Usermap

Neuheiten von Zvezda

Seite 2 von 3 Zurück  1, 2, 3  Weiter

Nach unten

Re: Neuheiten von Zvezda

Beitrag von Plasticwarrior am 13.05.14 21:02

Von mir aus könnten die mit den klein Set´s auch weiter machen.
Ich nutze die auch und finde sie klasse.
Ok so eine Großbox wie der deut. und Russ. Platoon jeweils in Winterbekleidung und noch viel mehr Briten fänd ich auch klasse.

Plasticwarrior

Anzahl der Beiträge : 1654
Anmeldedatum : 03.10.13
Ort : Frankfurt

Nach oben Nach unten

Re: Neuheiten von Zvezda

Beitrag von GumSmith am 13.05.14 23:16

Moinmoin,
da es sich dabei um Polystyrol handelt, lassen sich die Figuren wunderbar umbauen und mit verschiedenen anderen Hartplastikteilen kombinieren. Ich habe mir aus verschiedenen Zvezdasets z.B. die Bedienungen für meine schweren 12 cm Granatwerfer gebaut. Ich habe gerade erst wieder diverse Sets für Umbauten bestellt. und von der Anatomie und Detaillierung gefallen Sie mir wesentlich besser als die meisten Weichplaste-Sets. Und auf Wettbewerben kann man damit durchaus auch was reissen, sowohl oob als auch umgebaut.
Wenn allerdings Pegasus mehr Sets wie die neuen deutschen Fallschirmer herstellt, dann werde ich denen wohl den Vorrang (fürs TT auf jeden Fall) geben. Nebst den gezeigten Umbauten hab ich mir heute auf die schnelle eine ansehnliche Bedienung für die 7,5 cm Pak 40 gebaut.

gruß GumSmith
avatar
GumSmith
Celle'18 Heiden'16
Celle'18   Heiden'16

Anzahl der Beiträge : 1444
Anmeldedatum : 28.02.14

http://gumsmith.jimdo.com

Nach oben Nach unten

Re: Neuheiten von Zvezda

Beitrag von FrankM am 14.05.14 21:18

hab ich mir heute auf die schnelle eine ansehnliche Bedienung für die 7,5 cm Pak 40 gebaut.

Öhmmm.... so ein paar Details hierzu würden mich jetzt nicht unbedingt stören.  

FrankM

Anzahl der Beiträge : 383
Anmeldedatum : 10.11.12
Ort : The lovely side of the slums

Nach oben Nach unten

Re: Neuheiten von Zvezda

Beitrag von WULT am 15.05.14 1:04

Da greif ich doch eher zu Preiser...


Die Ssss Ssss Heinzel hier [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
sind mal wieder nicht allzugut gelungen: Die K98 zu klein, die Ösi MPi kaum zu erkennen, die 3. Minni ist voll fürn Arsch und der Offz kann sich dem knieenden anschließen.
Bedauerlich, aber ich habe den Eindruck, dass die russischem Minnis von denen einfach saugut sind und die deutschen eben Brei.
avatar
WULT

Anzahl der Beiträge : 250
Anmeldedatum : 24.01.13

Nach oben Nach unten

Re: Neuheiten von Zvezda

Beitrag von GumSmith am 15.05.14 9:32

Moinmoin,
@FrankM: Bei Gelegenheit, ist einfach zuviel im Bau im Moment um auch noch Bilder zu machen, hochzuladen und einzustellen.

WULT: Einem der beiden laufenden habe ich ein StGw 44 von Dragon angebaut, der zweite hat ein G 43 (auch Dragon) erhalten, schon sieht das anders aus. Der MP-Schütze hat eine MP 28, ist als solche auch zu erkennen finde ich. Sie sieht der Steyr-Solothurn zwar ähnlich, ist aber anhand des Laufes eindeutig zu unterscheiden. Der knieende Schütze ist Standard, stimmt, bei mir ist er inzwischen auf Ofenrohr umgerüstet. Der Offizier dient inzwischen als Artilleriebeobachter (der im laufenden Disput mit den Yankees gerade von einem Scharfschützen sauber aus dem Kirchturm extrahiert wurde). Und wenn man den rechten Arm variiert, wird er sicherlich auch an dem einen oderen Geschütz ne gute Figur als Geschützführer abgeben.
Mein Fazit: Die Waffen sind zu klein, die Posen nicht der Brüller - dank des guten Plastikmaterials aber eine sehr gute Basis für Umbauten. Und dank der guten Detaillierung sind die Figs auch sehr gut zu bemalen:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Es kommt drauf an, was man draus macht.

Gruß GumSmith


Zuletzt von GumSmith am 15.05.14 11:22 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
avatar
GumSmith
Celle'18 Heiden'16
Celle'18   Heiden'16

Anzahl der Beiträge : 1444
Anmeldedatum : 28.02.14

http://gumsmith.jimdo.com

Nach oben Nach unten

Re: Neuheiten von Zvezda

Beitrag von FrankM am 15.05.14 9:52

Ich haben mir einen der Russen-Sätze nachbestellt, bei  denen ich ein Gewehr durch eine Panzerfaust von Sgt. Mess austauschen möchte. Das würde ich zwar nicht unbedingt als Umbau bezeichnen, aber zumindest als eine kleine Variation. Und über die Armhaltungen der anderen mache ich mir auch noch Gedanken, insbesondere bei dem  mit einer Pistole fuchtelnden Offizier.

@GunSmith:

im Bau im Moment

Eben! Deine Ergebisse kennen wir ja schon.     

FrankM

Anzahl der Beiträge : 383
Anmeldedatum : 10.11.12
Ort : The lovely side of the slums

Nach oben Nach unten

Re: Neuheiten von Zvezda

Beitrag von WULT am 15.05.14 17:50

Wie gesagt ich finde einige andere Minnis dieser minni Packs sehr gut und die besitze ich zwei bis drei Mal.
avatar
WULT

Anzahl der Beiträge : 250
Anmeldedatum : 24.01.13

Nach oben Nach unten

Re: Neuheiten von Zvezda

Beitrag von Arndie am 25.07.14 23:10

Es gibt wieder ein neues Set:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

 
avatar
Arndie
Veteran '18 '17 '16
Veteran '18 '17 '16

Anzahl der Beiträge : 2022
Anmeldedatum : 07.03.13
Alter : 28
Ort : Oschersleben

Nach oben Nach unten

Re: Neuheiten von Zvezda

Beitrag von GumSmith am 26.07.14 0:03

Yeah,
großartige Figuren. Ich hoffe, die deutschen Scharfschützen kommen auch bald !

gruß GumSmith
avatar
GumSmith
Celle'18 Heiden'16
Celle'18   Heiden'16

Anzahl der Beiträge : 1444
Anmeldedatum : 28.02.14

http://gumsmith.jimdo.com

Nach oben Nach unten

Re: Neuheiten von Zvezda

Beitrag von Plasticwarrior am 26.07.14 2:24

Ja auf das die weiter angekündigten Sätze auch recht "fix" auf den Markt kommen.
Denn wenn die Preispolitik bei denen so weiter geht,dauert es nicht mehr lange und die "Minipäckchen" kosten soviel wie eine große Schachtel  .

Plasticwarrior

Anzahl der Beiträge : 1654
Anmeldedatum : 03.10.13
Ort : Frankfurt

Nach oben Nach unten

Re: Neuheiten von Zvezda

Beitrag von GumSmith am 26.07.14 9:50

Moinmoin,
wieso ? Ich habe mal eben bei König geschaut, die Preise liegen je nach Set bei € 2,95 bi € 3,25. Und da sind einige Neuheiten, die € 2,95 kosten. Das ist der Preis, der schon für die ersten Sets aufgerufen wurde.
Ich bestelle die Zvezda-Sets über einen kleinen Spielwarenladen, da kosten Sie alle € 3,25 regulär. Ich bekomme 10 % Rabatt, liege ich also auch knapp unter 3,-€.

gruß GumSmith
avatar
GumSmith
Celle'18 Heiden'16
Celle'18   Heiden'16

Anzahl der Beiträge : 1444
Anmeldedatum : 28.02.14

http://gumsmith.jimdo.com

Nach oben Nach unten

Re: Neuheiten von Zvezda

Beitrag von Plasticwarrior am 26.07.14 11:32

Ich weis nicht wie ich anfangen soll?!

Meine ersten Sätze haben 2,75 gekostet.
Und ja ich kaufe auch meine Sätze dort wo ich sie am Günstigsten bekommen."Gott sei Dank gibt es Internet".

Aber die Tatsache das der Standartpreis von 2,75 jetzt schon bei 3,49 ist schon enorm.
Denn die Sätze gibt es ja erst insgasammt seit ein paar Jahren.

Und es freut mich das Du 10% bekommst.ich freue mich auch immer wieder,wenn ich was günstiger bekomme.
Trotzdem werden die Sätze teurer.


Aber auch egal,die Figuren um die es ja hier geht sind klasse.
Und ich werde mir sie weiterhin holen.

Plasticwarrior

Anzahl der Beiträge : 1654
Anmeldedatum : 03.10.13
Ort : Frankfurt

Nach oben Nach unten

Re: Neuheiten von Zvezda

Beitrag von GumSmith am 26.07.14 13:29

Moin nochmals,
man muß nur Fragen, dann kann man auch in Geschäften Rabatt bekommen (nicht bei allen, aber immerhin bei einigen). Das liegt jetzt nicht daran, das ich was besonderes bin oder so. Dafür kauf ich das meiste an Modellen über den Händler. Natürlich kauf ich auch anderswo, aber die Bestellerei im Internet hab ich halt noch nie gemocht.

Was die Figurensätze angeht, so muß ich sagen, das die Qualität auch kontinuierlich gesteigert wurde - man braucht sich nur den ersten Satz mit deutschen Granatwerfern oder sMG anschauen und dann die neuen Sätze in Wintermänteln. In ersteren war zweimal der gleiche Spritzling drin (also nur eine Form nötig), in den neuen Sätzen sind es zwei verschiedene Spritzlinge eine größere Form, höhere Kosten). Und die Detaillierung der Figuren ist auch gesteigert worden.

Ich mag es auch nicht, wenn Dinge teurer werden, ist aber manchmal durchaus verständlich.

Wenn Du Dich über schlechte Preispolitik ärgern willst, dann schau Dir Dragon-Modelle an Suspect   

gruß GumSmith
avatar
GumSmith
Celle'18 Heiden'16
Celle'18   Heiden'16

Anzahl der Beiträge : 1444
Anmeldedatum : 28.02.14

http://gumsmith.jimdo.com

Nach oben Nach unten

Re: Neuheiten von Zvezda

Beitrag von Arndie am 24.09.15 22:32

Ich habe gerade folgendes gefunden:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Mal ganz was anderes. Vielleicht kommen noch ein paar Sets, dann könnte man sich einen 10er Trupp Rumänen zur Unterstützung der deutschen Truppen bzw später auch der Alliierten zurecht machen. 

Und diese Minis sind drin:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
Arndie
Veteran '18 '17 '16
Veteran '18 '17 '16

Anzahl der Beiträge : 2022
Anmeldedatum : 07.03.13
Alter : 28
Ort : Oschersleben

Nach oben Nach unten

Re: Neuheiten von Zvezda

Beitrag von Panzer am 25.09.15 7:31

Angekündigt sind die schon lange hast du schon eine Packung in der Hand?
avatar
Panzer

Anzahl der Beiträge : 1413
Anmeldedatum : 07.11.12
Ort : Flensburg

Nach oben Nach unten

Re: Neuheiten von Zvezda

Beitrag von Gast am 25.09.15 7:57

Und die Figuren hier sind auch aus diesem zammeligen Polyethylen?

Ich hoffe nicht...

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Neuheiten von Zvezda

Beitrag von GumSmith am 25.09.15 8:49

Moinmoin,
die Figuren in diesen Minipackungen sind aus einem weichen Polystyrol, lassen sich sehr schön umbauen und mit normalem Plastikkleber kleben.

Ein Beispiel dafür findest Du [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Im übrigen kannman diese Figuren auch noch anderweitig einsetzen, nach Beendigung des Westfeldzugs wurde ein Großteil der erbeuteten niederländischen Waffen und Ausrüstung soweit sie nicht von der Wehrmacht vereinnahmt wurden von Deutschland an Rumänien verkauft.
Man kann also durchaus auch niederländische Soldaten mit diesen Figuren darstellen.

gruß GumSmith
avatar
GumSmith
Celle'18 Heiden'16
Celle'18   Heiden'16

Anzahl der Beiträge : 1444
Anmeldedatum : 28.02.14

http://gumsmith.jimdo.com

Nach oben Nach unten

Re: Neuheiten von Zvezda

Beitrag von Panzer am 25.09.15 8:57

GumSmith schrieb:
Im übrigen kannman diese Figuren auch noch anderweitig einsetzen, nach Beendigung des Westfeldzugs wurde ein Großteil der erbeuteten niederländischen Waffen und Ausrüstung soweit sie nicht von der Wehrmacht vereinnahmt wurden von Deutschland an Rumänien verkauft.
Man kann also durchaus auch niederländische Soldaten mit diesen Figuren darstellen.

Sehr schön Early War Holland Fallschirmjäger und Gummiboot marsch und die Brücke von Arnheim von der anderen Seite her nehmen.


Danke wieder etwas gelernt weil mit den Käsköppen habe ich mich bisher noch nicht viel beschäftigt.
avatar
Panzer

Anzahl der Beiträge : 1413
Anmeldedatum : 07.11.12
Ort : Flensburg

Nach oben Nach unten

Re: Neuheiten von Zvezda

Beitrag von Gast am 25.09.15 9:06

Na, ein Segen!

Man kann das immer gut merken - das Polystyrol von CD-Hüllen ist so hart, weil keine Pigmente drin sind - daher springt es leicht. Die schwarze Rückseite ist da stets elastischer. Das Polystyrol von Games Workshop hingegen ist satt grau - und tatsächlich recht `weich´.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Neuheiten von Zvezda

Beitrag von Plasticwarrior am 25.09.15 12:11

Ich war schon versucht sie zu holen...ok ich werde es auch noch tun.
Aber im Moment ist es erst das eine Set.

Plasticwarrior

Anzahl der Beiträge : 1654
Anmeldedatum : 03.10.13
Ort : Frankfurt

Nach oben Nach unten

Re: Neuheiten von Zvezda

Beitrag von Arndie am 02.10.15 13:58

Bei [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] gibt es nun eine Vorstellung des Sets. 
avatar
Arndie
Veteran '18 '17 '16
Veteran '18 '17 '16

Anzahl der Beiträge : 2022
Anmeldedatum : 07.03.13
Alter : 28
Ort : Oschersleben

Nach oben Nach unten

Re: Neuheiten von Zvezda

Beitrag von Plasticwarrior am 02.10.15 17:25

Hier sogar schon zum kaufen:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Plasticwarrior

Anzahl der Beiträge : 1654
Anmeldedatum : 03.10.13
Ort : Frankfurt

Nach oben Nach unten

Re: Neuheiten von Zvezda

Beitrag von Arndie am 04.01.16 19:55

Von Zvezda gibt es ab jetzt nicht nur den T-34/76, sondern nun auch den /85!

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Quelle: http://www.onthewaymodels.com/

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] kann man sich das gebaute Modell ansehen und [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] die Spritzlinge.

Viele Grüße,
Flo
avatar
Arndie
Veteran '18 '17 '16
Veteran '18 '17 '16

Anzahl der Beiträge : 2022
Anmeldedatum : 07.03.13
Alter : 28
Ort : Oschersleben

Nach oben Nach unten

Re: Neuheiten von Zvezda

Beitrag von kapo am 04.01.16 20:18

Moin Arndie,

jepp, habe ich auch gerade of der Seite von ontheway gelesen.

Der Review nach zu urteilen ist das ein T-34/85 - Modell, das man für Szenarien aus den letzten Monaten der 2.WK verwenden kann (Dezember 1944 - Mai 1945) und eine Alternative zu den für diesen Zeitraum ebenfalls passenden Modellen von Revell (03130), UM (328), Dragon (7270) und dem Italeri-Schnellbausatz (7515). 

Das Modell scheint ganz stimmig zu sein, nur die Handläufe für die Begleitinfanterie fehlen (aber die macht man ja sowieso selber). Außerdem scheint der Antennenfuß auf dem Turmdach nicht ganz in der richtigen Position zu sein. Außerdem gibt es keine geöffneten Luken. Also alles nichts, was weltbewegend wäre.

Auf jeden Fall eine sehr interessante Option.


Gruß Kay
avatar
kapo

Anzahl der Beiträge : 49
Anmeldedatum : 08.06.15
Alter : 48
Ort : Boizenburg

Nach oben Nach unten

Re: Neuheiten von Zvezda

Beitrag von Plasticwarrior am 04.01.16 23:39

Der Zvezda sieht vielversprechend aus .
Nu das wäre dann ja eine alternative zum Revell Bausatz .

Plasticwarrior

Anzahl der Beiträge : 1654
Anmeldedatum : 03.10.13
Ort : Frankfurt

Nach oben Nach unten

Re: Neuheiten von Zvezda

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 2 von 3 Zurück  1, 2, 3  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten