Figuren KöniG's Panzer Lehr Division

Seite 2 von 4 Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Re: Figuren KöniG's Panzer Lehr Division

Beitrag von Sgt_Maxi am 09.11.16 22:29

Gefällt mir echt gut! Wie genau hast du den abgeplatzten Lack und den Schmutz simuliert?
avatar
Sgt_Maxi

Anzahl der Beiträge : 54
Anmeldedatum : 20.03.16
Ort : Baden-Württemberg

Nach oben Nach unten

Re: Figuren KöniG's Panzer Lehr Division

Beitrag von Figuren KöniG am 10.11.16 6:03

Hey Maxi.
Ich habe von Tamiya ein Braun für den Schlamm benutzt. Da habe ich mir ein Stück Schwamm abgeschnitten und diesen in die Farbe getaucht und auf Papier abgetupft, sodass nur noch wenig Farbe dran war. Dann habe ich ganz leicht auf die Fahrzeuge getupft. Eventuell mit einem Pinsel etwas nachgeholfen. Und der abgeplatzten Lack: Da habe ich von Rebell die Farbe Erdgrau verwendet. Da habe ich einen Hauch dünnen Pinsel genommen und bin ganz vorsichtig an den Rändern entlang gegangen.

Gruß FK :)
avatar
Figuren KöniG

Anzahl der Beiträge : 132
Anmeldedatum : 08.07.16
Ort : Magdeburg

https://www.youtube.com/channel/UCMYRow1bJHei4o4z2RbO-8Q

Nach oben Nach unten

Re: Figuren KöniG's Panzer Lehr Division

Beitrag von GumSmith am 10.11.16 11:57

Moinmoin FK,
die Fahrzeuge sehen sehr gut aus.
Nur eines noch, der Schlamm/ Dreck sollte in den Laufwerksbereichen überall sein. Du hast, besonders auffällig beim 251 nur die untere Hälfte der Laufrollen verschmutzt. Die sind aber komplett versifft, da sich die Rollen und Räder ja drehen.

Gruß GumSmith
avatar
GumSmith
Heiden 2016
Heiden 2016

Anzahl der Beiträge : 1238
Anmeldedatum : 28.02.14

http://gumsmith.jimdo.com

Nach oben Nach unten

Re: Figuren KöniG's Panzer Lehr Division

Beitrag von Figuren KöniG am 10.11.16 13:24

Danke für den Tipp. Werde ich gleich beheben.
Hatte die gestern Abend noch schnell jemacht weil ich die gestern abend noch fertig haben wollte.
Dann werd ich gleich die Ketten mitmachen.
Gruß FK
avatar
Figuren KöniG

Anzahl der Beiträge : 132
Anmeldedatum : 08.07.16
Ort : Magdeburg

https://www.youtube.com/channel/UCMYRow1bJHei4o4z2RbO-8Q

Nach oben Nach unten

Re: Figuren KöniG's Panzer Lehr Division

Beitrag von shooter am 10.11.16 15:22

Ja ist mir auch aufgefallen, Du musst dir überlegen wie das ganze in Bewegung ausschaut und was wie mit dem Dreck in Verbindung kommt...

Ansonsten finde ich Deine Lackabplatzer auch sehr gelungen

Gruß,

Flo
avatar
shooter
Newcomer'16
Newcomer'16

Anzahl der Beiträge : 229
Anmeldedatum : 12.02.16
Alter : 34
Ort : Uelzen

Nach oben Nach unten

Re: Figuren KöniG's Panzer Lehr Division

Beitrag von Figuren KöniG am 10.11.16 17:36

Danke :)

Jup da habe ich mir noch nicht so einen Kopf gemacht.
Hast es auf den Punkt gebracht shooter.

Was mich nur im Nachhinein fasziniert, sind die Tarnmuster, dass ich die so hinbekommen habe. Die gefallen mir echt gut.
Dass ich mal so gut Fahrzeuge bemalen/besprühen kann, hätte ich nie gedacht aber man lernt ja bekanntlich nie aus ^^.
avatar
Figuren KöniG

Anzahl der Beiträge : 132
Anmeldedatum : 08.07.16
Ort : Magdeburg

https://www.youtube.com/channel/UCMYRow1bJHei4o4z2RbO-8Q

Nach oben Nach unten

Re: Figuren KöniG's Panzer Lehr Division

Beitrag von Figuren KöniG am 10.11.16 20:52

Soo.
Jetzt hab ich beide Fahrzeuge euren Verbesserungen entsprechend fertig bemalt und mit Decals versorgt. Sollte jetzt eig alles stimmen:






Gruß FK
avatar
Figuren KöniG

Anzahl der Beiträge : 132
Anmeldedatum : 08.07.16
Ort : Magdeburg

https://www.youtube.com/channel/UCMYRow1bJHei4o4z2RbO-8Q

Nach oben Nach unten

Re: Figuren KöniG's Panzer Lehr Division

Beitrag von Figuren KöniG am 11.11.16 18:40

Soo BO-Gemeinde.
Sry, habe die Bilder nun neu reingestellt.
Jetzt sollte Jeder sie sehen können.

Das nächste Fahrzeug wird ein Puma sein.
Wobei ich dann nochmal eine kleine Frage an euch hätte: Nur so für mich. Welches der drei Tarnmuster ihr am schönsten findet.
Das 3. Muster seht ihr dann bei dem Puma.

Mit den besten Grüßen,
Flo
avatar
Figuren KöniG

Anzahl der Beiträge : 132
Anmeldedatum : 08.07.16
Ort : Magdeburg

https://www.youtube.com/channel/UCMYRow1bJHei4o4z2RbO-8Q

Nach oben Nach unten

Re: Figuren KöniG's Panzer Lehr Division

Beitrag von GumSmith am 12.11.16 13:26

Moinmoin FK,
sag mal die Decals wirKen teilweise sehr groß. Die 'L' Un die Nummer auf dem Heck des 251. Sollen die wirklich 1/72 sein ? Von welchem Herstellers sind die Deals ?

Gruß  GumSmith
avatar
GumSmith
Heiden 2016
Heiden 2016

Anzahl der Beiträge : 1238
Anmeldedatum : 28.02.14

http://gumsmith.jimdo.com

Nach oben Nach unten

Re: Figuren KöniG's Panzer Lehr Division

Beitrag von Figuren KöniG am 12.11.16 13:39

Grüß dich.
Jup sind alle 1:72.
Der Herrsteller ist PSC.
Ich finde die gehen eig. Wenn ich das L mit dem K vergleiche oder die Zahlen mit anderen von mir, dann sind die gleich groß oder fast so groß.
In Echt wirkt das immer ein wenig anders.
Aber mir gefallen sie trotzdem recht gut.
Gruß Flo
avatar
Figuren KöniG

Anzahl der Beiträge : 132
Anmeldedatum : 08.07.16
Ort : Magdeburg

https://www.youtube.com/channel/UCMYRow1bJHei4o4z2RbO-8Q

Nach oben Nach unten

Re: Figuren KöniG's Panzer Lehr Division

Beitrag von Figuren KöniG am 17.11.16 21:04

Kleiner Zwischenbericht!

Habe jetzt für meine Division die ersten 6 Figuren fertig.
Wie immer bin ich für neue Überraschungen bekannt und da habe ich mich gleich mal wieder an neue Abzeichen und Schulterstücken probiert. ^^

So hier meine 6 Panzergrenadiere:




Hier ein Obergefreiten:



Hier ein gewöhnlicher Gefreiter:



Oben erkennt man etwas schwach das "Hellblau" auf den Schulterstücken. Symbol für die Sanitätsverbände:



Und hier meine neuste Kreation für meinen Unteroffizier, der das Panzervernichtungsabzeichen trägt:



Kommen wir zu meinen kleinen Anmerkungen...
Ich habe leider anfangs beim Wash Mist gebaut xD
habe es mal probiert Acryl und Wasser als Wash zu nehmen doch das hatte üble Folgen ;)
habe es einigermaßen weg bekommen und ein Wash, Marke eigenkreation benutzt.
Ich finds auch bescheiden :)
Naja ich will mir ein fertiges Wash hohlen, in der Hoffnung, dass es für meine Figürchen passt.
Daher sind sie alle noch nicht vollständig gewashed.

Ansonsten habe ich die Basen noch einmal komplett geändert. Ich habe ein besseres Gras bzw Grün. Das habe ich genommen und bin der Meinung, dass diese jetzt supi aussehen. Die sind auch kleiner als die Vorherigen und sehen auch nicht mehr aus, wie Schwämme xD

Für Anmerkungen, Fragen, Wünsche bin ich wie immer gern zu haben ;)

Mit den besten Grüßen von der Panzer Lehr Divison,
wünscht,
FK
avatar
Figuren KöniG

Anzahl der Beiträge : 132
Anmeldedatum : 08.07.16
Ort : Magdeburg

https://www.youtube.com/channel/UCMYRow1bJHei4o4z2RbO-8Q

Nach oben Nach unten

Re: Figuren KöniG's Panzer Lehr Division

Beitrag von Bienenmann am 17.11.16 22:06

Also Hut ab vor den Details an den Figuren  
Besonders die Schulterabzeichen Gefallen mir gut und die Kragenspiegel können auch einiges. Da hast du dir echt viel Mühe gegeben. Finde es auch gut das du den entsprechenden Figuren auch noch ihre richtige Waffenfarbe zuordnest.

Ich finde der Gefreiter mit der MG Mun sieht ein wenig aus als käm er gerade aus dem Ghetto mit seinem Goldkettchen   Würde dem vielleicht noch ein kleines Washing verpassen oder den Zerfallgurt andeuten o.ä. damit es nicht ganz so strahlt. Aber abgesehen von dieser Kleinigkeit finde ich sind sie dir echt gut gelungen.

___________________________
Gruß Biene
avatar
Bienenmann
Newcomer'15
Newcomer'15

Anzahl der Beiträge : 278
Anmeldedatum : 30.07.15
Alter : 27
Ort : Hallenberg

Nach oben Nach unten

Re: Figuren KöniG's Panzer Lehr Division

Beitrag von Figuren KöniG am 17.11.16 22:36

Hey Bienenmann.
Freut mich einen neuen Namen in meinem Thread zu lesen. Es macht echt Spaß solch schöne Worte lesen zu dürfen.
Da will man glatt weiter malen ;)
Jup du hast es angesprochen. Sowas verflixtes. Mein Vater meine auch, dass das du "goldig" aussieht. Dann sagte ich zu ihm: "jup da haste Recht".
Wie du schon gesagt hast, meinte er so ein Hauch von dunkler Farbe über die Messing Patronen.
Ich habe es aus versehen verschwitzt dies in den Anmerkungen mit anzugeben. Werde das beheben sobald ich nen ordentliches Wash hab :)
Und wie du schon erwähnt hast, dass ich mir viel Mühe gegeben habe ^^. Es hat echt lange gedauert bis ich die fertig hatte. Bestimmt mit großen Pausen 3 Monate xD
Ich hab son bestimmtem Ansporn die möglichst original getreu zu bemalen. Da muss bei mir alles stimmen. Dank meines Buches oder meiner Bücher konnte ich mir das Wissen aneigenen ordentliche originalgetreue Modelle malen zu können.
Hoffe ich kann dich mit den nächsten Figuren wieder begeistern. Sowas spornt einfach an ^^
Gruß,
Flo
avatar
Figuren KöniG

Anzahl der Beiträge : 132
Anmeldedatum : 08.07.16
Ort : Magdeburg

https://www.youtube.com/channel/UCMYRow1bJHei4o4z2RbO-8Q

Nach oben Nach unten

Re: Figuren KöniG's Panzer Lehr Division

Beitrag von Sgt_Maxi am 19.11.16 12:28

Was genau ist das denn für eine Braun von Tamyia?
avatar
Sgt_Maxi

Anzahl der Beiträge : 54
Anmeldedatum : 20.03.16
Ort : Baden-Württemberg

Nach oben Nach unten

Re: Figuren KöniG's Panzer Lehr Division

Beitrag von Legionelle am 19.11.16 14:05

Ich muss sagen, dass ich schwer beeindruckt bin..
Den Titel Figuren KöniG trägst  du wahrlich  zurecht!

Legionelle

Anzahl der Beiträge : 28
Anmeldedatum : 13.11.16
Alter : 15
Ort : Frankfurt am Main

Nach oben Nach unten

Re: Figuren KöniG's Panzer Lehr Division

Beitrag von Figuren KöniG am 19.11.16 16:22

Das Braun von Tamiya heißt Red Brown obwohl ich sagen muss, dass das ganz und gar nicht nach Rot-Braun aussieht. Der Deckel ist so wie Revells Lederbraun. Nur der Inhalt ist heller. Die "Kennnummer" lautet XF-64. Musst du mal schauen ob du das irgendwo im Laden/Internt findest.
Hat bei mir 4,19€ gekostet.

Danke Legionelle :)
Der Name war eigentlich Zufall. Damals habe ich ja erst mit einem YT Acc. begonnen naja da wusste ich nicht wie ich mich nennen sollte xD. Dachte mir der Name geht also behälstn ;)
Danke dir. Habe gestern zwei neue Figuren bemalt. Mein 1. 10er Trupp ist also schon fast fertig.

Gruß Flo
avatar
Figuren KöniG

Anzahl der Beiträge : 132
Anmeldedatum : 08.07.16
Ort : Magdeburg

https://www.youtube.com/channel/UCMYRow1bJHei4o4z2RbO-8Q

Nach oben Nach unten

Re: Figuren KöniG's Panzer Lehr Division

Beitrag von Panzerknacker am 08.12.16 1:31

Na das sieht doch schon fein aus .

An Tips mangelt es dir ja nicht, da halte ich mich ma zurück .

___________________________
" Würfel, die quaderförmigen Boten des Schiksals "


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] -                                                         - [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] -
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] -                - [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] -
avatar
Panzerknacker

Anzahl der Beiträge : 2354
Anmeldedatum : 06.11.12
Alter : 48
Ort : Kiel

Nach oben Nach unten

Re: Figuren KöniG's Panzer Lehr Division

Beitrag von Figuren KöniG am 08.01.17 18:56

Hallo zusammen.
Lang ists her, dass ich von mir hören lies .
Daher sind hier ein paar Bilder noch vom alten Jahr, da ich zur Zeit ne kleine Winterpause mache/brauche, bevor es dieses Jahr wieder ordentlich voran geht, möchte ich hiermit einen kleinen ersten Schritt machen:

Da ich ja für meine P.L.D ne Aufklärungseinheit brauche und mein Puma schon fast fertig ist, habe ich mir gedacht: bessere Einheiten als Fallschirmjäger, die für meine P.L.D kämpfen und als Aufklärungseinheiten eingesetzt werden, findest du nicht :D:D

Hier erste Bilder von meinen Jungs. Habe mir bei der Tarnung sehr viel Mühe gegeben und alle Ratschläge von unseren geschätzten Meister Gum berücksichtigt.
Da hab ich ein wenig recherschiert und somit müsste die Ausrüstung soweit stimmen.









Ich muss sagen, die Fallis waren in null komma nix fertsch bemalt. Lediglich die Tarnungen waren echt heftig aufwendig (ich glaub ich saß so ne Stunde für den Typen :)
Aber da die ja echt wenig Ausrüstungen bei sich trugen, gingen die apfelgrünen Anzüge echt fix.

Also Wash seht ihr bei meinen Figuren noch nicht, da ich noch an einem guten Wash arbeite und da ich keine Figuren mehr versauen will, lass ich es erstmal weg.

Soo genug geschrieben :D will nun eure Meinungen hören!

Gruß Flo
avatar
Figuren KöniG

Anzahl der Beiträge : 132
Anmeldedatum : 08.07.16
Ort : Magdeburg

https://www.youtube.com/channel/UCMYRow1bJHei4o4z2RbO-8Q

Nach oben Nach unten

Re: Figuren KöniG's Panzer Lehr Division

Beitrag von Sgt_Maxi am 08.01.17 20:30

Ich find die sehen super aus 
Ich hab auch mit ein paar Washs einige meiner Figuren versaut, aber jetzt nehme ich immer Army Painter Strong Tone. Ist zwar ziemlich teuer ~20€ pro Fässchen, reicht aber ewig und lohnt sich echt, kann ich nur empfehlen.
avatar
Sgt_Maxi

Anzahl der Beiträge : 54
Anmeldedatum : 20.03.16
Ort : Baden-Württemberg

Nach oben Nach unten

Re: Figuren KöniG's Panzer Lehr Division

Beitrag von shooter am 08.01.17 21:01

Hi FK,

Die  Basisbemalung ist echt tip top !

Leider fehlt der Figur die Tiefe. Die Base ist leider auch quasi nicht vorhanden...

Sehr schade das Du dich nicht an den wash (quickshade!?) und das highlighting herantraust. So wirst Du leider auf einem sehr rudimentären Level bleiben.

Die Tarnung ist übrigens der Hammer!!!

Viele Grüße,

Flo
avatar
shooter
Newcomer'16
Newcomer'16

Anzahl der Beiträge : 229
Anmeldedatum : 12.02.16
Alter : 34
Ort : Uelzen

Nach oben Nach unten

Re: Figuren KöniG's Panzer Lehr Division

Beitrag von Bienenmann am 08.01.17 22:35

Naja ich würde nicht sagen das eine Figur ohne washing lediglich rudimentär ist und bleibt, ich finde ja washing und topping sind eher die Kirsche auf der Sahne. Ein Modell was rudimentär ist, bleibt auch mit einem topping rudimentär, wenn ein Modell ohne dem wash schon beliebig aussieht wird das ja allein damit nicht unbedingt besser.
Ich selbst hab es jahrelang nie benutzt und muss sagen das ich finde, dass eine Figur die mit vielen Details und vor allem sauber gemalt ist auch ohne wash besser aussehen kann als manch eine mit. Bei meinen Schneetarn Uniformen waren z.B. alle Versuche so enttäuschend das die gar kein washing mehr sehen. Letztendlich ist es glaube ich eh eine Frage des persönlichen Geschmacks  

(Ganz unter uns, ich empfinde es eh als die undankbarste Aufgabe Figuren anzumalen...hasse es wie die Pest und schaffe nur eine am Tag, da bin ich bei Fahrzeugmodellen gleich viel glücklicher )

Selber benutze ich mittlerweile Quickshade allerdings nur den soft tone und nicht wie sgt_maxi den strong tone. Der ist mir viel zu stark dafür. So gehen die Geschmäcker auseinander. Ich musste auch ewig rum probieren bis mir eines gefiel, hab mit Vallejo und GW shades experimentiert und keines wollte so richtig gefallen. Die Verzweiflung und die Suche nach dem richtigen wash kann ich verstehen, aber es lohnt sich wenn man eines findet was einem gefällt.

___________________________
Gruß Biene
avatar
Bienenmann
Newcomer'15
Newcomer'15

Anzahl der Beiträge : 278
Anmeldedatum : 30.07.15
Alter : 27
Ort : Hallenberg

Nach oben Nach unten

Re: Figuren KöniG's Panzer Lehr Division

Beitrag von GumSmith am 09.01.17 12:01

Moinmoin FK,
aaalso insgesamt sehr gut. Sauber bemalt, gute Farbwahl.
Das washing bzw. fehlende Tiefe hast Du ja schon selber angesprochen. Ich arbeite dabei im Bereich der Hautpartien mit der guten alten Künstlerölfarbe, zumeist burned Siena (Siena gebrannt). Verdünnung mit Feuerzeug- oder Waschbenzin (Waschbenzin ist wesentlich billiger, nehme ich auch zum reinigen der Pinsel, gibt beides im Drogeriemarkt).
Für den Rest nehme ich Vallejo Air Color, diese ist schon verdünnt, bei Bedarf kann man die Farben einfach mit destilliertem Wasser verdünnen (bekommt man auch im Drogeriemarkt). Damit mache ich dann Detailwashings in den Falten und an Kantenverläufen wie Kragen etc. .
Die Pistolentaschen kann man in Schwarz machen, die Luftwaffe verwendete überwiegend braunes Lederzeug. Beim bemalen hat Braun den Vorteil, das man die Tiefe mittels schwarz und helleren Brauntönen besser erreicht. Tiefschwarz ist immer sehr eintönig.
Die Stiefel waren zwar aus geschwärztem Leder, hier gilt aber wie oben, Braun macht das bemalen einfacher.
Brotbeutel und Gasmaskentasche mit Riemen sind zu hell, hier kannst Du aber einfach mit einem dunkleren Grünton ( Feldgrau oder einen olivton) einen Filter drüberlegen. Der Brotbeutel kann auch Khaki oder Feldblau sein. Macht mehr Arbeit, lockert sie Eintönigkeit bei den grünen Knochensäcken dafür etwas auf.
Zur Farblehre - Apfelgrün ist eine der verwendeten Helmfarben (neben graublau, Dunkelgelb etc.), die Knochensäcke waren grünmeliert. Die von Dir gewählte Farbe passt sehr gut.
Bei der Feldflasche hast Du den Deckel schwarz ? bemalt, richtig ? Das kann man machen, allerdings waren nur die Vorkriegsausrüstungen schwarz lackiert. Später wurden sie grüngrau, Apfelgrün, dunkelgelb lackiert. Diese Farben bieten auch wieder bessere Möglichkeiten zu schattieren.
Das Munitions-Bandolier des laufenden Jägers hast Du in Feldblau bemalt ? Ist ok, gab es auch in Khaki, grünmeliert und Tarnfarben.Allerdings hast Du den Nackengurt anscheinend nicht mitbemalt. Das Bandolier lag über der Koppeltragehilfe (Y-Träger), verdeckte im vorderen Bereich und auf den Schultern also die Lederriemen. Schaugst beim Linken:


Bei den Bases muß ich auch sagen, das ist mir zu wenig. 1- oder 2-Cent-Münzen sind günstig, wiederverwendbar und überall erhältlich. Die Figuren erhalten dadurch eine gute Standfestigkeit und Du hast eine kleine Fläche, die besser gestalten kannst als die kleinen bases der Figuren an sich.Mit Wasser/Weißleimgemisch und Sand, Sägemehl oder anderem läßt sich der Boden billig gestalten, schneller, sauberer und einfacher geht es mit Molto Holzreparaturspachtel (der kostet allerdings 9 - 10,-€ im Kilogebinde).

Gerne mehr davon !

Gruß GumSmith
avatar
GumSmith
Heiden 2016
Heiden 2016

Anzahl der Beiträge : 1238
Anmeldedatum : 28.02.14

http://gumsmith.jimdo.com

Nach oben Nach unten

Re: Figuren KöniG's Panzer Lehr Division

Beitrag von Figuren KöniG am 16.01.17 16:29

So dann dank ich euch erstmal für die vielen Beiträge :)
Fangen wir an mit dem Wash:
Ich dank euch für die Hilfe bei dem Wash. Werde mir die beiden Töne mal anschauen. Vielleicht hab ich Glück und sie passen. Ich besitze auch Ölfarbe Schwarz. Habe aber bisher nur Terpetinersatz zum verdünnen verwendet nicht aber Feuerzeugbenzin.
Shooter du sagstest ja, dass meine Figuren bisher nur rudimentär seien, wo ich jedoch Bienenmanns Sicht voll zustimme. Ich habe selbst schon Wash benutzt nur leider ist es nie so gelungen wie es bei anderen aussieht und ich durch (ich sags mal) Experimente schon schön Figuren ordentlich versaut habe. Richtig schickes Tarnmuster von Stundenarbeit in null komma nix versaut. Ich denke da überlege ich dich eher mehrmals ob ich Wash benutze oder nicht (ich hoffe du verstehst mich ein wenig). Lediglich ist es bei mir noch eine Frage der Zeit bis ich dann stolzer Besitzer eines Washs bin ^^ dank dieser Unterstützung.
Bei der Base muss ich sagen, kann man die noch deutlich verbessern aber nur weil die nicht rund ist und nicht so groß (sind ja die originalen Sockel) ist es doch trotzdem eine Base :) auch wenn sie nicht an eure ranreicht, soo schlimm dass man sagen kann, es ist keine base, da bin ich ein wenig anderer Meinung.
Aber dennoch werde ich versuchen die immer wieder zu verbessern. Ist momentan meine 1. Verbesserung.
Schneidet ihr die Sockel von den Füßen ab bevor ihr sie auf die 1ct klebt?

Nun zu den Fallis:
Dank dir GUM für einen super Beitrag zum verbessern.
Kaki werd ich auf jedenfalls mit reinbringen. Das Muni-Bandollie ist auch am Kragen zu finden und er liegt über der Koppel. Sieht man leider nicht so gut auf den Bildern. Ich denke Graublau lass ich so, hebt sich nochmal schön ab, da für eine Tarnung es zu schwierig sei auf solche kleinen Details diese drauf zu bringen.
Könnte ich denn meine Stahlfarbe siehe Bild k98 und meine anderen Bilder für die Behälter der Feldflasche verwenden?
Vielen Dank erstmal ^^ vor allem weil ich mich wieder verbessern kann ;)
Gruß FK
avatar
Figuren KöniG

Anzahl der Beiträge : 132
Anmeldedatum : 08.07.16
Ort : Magdeburg

https://www.youtube.com/channel/UCMYRow1bJHei4o4z2RbO-8Q

Nach oben Nach unten

Re: Figuren KöniG's Panzer Lehr Division

Beitrag von Arndie am 16.01.17 17:56

Hi FK,

ich selbst tue mich immer schwer mit Figuren, deshalb halte ich mich hier immer etwas zurück. Aber ich glaube, dass shooter meint, dass gerade Figuren mit einfarbiger Uniform ohne Wash eben nicht aussehen. Ob man es nun einfach, unfertig oder rudimentär nennt, sei mal dahingestellt.
Aber die Figuren sind ja auch noch nicht fertig und es soll ja noch ein Wash folgen, sobald du ein für dich passendes Produkt gefunden hast. So passt es doch, oder?

Bei der Base bin ich dagegen ganz bei den anderen. Du solltest wirklich auf 1- oder 2-Centstücke wechseln. Das hat mehrere Gründe. Zum einen kann man so einfach von Base zu Base messen, da alle Bases gleich sind. Zum anderen kippen dir die Figuren auf dem Spielfeld fast gar nicht mehr um, da der Schwerpunkt eben das Geldstück unten ist. Außerdem kann man so etwas mehr Boden um die Figur herum gestalten, was viele eben sehr hübsch finden.

Ich freue mich auf deine nächsten Minis. 

Viele Grüße,
Flo
avatar
Arndie
Heiden 2016
Heiden 2016

Anzahl der Beiträge : 1732
Anmeldedatum : 07.03.13
Alter : 26
Ort : Jena

Nach oben Nach unten

Re: Figuren KöniG's Panzer Lehr Division

Beitrag von Figuren KöniG am 16.01.17 18:44

Jo genauso stimmts :D
Am Wochenende gehts dann wieder richtig looos
Muss nur Cents sammeln xD
Aber wie gesagt schneide ich die Sockel von den Füßen ab oderr klebe ich sie direkt drauf auf die Cents und noch etwas, kann ich meine jetzigen Figuren auf die Cents kleben oder sind die Figuren, dann zu hoch?
Wie macht ihr das?
Und grundiert ihr sie also das Geld?
avatar
Figuren KöniG

Anzahl der Beiträge : 132
Anmeldedatum : 08.07.16
Ort : Magdeburg

https://www.youtube.com/channel/UCMYRow1bJHei4o4z2RbO-8Q

Nach oben Nach unten

Re: Figuren KöniG's Panzer Lehr Division

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 2 von 4 Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten