldedatum : 28.03.13
Ort : 64569 Nauheim

Nach oben Nach unten

Re: Sherman Firefly 1/76 Matchbox

Beitrag von Farin 17 am 02.01.14 20:30

Valontuir schrieb:
Panzerknacker schrieb:
                                         in76           in72
Originallänge:  5,89m         7,75cm       8,18cm


Der Unterschied beträgt zwischen 1:72 & 1:76 nur 0.4mm, bei einer Real-Länge von 6m ???   
Nope, der Unterschied beträgt 4 mm und das kriegt man sogar mit Mamas Näh-Roll-Meter gemessen.   

Btw. interessant ist die maßstäbliche Mitte des Bausatzes, also die 1;72 > 1:73,625 > 1:76.
avatar
Farin 17

Anzahl der Beiträge : 333
Anmeldedatum : 18.11.12
Ort : Capital City

Nach oben Nach unten

Re: Sherman Firefly 1/76 Matchbox

Beitrag von Panzer am 02.01.14 21:57

wenn man nur diese modelle auf die platte stellt geht es ja aber sobald fahrzeuge dabei sind die eher die originalmasse auf 1:72 umgemuentz sind sieht man es eben.
avatar
Panzer

Anzahl der Beiträge : 1407
Anmeldedatum : 07.11.12
Ort : Flensburg

Nach oben Nach unten

Re: Sherman Firefly 1/76 Matchbox

Beitrag von Gast am 03.01.14 10:38

Ja genau, denn das Problem liegt ja nicht in den 0,4mm der Länge sondern darin, dass das geasmmte Modell geschrumft ist, wie bei einem Luftbalon.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Sherman Firefly 1/76 Matchbox

Beitrag von Qhorin am 03.01.14 18:31

Jow, ich lass da systematisch die Finger davon. 3 mm können ganz schön die Optik veränder, insbesondere, wenn der Vergleich direkt daneben steht !!
... daher von Airfix nur die neuen Bausätze, zumindest für mich.

Grü
Qhorin

___________________________
Churchill: "Où est la masse de manoeuvre?" Gamelin: "Aucune"
aus: The Second World War von W. Churchill
avatar
Qhorin
Heiden 2016
Heiden 2016

Anzahl der Beiträge : 4202
Anmeldedatum : 11.11.12
Alter : 50
Ort : Emmendingen

Nach oben Nach unten

Re: Sherman Firefly 1/76 Matchbox

Beitrag von Panzerknacker am 04.01.14 10:35

Also mein Pz.III/251 von Psc ist auch größer als er sein sollte.

Ich denke es kommt da einfach auf die Optik an. Bei Arti die hinten steht wird das wohl eher gehen als wenn man 2 der gleichen Sorte, in 76 u. 72, nebeneinander auf die Straße stellt.

Hab nochmal bisschen gerechnet

                Orig. m        1/72 cm
Tiger II       7,38         10,25
T       I        8,45          8,76
Panther       6,87          9,54
Pz. IV          5,92          8,22
      III         5,52          7,66
       II         4,81          6,68
251             5,8             8,05

Mensch        1,8            2,5

Da haut sicher so einiges nicht ganz hin   .

Die hab ich ja auch nur bedingt für die Platte vorgesehen, also stört mich das nicht so ganz wenn die nicht kompatibel sind   .

___________________________
" Würfel, die quaderförmigen Boten des Schiksals "


Die Nordfront -                                                         - U.S Truppen made by Panzerknacker -
Panzerknacker´s Rüstungsschmiede (Wip) -                - Panzerknacker´s Engländer -
avatar
Panzerknacker

Anzahl der Beiträge : 2336
Anmeldedatum : 06.11.12
Alter : 48
Ort : Kiel

Nach oben Nach unten

Re: Sherman Firefly 1/76 Matchbox

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten