Qhorin's Rote Garde

Seite 3 von 5 Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Re: Qhorin's Rote Garde

Beitrag von Panzerknacker am 07.10.13 22:21

Der Fu ist doch in Ordnung.

Vielleicht ein dunkles grün?

___________________________
" Würfel, die quaderförmigen Boten des Schiksals "


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] -                                                         - [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] -
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] -                - [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] -
avatar
Panzerknacker

Anzahl der Beiträge : 2354
Anmeldedatum : 06.11.12
Alter : 48
Ort : Kiel

Nach oben Nach unten

Re: Qhorin's Rote Garde

Beitrag von Gast am 08.10.13 15:46

Uiuiui... wieder sehr schicke Minis  

Kannst dem Sepia wash noch bissi Schwarz beigeben

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Qhorin's Rote Garde

Beitrag von Qhorin am 27.12.13 14:06

Ahoi,

ja, fast hätte ich vergessen meine fertiggestellten Russen-Fahrzeuge hier bei der Garde einzufügen ... soll ja vollständig sein!
Die Bilder hierzu sind überzählige Bilder vom Bau-Wettbewerb, die ich heut mal ein wenig mit dem Gimp aufgearbeitet hab.

Die Rote Garde hat jetzt also auch einen Zug leichter Aufklärer. Beide können Siegmarker einnehmen und einen 5er-Trupp absetzen. Reichweite und Feuerkraft machen die Teile echt nützlich auf dem Schlachtfeld, das haben sie auch schon gezeigt.

Viel Spass damit!

Grü
Qhorin







___________________________
Churchill: "Où est la masse de manoeuvre?" Gamelin: "Aucune"
aus: The Second World War von W. Churchill
avatar
Qhorin
Heiden 2016
Heiden 2016

Anzahl der Beiträge : 4225
Anmeldedatum : 11.11.12
Alter : 50
Ort : Emmendingen

Nach oben Nach unten

Re: Qhorin's Rote Garde

Beitrag von Panzerknacker am 27.12.13 15:05

Oh da hast du ja ganz schön was dran gemacht.
Schön die mal bei Tage zu sehen   .

Die Russen in den Amikutschen sehen zwar etwas "verlaufen" aus aber das ist sicher auch Gewöhnungssache.
Aber soweit echt hübsch  

___________________________
" Würfel, die quaderförmigen Boten des Schiksals "


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] -                                                         - [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] -
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] -                - [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] -
avatar
Panzerknacker

Anzahl der Beiträge : 2354
Anmeldedatum : 06.11.12
Alter : 48
Ort : Kiel

Nach oben Nach unten

Re: Qhorin's Rote Garde

Beitrag von Berner am 30.12.13 10:41

Tolle Dinger, schön dass du die Bilder diesmal etwas weniger nachbearbeitet hast! :-)

Zumal das ja auch nicht notwendig ist!
avatar
Berner

Anzahl der Beiträge : 179
Anmeldedatum : 10.06.13
Alter : 24
Ort : Bern

Nach oben Nach unten

Re: Qhorin's Rote Garde

Beitrag von Qhorin am 22.02.14 15:27

So,
nach ein paar Wochen Pause bekommt die Garde wieder Nachwuchs. Es sind die T-70, die ich nun doch nicht für die Rüstungsspirale ins Rennen schicke. Die kleinen Dinger finde ich ziemlich schwierig zu bemalen, und vermutlich hätte ich mir für die Kisten hier viel mehr Zeit nehmen müssen. Irgendwie muss die Kunst bei den Russen demnächst mal wieder weiterentwickelt werden.
Hier ein paar Bilder mit Weißabgleich und Wärmen. Hier sehen die beiden besser aus als in Wirklichkeit   
  
Viel Spass damit!
Grü
Q.










___________________________
Churchill: "Où est la masse de manoeuvre?" Gamelin: "Aucune"
aus: The Second World War von W. Churchill
avatar
Qhorin
Heiden 2016
Heiden 2016

Anzahl der Beiträge : 4225
Anmeldedatum : 11.11.12
Alter : 50
Ort : Emmendingen

Nach oben Nach unten

Re: Qhorin's Rote Garde

Beitrag von Gast am 22.02.14 17:48

Schick geworden die Beiden!   
Mir gefällt der wo der Fahrer rausguckt  

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Qhorin's Rote Garde

Beitrag von Admin am 22.02.14 17:53

Erste Erkenntnis, bei euch scheint zumindest die Sonne!   
Zweite Erkenntnis, du hast mit dem Bildermachen so deine Mühe.   
Die überbelichteten Bilder sind leider null aussagekräftig.  Kleiner Tipp, niemals gegen das Licht fotografieren (machst du auch hin und wieder gerne   ) und wenn eine Lichtquelle (in deinem Fall die Sonne) voll auf das Modell knallt, den Lichteinfall etwas abschirmen (Blatt Papier, weißes Tuch etc.). Wenn dann nur wenige Schatten zu sehen sind, dann ist’s  perfekt. Den Rest macht dann deine Kamera.

Ansonsten finde ich den Panzer ganz gut!      Zum Glück sind die zwei mittleren Bilder ganz gut.

___________________________
Grüße Qhorin
avatar
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 1284
Anmeldedatum : 01.10.12
Ort : Freiburg

Nach oben Nach unten

Re: Qhorin's Rote Garde

Beitrag von Panzerknacker am 23.02.14 1:35

Samy schrieb:
Zweite Erkenntnis, du hast mit dem Bildermachen so deine Mühe.   

  köstlich, was hab ich gelacht. (Sry Qhorin   )



Naja, nicht alle "aussagekräftig" aber der schaut doch gar nicht so schlecht aus.

Ich hatte mit dem Kleinen auch so meine Probleme, ist eben kein fetter Jagdtiger   .

___________________________
" Würfel, die quaderförmigen Boten des Schiksals "


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] -                                                         - [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] -
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] -                - [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] -
avatar
Panzerknacker

Anzahl der Beiträge : 2354
Anmeldedatum : 06.11.12
Alter : 48
Ort : Kiel

Nach oben Nach unten

Re: Qhorin's Rote Garde

Beitrag von Qhorin am 23.02.14 10:57

Hallo Leute,

schön dass ihr Spass habt   

  nee, jetzt mal wirklich. Die kleinen hatten mich selbst nicht überzeugt, und die Bilder sind dann nicht mehr so ernstlich entstanden. Alle haben dann mit dem Gimpp das "Warme Leuchten" übergebraten bekommen, was jedes Licht und Schatten ins extrem hebt. Hier im Armeethread stell ich ja Bilder ein grade wie es kommt ... man muss ja mal was ausprobieren ... während ich bei der Rüstungsspirale sowas nicht machen würde. Dort gibts nur Weißabgleich!!!

  
Grü
Qhorin

___________________________
Churchill: "Où est la masse de manoeuvre?" Gamelin: "Aucune"
aus: The Second World War von W. Churchill
avatar
Qhorin
Heiden 2016
Heiden 2016

Anzahl der Beiträge : 4225
Anmeldedatum : 11.11.12
Alter : 50
Ort : Emmendingen

Nach oben Nach unten

Re: Qhorin's Rote Garde

Beitrag von Admin am 23.02.14 11:48

War nicht böse gemeint! Rolling Eyes 
Und der Panzerknacker muss ganz ruhig sein…bemalt obergeniale Modelle die zig Stunden dauern und macht Bilder auf einer alten Malerdecke  (musste sicher schnell gehen...klar!)   

___________________________
Grüße Qhorin
avatar
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 1284
Anmeldedatum : 01.10.12
Ort : Freiburg

Nach oben Nach unten

Re: Qhorin's Rote Garde

Beitrag von Panzerknacker am 23.02.14 12:43

Alles Gut, lass dich nicht ärgern    .

___________________________
" Würfel, die quaderförmigen Boten des Schiksals "


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] -                                                         - [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] -
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] -                - [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] -
avatar
Panzerknacker

Anzahl der Beiträge : 2354
Anmeldedatum : 06.11.12
Alter : 48
Ort : Kiel

Nach oben Nach unten

Re: Qhorin's Rote Garde

Beitrag von Qhorin am 06.12.15 14:23

будь здоров!

So, hier reihen sich die neuen Russen ein. Die Rote Garde hat jetzt ersma Vorrang beim Bauen und Malen, und die 9 Jungs und die Sanitäterin haben den Anfang gemacht. In der Rüstungsspirale haben sie nicht ganz durchgeschlagen   , und obwohl ich soweit ganz zufrieden mit ihnen bin (besonders mit den Panzerabwehrjungs und dem MG-Typ mit Mantel), nehm ich dass mal als Ansporn, für die nächste Generation nochmal das Bemalkonzept zu überdenken.

Im Hinblick auf die Anwendung detaillierterer Infanterieprofilwerte hier die Bewaffnung:

1 x Offizier (Pistole)
1 x Sanitäterin (Pistole)
1 x Schütze (PPSH41)
1 x Schütze (Mosin Nagant, Panzerfaust)
1 x mehrschüssige Panzerabwehrwaffe
1 x leichtes Maschinengewehr DPM1944
1 x schwerer Granatwerfer mit drei Bedienern

Mit einiger Absicht ein gemischter Trupp ... bei BO2 kostet er xxx Punkte    (das werd ich dann editieren, wenn man das weiß)


Grü
Q.














___________________________
Churchill: "Où est la masse de manoeuvre?" Gamelin: "Aucune"
aus: The Second World War von W. Churchill
avatar
Qhorin
Heiden 2016
Heiden 2016

Anzahl der Beiträge : 4225
Anmeldedatum : 11.11.12
Alter : 50
Ort : Emmendingen

Nach oben Nach unten

Re: Qhorin's Rote Garde

Beitrag von Qhorin am 16.12.15 12:18

na, ihr müsst es ja nicht gleich übertreiben, mit dem Feedback

___________________________
Churchill: "Où est la masse de manoeuvre?" Gamelin: "Aucune"
aus: The Second World War von W. Churchill
avatar
Qhorin
Heiden 2016
Heiden 2016

Anzahl der Beiträge : 4225
Anmeldedatum : 11.11.12
Alter : 50
Ort : Emmendingen

Nach oben Nach unten

Re: Qhorin's Rote Garde

Beitrag von Arndie am 16.12.15 12:37

Qhorin schrieb:будь здоров!

>> Vielleicht fehlt das Feedback, weil dich keiner versteht? 

So, hier reihen sich die neuen Russen ein. Die Rote Garde hat jetzt ersma Vorrang beim Bauen und Malen, und die 9 Jungs und die Sanitäterin haben den Anfang gemacht. In der Rüstungsspirale haben sie nicht ganz durchgeschlagen   , und obwohl ich soweit ganz zufrieden mit ihnen bin (besonders mit den Panzerabwehrjungs und dem MG-Typ mit Mantel), nehm ich dass mal als Ansporn, für die nächste Generation nochmal das Bemalkonzept zu überdenken.

Im Hinblick auf die Anwendung detaillierterer Infanterieprofilwerte hier die Bewaffnung:

1 x Offizier (Pistole)
1 x Sanitäterin (Pistole)
1 x Schütze (PPSH41)
1 x Schütze (Mosin Nagant, Panzerfaust)
1 x mehrschüssige Panzerabwehrwaffe
1 x leichtes Maschinengewehr DPM1944
1 x schwerer Granatwerfer mit drei Bedienern

Mit einiger Absicht ein gemischter Trupp ... bei BO2 kostet er xxx Punkte    (das werd ich dann editieren, wenn man das weiß)

>> Wie gut der Trupp dann in BO2 ist wird sich sicherlich im nächsten Jahr zeigen. Pistolen könnten natürlich bei erweiterten Profilwerten als Nachteil erweisen, oder? Andererseits sehen russische ohne Pistole irgendwie nicht echt aus. 


Grü
Q.





>> Sind das beides Umbauten? Den rechten kenne ich ja.


>> Diese beiden hatte ich auch einmal, aber die Posen finde ich einfach nicht schön bzw zu winterlich.



Das sind 3 PSC-Figuren oder? Die Sanitäterin finde ich klasse, die anderen beiden eben PSC 



Und hier sehen wir sehen Zvezda + eine weiter Mini?



Kommentare zu den einzelnen Figuren siehe Zitat. Insgesamt finde ich das Washing auf den Detailbildern etwas stark. Die Farbwahl dagegen gefällt mir sehr gut, auch die unterschiedlichen Farben. Die schwarzen Augen und Münder lassen die Figuren sehr wild und aggressiv erscheinen. Ich fände da ein dunkles Washing für diese Gesichtspartien schöner.

Sorry für das späte Feedback, aber besser als nie. 
avatar
Arndie
Heiden 2016
Heiden 2016

Anzahl der Beiträge : 1732
Anmeldedatum : 07.03.13
Alter : 26
Ort : Jena

Nach oben Nach unten

Re: Qhorin's Rote Garde

Beitrag von waterliner am 16.12.15 13:56

Sehen prima aus. Ist natürlich ganz was anderes, als ich mit meinen Russen für den BO Tag gemacht habe. 40 Mann als Leiharmee plus Fahrzeuge. Nur Grundfarben. Nix Wash. Arndie kennt die ja.

Vielleicht nehme ich mir sie einfach noch einmal vor...

Allerdings sehen die bestimmt nur auf den Fotos grimmig aus. 1m entfernt vom Auge des Betrachter auf der Platte wirken die dann alles andere als überzeichnet.

Gruß vom Waterliner
avatar
waterliner
Heiden 2016
Heiden 2016

Anzahl der Beiträge : 710
Anmeldedatum : 06.11.12
Alter : 53
Ort : Ahrensburg

Nach oben Nach unten

Re: Qhorin's Rote Garde

Beitrag von Qhorin am 16.12.15 15:52

Arndie schrieb:
>> Sind das beides Umbauten? Den rechten kenne ich ja.
... nee, der linke ist aus dem Panzerabwehrset von Italeri!

>> Diese beiden hatte ich auch einmal, aber die Posen finde ich einfach nicht schön bzw zu winterlich.
... ist wahr, aber der MG-Typ mit dem Mantel gefällt mir trotzdem ...

Das sind 3 PSC-Figuren oder? Die Sanitäterin finde ich klasse, die anderen beiden eben PSC 
... hast schon recht. Aber bei den Russen gibts nicht so viele tolle Alternativen ...

Und hier sehen wir sehen Zvezda + eine weiter Mini?
... alles PSC ...

Kommentare zu den einzelnen Figuren siehe Zitat. Insgesamt finde ich das Washing auf den Detailbildern etwas stark.
... geht mir auch so, und auf Bildern kommts noch deutlicher rüber ...

Ich fände da ein dunkles Washing für diese Gesichtspartien schöner.
... die PSC-Gesichter sind ohnehin etwas dramatisch, da muss ich mir noch was besseres überlegen ...


@Waterliner
indeed, grimmig. Es braucht eine bessere Gesicht-Bemal-Strategie

Grü
Q.

___________________________
Churchill: "Où est la masse de manoeuvre?" Gamelin: "Aucune"
aus: The Second World War von W. Churchill
avatar
Qhorin
Heiden 2016
Heiden 2016

Anzahl der Beiträge : 4225
Anmeldedatum : 11.11.12
Alter : 50
Ort : Emmendingen

Nach oben Nach unten

Re: Qhorin's Rote Garde

Beitrag von Arndie am 16.12.15 15:59

Ah, doch PSC-Mörser, na stimmt, am Helm des stehenden Soldaten könnte mans erkennen. Die hockenden Russen wirken nicht so klobig. 
avatar
Arndie
Heiden 2016
Heiden 2016

Anzahl der Beiträge : 1732
Anmeldedatum : 07.03.13
Alter : 26
Ort : Jena

Nach oben Nach unten

Re: Qhorin's Rote Garde

Beitrag von Qhorin am 17.12.15 9:04

Tja, die PSC-Russen sind wirklich nicht so der Hit, aber ehrlich, die Auswahl an Russen in Sommeruniform ist nicht gerade riesig. Wenn man mal die Offze nimmt, dann stehen fast alle da mit der Hand oben und winken mit der Pistole. Deshalb kommt es dann auch zu den wilden Mischungen mit Jungs im Wintermantel.
Als nächstes sollte mal ein Trupp von Zvezda dran sein

Grü
Q.

___________________________
Churchill: "Où est la masse de manoeuvre?" Gamelin: "Aucune"
aus: The Second World War von W. Churchill
avatar
Qhorin
Heiden 2016
Heiden 2016

Anzahl der Beiträge : 4225
Anmeldedatum : 11.11.12
Alter : 50
Ort : Emmendingen

Nach oben Nach unten

Re: Qhorin's Rote Garde

Beitrag von Tailgunner am 17.12.15 17:28

Sauber bemalte Russen.

Ich würde aber nicht Zvedza Russen dazu nehmen. Die passen einfach nicht zusammen. Das sieht dann auf der Platte sehr eigenartig aus. Ich habe deshalb meine PSC Russen abgegeben.

___________________________


Gruß Moritz

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
avatar
Tailgunner
Veteran
Veteran

Anzahl der Beiträge : 2171
Anmeldedatum : 06.11.12
Alter : 22
Ort : Waldeck

Nach oben Nach unten

Re: Qhorin's Rote Garde

Beitrag von Qhorin am 18.12.15 15:09

Ooops ... wenn ich meine PSC-Russen abgebe kann ich keine Russen mehr spielen. Ich werde aber versuchen die Zvezda-Jungs in eigenen Trupps zu halten und höchstens mit Italerie oder TQD zu mischen.


Grü
Q.

___________________________
Churchill: "Où est la masse de manoeuvre?" Gamelin: "Aucune"
aus: The Second World War von W. Churchill
avatar
Qhorin
Heiden 2016
Heiden 2016

Anzahl der Beiträge : 4225
Anmeldedatum : 11.11.12
Alter : 50
Ort : Emmendingen

Nach oben Nach unten

Re: Qhorin's Rote Garde

Beitrag von Panzerknacker am 21.12.15 17:30

Schöne Minis, hast du wieder gut angepinselt .

Ok, hier und da etwas starkes Washing aber sonst klasse.

___________________________
" Würfel, die quaderförmigen Boten des Schiksals "


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] -                                                         - [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] -
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] -                - [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] -
avatar
Panzerknacker

Anzahl der Beiträge : 2354
Anmeldedatum : 06.11.12
Alter : 48
Ort : Kiel

Nach oben Nach unten

Re: Qhorin's Rote Garde

Beitrag von Qhorin am 23.12.15 21:34

Sag mal, wie machst Du die Gesichter? Die Physiognomien der PSCler sind zwar etwas seltsam, aber zum üben sollten sie taugen

Grü
Q.

___________________________
Churchill: "Où est la masse de manoeuvre?" Gamelin: "Aucune"
aus: The Second World War von W. Churchill
avatar
Qhorin
Heiden 2016
Heiden 2016

Anzahl der Beiträge : 4225
Anmeldedatum : 11.11.12
Alter : 50
Ort : Emmendingen

Nach oben Nach unten

Re: Qhorin's Rote Garde

Beitrag von Qhorin am 14.01.16 21:37

Hey Folks

so, dann dürfen hier die beiden neuen T-34 zur Truppe stossen ... leider geh ich zZ im Dunkeln aus dem Haus und bei Dunkelheit wieder heim... so sind die Fotos nicht ganz optimal. Die beiden legen für meine Russenfahrzeuge den neuen Standard, ich bin damit ganz zufrieden. Einer von beiden hat es sogar bei Henk auf die Pegasus-Seite geschafft

Obwohl ich dachte, dass ich die Farbmodulation unterschiedlich angegangen bin, unterscheiden sich die beiden bei der Lackierung nicht wirklich - vielleicht leuchtet bei dem einen noch mehr helles grün durch. Das spricht wohl für die Solidität der Methode   . Beide haben die störrischen Stahlseile, aber eine unterschiedliche Kombo von Haltegriffen und Schriftzügen. Der aus der RS hat 2, der ander 4 Trageringe am Turm.

Bin gespannt, wie die T-34 mit der 76,2mm-Kanone in den neuen Listen wegkommen, bisher fand ich sie etwas lau, bei einer SR von nur 50 und S=3. Trotzdem stimmt bisher der Preis (204) und die Frontpanzerung ist doch ganz anständig (8).

Anbei ein paar Bilder fürs Album, viel Spass damit.


Grü
Q.

















___________________________
Churchill: "Où est la masse de manoeuvre?" Gamelin: "Aucune"
aus: The Second World War von W. Churchill
avatar
Qhorin
Heiden 2016
Heiden 2016

Anzahl der Beiträge : 4225
Anmeldedatum : 11.11.12
Alter : 50
Ort : Emmendingen

Nach oben Nach unten

Re: Qhorin's Rote Garde

Beitrag von Panzerknacker am 15.01.16 20:30

Schaut gut aus deine Truppe .

Hast dich schon an Seilen versucht?
Bin auf die nächsten gespannt.

___________________________
" Würfel, die quaderförmigen Boten des Schiksals "


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] -                                                         - [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] -
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] -                - [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] -
avatar
Panzerknacker

Anzahl der Beiträge : 2354
Anmeldedatum : 06.11.12
Alter : 48
Ort : Kiel

Nach oben Nach unten

Re: Qhorin's Rote Garde

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 3 von 5 Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten