DC´s Briten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

DC´s Briten

Beitrag von Gast am 31.07.13 17:53

Damit die deutschen Plumsies auch Gegner haben  

Die ersten PSC Briten



Airfix Universal Carrier, 30 Jahre alt und nun bemalt


Morris Quad von ESCI, die 25pd´r such ich noch

More to come


Zuletzt von doncolor am 01.08.13 9:43 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: DC´s Briten

Beitrag von Ator666 am 31.07.13 22:52

Die Infanteristen gefallen mir sehr gut. Finde die schön bemalt, stylisch passend und völlig ausreichend für Tabletop.

Nur als Anregung:
Ich schneide bei meinen Figuren die Base noch ab, klebe die auf 1,5mm Plastic-Kart Plättchen (quadratisch) und dann kann man die Base auch noch sauber gestalten. Das macht, finde ich noch sehr viel aus.
avatar
Ator666

Anzahl der Beiträge : 135
Anmeldedatum : 21.06.13

Nach oben Nach unten

Re: DC´s Briten

Beitrag von Gast am 01.08.13 9:45

Danke für die Anregung, probier ich mal.
Allerdings werden die Bases noch gestaltet, muß aber erst mal einkaufen gehen ;-)

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: DC´s Briten

Beitrag von Trompeter am 01.08.13 10:54

Schön.... die Bases sind noch etwas karg  
Was sind die Bases Münzen?
avatar
Trompeter

Anzahl der Beiträge : 228
Anmeldedatum : 07.11.12
Alter : 22

Nach oben Nach unten

Re: DC´s Briten

Beitrag von Gast am 01.08.13 12:17

Jahaa... ich brauch noch Streumaterial, etc.
Die Liste ist schon fertig, nach Feierabend wird das Modellbaugeschäft "überfallen"... versprochen.  
Das sind Unterlegscheibenm, leider mit zu großem Loch.
Werd da auch abhilfe schaffen, so was muß es doch für unter 2ct geben  

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: DC´s Briten

Beitrag von Trompeter am 01.08.13 12:51

ich nehm 2 ct münzen. geht ganz gut.
avatar
Trompeter

Anzahl der Beiträge : 228
Anmeldedatum : 07.11.12
Alter : 22

Nach oben Nach unten

Re: DC´s Briten

Beitrag von Tailgunner am 01.08.13 18:47

ich nehme 1ct Münzen, die Figur passt grade so drauf und steht. Genau das was ich von einer Base erwarte Stand und so klein wie möglich.

___________________________


Gruß Moritz

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
avatar
Tailgunner
Veteran
Veteran

Anzahl der Beiträge : 2171
Anmeldedatum : 06.11.12
Alter : 22
Ort : Waldeck

Nach oben Nach unten

Re: DC´s Briten

Beitrag von Carpenter am 02.08.13 7:24

Schicke Britten, genau wie deine fallies sind die Figuren echt klasse.
avatar
Carpenter

Anzahl der Beiträge : 156
Anmeldedatum : 06.01.13

Nach oben Nach unten

Re: DC´s Briten

Beitrag von Qhorin am 02.08.13 10:05

Jow, die Brits werden gut, hauptsache sie stehen schonmal solide in der Gegend rum. Hab die Briten von PSC noch nicht gekannt, bin mal gespannt, weil ich hab irgendwann Mal in einem Anfall Briten und Amis von Revell gekauft ....

Dann, kann der D-Day ja kommen  

Grü
Qhorin

___________________________
Churchill: "Où est la masse de manoeuvre?" Gamelin: "Aucune"
aus: The Second World War von W. Churchill
avatar
Qhorin
Heiden 2016
Heiden 2016

Anzahl der Beiträge : 4222
Anmeldedatum : 11.11.12
Alter : 50
Ort : Emmendingen

Nach oben Nach unten

Re: DC´s Briten

Beitrag von Panzerknacker am 02.08.13 16:27

Die Psc Briten sind schon schlanker als die Deutschen muß ich grad mal feststellen  .
Gut bemalt, nur mit dem Gußgrat entfernen hast das nicht so  

Den Morris fand ich schon früher cool  

___________________________
" Würfel, die quaderförmigen Boten des Schiksals "


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] -                                                         - [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] -
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] -                - [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] -
avatar
Panzerknacker

Anzahl der Beiträge : 2354
Anmeldedatum : 06.11.12
Alter : 48
Ort : Kiel

Nach oben Nach unten

Re: DC´s Briten

Beitrag von Gast am 02.08.13 21:20

Ich geb mir Mühe doch manchmal geht mir mal einer duch die lappen.  

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: DC´s Briten

Beitrag von Undertaker am 02.08.13 21:56

Wie haste das vor mit der base?holzleim drauf sanden und bemalen?

___________________________
Wenn die Deutschen zusammenhalten, so schlagen sie den Teufel aus der Hölle.
Otto von Bismarck

Undertaker

Anzahl der Beiträge : 21
Anmeldedatum : 21.11.12

Nach oben Nach unten

Re: DC´s Briten

Beitrag von Gast am 02.08.13 23:32

Ja genau, Sanden bemalen und noch bissi Gras drauf.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: DC´s Briten

Beitrag von Panzerknacker am 03.08.13 17:58

doncolor schrieb:Ich geb mir Mühe doch manchmal geht mir mal einer duch die lappen.  

So ist das eben, im Eifer des Gefechts  . Das kennt wohl jeder.

___________________________
" Würfel, die quaderförmigen Boten des Schiksals "


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] -                                                         - [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] -
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] -                - [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] -
avatar
Panzerknacker

Anzahl der Beiträge : 2354
Anmeldedatum : 06.11.12
Alter : 48
Ort : Kiel

Nach oben Nach unten

Unterlegscheiben verschließen

Beitrag von Sebastian77 am 03.08.13 23:43

Hallo,

bei meinen Unterlegscheiben klebe ich mit Acryl-Mattlack einfach Papier auf die Unterlegscheibe, wenn fest Figur und später Sand zum fixieren mittels Acryl-Mattlack hinterher. Habe auch mal mit Münzen experimentiert, allerdings ist der Lack auf den Unterlegscheiben besser und schneller getrocknet. Durch das Loch kam wohl mehr Luft ans Objekt. Weiterhin neigen manche Centstücke zu Rost, Unterlegscheiben nicht. Daher rate ich von Münzen eher ab.

M .f. G. Sebastian

Sebastian77

Anzahl der Beiträge : 96
Anmeldedatum : 25.03.13

Nach oben Nach unten

Re: DC´s Briten

Beitrag von Gast am 31.10.14 10:38

Hie auch mal ein WIP Bild der Mathilda Mk. I


Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: DC´s Briten

Beitrag von Qhorin am 31.10.14 10:51

irgendwie sieht das bei den Mathildas so aus, als ob der Panzer nix mit seinem Kettenlaufwerk zu tun haben will.
Trotzdem, schöner Bursche Aus dem wird sicher noch was, wenn er mal groß ist


Grü
Q.

___________________________
Churchill: "Où est la masse de manoeuvre?" Gamelin: "Aucune"
aus: The Second World War von W. Churchill
avatar
Qhorin
Heiden 2016
Heiden 2016

Anzahl der Beiträge : 4222
Anmeldedatum : 11.11.12
Alter : 50
Ort : Emmendingen

Nach oben Nach unten

Re: DC´s Briten

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten