Behind Omaha
Würden Sie gerne auf diese Nachricht reagieren? Erstellen Sie einen Account in wenigen Klicks oder loggen Sie sich ein, um fortzufahren.

Revell - MACO

Nach unten

Revell - MACO Empty Revell - MACO

Beitrag von Arminace 22.10.18 13:53

Soweit ich weiß wurden einige Kits bzw. die Rechte an MACO von Revell aufgekauft und es soll Pläne seitens Revell geben diese entsprechend auf den Markt zu bringen.

Ist dies nur ein Gerücht und wenn nein... gibt es irgendwo eine Liste welche Bausätze das bei Revell sein sollen?

Arminace
Arminace
Major
Major

Anzahl der Beiträge : 1173
Anmeldedatum : 26.10.17

Nach oben Nach unten

Revell - MACO Empty Re: Revell - MACO

Beitrag von Feldwebel_Sascha 22.10.18 16:36

also ich höre gerade von Maco zum ersten mal also ich kann zu der Geschichte nichts sagen
Feldwebel_Sascha
Feldwebel_Sascha
Captain
Captain

Anzahl der Beiträge : 712
Anmeldedatum : 01.08.16
Alter : 20

https://www.youtube.com/channel/UCqJmIBkKh9xwUvJbZDGS6Uw

Nach oben Nach unten

Revell - MACO Empty Re: Revell - MACO

Beitrag von Qhorin 22.10.18 17:17

Hey,
ja nu, es sieht ganz so aus. Revell scheint für 2018 den Release von mehreren ex-Maco Kits angekündigt zu haben. Bei Henk sieht man zumindest ein SdKfz 7, einen Panzerwerfer und den Luchs, den Wirbelwind jeweils als "ex MACO" bezeichnet. Ich hoffe natürlich, dass sie auch die anderen Modelle re-releasen. Z.B. den schweren Wehrmachtsschlepper
Revell - MACO 2165149677
Grüßles
Q.

___________________________
"You have no enemies, you say? Alas, my friend, the boast is poor. He who has mingled in the fray of duty that the brave endure, must have made foes. If you have none, small is the work that you have done. You’ve hit no traitor on the hip. You’ve dashed no cup from perjured lip. You’ve never turned the wrong to right. You’ve been a coward in the fight."
Charles Mackay
Qhorin
Qhorin
General
General

Anzahl der Beiträge : 5777
Anmeldedatum : 11.11.12
Alter : 54
Ort : Emmendingen

Nach oben Nach unten

Revell - MACO Empty Re: Revell - MACO

Beitrag von Bienenmann 22.10.18 18:02

Das erklärt natürlich die ganzen Neuheiten die jetzt von Revell in den Regalen stehen, die oben genannten kann man ja alle schon seit geraumer Zeit kaufen.Dann stellt sich die Frage, ob der ebenfalls neue G4 von Revell auch ursprünglich von Maco stammt, nur nie veröffentlicht wurde, oder ob das eine eigen Produktion von Revell ist. Zumindest kenne ich keinen G4 von Maco.

Allerdings kann ich mir irgendwie auch schwer vorstellen, dass Revell, jetzt wo sie die ganzen Maco Bausätze neu auf den Markt bringen können, noch extra Ressourcen in die Entwicklung eines eigenen G4 stecken, zumal es bei kompletten eigenen Neuentwicklungen für 1:72 bei Revell die letzten Jahre eher mau aussah. Das SdKfz 7 was die letzten Jahre in versch. Varianten erschien, ist ja soweit ich weiß auch aus einer Kooperation mit Maco entstanden und war keine komplette Eigenentwicklung von Revell.

Insgesamt finde ich es positiv das Revell sich der Modelle angenommen hat, ich fande sie durchweg gelungen und ergänzen perfekt die Palette der üblichen Verdächtigen, die man schon lange von Revell kennt.

___________________________
Gruß Biene
Bienenmann
Bienenmann
Worms'17 Newcomer'15
Worms'17    Newcomer'15

Anzahl der Beiträge : 393
Anmeldedatum : 30.07.15
Alter : 31
Ort : Hallenberg

Nach oben Nach unten

Revell - MACO Empty Re: Revell - MACO

Beitrag von Qhorin 22.10.18 18:43

Hey Biene ... der G4 ist ein re-release des ICM Kit 72471 Revell - MACO 3225513142

___________________________
"You have no enemies, you say? Alas, my friend, the boast is poor. He who has mingled in the fray of duty that the brave endure, must have made foes. If you have none, small is the work that you have done. You’ve hit no traitor on the hip. You’ve dashed no cup from perjured lip. You’ve never turned the wrong to right. You’ve been a coward in the fight."
Charles Mackay
Qhorin
Qhorin
General
General

Anzahl der Beiträge : 5777
Anmeldedatum : 11.11.12
Alter : 54
Ort : Emmendingen

Nach oben Nach unten

Revell - MACO Empty Re: Revell - MACO

Beitrag von Bienenmann 22.10.18 19:05

Ach, wieder was gelernt ^^

___________________________
Gruß Biene
Bienenmann
Bienenmann
Worms'17 Newcomer'15
Worms'17    Newcomer'15

Anzahl der Beiträge : 393
Anmeldedatum : 30.07.15
Alter : 31
Ort : Hallenberg

Nach oben Nach unten

Revell - MACO Empty Re: Revell - MACO

Beitrag von Arminace 23.10.18 5:51

Kennt jemand die genaue Produktnummer von den Ex-Macos, so dass ich die gezielt bestellen kann?

Habe nur diese beiden als MACOs identifizieren können:
Kit 03266 - Pz. II Sdkfz. 123, Ausf. L "Luchs"
Kit 03267 - Flakpanzer IV Wirbelwind
Arminace
Arminace
Major
Major

Anzahl der Beiträge : 1173
Anmeldedatum : 26.10.17

Nach oben Nach unten

Revell - MACO Empty Re: Revell - MACO

Beitrag von waterliner 25.10.18 6:56

Moin zusammen,

Im November ist traditionell die Revell Pressekonferenz, wo Neuheiten für das Jahr 2019 präsentiert werden.  Dann wird man zeitnah auf den einschlägigen Seiten 1 bis 4 und an Neujahr die restlichen Neuheiten sehen. Ich bin ebenso gespannt, ob es etwas aus Maco-Formen gibt.

Gruß, Waterliner
waterliner
waterliner
Captain
Captain

Anzahl der Beiträge : 879
Anmeldedatum : 06.11.12
Alter : 57
Ort : Köln

Nach oben Nach unten

Revell - MACO Empty Re: Revell - MACO

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten
Um es klar zu sagen
Behind Omaha ist ein Tabletop-Strategiespiel (auch: Konflikt-Simulation) das in der Zeit des Zweiten Weltkriegs angesiedelt ist. Wir distanzieren uns von sämtlichen in dieser Zeit sowie davor oder danach begangenen Verbrechen und Gräueltaten und lehnen jedwedes nationalsozialistisches Gedankengut sowie jegliche Geschichtsverfälschung ab.