11Panzer-Division

Seite 2 von 4 Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Re: 11Panzer-Division

Beitrag von Gast am 06.12.12 8:04

@Neiner
Ach Du bist das.
Ok.....dann weißt Du ja wovon ich spreche.
Der Style der IIIer ist natürlich cool.
Wenn man damit umgehen kann sind die natürlich schicki im Spiel.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: 11Panzer-Division

Beitrag von Mojo am 06.12.12 12:43

Zur Mörserfrage:
Im Regelwerk wird vorgeschlagen, die schweren Mörser (120mm Granatwerfer) einzeln zu basen, da sie eine drei Mann starke Bedienmannschaft benötigen. Wird einer davon weggeschossen, kann man ihn einfach entfernen und muss nicht mit Markern arbeiten.
Allgemein ist es aber euch überlassen, wie ihr die Bases von schweren Mörsern aufbaut. Dann müsst ihr ggf eben mit Markern spielen.
Zu den leichten Mörsern zählt (nach Absprache mit Samy) alles bis zum deutschen 81mm Granatwerfer, also in der Regel auch die Mörser auf Fahrzeugen.
Die schweren Mörser sind die, die meist ein 120er Kaliber hatten (Wehrmacht und Russand hatten solche beispielsweise. Von US und CW weiß ichs nicht).

Wenn dann alles geklärt wäre, könnten wir auch wieder zum Thema zurückkehren

Viele Grüße,
Mojo

___________________________
avatar
Mojo
Veteran
Veteran

Anzahl der Beiträge : 1332
Anmeldedatum : 06.11.12
Ort : Pfälzer im Herzen, Baden unter den Füßen

Nach oben Nach unten

Re: 11Panzer-Division

Beitrag von Gast am 06.12.12 17:06

Um mal ins Historische abzuschwenken:

Wir unterscheiden 4 Typen im Bereich der als Mörser bezeichneten Steilfeuergranatwaffen:

Leichte Mörser - Unterstützungswaffen für den Kampf in kleinen, räumlich begrenzten Arealen, geführt von Kompanien und Zügen mit einem Kaliber von 37 mm bis 60 mm. Im 2. WK wurden diese Mörser von Gewehrgranaten abgelöst (hatten bis zu 2 Mann Bedienung) - Etwa der Granatwerfer 36 (50 mm)

Mittlere Mörser - Unterstützungswaffen auf Kompanie-Ebene, geführt durch die übergeordneten Battaillone, mit bis zu 3 Mann Besatzung, Kaliber 76 mm bis 90 mm - Etwa der Granatwerfer 34 (81 mm)

Schwere Mörser - Unterstützungswaffen für Kampfbataillone, Kalibergröße 107 mm bis 120 mm. Meistens hatten diese 3 bis 5 Mann Bedienung. Aufgrund ihrer Größe (wer schon mal das Kaliber eines Leopard-Panzers gesehen hat - das sind 120 mm), meist mit Fahrzeugen verbracht oder auf Fahrzeuge verbaut - Beispiel der Granatwerfer 42.

Überschwere Mörser - Kaliber 150 mm bis 240 mm. Eigentlich eher Artillerie. Diese Mörser sind zum Einsatz gegen Stellungen verbracht.

Teilweise gibt es aber auch Mörser, die größere Kaliber besaßen und daher auch eher Haubitzen ähnelten, jedoch aufgrund ihrer Steilfeuereigenschaft weiter als Mörser bezeichnet wurden, z. B. der 60 cm Mörser Karl.

Solche Überschweren Waffen wurden aber mit der Zeit ein wenig lästig und unbrauchbar, daher gibt es heute eigentlich kaum noch Mörser mit über 120 mm Kaliber.


Um damit auf das Thema zurückzukommen: Ich würde ganz einfach "Infanterie-Granatwerfer"-Mörsertypen immer mit der Besatzung zusammen basen (zumindest mit einer der Figuren). Ich finde, es sieht einfach Schei** aus, wenn da so ein Rohr in der Gegend herumsteht und ganz günstig in den Himmel starrt.


P.S.: Und nachdem ich mit unnützem Wissen angeben konnte - Back to topic ;-D

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: 11Panzer-Division

Beitrag von Admin am 06.12.12 19:27

Knochensack schrieb:

Ich finde, es sieht einfach Schei** aus, wenn da so ein Rohr in der Gegend herumsteht und ganz günstig in den Himmel starrt.

Und es sieht auch irgendwie Sch….aus, wenn die Bedienfiguren ausgeschaltet wurden, man die aber nicht entfernen kann, weil man alle auf eine Base geklebt hat und zur folge man mit hässlichen Markern spielen muss. Wie man es auch macht ist letztendlich Geschmacksache.

___________________________
Grüße Qhorin
avatar
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 1284
Anmeldedatum : 01.10.12
Ort : Freiburg

Nach oben Nach unten

Re: 11Panzer-Division

Beitrag von Gast am 06.12.12 19:40

Deswegen ja auch:

Ich würde ganz einfach "Infanterie-Granatwerfer"-Mörsertypen immer mit der Besatzung zusammen basen (zumindest mit einer der Figuren)

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: 11Panzer-Division

Beitrag von Neiner am 06.12.12 20:26

Hallo

@ Samy

Wie man es auch macht ist letztendlich Geschmackssache.

Das ist ganz meine Meinung. Das sollte jeder so machen, wie er möchte, da es die Regeln im Spiel ja nicht beinflusst, sondern nur was für die Optik ist ! 8)

So ich war dann auch mal wieder etwas fleissig. Und noch mal was auf die Augen





LG Neiner
avatar
Neiner

Anzahl der Beiträge : 50
Anmeldedatum : 17.11.12
Ort : Düren

Nach oben Nach unten

Re: 11Panzer-Division

Beitrag von Gast am 06.12.12 20:49

Schöner Fuhrpark!
PSC oder?!

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: 11Panzer-Division

Beitrag von Mojo am 06.12.12 21:20

Die PSC Teile kommen echt gut!
Nur schade, dass die MG-Schützen halt so einheitlich sind.
Und dass die Decals recht übel silbern. Glanzlack vor und nach dem Aufbringen wirkt da wunder...

Viele Grüße,
Mojo

___________________________
avatar
Mojo
Veteran
Veteran

Anzahl der Beiträge : 1332
Anmeldedatum : 06.11.12
Ort : Pfälzer im Herzen, Baden unter den Füßen

Nach oben Nach unten

Re: 11Panzer-Division

Beitrag von Tailgunner am 07.12.12 13:21

Jap, die sehen echt schick aus! Das mit den Decals hat Mojo ja schon angesprochen...
Der Tarn gefällt mir ausgesprochen gut!

___________________________


Gruß Moritz

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
avatar
Tailgunner
Veteran
Veteran

Anzahl der Beiträge : 2170
Anmeldedatum : 06.11.12
Alter : 22
Ort : Waldeck

Nach oben Nach unten

Re: 11Panzer-Division

Beitrag von waterliner am 07.12.12 14:39

Moin,

klasse.....fehlen jetzt nur noch Nummernschilder und Divisionsabzeichen?! Vielleicht mal bei Peddinghaus oder TL-Decals schauen.

Gruß vom Waterliner

avatar
waterliner
Heiden 2016
Heiden 2016

Anzahl der Beiträge : 710
Anmeldedatum : 06.11.12
Alter : 53
Ort : Ahrensburg

Nach oben Nach unten

Re: 11Panzer-Division

Beitrag von Qhorin am 07.12.12 17:00

Ja, sehr gelungen ... macht richtig was her.
Da kommen mir schoene Szenarien vors gesitige Auge: Anfang 43 bei Charkow .... 44 an der Cote D'Azur, spaeter in den Suedvogesen bei Belfort....

Schoen schoen
Qhorin

___________________________
Churchill: "Où est la masse de manoeuvre?" Gamelin: "Aucune"
aus: The Second World War von W. Churchill
avatar
Qhorin
Heiden 2016
Heiden 2016

Anzahl der Beiträge : 4149
Anmeldedatum : 11.11.12
Alter : 50
Ort : Emmendingen

Nach oben Nach unten

Re: 11Panzer-Division

Beitrag von Neiner am 08.12.12 13:22

Hallo,

die 251ger sind von PSC ich finde die echt klasse fürs Wargaming.

Dann noch mal was von PSC. Hier mal ein Stug III von denen. Sind auch nicht schlecht nur an den Verbindungsstellen der Ketten könnte man noch was verbessern. Hier mal die Bilder





LG
avatar
Neiner

Anzahl der Beiträge : 50
Anmeldedatum : 17.11.12
Ort : Düren

Nach oben Nach unten

Re: 11Panzer-Division

Beitrag von Feldwebel Steiner am 08.12.12 13:41

Hi !

Mir gefallen Deine 251er und auch die Stug III sehr gut ! Habe diese Modelle auch ins Auge gefast,sie für meine Truppen in Dienst zu stellen. Wenn ich das hier so sehe,lohnen die sich ja echt maximal. Hoffe bekomme meine auch so gut bemalt !

mfg Fw Steiner

___________________________
Gruß

Feldwebel  Steiner   <br>
avatar
Feldwebel Steiner

Anzahl der Beiträge : 436
Anmeldedatum : 14.11.12
Alter : 40
Ort : Essen

Nach oben Nach unten

Re: 11Panzer-Division

Beitrag von Trompeter am 08.12.12 13:52

Ich find PSC ja nen super Verein! große Klasse!

Zu deinen Modellen:
Sehr, sehr schön.
Besonders gefällt mir der Offizier im Turmluk! Rosa Schulterklappen sind ich ein sehr nettes Detaill, hab' ich auch!
Tarnschema ist auch sehr sehr authentisch, wenn man mich fragt.

Leider ist er etwas unge-used. MAn muss es ja natürlich nciht übertreiben, aber das Fahrwerk eürde doch etwas mehr rost vertragen......

Ansonsten wie gesagt echt gut,
Gruß
Trompeter!
avatar
Trompeter

Anzahl der Beiträge : 228
Anmeldedatum : 07.11.12
Alter : 22

Nach oben Nach unten

Re: 11Panzer-Division

Beitrag von Gast am 08.12.12 15:32

Sehr schicke StuGs.
Diese IIIer finde ich auch mit am schönsten.
Die sehen schön gefährlich aus.
Wunderschöne Siluette.
PSC hat's auch echt drauf........ich kann's nur immer wieder sagen.
Besatzungen, versch. Varianten und Ausrüstung.
Mehr geht nicht zu diesen Preisen.
PSC ist Wargamers Liebling.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: 11Panzer-Division

Beitrag von Blutvogt am 08.12.12 19:16

Da läst mann doch jeden Amourfast Bausatz für links liegen .
Ach übrigens die 11 te hatte hauptsächlich Panzer IV und V in gebrauch .
Eine genaue Aufstellung hab ich aber leider nicht gefunden .

___________________________
Gruß, der Blutvogt
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
avatar
Blutvogt

Anzahl der Beiträge : 455
Anmeldedatum : 05.11.12
Alter : 50
Ort : Wuppertal

http://blutvogt.blogspot.com/

Nach oben Nach unten

Re: 11Panzer-Division

Beitrag von Mojo am 08.12.12 21:16

Klasse die Teile! Sowohl Modell als auch Bemalung wissen zu begeistern :)

Trompeter schrieb:
Rosa Schulterklappen sind ich ein sehr nettes Detaill, hab' ich auch!
Tja, leider ein verflixtes Detail :D Etwas Trivia:
Die Sturmgeschütze unterstanden der Artillerie (was häufiger zu Zank führte), und deren Waffenfarbe ist Rot :P
Aber... Who cares

Viele Grüße,
Mojo

___________________________
avatar
Mojo
Veteran
Veteran

Anzahl der Beiträge : 1332
Anmeldedatum : 06.11.12
Ort : Pfälzer im Herzen, Baden unter den Füßen

Nach oben Nach unten

Re: 11Panzer-Division

Beitrag von Tailgunner am 08.12.12 23:15

Der sieht sehr schön aus! Die Details des Panzerfahrers stechen da natürlich besonders hervor. Eventuell ist das MG ein bisschen zu silbern und was sind diese weißen Flecken vorne rechts? Aber die beiden Punkte sind nur Kleinigkeiten, die ja so nicht wirklich stören.

___________________________


Gruß Moritz

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
avatar
Tailgunner
Veteran
Veteran

Anzahl der Beiträge : 2170
Anmeldedatum : 06.11.12
Alter : 22
Ort : Waldeck

Nach oben Nach unten

Re: 11Panzer-Division

Beitrag von Qhorin am 09.12.12 13:53

Hi,
schoenes StuG, schoen gemacht!! - und der PanzerKommandant ist ein echter Charakterkopf.

Grue
Qhorin

___________________________
Churchill: "Où est la masse de manoeuvre?" Gamelin: "Aucune"
aus: The Second World War von W. Churchill
avatar
Qhorin
Heiden 2016
Heiden 2016

Anzahl der Beiträge : 4149
Anmeldedatum : 11.11.12
Alter : 50
Ort : Emmendingen

Nach oben Nach unten

Re: 11Panzer-Division

Beitrag von Neiner am 09.12.12 17:25

Hallo,

erst noch mal danke fürs Lob.

@ Blutvogt
Da lässt man doch jeden Armourfastbausatz für links liegen .

Das ist wohl wahr ich habe von Armourfast die M36 Jackson für meine US Boys geholt. Ich sage nur grauselig die Teile No

Und nun noch mal was von der 11. :D




Das ist Trupp eins




Und der zweite Trupp

Das sind noch alte Modelle die, ich nur neu gebased habe. Wie ihr auf den anderen Bildern noch sehen könnt, warten noch 60 Mann auf ein neues Base und weitere 20 sind noch in Arbeit. Die sind dann alle von PSC
Leider konnte ich die PSC mit den alten nicht mischen, der Grössenunterschied ist zu krass. Wenn sie in getrennten Trupps sind, ist es noch ok.

Und noch was zur Unterstützung 8)





LG Neiner
avatar
Neiner

Anzahl der Beiträge : 50
Anmeldedatum : 17.11.12
Ort : Düren

Nach oben Nach unten

Re: 11Panzer-Division

Beitrag von Gast am 09.12.12 17:36

Ne tolle Gruppe!
Ich geh mal davon aus, die PSC Infanterie ist größer!?
Die Kommandanten sind ja auch ordentliche Klopper!
Aber die Italerie Pak Teams sind ja auch riesengroß.
Die hast Du ja auch mit drin.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: 11Panzer-Division

Beitrag von Neiner am 09.12.12 17:56

Hallo Sarge,

ja PSC ist grösser, die Jungs von Italeri basen gut. Dann habe ich hier noch eine 105 mm Geschütz von Valiant. Das Geschütz ist gut, aber die Besatzung kann ich auch nicht gebrauchen. Das sind wahre Riesen mit Wasserköpfen :D

LG
avatar
Neiner

Anzahl der Beiträge : 50
Anmeldedatum : 17.11.12
Ort : Düren

Nach oben Nach unten

Re: 11Panzer-Division

Beitrag von Blutvogt am 12.12.12 23:28

Ich sag nur Zvesda ist dein Freund , die haben wunderschöne 105èr .
Hab mir am Montag auch die StuG`s von PSC besorgt , geile Dinger .
Ich hab zwar zur Zeit keine Muße zu malen , aber wenn ich ein wenig zur Ruhe gekommen binn leg ich wider los .

___________________________
Gruß, der Blutvogt
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
avatar
Blutvogt

Anzahl der Beiträge : 455
Anmeldedatum : 05.11.12
Alter : 50
Ort : Wuppertal

http://blutvogt.blogspot.com/

Nach oben Nach unten

Re: 11Panzer-Division

Beitrag von Neiner am 18.12.12 18:21

Hallo,

und dann geht es mal weiter. Ich habe nun die drei Stugs von PSC soweit fertig. Ich muss nur noch die Ketten noch mal ein wenig altern und die Balkenkreuze noch machen. Bei einem habe ich mal ein paar leichte Beschädigungen an den Seitenschürzen gemacht und dann habe ich noch einen Elefant fertig bekommen











LG Neiner
avatar
Neiner

Anzahl der Beiträge : 50
Anmeldedatum : 17.11.12
Ort : Düren

Nach oben Nach unten

Re: 11Panzer-Division

Beitrag von Tailgunner am 18.12.12 18:52

Sehr schöne Panzers haste da gemacht. Wie hast du die Beschädigung am Stug gemacht?

___________________________


Gruß Moritz

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
avatar
Tailgunner
Veteran
Veteran

Anzahl der Beiträge : 2170
Anmeldedatum : 06.11.12
Alter : 22
Ort : Waldeck

Nach oben Nach unten

Re: 11Panzer-Division

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 2 von 4 Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten