Winter's Black Bull - 11th Armoured Division

Seite 2 von 3 Zurück  1, 2, 3  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Re: Winter's Black Bull - 11th Armoured Division

Beitrag von Lt.Winters am 14.09.14 20:16

Qhorin schrieb:Und ein Weissabgleich hilft auch nicht immer ...

Genau, das ist meistens das Problem bei Mischlicht.

___________________________
Gruß

Lt.Winters


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
avatar
Lt.Winters

Anzahl der Beiträge : 693
Anmeldedatum : 25.04.13
Alter : 60
Ort : Hamburg

http://hadihh.wordpress.com

Nach oben Nach unten

Re: Winter's Black Bull - 11th Armoured Division

Beitrag von Panzer am 14.09.14 22:17

gefällt mir sehr gut! ich hoffe die sehe ich bald in natura!
avatar
Panzer

Anzahl der Beiträge : 1407
Anmeldedatum : 07.11.12
Ort : Flensburg

Nach oben Nach unten

Re: Winter's Black Bull - 11th Armoured Division

Beitrag von Panzerschmied am 15.09.14 1:56

Klasse Teil 
avatar
Panzerschmied
Worms'17
Worms'17

Anzahl der Beiträge : 131
Anmeldedatum : 08.11.13
Ort : Neustadt an der Weinstraße

http://www.youtube.com/user/Panzerschmied?feature=watch

Nach oben Nach unten

Re: Winter's Black Bull - 11th Armoured Division

Beitrag von Panzerknacker am 17.09.14 19:22

Mal wieder Spitze, kann man nich meckern, echt .

Nur ma so...

Hat der von einer französischen Maid Blumen bekommen oder ist er durch n Rapsfeld gefahren?

___________________________
" Würfel, die quaderförmigen Boten des Schiksals "


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] -                                                         - [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] -
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] -                - [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] -
avatar
Panzerknacker

Anzahl der Beiträge : 2380
Anmeldedatum : 06.11.12
Alter : 49
Ort : Kiel

Nach oben Nach unten

Re: Winter's Black Bull - 11th Armoured Division

Beitrag von Lt.Winters am 17.09.14 19:51

Kein Rapsfeld - er hats halt gern hübsch.....

___________________________
Gruß

Lt.Winters


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
avatar
Lt.Winters

Anzahl der Beiträge : 693
Anmeldedatum : 25.04.13
Alter : 60
Ort : Hamburg

http://hadihh.wordpress.com

Nach oben Nach unten

Re: Winter's Black Bull - 11th Armoured Division

Beitrag von Panzerknacker am 17.09.14 19:54

Ham wir das nich alle?

___________________________
" Würfel, die quaderförmigen Boten des Schiksals "


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] -                                                         - [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] -
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] -                - [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] -
avatar
Panzerknacker

Anzahl der Beiträge : 2380
Anmeldedatum : 06.11.12
Alter : 49
Ort : Kiel

Nach oben Nach unten

Re: Winter's Black Bull - 11th Armoured Division

Beitrag von Qhorin am 18.09.14 10:10

Ja, der Typ in der Luke sieht auch so ein bischen schnöselig aus ... hat sich vermutlich freiwilling zu den Hussaren gemeldet, dass er dann mit dem schwarzen Stier durch die französische Wallachei schlumpfen kann


Grü
Q.

___________________________
Churchill: "Où est la masse de manoeuvre?" Gamelin: "Aucune"
aus: The Second World War von W. Churchill
avatar
Qhorin
Worms'17 Heiden'16
Worms'17   Heiden'16

Anzahl der Beiträge : 4382
Anmeldedatum : 11.11.12
Alter : 50
Ort : Emmendingen

Nach oben Nach unten

Re: Winter's Black Bull - 11th Armoured Division

Beitrag von Lt.Winters am 18.09.14 10:16

Qhorin schrieb:Ja, der Typ in der Luke sieht auch so ein bischen schnöselig aus ...

Was erwartest Du? Is'n Tommy.. ,vermutlich der Sohn des Earl of Thumbnail......

___________________________
Gruß

Lt.Winters


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
avatar
Lt.Winters

Anzahl der Beiträge : 693
Anmeldedatum : 25.04.13
Alter : 60
Ort : Hamburg

http://hadihh.wordpress.com

Nach oben Nach unten

Re: Winter's Black Bull - 11th Armoured Division

Beitrag von Arndie am 18.09.14 13:42

Japp, kann mich den anderen nur anschließen, der Cromwell macht ne gute Figur. Aber was ist das für heller/weißer Schmutz an der Seite des Stuarts?
avatar
Arndie
Worms'17 Heiden'16
Worms'17   Heiden'16

Anzahl der Beiträge : 1912
Anmeldedatum : 07.03.13
Alter : 27
Ort : Jena

Nach oben Nach unten

Re: Winter's Black Bull - 11th Armoured Division

Beitrag von Lt.Winters am 18.09.14 13:49

Das sind etwas zuviel hellgraue Pigmente gewesen. Ist schon erledigt, das sah etwas ..... aus....

___________________________
Gruß

Lt.Winters


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
avatar
Lt.Winters

Anzahl der Beiträge : 693
Anmeldedatum : 25.04.13
Alter : 60
Ort : Hamburg

http://hadihh.wordpress.com

Nach oben Nach unten

Re: Winter's Black Bull - 11th Armoured Division

Beitrag von Arndie am 18.09.14 13:53

Ah okay, na ja ließ sich ja beheben 
avatar
Arndie
Worms'17 Heiden'16
Worms'17   Heiden'16

Anzahl der Beiträge : 1912
Anmeldedatum : 07.03.13
Alter : 27
Ort : Jena

Nach oben Nach unten

Re: Winter's Black Bull - 11th Armoured Division

Beitrag von Gloin am 22.09.14 14:52

Winters haste wirklich gut gemacht. Mit den Zvezda minis haste auch die richtig Wahl getroffen^^.

___________________________
Mein aktuelles Projekt: http://behind-omaha.forumieren.com/t1142-gelande-fur-westfeldzug-1940
avatar
Gloin

Anzahl der Beiträge : 71
Anmeldedatum : 03.09.14
Alter : 24
Ort : Iserlohn

Nach oben Nach unten

Re: Winter's Black Bull - 11th Armoured Division

Beitrag von Lt.Winters am 06.10.14 15:38

Diesmal kommt die nächste Einheit minimalistisch daher:

Loyd Carrier des HQ 4th Battalion King's Shropshire Light Infantry, 159th Infantry Brigade, 11th Armoured Division 

Der Carrier kann auch alternativ im Anti-Tank Platoon der Support Company als Zugfahrzeug für die 6pdr-(5,7cm) PAK, eingesetzt werden.

Der Trupp beinhaltet ausser dem bereits bekannten Offizier einen Gewehrschützen, einen Engineer mit "Lifebuoy"-Flammenwerfer, einen Funker und einen Saniäter des Royal Medical Corps (2-Mann-Base).

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]


Herstellerangaben:

- Loyd Carrier und Fahrer: PSC, Decals von Skytrex und Revell
- Offizier : Zvezda British Infantry 6166
- Schütze und Engineer : Caesar British Army H055
- Funker und Sanitäter : Italeri British Infantry 6056
- Basegestaltung: 1-cent-Stück, MiniNatur Grasbüschel und Juweela Backsteine hell
- Strasse und Hecken Eigenbau

___________________________
Gruß

Lt.Winters


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
avatar
Lt.Winters

Anzahl der Beiträge : 693
Anmeldedatum : 25.04.13
Alter : 60
Ort : Hamburg

http://hadihh.wordpress.com

Nach oben Nach unten

Re: Winter's Black Bull - 11th Armoured Division

Beitrag von Panzerknacker am 06.10.14 17:40

Der sieht wieder einmal sehr sehr hübsch aus , deine Tommys sammeln sich ja langsam .
Bin auf die nächsten gespannt

___________________________
" Würfel, die quaderförmigen Boten des Schiksals "


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] -                                                         - [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] -
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] -                - [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] -
avatar
Panzerknacker

Anzahl der Beiträge : 2380
Anmeldedatum : 06.11.12
Alter : 49
Ort : Kiel

Nach oben Nach unten

Re: Winter's Black Bull - 11th Armoured Division

Beitrag von Lt.Winters am 06.10.14 17:59

Panzerknacker schrieb:Bin auf die nächsten gespannt

Ja, da ist noch so einiges in der Pipeline:

ca. 70 Mann Infanterie
20 Fallschirmjäger, mit 3 Welbikes
3 Pack Howitzer 75mm
Bedford MWD
Tilly
Bedford QLT Truppentransporter
Bedford Bofors Truck mit angehängter 40mm Bofors-Flak
2 x Morris Quad Truck mit 25pdr
Humber Scout Car
White Scout Car
2 Cromwells
2 Churchills
2 M10
2 Achilles
2 Fireflies (Shermen Vc)
2 Sherman M4A4 (Sherman V)
1 Bishop
1 Hawker Typhoon

Das ist so in etwa das, was zum jetzigen Zeitpunkt feststeht.

Wer weiss, was da noch nachkommt.......

___________________________
Gruß

Lt.Winters


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
avatar
Lt.Winters

Anzahl der Beiträge : 693
Anmeldedatum : 25.04.13
Alter : 60
Ort : Hamburg

http://hadihh.wordpress.com

Nach oben Nach unten

Re: Winter's Black Bull - 11th Armoured Division

Beitrag von Gast am 06.10.14 18:26

Wohua! Toll geworden!

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Winter's Black Bull - 11th Armoured Division

Beitrag von Plasticwarrior am 06.10.14 18:59

Wieder super Klasse geworden!!
Ist für mich immer ein Augenschmaus Deine "Werke" zusehen.


Na das ist ein Anhalt für meine Loyd´s,wobei ich die nie so hinbekommen werde....

Plasticwarrior

Anzahl der Beiträge : 1655
Anmeldedatum : 03.10.13
Ort : Frankfurt

Nach oben Nach unten

Re: Winter's Black Bull - 11th Armoured Division

Beitrag von Lt.Winters am 06.10.14 20:39

Plasticwarrior schrieb:wobei ich die nie so hinbekommen werde....

Warum nicht? Vielen Dank für das Lob, aber das ist keine Hexerei.

Ich mache mir es so einfach wie möglich, arbeite ohne Airbrush und hab ein wenig geübt, bis ich eine einfache Technik für mich gefunden habe.

Beim Carrier waren das die Arbeitsschritte:

- Sprühgrundierung mit schwarz (Chaos Black von Citadel)
- mit einem weichen Flachpinsel dünn in 2-3 Schichten die Grundfarbe auftragen (Vallejo Model Color Russian Uniform 924)
- Ketten mit Vallejo Black Grey 889, dann ein Wash mit Vallejo Game Color Wash Black 73.201
- Dann auf die Karosserie/Aufbau ganzflächig unverdünnt ein Wash mit Vallejo Model Wash for green vehicles 76.512
- nach dem Trocknen auf die Flächen einen Filter mit Vallejo Dark Sand 847 mittels kleinem weichen Flachpinsel trocken kreisförmig von innen nach aussen legen. dann mit der selben Farbe und Pinsel ganz fein trockenbürsten
- Abrieb, Abnutzungen etc. an Ketten, Handgriffen, Nieten usw. mit Bleistift (Graphit) aufbringen.
- Die Decals Nass in Nass mit Decal Medium von Vallejo aufbringen, überschüssiges mit Q-Tip abrollen.
- Nach dem kompletten Durchtrocknen Vallejo Pigmente je nach Geschmack aufringen. Als Medium für die Haftung nehme ich Marabu Mattlack aus dem Glas. Erst dünn den Lack aufbringen, dann die Pigmente auftupfen.

Trocknen lassen, evtl den einen oder anderen Effekt wie oben nacharbeiten. Feddisch. Man kann dann noch etwas Rost aufbrigen oder verdünnte Farbe in Vertiefungen an Kanten laufen lassen, aber das sieht man in aller Regel nachher wegen der Pigmente nicht.

___________________________
Gruß

Lt.Winters


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
avatar
Lt.Winters

Anzahl der Beiträge : 693
Anmeldedatum : 25.04.13
Alter : 60
Ort : Hamburg

http://hadihh.wordpress.com

Nach oben Nach unten

Re: Winter's Black Bull - 11th Armoured Division

Beitrag von Qhorin am 06.10.14 21:36

ja, und ist auch eines der eleganteren Fahrzeuge von PSC, wie mir scheint ...
fein Sache, Lutente,

 
Grü
Qhorin

___________________________
Churchill: "Où est la masse de manoeuvre?" Gamelin: "Aucune"
aus: The Second World War von W. Churchill
avatar
Qhorin
Worms'17 Heiden'16
Worms'17   Heiden'16

Anzahl der Beiträge : 4382
Anmeldedatum : 11.11.12
Alter : 50
Ort : Emmendingen

Nach oben Nach unten

Re: Winter's Black Bull - 11th Armoured Division

Beitrag von Plasticwarrior am 06.10.14 22:05

Ich werde es nicht hinbekommen,alleine weil ich bei der Menge an Modellen den Zeitaufwand gerechnet nie fertig werden würde No .


Das einzige was mich aber doch etwas positiver macht,ist das Du auch ohne Airbrush arbeitest .


Aber ich werde Deine Beschreibung mal an Modellen für meine Dioramen verwenden.
Danke dafür .



@Qhorin,
ja ist es.
das gesammte Modell ist nicht mehr in so dicken Plastik gefertigt.
Sondern viel filigraner.

Plasticwarrior

Anzahl der Beiträge : 1655
Anmeldedatum : 03.10.13
Ort : Frankfurt

Nach oben Nach unten

Re: Winter's Black Bull - 11th Armoured Division

Beitrag von Panzer am 07.10.14 10:34

Sehr schenes Ding dein Carrier,

Ich finde Carrier haben extrem viel charme.

Ich selber habe 2 fertige von IBG die aber umbenannt werden
1 WASP Carrier  WIP
2 Lloyd Carrier mit einmal 6 Pdr und einmal Anhänger Gebaut noch nicht bemalt
2 Troop Carrier in der lackierungsphase

Die beiden fertigen haben beide Funk anbort weil die IBG dinger das so hergeben.
ich werde einen als OP Carrier für meine 25Pdr und eienn als Recce Carrier umfunktionieren.

Hier muss ich mal dazu sagen das die PSC Dinger für mich Überraschend gut sind. Ich bin sonst nicht so der Fan von den Autos aber die Lloyd und die Carrier sind wirklich gut geworden,
avatar
Panzer

Anzahl der Beiträge : 1407
Anmeldedatum : 07.11.12
Ort : Flensburg

Nach oben Nach unten

Re: Winter's Black Bull - 11th Armoured Division

Beitrag von Lt.Winters am 07.10.14 13:37

Die Dinger haben wirklich Charme. Und was mich letztendlich überzeugt hat: der Maßstab ist tatsächlich 1/72 (20mm) und nicht das bullige 23mm, was die Tommys sonst bei PSC haben.

___________________________
Gruß

Lt.Winters


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
avatar
Lt.Winters

Anzahl der Beiträge : 693
Anmeldedatum : 25.04.13
Alter : 60
Ort : Hamburg

http://hadihh.wordpress.com

Nach oben Nach unten

Re: Winter's Black Bull - 11th Armoured Division

Beitrag von Tailgunner am 12.10.14 11:24

Der sieht echt sehr gut aus der Loyd Carrier. Auch toll, wie du ihn bemalt hast. Kommt trotz seiner Größe gut rüber.

Deine Zusammtenstellung deines Trupps ist auch wieder eindrucksvoll. Gefällt mir gut wie du das machts, so habe ich mir das für mich ja auch vorsgestellt.

Du bewahrst die Trupps auch fest in dieser Zusammenstellung auf oder?

___________________________


Gruß Moritz

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
avatar
Tailgunner
Worms'17 Veteran
Worms'17     Veteran

Anzahl der Beiträge : 2172
Anmeldedatum : 06.11.12
Alter : 22
Ort : Waldeck

Nach oben Nach unten

Re: Winter's Black Bull - 11th Armoured Division

Beitrag von Lt.Winters am 12.10.14 11:37

Tailgunner schrieb:Du bewahrst die Trupps auch fest in dieser Zusammenstellung auf oder?

Nein, das mache ich nicht mehr. Ich mache zu jedem Spiel und zu jeder Armeegröße eine individuelle Liste, die ich dann nach Gegner/Mission/Szenario zusammenstelle. Die Aufgabenverteilung und Zusammensetzung der Trupps variiert daher. Allerdings bewahre ich die Listen auf, um ggf. auf diese Zusammenstellungen im Einzelfall zurückzugreifen.

Also so halb-und-halb....

___________________________
Gruß

Lt.Winters


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
avatar
Lt.Winters

Anzahl der Beiträge : 693
Anmeldedatum : 25.04.13
Alter : 60
Ort : Hamburg

http://hadihh.wordpress.com

Nach oben Nach unten

Re: Winter's Black Bull - 11th Armoured Division

Beitrag von Lt.Winters am 03.09.16 14:57

Während des letzten Jahres sind meine Minis richtig zu kurz gekommen: Plattenbau, Tactica, Do-or-dice, Heiden, BO 2.0 usw. usw. haben mich von meinem Armeeausbau abgehalten. Aber jetzt kann ich ein paar Erweiterungen vorstellen, die ich nun alle von meiner Wunschliste streichen kann.

Es geht los mit einem wirklich alten Bausatz, einem Churchill von ESCI. Ich liebe die nun wirklich nicht, weil es viele Passungenauigkeiten gibt, aber bei diesem ging es. Bei meinen Black Bulls dient der Churchill der Infanterieunterstützung

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Die Fahrzeuge habe ich auf meiner neuen Rollmatte platziert. Diese ist auf der Basis von Malervlies, Acrylfarbe, vedünntem Holzleim und diversem Streumaterial entstanden. Größe 180x120cm, aufgerollt auf einer Versandrolle mit 100mm Durchmesser. Schnell, preiswert und effektiv gebaut.

Als nächstes folgt ein ehemaliges Sorgenkind. Der Comet von Revell ist eigentlich im Maßstab 1/76, passt aber relativ gut zu den 1/72ern. Sorgenkind deshalb, weil ich den mal in einem Konvolut von Ausschußmodellen für 10 € erworben hatte. Der ursprüngliche Erbauer hatte weder Gußgrate entfernt, vernünftigen Kleber verwendet oder irgendwelche Details herausgearbeitet. Ich habe ihn entfärbt, komplett zerlegt, alle Klebereste entfernt und neu aufgebaut. Auch wenn nicht alles optimal ist, kann er sich bei meinen Black Bulls sehen lassen. Zum Einsatz in der 11th kam der Comet ab Spätherbst 1944.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Damit meine Infanterie nicht zu Fuß laufen muß, habe ich mir einen Bedford Troop Carriir von IBG geleistet. Schön viele Kleinteile, seeehr zerbrechlich. Ich musste die Planenstützen gegen Metallstifte austausche, da die ursprünglichen ständig abbrachen, sobald man das Modell nur schief ansah.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Die Artillerie soll auch nicht zu kurz kommen. Vorweg fährt ein Bedford MWD von Airfix, dann ein Morris Quad mit 25pdr von Italeri und als Schlußlicht der Troop Carrier über meine Landstrasse (die zufällig durch ein kleines Dorf führt )


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Zu guter letzt folgt noch ein Bren Carrier von PSC un ein Dingo Scout Car von S-Model.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Das soll es zunächst gewesen sein. Es folgen nach und nach weitere Fahrzeuge und irgendwann auch die Infanterie.

___________________________
Gruß

Lt.Winters


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
avatar
Lt.Winters

Anzahl der Beiträge : 693
Anmeldedatum : 25.04.13
Alter : 60
Ort : Hamburg

http://hadihh.wordpress.com

Nach oben Nach unten

Re: Winter's Black Bull - 11th Armoured Division

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 2 von 3 Zurück  1, 2, 3  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten